Pläne & Erlebnisse Silvester mit nur 1 Batterie

Dieses Thema im Forum "Einkaufslisten, Pläne, Shops, Erlebnisse" wurde erstellt von Clef, 26. Jan. 2019.

  1. Hat ja geklappt! :D
     
  2. Verdammt, ich wollte dieses Jahr komplett ohne Batterien auskommen, aber da hat mir die Argento blue thunder nun einen Strich durch die Rechnung gemacht und ist gleich 3 mal im Einkaufswagen gelandet.... Keine Ahnung wie die da rein gekommen ist:rolleyes:
     
  3. Lass das kleine Teil einfach als Bombenrohrverbund durchgehen und dein Problem ist gelöst :D
     
    MurphYz, _bsvag_, Chelios und 3 anderen gefällt das.
  4. Sehr gute Idee das mit der Batterie allerdings ist mir eine Batse doch zuwenig.
    Aber dennoch werde ich mir nächstes Jahr nur 3Verbünde kaufen (sind ja nur 3 Batterien:confused:) und der Rest ist dann halt Böller und Raketen. Macht eh viel mehr Spaß.
     
  5. Was ist denn bitte eine Batse ?
     
    TinOnFire und PyroRick81 gefällt das.
  6. poisen geilste batse digga :wall:
     
    TinOnFire, KohleGold, Snajdan und 4 anderen gefällt das.
  7. Versteh ich nicht , ist das Neudeutsch ?
     
  8. Ah , ok .
    Also einfache mutwillige Verstümmelung der Muttersprache .
    Danke .
     
  9. Na, komm, ich komme aus den 70ern und bin in den 80ern groß geworden...und wir hatten auch unsere eigene Sprache. Und alle haben sich aufgeregt...
    Die nach uns kamen, die 90er Jahre Teenis, waren wieder komplett anders... Von Super-Horst für den Deppen bis zur Schmette für die alte Bruchkarre von Auto...war auch nix anderes. Heute halt Battse, mein Gott, kann solche Aufregung echt nicht verstehen. Mag aber daran liegen, das ich eh in der alternativen Szene (in den 80ern Metaller und Grufti mit "Popper"-Einfluß, in den 90ern Black und Death-Metaller und seit dem einfach nur Grufti in die Richtung EMB, Goth Metal / Punk und Electro) groß geworden bin und deshalb immer mit Vorurteilen der "Normalos" zu tun hatte. Nicht das es mich interessiert hätte ;) Im Gegenteil
    Ich weiß nur, das selbst unsere Väter in den 50ern und 60ern ihre eigene Sprache hatten und trotzdem noch deutsch reden. Und deren Väter in den 40ern und 50ern das gleiche. Wir haben uns damit gegen die "Anderen" abgegrenzt und die heute machen es genau so. Und in jeder Generation gibt es Leute, die sich darüber dermaßen aufregen können ... zur Freude der "Betroffenen" ;o)
    Also, so what.
    Hier bei uns im Erzgebirge hat darüber hinaus über die viel gescholtene Jugendsprachkultur jedes kleine Nest ihren eigenen Akzent und verschiedene Wörter für das gleiche Ding, also wo ist der Unterschied?
     
    sureshot, KohleGold, ViSa und 4 anderen gefällt das.
  10. Zurück zum topic.
    Ich bin das Jahr ganz gut dabei, keine Batterie aber dafür zwei Verbünde :lol:
    Sonst einige Raketen - back to the roots!
     
  11. Ich schaffe das nicht. Ich rege mich jedes Jahr über den Verleitstreß mit elektronischer Zündung auf, mache es dann aber doch wieder. Verleiten macht einfach süchtig... An sich bin ich aber auch mehr Raketen und Böller Liebhaber. Unverleitete, einzelne Batterien sind bei mir Ausnahme. Aber zurück zum eigentlichen... 2020 zu Silvester dann vielleicht nur eine Batterie. War diesmal leider nicht mehr möglich, weil noch drei Batt. übrig waren vom Vorjahr...
     
    Clef gefällt das.
  12. Ich habe mir eigentlich auch vorgenommen, meine vatterien zu reduzieren, aber da ich die Befürchtung habe, dass Silvester -so wie wir es kennen- immer mehr eingeschränkt wird, heißt es bei mir dieses Jahr "volles Rohr"
     
  13. Silvester mit nur einer Batterie.....mhh die würde ich in meine beste Uhr rein machen, damit ich weiß wann ich das Feuerwerk endlich zünden darf :confused:
     
    TinOnFire und mfxmfx gefällt das.
  14. Dieses Jahr keine Batterien dabei.. Bisher nur Raketen, Böller und Leuchtfeuerwerk
     
  15. Richtig stark. :D
     
    Sternenparade gefällt das.
  16. Ich bin jetzt bei 11 Cakes und 7 Raketensortimenten, dazu n bisschen Leuchtfeuerwerk und Böller.

    Ausgewogene Ernährung ist wichtig! Eine Einseitige Feuerwerksdiät kann am Silvestertag Langeweile und Sehnsucht nach dem, was man nicht gekauft hat, verursachen.
     
    Blitzcracker und PeonyMontana gefällt das.
  17. Ich bin bis jetzt nur bei Böller, es werden noch ein paar Raketen und Leuchtfeuerwerk dazukommen.
    Auf Batterien verzichte ich dieses Jahr vielleicht, mal ein Oldschool Silvester wie in den 80er Jahren könnte auch schön sein.
     
  18. #119 PeonyMontana, 17. Nov. 2019
    Zuletzt bearbeitet: 17. Nov. 2019
    Das gesparte Geld in ne Testosteronkur investieren, dann fühlt man sich wirklich wieder jung :rolleyes:
    Die Geräuschskulisse von früher kriegt man eh nicht zurück weil drum herum ein Batteriemasssaker abbrennt. Um Null Uhr wird mit Batterien/Saluts dagegengehalten. Ab 0:15 werden dann Raketen genossen.

    Edit: Nur fürs Protokoll, ich hab letztes Jahr keine Batterie gezündet. War trotzdem nicht wie früher, war aber schon immer bei mir wenige bis keine Batterien.

    Oh und viel Spaß falls Nebel ist. Da kommen die 20g Raketen ganz stark...
     
  19. also grundsätzlich warum nicht ? Ich könnte mir auch gut vorstellen lediglich einen Verbund um 0 Uhr zu zünden und davor ein wenig Leuchtartikel oder Bombenrohre, SSW usw. Vielleicht ne Idee für nächstes Jahr....für dieses Jahr habe ich mich bei meiner Bestellung Batterietechnisch tatsächlich schon etwas zurückgehalten mit 12 Stück....liegt aber auch daran das ich noch 28 Batterien als "Rest" habe :D:whistling:
     
    Rockabilly gefällt das.
  20. An Batterien gibts bei mir dieses Jahr nur die Funkenweide
     
  21. Keine einzige Batterie... Habe mir zwar einiges geholt (ein paar Funke Batterien VE-weise, F3 Ware von Tropic), aber die sind für gesamt zwei geplante Feuerwerke nächstes Jahr im Frühjahr/Sommer.
    Für Silvester ausschließlich wie früher ohne Batterien, und das schon seit Jahren :) Dank F3 sogar noch etwas besser.
    Original Harzer Knaller, Funke China Böller aller Größen, diverse feine Sonnen, Funke Leuchtfeuerwerk (alles was dieses / letztes Jahr kam), ABA Bombenrohre (alle 4), Lonestar Knisterteufel, Schweizer Vulkane F2 und F3, feine Zink-Raketen F2, F2+, F3, Spanische Knallrakete F3,
    Funke Blättertanz und Sternflockenraketen. Dazu die JGWB Donnerschläge F3, wie alles in F3 für 0 Uhr (angemeldet!) Ich freu mich wie Bolle!!!
    Ach ja, für Tagsüber hole ich mir drei-vier die Billig Chinaböllersets aus dem Aldi. Nur um zu sehen, wie gut wir es heute haben....
     
  22. Ja Gut " Ich Finde die Idee echt gut und ich glaube das man so ein Tolles Silvester Verbringen Kann allerdings würde mir mein Null Uhr Feuerwerk Extrem Fehlen. Dieses Jahr sind es 53 Batterien . Aber vielleicht nächstes Jahr mal ein Kleines Null Uhr Feuerwerk Und mehr Kleinkram !!
     
    Feuerwerksfreak 96 gefällt das.
  23. Das ist doch fast nur eine Batterie (pro Woche) ;)
     
    Kintaro87, Chelios und Feuerwerksfreak 96 gefällt das.
  24. Ist doch kein Muss, jeder kann doch machen was er möchte:)
     
    JuliDerPyroFisch gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden