Pläne & Erlebnisse Silvester und die Zeit danach

Dieses Thema im Forum "Einkaufslisten, Pläne, Shops, Erlebnisse" wurde erstellt von Pyrofreak 17, 5. Jan. 2020.


  1. Habe noch ein paar alte Bilder gefunden; passend zu Ostern:D:


    Crazy Chicken_1.JPG Crazy Chicken_3.JPG Crazy Chicken_4.JPG DSCN0112.JPG
     
  2. Ich denke (noch) gar nicht an Silvester! Wann war der Tag noch mal? Erst mal Großfeuerwerke ansehen, Familie, Freunde und Verwandte besuchen Urlaub machen und was auch immer, natürlich auch arbeiten, damit für den Tag der Tage mein Geld wieder langt...:)
     
  3. Bin gespannt, wann sie bei uns im Laden auftauchen.
     
  4. Normalerweise hab ich direkt nach Silvester immer erst mal fuer nen paar Monate kein interesse mehr, aber ist dieses mal irgendwie anders. Wohl nicht genug geballert! Hab mir aber auch sonst immer mir zu viel Stress gemacht, und dieses mal eher nicht.
     
  5. Naja, Pyrotechnik ist eben das Hobby um den Winter irgendwie noch etwas abgewinnen zu können. Zwar fahre ich auch Rad und gehe ausreiten im Winter, hat im Dunkeln auch seinen Reiz, aber die Kälte nervt. Im Frühjahr werde ich auch wieder etwas mit Modellbau weitermachen. Einerseits noch die Motoren meines Modelldragsters mit 8 Nitromotoren noch besser einstellen und das Teil bissl fahren. Und dann plane ich mir eine Modellbau-Turbine zuzulegen (Jetcat P130rx) und damit einen möglichst kompakten RC-Dragster zu bauen....
     
    Blitzcracker gefällt das.
  6. @sureshot
    Habe mir erlaubt dein tolles Foto zu bearbeiten
     

    Anhänge:

  7. Kann man wenn überhaupt eh nur angucken, schmeckt doch nicht nach Schokolade.
    Milka ist Fett mit einem Hauch Kakao.
     
  8. Ist doch ne schöne Zeit, die nach-Silvester Zeit...
    Der ganze Weihnachtsstress ist vorbei, so schön er auch war. Silvester war intensiv, muss ich auch nicht mehr als einmal im Jahr haben ;o) Draußen werden die Tage allmählich wieder länger, es geht auf die neue Gartensaison zu. Bald geht das Vögelgezwitscher wieder richtig los, ich überlege ob man nicht schon mal ein Feuer im Garten machen könnte. Ich freue mich auf meine Sommer Hobbys, die Abende draußen zusammen mit Freunden, Bier, Musik und Feuer, Urlaub, Open Airs.
    Nach Feuerwerk ist mir das ganze Jahr. Am 28.02. gibt es ein großes F3 zur Goldenen Hochzeit meiner Eltern, im August zum Schulanfang des Kleinen meines besten Kumpels, reichlich PM draußen auf dem Feld - so lange es noch zeitiger Dunkel wird.
    Außerdem bin ich ständig auf der Jagd nach guten Feuerwerksartikeln. Noch mehr JGWB Donnerschläge erjagen, die neuen Funke-Leuchtsachen sowie deren 38mm Batterien in F3 müssen ran...Ausschau nach weiteren guten neuen Sachen halten .-)
    Kein Grund irgend einen Nachsilvester-Blues zu schieben :)
     
    Pyromove, Feuerkappe, progres99 und 3 anderen gefällt das.
  9. Auf das VÖGELGEZWITSCHER freue
    Ich mich auch immer..:sneaky::):):)
     
  10. Das Thema Feuerwerk ist für mich das ganze Jahr .Klar ist Die Ballerei und Die Vorbereitung vorbei .Aber es geht so März -Mai wieder los mit dem bestellen usw. Aber es gibt hier im Forum viel zu lesen und Bilder an zu schauen. Meine Reste werden auf geschrieben und kommen in den Container Fürs kommende Silvester .Ich habe noch Prospekte die habe ich noch nicht angeschaut ,Feuerwerks Kataloge habe ich auch noch Haufen weiße. Von daher habe ich immer was mit Feuerwerk zu tun hat .Und man muss sich ja auch von Silvester erholen. Mein Feuerwerk von 2019 war mit 25 min auch lang und vier Arbeit da ich alles selber und alleine mache .Aber es macht Spaß und freut mich dann Die Leute zu sehen und Die strahlenden Gesichter .Es sind mittlerweile so viele Artikel am Markt Da weiß man gar nicht wo man als ersten schauen soll. Es gibt mal 3-4 tage wo ich nicht hier rein schaue ,weil ich gerade andere Sachen mache wie Fasching oder Fußball usw . Des wegen langweilig wir es mir nicht .Viel lesen ein Buch bevor sie schlafen gehen ich ein Feuerwerks Katalog:D:lol::lol:.
     
    Stefan79 und Feuerkappe gefällt das.
  11. Feuerwerks Katalog- beste Schlaflektüre? Muss ich auch mal versuchen. Super Idee! :D
     
    saschaoofc gefällt das.
  12. Ich habe dieses Jahr tatsächlich 0,00% Neujahrsdepressionen. Zum einem aufgrund der Tatsache dass mein vergangenes Silvester ganz anders war als sonst (sogut wie gar kein Feuerwerk = nicht viel zum trauern) und zum anderen weil meine Vorfreude auf das kommende Silvester (es wird wieder eskaliert!) aufgrund des zuerst genannten Punkt bereits jetzt so extrem hoch ist dass ich mich einfach auf alles freue was dieses Jahr so kommt.

    Der Januar und Februrar sind zwar bekannt dafür kalt und ungemütlich zu sein aber immerhin haben wir das in 7 Wochen bereits hinter uns. Ende März startet für mich dann wieder mein anderes Hobby denn dann beginnt wieder die Freizeitpark Saison wodurch ich ab dann wieder sogut wie jedes Wochenende durch verschiedenste Freizeitparks reise. Im April folgt dann vermutlich die erste Feuerwerk-Bestellung und ehe man sich versieht haben wir auch schon August und die heiße Phase leitet sich langsam ein.

    Von daher bin ich dieses Jahr sehr entspannt und freu mich einfach auf alles was kommt :)
     
    Pyrofreak 17 gefällt das.
  13. Ich kriege Hunger, danke :haehae:
     
  14. Hm, da ich hoffentlich wieder einige F4/F2-Feuerwerke abbrennen werde dürfte der "Mangel" an Eigenzündelei sich in Grenzen halten. Möglicherweise beschaffe ich mir eine gewisse Menge P1 um ausserhalb von Ortschaften meinem Hobby ein wenig zu frönen - und man muss doch präzise herausfinden wo der Schall für Silvester am besten ist :)

    Davon abgesehen - es gibt viele andere Themen, mal mehr- und mal weniger schön die einen ganzjährig auf Trapp halten. Ergo muss man eben nach vorne schauen. Ich freue mich auf meinen 3wöchigen Sommer-Urlaub... ist der rum sind es noch ca. 3 1/2 Monate bis es wieder knallt...

    Der Dezember ist für mich per se der schönste Monat, schön dunkel, oftmals schön kalt. Die Weinachtsbeleuchtung, die Vorfreude auf Weihnachten, dann auf Silvester... was will ich mehr? Nix.
     
  15. Bei mir gab es dieses Jahr erfreulicherweise keine Neujahrsdepressionen, wie die letzten Jahre. Die ersten Tage nach Silvester habe ich mit Freuden zurückgeblickt und hatte auch nicht hintergetrauert, dass die Zeit wieder viel zu schnell vorbei gewesen ist.
    Vielleicht lag es auch daran, dass das Wetter erstmals seit langem wieder gut gewesen ist und ich daher von ~15:30 bis ~02:30 fast durchgehend geknallt habe - und nicht zur Arbeit am nächsten Tag musste.

    Ebenfalls habe ich wieder angefangen, dreimal die Woche zum Sport zu gehen, was mMn eine gute Ablenkung von der alltäglichen Routine ist und fühle mich in der dunklen Jahreszeit besser denn je.(Jaja der innere Schweinehund :rolleyes::rolleyes:, nach 5 Jahren hab ich ihn endlich besiegt :D).Natürlich schaue ich regelmäßig ins Feuerwerkforum, lese Beiträge und beschäftige mich Ganzjährig mit Feuerwerk, Neuheiten, Funke :p usw.
    Dezember ist für mich eine schöne Jahreszeit bzw. Monat. Die Beleuchtungen an den Häusern, Weihnachtsmärkte, Dekos aufstellen, Kekse backen. All das gehört für mich dazu, inkl. die sorgfältige Planung und Vorfreude der letzten drei Tage des Jahres. Mir gefällt die Atmosphäre, auch wenn es draußen regnet und windet
    -Und falls mich die Lust im Jahr überkommt, gibt es einen Karton Reste mit Funkepäkchen zum schnüffeln und bisschen ruhiges Leuchtfeuerwerk.

    Zum Glück geht's im März für knapp 2 1/2 Wochen in den Urlaub, da kann man ein Teil der dunklen Monate überspringen.
     
    Stefan79 gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden