News Silvester Feuerwerksverbot wegen Corona?

Dieses Thema im Forum "Termine, Neuigkeiten" wurde erstellt von Pat92, 30. Aug. 2020.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gerade LIVE
    Ministerpräsidentin Rheinland-Pfalz Malu Dreyer (SPD)

    Sie hat eben mehrfach gesagt sie möchte kein Silvester mit Feuerwerk, generelles Böllerverbot und generelles Verkaufsverbot und sie möchte eben nochmal stark auf die anderen Minister einwirken um das Bundesweit zu Regelen… ich bin sprachlos das Thema hatten wir vor 2 Wochen jetzt wieder alles...

    Man möchte so sagte sie die 2 Große Feuerwerksfirmen Entlasten...



    Link zum Livestream, Fragerunde eben gestartet.
    Jetzt live: Dreyer zu Corona-Regeln an Weihnachten und Silvester


    Einfach Traurig dieses Land!
     
    Tibola gefällt das.
  2. Unglaublich. Weil der eine oder andere Politiker persönlich kein Feuerwerk mag? Oder was?
     
  3. Die spinnt doch komplett.

    Niemandem kann man mehr trauen. Aber wir sollen nach der Nase der Regierung tanzen... Die können mich mal alle...

    Nur noch Vollidioten.

    Womit wollen die den entschädigen.
    Mit unser erarbeitetes Geld, was sie uns dann mehr abziehen in den nächsten Jahren oder was!?
     
  4. Das sehe ich genauso ... ein harter Lockdown im November wäre sicher zielführender gewesen, um die Ausbreitung wirksam einzudämmen. Jetzt hangeln wir uns von Nachjustierung zu Nachjustierung und landen am Ende doch da ... das war für mich absehbar (auch ohne mir anzumaßen, ein Experte zu sein), nachvollziehen kann ich diesen Weg nicht so recht.

    Bez. Silvester war meine Kaufstrategie sowieso, alles zu bestellen und auch mehr als sonst auf Vorrat - wer weiß, wie es die nächsten Jahre aussieht. Auf die Fachgeschäfte kann ich somit verzichten (auch wenn es natürlich schade und für die Shops auch tragisch ist, weil viel Umsatz wegbricht) ... jetzt hoffe ich nur, daß wenigstens die Abholung möglich sein wird. Und wenn nicht, gibt es auch für dieses Szenario noch einen Notbestand an Resten der letzten Jahre.

    Also irgendwie geht es schon weiter und irgendwas werden wir Silvester auch zünden, wenn auch nur eingeschränkt - Kopf hoch, Leute!
     
    Pyro tha dragon gefällt das.
  5. Das schlimme ist...
    Bei dem aktuellen Kurs den da alle gehen bis auf 2-3 Ausnahmen aktuell wird dem auch noch zugestimmt werden. Da leg ich mich fast fest.
    Und dann goodbye..
     
    Tibola gefällt das.
  6. Schick, die Fachhändler wird es richtig freuen ihre Pakete wieder vom Spediteur zu holen. Alles wieder auszupacken etc. Also abwarten und Tee trinken was passiert, ich kann mich noch schön an Ende November erinnern wo ich wegen genau diesem szenario als Pessimist beschimpft wurde, da ich den höhenflug nicht teilte. Vielleicht lernt man endlich mal etwas aus diesem vorgehen für die Zukunft.
    Du sollst den Tag nicht vor dem Abend loben, erst wenn etwas in trockenen Tüchern ist!

    Beschlossen ist allerdings noch gar nichts, also wartet ab und gegen den 22.12 kann man sich dann schon eher die Situation anschauen
     
    Tibola und Snajdan gefällt das.
  7. Hierbei geht es doch wieder nur um die öffentlichen Plätze und belebten Straßen, oder irre ich mich da?
     
    to-bv gefällt das.
  8. Da jedes Bundesland seinen eigenen Weg ging. Und jene nicht richtig bestraft hat. Die meinen sie müssten es nicht. Hat die Politik in meinen Augen versagt. Wie war das nochmals Großdemo am 31.12 mit ca. 22.000 Leuten. Da gibt es anscheinend keine Gefahr. Obwohl jeder weiß das die Aluhut Träger wieder hohl drehen. Also muss ich für andere büßen. Die auf gut deutsch kot im Kopf haben:mad:.
     
  9. Was soll denn das jetzt auf einmal wieder!? Ich hoffe, der VPi ist schon wach geworden und interveniert. Ausserdem haben viele Discounter schon ihr Feuerwerk bekommen... hier in Hannover hat z.B. der ALDI wo meine Freundin arbeitet schon seit Tagen sein Kontingent bekommen.
     
    Mr. Schallerzeuger gefällt das.
  10. Es ist nicht zu fassen. Ich drehe am Rad, Leute.

    Natürlich soll man keine Panik schieben, aber es wird darauf hinauslaufen, dass man unser Silvester zur Hölle macht.
    Wie soll man denn hier ruhig bleiben ? Das kann nicht wahr sein, wie die Politiker handeln. Man hätte schon Wochen zuvor harte Maßnahmen treffen sollen. Jetzt macht man alles kurz vor knapp.

    Und nächstes Jahr im Januar lockert man alles wieder und dann kommen wieder irgendwelche sinnlose Maßnahmen, wie ein erneuter Lockdown etc. Das ist ja wie gegen eine Wand zu laufen. Die Politiker rennen mehrmals auf die Wand zu mit der Hoffnung, dass sie beim nächsten Anlauf nicht mehr da ist, so irrsinnig ist das.
     
  11. Warum ist denn Bitte Silvester mit Feuerwerk der Sündenbock in diesem ganzen Wirrwarr?!
    Die meisten Infektionen kommen doch aus dem Privaten Umfeld. Geburtstage, Feiern etc.
    Auch was in den überfüllten Fußgänger Zonen los ist, finde ich bedenklicher.
     
    thunderpyro, Rykersfire und Megaknall gefällt das.
  12. #5662 Feuerwerksfreak 96, 8. Dez. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 8. Dez. 2020
    Quelle
    Liest sich für mich immerhin "nur" so, dass Feuerwerk auf öffentlichen Plätzen und Straßen verboten werden soll
    Steht auch hier nochmal so da
     
    to-bv gefällt das.
  13. So langsam habe ich den Kaffee auf!
    Was ich in den letzten Stunden so lesen muss, macht mich fassungslos.
    Diese ständig hü-hott Spiel für eher zum Gegenteil als zu dem was man erreichen will.
    Ein quasi Silvesterverbot wird nicht diejenigen, die sich sowieso an keine Regeln halten, zur Vernunft bringen.
    Die werden, wenn sie nicht nach draußen dürfen, erst recht eng gedrängt in ihren Wohnungen und Häusern Party machen um nicht entdeckt zu werden.
    Die Teile der Bevölkerung, die die aktuelle Situation ernst nehmen und sich an die Regeln halten, müssen täglich feststellen,
    wie die Zahlen weiter steigen und werden um das letzte Bisschen Freude, dass es noch geben würde, gebracht.
    Da ist es doch klar, dass sich bald keiner mehr an die Einschränkungen hält.
    Ich habe absolut keinen Bock auf Corona, ich habe eine Familie und bin froh, dass ich mindestens 3x die Woche von meinem
    Arbeitgeber getestet werde. Aber so langsam reicht es.
    :wall:
    Die sollen nicht einfach nur alles zu machen, sondern Konzepte entwickeln wie ein Verkauf im Einzelhandel weiterhin stattfinden kann.
    Zeit war eigentlich genug.
     
  14. Auf öffentlichen Plätzen und Straßen. Also nicht nur Plätze.
     
  15. Was meinen die mit "Ministerrat"? Ist das nur auf RP bezogen oder bundesweit?? Wie frech, jetzt nach der Einigung neulich alles über den Haufen zu werfen (und dann wieder mit diesen Argumenten wie "Verbrennungen durch Feuerwerk")... dummerweise wohne ich auch in einem SPD-Land, das vor 2 Wochen gegen FW war. Allerdings steht da "auf öffentlichen Plätzen und Strassen"... und nichts von Privatgrundstücken.
     
  16. bin auf die bayerische spracheskalation im januar gespannt, wenn trotz schärfster maßnahmen die fallzahlen weiter hoch bleiben.

    irgendein superlativ wird sich finden ... :narr:
     
    BMWM3, Tibola, Pyro tha dragon und 3 anderen gefällt das.
  17. Ließt sich jetzt so ja aber bei der PK hat es schon anders geklungen. Sie sprach auch von einem generellen Verkaufsverbot wo sie sich bei einem eventuellen MPK Treffen nochmal stark machen wollen würde.
     
  18. Nein leider nicht, das dachte ich zerst auch aber ich habe ihre Rede vorhin 14Uhr gehört da hat sie mehrfach betont das Sie also für Rheinland-Pfalz alle Kumunen ein generelles Böller und Alc Verbot möchte sowie einen verbot des Verkaufs, das ganze möchte sie mit den anderen Ministern besprechen und dann nächste Woche die Ergebnisse bekanntgeben, außerdem wie in Bayern einen Lockdown ab 27.12.
     
    Tibola gefällt das.
  19. Ja stimmt, habe ich vergessen hinzuschreiben. Sorry

    Diese Aussage von der Frau Dreyer bezüglich Feuerwerk zielt anscheinend ganz klar auf diejenigen ab, die kein eigenes Grundstück haben...
     
  20. Das ist echt bitter.. aber es waren vor 2 Wochen ebenfalls die SPD geführten Bundesländer, die ein Feuerwerksverbot ins Spiel gebracht haben. Also besteht die Möglichkeit, dass sie wieder zurückrudern und bei den alt bekannten Regeln bleiben wollen
     
  21. Ja jetzt liest es sich so aber was sie live gesagt hat war was anderes ich weis nicht ob das Video iwo zu finden ist aber sucht mal und hört euch das an was sie gesagt hat, die hasst einfach unser Silvester und möchte einfach das wir keinen Spaß mehr haben in dem Corona Jahr das ist alles.
     
    Tibola und Feuerwerksfreak 96 gefällt das.
  22. Deine Hoffnung in allen ehren aber jetzt durch die steigenden Zahlen bundesweit wird man das jetzt mit allermacht durchdrücken. Da kannste einen drauf geben. Für die gilt wenn nicht jetzt wann dann..
     
    Tibola und masterlord gefällt das.
  23. Was du sagst ist zwar völlig richtig, bringt mir aber mangels Garten leider nicht sehr viel.
     
    Feuerwerksfreak 96 und x.pyro1995 gefällt das.
  24. @Pyro Können wir den Thread bitte bitte für ein paar Tage schließen, mit konstruktivem Diskura haben 90% unserer Beiträge hier nichts mehr zu tun :(
     
    Oxy und MaxP gefällt das.
  25. Naja Lockdown nach Weihnachten, Weihnachten als Super Spreader Event, da bleiben die Zahlen bis zu den heiligen Dreikönigen hoch.....

    Wenn Lockdown ab morgen, von mir aus auch über Silvester, aber alles bla mit Weihnachten hilft nur dem Virus und verliert noch mehr Vertrauen der Bürger...
     
    motorbreath und Wookiee gefällt das.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden