News Silvester Feuerwerksverbot wegen Corona?

Dieses Thema im Forum "Termine, Neuigkeiten" wurde erstellt von Pat92, 30. Aug. 2020.

  1. Eine stabil installierte ausreichend lange Planke sollte genügen :narr:
     
  2. Och geht schon die 3 Meter Höhenunterschied:D nee ick zünde denn eben nur dinge die mal aus der Hand zünden kann... auch wenn man nichts aus der Hand zünden soll...
     
  3. ich denke wir brauchen über Corona nicht mehr diskutieren...99% der Deutschen Bürger sind vernünftig und halten sich an alle Regeln aber diese 1 % der "******" die mit Argumenten kommen wie: ich lasse mir meinen Urlaub nicht verbieten oder hey ich geh trotzdem Party machen sind daran schuld, das es jetzt wieder so krass ist. Man hört bzw. ließt es ja ständig im Internet/Facebook was die Leute für eine gequirlte ****** von sich geben...Ich drücke nur die Daumen das es bald vorbei ist wir alle gesund bleiben und natürlich das wir Silvester knallen können:-D
     
    pyro-michel, PyroRick81 und mfxmfx gefällt das.
  4. das bring mich auf dumme Gedanken:D
     
    PyroRick81 gefällt das.
  5. Stell mir echt gerade vor, wie du einen fetten Verbund zündest und fröhlich vom Balkon schmeißt...:crazy:
     
  6. Genau! :crazy:
    Ein paar Batterien oder Raketen fröhlich vom Balkon, oder noch besser gleich aus dem Fenster zu zünden ist eigentlich DIE Idee. Oder auf die Straße werfen, wie schon erwähnt. Werd´ ich machen. Auf die Straße selber darf man ja nicht, bei einem Ausgehverbot - wegen Corona. Im Notfall geht´s halt nur so. Dürfte die Polizei eigentlich nix dagegen haben.
    Wir halten uns an die Regeln und Hauptsache Spahn & Co. sind froh. :crash:
    :sneaky:
     
    PYRO-Berlin gefällt das.
  7. Denn bin ick der neue Knallkopf von Berlin:D
     
    DerPyro97, Tisie und mfxmfx gefällt das.
  8. Man kann ja beim runterwerfen den Käfig um den Verbund lassen. :eek:
     
    Snajdan und mfxmfx gefällt das.
  9. Oder so... Leider Geil...
     
  10. Hauptsache die Urängste des Menschen werden bedient. Aber eine dieser Urängste macht halt auch Böller so interessant für uns... Schauen wir. Das generelle Zünden kann nicht verboten werden, weil kein Experte und keine Statistik glaubhaft vermitteln kann, inwiefern Feuerwerkabbrand und Corona sich bedingen. Zu Mal ja auch bei Feuerwerk generell Mindestabstand eingehalten werden muss. Ich mach mir eher Sorgen um die ganzen Dummdeutschen, die mit ihrem Gesichtslappen 20cm dicht kommen, weil sie ja eine Maske tragen. Dabei heißt es ja klipp und klar, erst Abstand. Nur wenn es wirklich nicht anders geht, dann Maske weil Abstand nicht gehalten werden kann. Hoffen wir auf wenig Verletzte an Silvester. "Haben Sie sich nicht an den Mindestabstand der auf dem Feuerwerksartikel stand gehalten? - Nee wieso? Hatte doch ne Maske auf."
     
    Hutti06 und mfxmfx gefällt das.
  11. Inzwischen bin ich auch nicht mehr so optimistisch, die Zahlen verdoppeln sich ja alle 8 Tage derzeit, mit beschleunigter Tendenz. Jetzt kommt das auch auf den Intensivstationen an, wenn das so weiter geht, sind die in 1 Monat komplett voll, auch die 12000 Betten, die man freimachen kann.

    Belgien, Holland und Teile Frankreichs (auch Tschechien und Polen) sind ja schon so weit.
    Außerdem schaue man sich die Maßnahmen im Ausland an: da ist nichts mit softer Sperrstunde, da ist Ausgangssperre angesagt und nicht mehr den Heimatort verlasen, in Deutschland haben wir dagegen eine Luxus Diskussion vom Feinsten bis jetzt, einen echten Lock Down hatten wir ja sowieso noch nicht.

    Ich denke die Kneipen und Restaurants sind als erstes Opfer der Entwicklung, die Läden werden aufbleiben, da ist das Risiko gering, wenn Maske getragen wird.

    Allerdings wird ab einem bestimmten Punkt ein großer Teil der Leute nicht mehr schoppen gehen, wenn es so furchtbar kommt, wie zu befürchten ist. Ich hoffe die Leute mäßigen sich die nächsten Monate, die privaten Bussi Parties sind der Killer (zusammen mit Chorproben und Gottesdiensten, wo gesungen wird).

    Die Impfstoffe kommen und zum nächsten Winter wird jeder der will geschützt sein können denke ich, wer das nicht will, muss dann halt das Risiko gehen. Biontech/Pfizer arbeiten schon am Zulassungsantrag, hoffen wir mal das es klappt. Im nächsten Jahr werden wir viele zugelassene Impfstoffe haben.

    Aber die nächsten Monate werden die Krise unserer Generation, da beißt die Maus leider keinen Faden ab.

    Bleibt gesund, lasst uns nicht streiten, eine schwere Zeit steht uns bevor.

    Man wird Weihnachten und Silvester gewiss nicht komplett verbieten, Parties etc. werden aber wohl weitgehend von alleine ausfallen, wenn wir die Sache nicht halbwegs zum Stehen kriegen.

    Irgendwie deprimierend das Ganze

    LG und bleibt gesund

    GoldDragon
     
    Wookiee, böllerfan, Brakelmann und 16 anderen gefällt das.
  12. Mal in die andere Richtung gedacht: Glaubt ihr, wenn es überstanden ist und geimpft werden kann, wird F2 für einen Tag freigegeben?
     
    JustPyro und Fireblader gefällt das.

  13. Ganz klar NEIN
     
    CeBee, _bsvag_ und Flashpowder gefällt das.
  14. Da wir uns in Deutschland befinden kann ich mir das leider überhaupt nicht vorstellen...
     
  15. Nee das wird es hier nicht mehr geben :D Schade aber kann ich mir nicht vorstellen
     
  16. Ich meine ja nur, da es am 03.10.90 und zur WM 2014 ja auch so war.
    Ich glaub, das wäre mir dann aber auch egal :D
     
    PyroNetWorker gefällt das.
  17. Ach, wenn wir per Impfung das hoffentlich unter Kontrolle haben, stört sich im Rahmen der EM mit Sicherheit eh keiner dran, da gilt ja immer eine höhere Toleranzschwelle. Außerdem dürfte es dann zu einer Menge an Ausbrüchen spontaner Lebensfreude kommen, da gehört Feuerwerk nach wie vor für viele dazu.

    Allerdings müsste die Nationalmannschaft dann auch Anlass zur Freude geben :D, bei den Vorrundengegnern sehe ich eher schwarz, wenn Jogi sich nicht mal am Riemen reißt :bye:.

    Aber ich sehe das wie @Kooikerfreund , mir wär das dann auch egal!
     
    Feuerkappe, CeBee, _bsvag_ und 4 anderen gefällt das.
  18. Stimmt schon, wenn man mal überlegt dass die WM auch noch gar nicht so lange her ist.
    Zudem wäre eine halbwegs "überstandene" Pandemie (Es wird / gibt ja dennoch viele Opfer) ein durchaus schwerwiegenderer Grund als eine gewonnene Fußball-WM meiner Meinung nach (Und das sage ich als Fußball Fan)
     
    Kooikerfreund gefällt das.
  19. Wenn ein Impfstoff zugelassen wird ist die Sache ja nicht sofort beendet- das dauert doch Monate bis ausreichen Leute geschützt sind- wenn er denn überhaupt wirkt wie erhofft.
     
  20. Ergänzung:
    Deswegen wird es m.M.n. Auf keinen Fall Feuerwerk geben wenn die einen Impfstoff haben.
    Aber wer weiss- vielleicht gibt es ja irgendwann wenn die Sache tatsächlich global Geschichte ist einen weltweiten Feiertag
     
  21. Kann mir schon vorstellen das was gezündet wird wenn quasi die Meldung kommt "Corona ist jetzt offiziell besiegt" :D Aber ich kann mir echt nicht vorstellen, dass es offiziell erlaubt wird von "oben".
     
    mfxmfx gefällt das.
  22. Corona wird uns noch weit ins Jahr 2021 hin begleiten und darüber hinaus.Meint ihr die Schilder in manchen Fussgängerzonen wurden nur für kurze Zeit entwickelt?:rofl: Nein bis 2025 ist das geplant....
    [​IMG]
     
  23. #198 TOMQX, 25. Okt. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 25. Okt. 2020
    Da wurde doch noch 'Cover your ears and eyes' vergessen... :confused:
     
    Rykersfire gefällt das.
  24. Die Wirkung sieht gut aus, die ersten Impfstoffe werden wahrscheinlich nur etwas mehr als die Hälfte der Infektionen verhindern, was aber viel wichtiger ist: es wird viel weniger schwere Verläufe geben. Und wenn das ganze durch die Impfung auf das Level einer fiebrigen Erkältung gebracht wird, wie bei den anderen Coronaviren die dauerhaft zirkulieren, heh damit können wir leben.

    Allerdings hast Du recht, für diesen Winter wird es keinen großen Unterschied mehr machen, um zu einem Leben wie vorher zurückkehren zu können, müssen sich bei einer Basisreproduktionsrate von ca. 3,5 (die hat das Virus seit der Mutation die im Frühjahr auftauchte und es ansteckender machte), müssten sich rechnerisch 72 Prozent impfen lassen, um R unter 1 zu kriegen, vorher wird man kein ganz normales Leben haben können. Um sicher zu gehen, wären 80 bis 85 Prozent nötig. Ansonsten wird man weiter Masken etc. brauchen, so etwa wie im Sommer. Das wären in Deutschland 60 Millionen Menschen.

    Bis wir das schaffen, wird es sicher bis zum Sommer dauern, falls sich genug Leute impfen lassen. Falls nicht, wird es immer noch ein Problem sein, dann allerdings ein Problem, das die geimpften nicht mehr viel angeht.

    Also für den Erfolg der Forscher eine Kerze anzünden (oder wahlweise einen Feuerwerkskörper Eurer Wahl) und diesen Winter durchhalten und überleben bzw. sich keine Langfrist Schäden einfangen (Laut neuen Studien aus Irland, haben 50 % der Überlebenden auch bei leichten Verläufen einen Rehabedarf. Ich finde das schockierend, bisher ging ich von unter 10 % aus, was schlimm genug ist).

    Egal, ich setze mich jetzt ab und schau Football.

    LG

    GoldDragon
     
    Hammer, CeBee, Maro und 6 anderen gefällt das.
  25. #200 Farben im Himmel, 25. Okt. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 25. Okt. 2020
    War klar das es hier nie ein Ende nimmt.
    Mir ist es mittlerweile völlig egal wer Recht hat, nur geht mir das Thema auf den Sack.
    Es reicht doch wirklich wenn man in den Medien den ganzen Tag fast nichts mehr anderes zu hören bekommt (ich schalte da auch kaum noch ein, weil ichs nicht mehr hören kann), da muss man doch nicht auch noch in seiner Freizeit bei seinem liebsten Hobby Forum mit diesem Thema zugesülzt werden.
    Klar könnte ich den Thread meiden oder einfach nicht mitlesen, aber das ändert nichts an der Sache das ihr euch trotzdem wieder "bekriegt" oder im gesamten die Stimmung im Forum bald wieder am kippen sein könnte.
    Manche sollten man vlt das Schreibrecht entziehen, am besten als erstes denen die wieder Panik verbreiten. Denn das hatten wir im Frühjahr schon einmal.
    Und ich frage mich gerade, welche von den düsteren Prophezeihungen damals eingetreten sind und was einfach nur wildes rechnen war ?
    Oder einfach solche Threads von vorne rein dicht machen.
     
    Booster_19, Raketen-Rudi, xPyro und 4 anderen gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden