Testbericht [Testbericht] Piccadilly(Weco)

Dieses Thema im Forum "Videosammlungen, Zusammenfassungen, FAQs" wurde erstellt von bomber-bert, 22. Aug. 2004.

  1. #1 bomber-bert, 22. Aug. 2004
    Zuletzt bearbeitet: 23. Aug. 2004
    Hi Folks!!
    [​IMG]

    PICADILLY:
    Art.-Nr. 3478
    BAM-PII-2075
    Bruttogewicht ca. 2140g
    40 Schuss
    Rohrdurchmesser 14mm
    Brenndauer ca. 25 Sekunden
    Importeur/Hersteller: Weco/MS+SY

    "40 Schuss-Fächer-Batterie mit soundstarken Silbercracklingkometen,
    prächtigen Silberpfeifen und bunten Leuchtkometen
    wechselnd gekrönt von rubin-roten und violett-grünen Prachtbuketts,
    in Salvenform geschossen und immer mit kräftigem Knall. "

    Eine wirklich zutreffende Beschreibung dieser Batterie wäre: Kurz und heftig!

    Aber mal von Anfang an, bei dieser Batt handelt es sich um die gewichtsmässig schwerste Neuheit des Jahres 2004, satte 2kg bringt die Hübsche auf die Waage, dies jedoch bei lediglich 40 Schuss. Sie ist die einzige Neuheit, die der Kategorie "New Generation" von Weco angehört und anders als bei der Crossfire und der Nightrider haben wir es hier mit einer reinrassigen Fächersalvenbatterie zu tun.
    Die Effektbeschreibung trifft wirklich mal genau den Punkt, es werden abwechselnd verschiedene Buketts und Crackling Kometen geschossen, am meisten gefallen hat mir die Salve mit dem "TDV-Effekt"!!
    Beim Abbrand stellte sich diese Batterie als wirklich spektakulär heraus, lediglich die Brennzeit von angegebenen 25 Sekunden ist ein bisserl kurz. Etwas iritierte mich dabei schon, wie ihr auf dem Video sehen könnt sind die erste und zweite Salve fast zeitgleich gekommen, ob das beabsichtigt ist wage ich zu bezweifeln, denn so wurde die Brennzeit auf schlappe 17 Sekunden reduziert! Ob das bei allen Piccadillys der Fall ist muss man sehen, ich denke mal aber nicht!!!

    [​IMG]
    Der fulminante Anfang!!!!

    Die Salven mit Bukett sind wirklich himmelsfüllend, die Crackling-Kometen dazwischen wirken jedoch etwas verloren. Vom Zerlegerknall her brauch sich diese hübsche Batt wirklich nicht zu verstecken, es knallt schon gewaltig, und das ganze aus "schlappen" 14mm.
    Alles in allem eine weitere schicke Batterie die Lust auf mehr macht, lediglich die Brenndauer ist ein kleiner Wehrmutstropfen!!!

    In der Hoffnung, dass Keller bald launcht(sabber, hechel!^^ ), melde ich mich hiermit von der Weco-Front ab und gebe zurück ins Funkhaus!;)

    Hier ist der Link zum Video.

    Und hier ein weiteres Video von Pyro:


    [​IMG]

    [​IMG] Piccadilly (40-Schuss Batterie)
    Dauer: 28 sek.
    Größe: 3.4 MB
    Format: MPEG1 (VCD-kompatibel, als ZIP-Archiv)



    P.S.: Wir haben diesmal einen anderen Abbrenner gewählt als sonst. Da ringsherum Wald ist, kommt der Sound natürlich anders herüber!
     
    Lemmy gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden