Signalgeber Signalstift

Dieses Thema im Forum "Waffen, Geräte, Bestimmungen" wurde erstellt von Frischi_66, 23. Juni 2024.

  1. Moin, ich weiß das es dazu schon ein paar threads gibt jedoch konnte ich eine klare Antwort auf meine Frage nicht finden: Gibt es eine Möglichkeit ein Signal Stift oder ähnliches in Deutschland legal zu erwerben? Alle Shops die ich bisher gefunden habe und so etwas verkaufen, liefern leider alle nicht nach Deutschland. Das einzige was ich dazu noch gefunden habe ist der Signalgeber von Comet zu welchen es aber keine extra Munition zu kaufen gibt. Oder kann man diese doch irgendwo kaufen?
     
  2. Nein, die Signalstifte sind in Deutschland komplett illegal, da diese unters Waffengesetz fallen. Wenn das hier jemand verkaufen würde, würde er sich mächtig strafbar machen
     
  3. Es gab Signalstifte mit PTB Zulassung ;)Man findet sie ab und zu noch auf Egun. Aber das größte Problem ist dann die Munition zu bekommen.
     
    tabsi und Chaot_mit_pyro gefällt das.
  4. Hallo,
    über die Problematik der Signalstifte in D habe ich in den letzten Jahren ausführlich hier geschrieben. Ich habe eine komplette Sammlung des alten, PTB zugelassenen Feistel Signalstifts aus den 80iger Jahren. Dafür gibt es schon seit Jahrzehnten keine neuen Patronen mehr. Die Sammlung ist einzigartig in ihrem Umfang und zum benutzen viel zu schade, also eine reine Sammlerrarität. Falls jemand Interesse hat und bereit ist den Sammlerwert dafür hinzublättern, möge er sich per PN bei mir melden. Es sind zugelassene PM1 Patronen dabei, wohl die einzigen auf der Welt.
     
    Mittelalter gefällt das.
  5. Reden wir davon ?
    upload_2024-6-24_18-58-53.jpeg
     
  6. Ich hab die in Kugelschreiber Größe in Erinnerung. Passte in jede Tasche. Wurde Anfang/ Mitte der 90er verboten. Die Patronen sahen denen oben recht ähnlich, auch zum aufschrauben. Farben Rot/Grün/ Weiß, ob es Knallpatronen gab weiß ich nicht mehr. Ist alles zu lange her.
     
  7. Gibt es eine legale alternative? Bzw. Kann man irgendwo extra Munition für diesen Comet Signalgeber kaufen? Habe da bisher leider nichts gefunden
     
  8. Ja unter anderem auch, das ist das Comet Ding für was es aber keine extra gibt
     
  9. Moin, darf ich mal fragen wofür du so etwas brauchst ? Das sind doch handelsübliche Seenotartikel.
    Das war für mich jetzt gar nicht mal so schwer einen passenden Shop dafür zu finden.
     
    Silverstar gefällt das.
  10. Die Munition (mit Plastikhülse) wurde vor einigen Jahren bei Frankonia für kleines Geld abverkauft...
    Die ursprünglichen Aluhülsen (mit M9/15mm-Gewinde) oder die der späteren "Click-System"-Version konnten mit wenig Aufwand (illegalerweise) erneut geladen werden, weshalb die damalige Munition vermutlich auch vom Markt verschwunden ist...

    Um es kurz zu machen:

    Wer Pyromunition (mit einem Einschüssser) verschließen & sich großen Ärger ersparen möchte, der sollte einfach zur Record Weinberg Pistole greifen und wird damit garantiert glücklich...
     
    tki, chr und Holly71 gefällt das.
  11. Ich mutmaße, dass jemand "Pyrotechnik" mit einem solchen Stift aus dem Fanblock im Stadion abschießen möchte.
     
    We❤Pyro gefällt das.
  12. #12 tabsi, 25. Juni 2024
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juni 2024
    Joar, da waren ganz normale 6mm Flobert als Treibladung eingesetzt.

    Genau dafür ist sowas gedacht. Funktionieren tun die einwandfrei. Aber kein Vergleich zu einer richtigen Signalpistole.
     
  13. Was OP sucht, ist definitiv sowas wie den Signalgeber von Grünig & Elmiger. Denn kannst du so lange nutzen wie du 6mm Flobert Platz Munition und 15mm Pyro-Effekte hast.

    upload_2024-6-26_0-34-3.jpeg Bildquelle: @Pyropath

    Ich habe mir erst vor zwei wochen wieder einen gekauft.
    Die sind in Deutschland absolut verboten, und in der Schweiz frei ab 18 erhältlich.

    Der Signalstift (sowie die dazugehörige Munition und Pyrotechnik) krieg ich bei meinem Feuerwerk Händler, und praktisch jedem Waffenladen.
    Für eine SSW (auch nur eine einschüssige Weinberg) bräuchte ich aber ein Erwerbungsgesuch, und sie wäre dann registriert.




    Erinnert mich an ein lustiges video aus Österreich

    https://www.youtube.com/watch?v=voYPAiNA65g
     
    Pyropath, Blitzcracker und Tiusz gefällt das.
  14. Muss man jedesmal den Abschussbecher abschrauben?

    Lustiges Teil aber zu Silvester eher nicht so cool oder?
     
  15. Noch schlimmer, die Platzpatrone-Hülse musst du dann auch erst wieder entfernen. Mit kurzen Fingernägeln kann es mühsam werden. Ich hatte ein wattestäbchen dabei um die Hülse von der anderen Seite durchzudrücken.


    Zu Vergnügungszwecken darf sie sowieso nicht benutzt werden.

    wenn du schneller Feuern willst bereitest du mehrere Abschuss Becher vor, oder legst dir direkt mehrere abschussbereite Signalstifte hin.


    Die Stifte sind halt als Not Signalgeber gedacht und nicht für den Spass. Ich habe beim ersten Mal auch über 250 Schuss getätigt. Zum einen tun dann die Finger weh und zum anderen hast du keine Zeit für normales Feuerwerk.

    heute würde ich nur noch vereinzelt Pfeif und Ratter Patronen als Spass verschiessen.


    Ansonsten ist der Signalstift halt im Auto oder in der Hosentasche beim wandern.

    Wenn du Dauergeballer willst dann holst du dir eh eine Schreckschusswaffe
     
    westfeuer, Pyropath, chr und 2 anderen gefällt das.
  16. Ich hab mal so einen blauen Stift gehabt (bis das Schraubgewinde hinüber war). Mit den Fingernägeln oder gar einem Wattestäbchen wär ich da aber nicht weit gekommen. Ohne Schraubenzieher ist da gar nichts gegangen.
    Dann hab ich meine Schwester zum Geburtstag um Ersatz geschickt, den Stift hats allerdings nicht mehr gegeben und seither bin ich glücklicher Besitzer einer Weinberg :)
     
    Chaot_mit_pyro gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden