PMI/P1 Signalmunition SSW 2019/20

Dieses Thema im Forum "Pyrotechnische Munition, Effekte" wurde erstellt von sureshot, 3. Jan. 2019.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Die Sterne zünden ja an sich, nur schafft es die SP-Anfeuerung oft nicht, den eigentlichen Leuchtsatz zu entzünden.
     
    chr und Mofafreund gefällt das.
  2. Bei ABA Super Ratter hats mir bei 9mm die Zündmasse zerbröselt. Könnte sein dass der Satz nach paar Monaten Lagerung noch bisschen austrocknet spröder wird und dass es deswegen eventuell bei der QS frisch aus der Produktion nicht auftritt.
     
    Mofafreund und chr gefällt das.
  3. MrPyroManager hat jetzt auch eine Waffe.
     
  4. Um die Reaktionen hier im Forum darüber zt sehen musst du mal in den Vorfreude Thread der SSW Fans schauen :D
     
  5. Der Waffenhändler Knappworst in Braunschweig liegen schon die PM1 bereit. War gestern da die haben jetzt auch Demon Eyes und Umarex Sky diver im Verkauf, hab ich gleich zugegriffen.
     
  6. Und wie sind die Preise so?
     
  7. Hab jetzt pro Schachtel 13 euro bezahlt
     
  8. Preislich so im Mittelfeld...
     
  9. Wir zahlen doch gerne ein paar Cent oder €s drauf, damit die örtlichen Händler weiterhin noch existieren, oder?
     
  10. So sehe ich das auch vor allem gefahrengut Kosten gespart und hab die Ware sofort. Und wenn man Vorort ist kann man noch bisschen rum stöbern.
     
    PyroRick81, sternbukett15 und Mofafreund gefällt das.
  11. ... und einen guten zukünftigen Kontakt aufbauen, damit man als Stammkunde und regelmäßiger Käufer immer herzlich begrüßt wird :)

    So kenne ich es als Stammkunde bei Pyroservice Köln. Immer ein netter Plausch und fachliche Gespräche. Betrifft zwar nicht PMI, aber ein instensiver Kotakt zu regionalen, mittelständischen Fachhandlern sichert ihr Überleben. Reine Onlinebestellungen oder Ware vom Band des Discounters bringt mir nicht viel.

    Leidenschaft bedeutet viel mehr ...
     
  12. Ja, ich kaufe auch bevorzugt bei kleineren Händlern hier in meiner Umgebung. Ab und zu auch bei gebrauchten oder älteren Sachen über EGun.

    Außer es gibt mal einen Abverkauf wie bei Schuster oder Meister Matte. Da sage ich auch nicht nein.
     
    cal.45acp und westfeuer gefällt das.

  13. genauuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu und ich bei Brunner
     
    westfeuer gefällt das.
  14. Wer kann da schon "nein" sagen, aber trotzdem ist es traurig, dass regionale Händler ihre Geschäfte aufgeben müssen. So verschwinden sie, wie die Tante-Emma Läden in unserer Jugend und was bleibt übrig? Kein Einkauf mehr vor Ort, sondern nur noch die Möglichkeit, etliche Kilometer weit zu fahren, oder Online zu bestellen.

    Wer also einen regionalen Händler in seiner Nähe hat, der nicht zu einer Kette gehört, sollte von uns unterstützt werden. Sonst werden wir immer wieder von Geschäftsaufgaben geplagt werden. Ist zwar günstig, aber schadet dem Mittelstand und langfristig uns selbst.
     
    Zup 7, Dirksmart, Mofafreund und 2 anderen gefällt das.
  15. Dem Andreas Gustin gefällt die Kombination von Sungrazer und Demon Eyes wohl auch :good:
     
    westfeuer und sureshot gefällt das.
  16. Habe ich mir auch gleich gedacht. :lol:

    Ich hätte die Effekte aus dem Set auf fünf mal jeweils doppelt geschossen.

    Ich finde die Desert Gold auch wieder sehr stark. Alle Effekte haben eine top Standzeit.

    Nur das Crackling der Devils Tail kommt mir gegen die 2018er fast schwächer vor. Aber der Eindruck vom Video kann täuschen.

    Hier noch mal DT von 2016 und 2018 zum Vergleich.

     
    westfeuer gefällt das.
  17. @sureshot
    Stimmt , die Desert Gold kommen in dem Video richtig stark rüber.
    Ich denke an Silvester vergleiche ich mal Devils Tail von 2018 und 2019. Das interessiert mich jetzt :D
     
    westfeuer, sureshot und chr gefällt das.
  18. @Raketenwahnsinniger ja, wäre interessant. Videos können wie gesagt ziemlich täuschen.

    Und ich glaube beim Händler muss ich noch mal nachsehen, ob da solche neuen Desert Gold in der 20er Schachtel zu haben sind.

    Anfangs habe ich sie schon etwas unterschätzt, obwohl die 2016er schon super waren. Inzwischen gehören sie, vor allem wegen des Tremolantschweifs, zu meinen Lieblingseffekten.
     
    westfeuer, chr und Raketenwahnsinniger gefällt das.
  19. Die Zink Bombetten sind sowieso alle erste Klasse. Mein örtlicher Händler hat die 2019er Desert Gold normalerweise noch liegen, falls Bedarf besteht .
     
    westfeuer und chr gefällt das.
  20. Bei meinem Händler sollte es auch noch welche geben. Muss nur erst mal schauen, welcher Jahrgang, aber 19er sollten vielleicht erst reingekommen sein.
     
    westfeuer und chr gefällt das.
  21. westfeuer und sureshot gefällt das.
  22. #798 chr, 24. Dez. 2019
    Zuletzt bearbeitet: 24. Dez. 2019
    Das sind einfach Gummigeschosse, die man im Ausland auch aus so einer Art erweiterten Signalbecher verschießt.
    In Deutschland ganz großes Hundepfui!
    [​IMG]
     
    Mofafreund, Gipsbombe und westfeuer gefällt das.
  23. Bei Rubber Bullets sind hier, da es um den "County Jail" (Bezirksgefängnis) geht, wahrscheinlich Gummigeschosse für Schrotflinten gemeint, neben (ganz früher) mit fiesem Hagelsalz geladenen Patronen die etwas modernere Version der "Riot Control" (Aufstandsbekämpfung) mit non-letalen Mitteln.

    Der Text von dem schönen Lied, das ich an sich schon lange kannte, und gar nicht mehr auf dem Schirm hatte, ist schon knüppelhart, obwohl es sich so fröhlich und auch fast etwas weihnachtlich anhört.

    Eines der Lieder, die ich schon x-mal im Radio gehört habe, von dem ich aber nie wusste, wie es hieß und von wem es war. Danke für die Auflösung!

    Was den von @chr geposteten Becher samt Gummikugeln angeht... ich glaube mich zu erinnern, dass sowas ähnliches vor längerer Zeit (lass es 15 oder 20 Jahre her sein) in Deutschland auch erhältlich war. Der Becher und die "Munition" hatten ein Kaliber von 25 mm, das Gewinde war glaube ich ein M10er Normgewinde, so dass der Becher z. B. auf die Röhm, Arminius und Melcher 9 mm RK Revolver passte.

    Der 25 mm Becher hat mich schon immer gereizt. Damit hätte man wunderbar Chinaböller D hochschießen können...
     
  24. Ich hatte 2016 eine Schachtel Desert Gold und hatte dann 2017 keine mehr. Damals für mich der schwächste der Zink Wirbel.
    Nachdem ich 2018 an ein Konvolut verschiedener PM1 Effekte gelangt bin, konnte ich die DG wiederholt testen. Ich war begeistert!
    Das klirrende grün ist einzigartig. :cool:
    Hab 2019 bei Schuster kräftig DG nachgekauft. :D
    Jetzt habe ich einen ordentlichen Vorrat von Desert Gold, Sun Grazer, Angel Eyes und Demon Eyes. :)

    Devils Tail sind hochwertige Wirbel - ich mag aber Crackling nicht so. Die letzten 12 DT werde ich alsbald verbrauchen und nicht wieder kaufen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden