Besucher Senko Hanabi zu erwerben?

Dieses Thema im Forum "Kurze Fragen, schnelle Antworten" wurde erstellt von KohleGold, 22. Mai 2021.

Schlagworte:
  1. #1 KohleGold, 22. Mai 2021
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Mai 2021
    Moin,

    gibts die kleinen Sparkler in DE oder Umgebung zu erwerben? Habe nichts dazu gefunden. Vielleicht unter einem anderen Namen/Kategorie?



    https://www.youtube.com/watch?v=yvoUYEu3o-c
     
    FFpetarde, Tepozi, challenger und 9 anderen gefällt das.
  2. Tolles Zeug!
     
    KohleGold und böllerfan gefällt das.
  3. Nur was für Feinmechaniker :D
     
    chr gefällt das.
  4. Es braucht nicht immer viel NEM, um faszinierendes Feuerwerk herzustellen.
     
    KohleGold, böllerfan und challenger gefällt das.
  5. Diesen traditionellen, wunderschönen Artikel habe ich in Europa noch nie gesehen. Es wurden mal fotos hier im Forum eingestellt, von Senko Hanabi, die aus Japan mitgebracht wurden. Und, es wird da riesige Qualitätsunterschiede geben. Ich vermute das die schon in China (schlecht) kopiert werden. Die richtige Kohle ist ausschlaggebend. falls mal jemand richtig gute aus Japan mitbringen sollte, würde ich mich über 1-2 Päckchen sehr freuen.
     
    KohleGold, chr und Trolltrace gefällt das.
  6. Würde ich auch gern mal selbst erleben.
    Falls es sowas noch gibt wäre es toll wenn sich mal ein Importeur erbarmt. :schacka:
     
    chr und böllerfan gefällt das.
  7. Ich auch. Können ja mal ne Sammelbestellung machen.
     
    chr gefällt das.
  8. Wäre interessant zu wissen, ob die eine Zulassung bräuchten.
    Wenn nicht könnte man sich evtl. selber an dem von Nighthawkinlight öffentlich gemachten Rezept versuchen :nerd:
     
    chr gefällt das.
  9. Umgerechnet 5€ für die 15er-Packung hält sich ja echt noch in Grenzen.

    Google Translate

    Senko Hanabi sind übrigens in den aktuellen Entwürfen der zuständigen EN-Normen explizit für F1 vorgesehen.
     
    Darnoc, KohleGold und Saul.Goodman gefällt das.
  10. Wir (JGWB) haben / hatten 3 Jahre lang Kontakt und Gespräche zu zwei japanischen Herstellern - bis jetzt, trotz vieler Absichtsbekundungen kein Erfolg bzw Vorankommen.... Na, mal gucken, ob das noch mal was wird
     
    Silvesterkanal, rabe85, reyzix und 17 anderen gefällt das.
  11. Interessante Artikel. Auch die um 11:00 gezeigten wären doch mal was feines. Schlicht und elegant, so das sie nicht erst auffallen und dann abends im Sommer auf der Bank, hätte ich gerne.:D
     
  12. Die Japanische Version der "Wunderkerze" hätte ich auch gerne!
    @Hanabi JGWB, bleibt bitte dran!!! :)
     
    Silvesterkanal, D-Böller, chr und 3 anderen gefällt das.
  13. #14 sureshot, 23. Mai 2021
    Zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2021
    Würde ich auch kaufen. Sofort.

    Das ist wahre Feuerwerkskunst, aus so wenig Satz einen derart faszinierenden und lang brennenden Effekt zu zaubern.
     
    challenger, chr und böllerfan gefällt das.
  14. Ist halt das Extrembeispiel einer Spritzel-Reaktion wie sie in der Literatur beschrieben wird. Funktioniert ganz gut mit Seidenpapier und Ralph's Glitter:
    28 - Oxidator
    6 - Sulfur
    6 - Charcoal
    4 - Aluminum (spherical, 200-400mesh)

    Wobei die Größe des Tropfens maßgeblich von der Art der Kohle bestimmt wird. "Mixed hardwood" hat eher schlechte Ergebnisse, nicht-totgebrannte Nadelholzkohle deutlich bessere. Auch der durch das Papier eingebrachte Kohlenstoff beeinflusst die Verbrennung.
    Wenn sich keine ausreichend großen Tropfen bilden, ein bisschen NaBi oder Ba-Carbonat oder einen Teil des Oxidators durch Ba-Nitrat ersetzen.
    Eine genaue Beschreibung der Theorie hinter dem SenkoHanabi findet man übrigens in "Glitter - the chemistry, technique" von Ogelsby oder bei Shimizu.
     
  15. da hat einer schon gemixt :rolleyes:
     
  16. Ein wundervoller Artikel, wirklich beeindruckend wie viel Präzision in der Herstellung einer auf den ersten Blick so simplen Sache steckt.

    Ich liebe ja ruhige Feuerwerks-Artikel die einen am Silvesterabend auch mal dazu einladen, inne zu halten und das alte Jahr Revue passieren zu lassen und über gute Vorsätze zu sinnieren. Leider gibt es kaum noch welche davon. Ich könnte mir vorstellen, dass sich ein kleines Set aus diesen japanischen "Wunderkerzen", dem altbekannten Pfauenauge, Zinngießen und ein paar hochwertigen Tischbomben gut verkaufen würde und ein Kundensegment ansprechen könnte, welches sich sonst eher weniger für Feuerwerk begeistern lässt.

    Ich drücke die Daumen, dass eure Bemühungen Früchte tragen @Hanabi
     
    Silvesterkanal gefällt das.
  17. Jo, und das auch noch da, wo er es darf :)

    Wie Du schon vermuten kannst, Glitter ist einer der für mich Interessantesten Effekte bei Höhenfeuerwerk und daher habe ich da so einiges probiert. Das Senko Hanabi ist nun einmal der "Ursprung" der Glitterreaktion und kann daher als sehr effektives Anschauungsmodell verwendet werden. Die vorliegenden Formeln sind alle sehr manigfältig, entsprechen aber den frühen Glitterformeln ohne extra Verzögerung oder lediglich mit der Addition von Bariumnitrat.
     
    tommihommi1 und Darnoc gefällt das.
  18. ich hab es auch mit dem Glitter
     
    Trolltrace gefällt das.
  19. Hey Hanabi,

    habt ihr es nochmal versucht bzw. gibt es vllt. was neues? Bitte gebt nicht auf!
     
  20. Auf gar keinen Fall!wakeup
     
    Trolltrace gefällt das.
  21. Wir sind nach wie vor dran, auch mit anderen Artikeln
     
  22. Wäre Klasse, wenn Ihr etwas erreicht! :good:
     
    Trolltrace gefällt das.
  23. Gibt es zu diesem Thema etwas neues?
     
    Tepozi und Vakarian gefällt das.
  24. Würde mich auch interessieren. :)
     
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden