1. Das FEUERWERK Forum gegen Goliath: Aktionen zur Stärkung einer positiven Darstellung von Feuerwerk im Internet und in anderen Medien. PRO FEUERWERK, das geht uns alle an *klick*!

Pläne & Erlebnisse Tops & Flops 2018/2019

Dieses Thema im Forum "Einkaufslisten, Pläne, Shops, Erlebnisse" wurde erstellt von Clef, 31. Dez. 2018.

  1. Hier meine diesjährigen Tops
    Batterien:
    1. Xplode Doubledeck Red: Eine Wand aus Crackling
    2. Funke GOLDPALM BLUE Z - 1: Schöne gold-blau Kombi zu einem fairen Preis
    3. Pyroprodukt Cake 1-35: Super exakte, sehr helle Fächerkometen
    4. Weco Beastmaster: Volles Crackling, diesmal sortenrein
    5. Pyroland The Maze: Feine zerlegende Crossettefächer
    6. Nico Monster King: Immer wieder dabei wegen des einmaligen Tons
    7. Weco Wild Crush: Diesmal noch größere Buketts und der besondere Schwebeeffekt
    8. Pyrogiochi Gold Party: kompakte Überraschung mit tollen Goldsalven
    9. Idena Pro Power/Weco PL14: Silber und Rotblinker in breitem Fächer
    10. Xplode Single Shot: Einzelschüsser mit Bums und schönem Bukett

    Raketen:
    1. Funke Blättertanz (2018): Längster Schütteffekt, tolles Gold
    2. Funke Silberraketen: Starker Silberschweif, große Buketts, mittlere Standzeit, gutes P/L-Verhältnis
    3. Zink Premium Brokat-blau: Gleichmäßig lange Standzeit
    4. Weco Tolle Lola: Laute Heulerin
    5. Nico Ring Rockets: Fast perfekte Ringe
    6. Weco Goldraketen: diesmal von Aldi, etwas schwächer aber noch gut

    Leuchtfeuerwerk:
    1. Pyrogiochi Tourbillon de Couleurs: Große Sonne mit schönen Effekten
    2. Nico Spirit Sun: Gute Sonne mit Wechseln
    3. Weco Laser-Fontäne: Immer gut, die Smarties schienen etwas kürzer
    4. Weco Diamantsonne: Enorme Brenndauer und sehr großer Feuerkreis
    5. Jorge Colorfontänen: Ruhiger Effekt mit langer heller Leuchtkraft
    6. Keller Vesuv und 20er Röli: Prima P/L-Verhältnis
    7. Comet Firebird: Starker Aufstieg
    8. Weco/Bugano Einhornpups: Witziges Design, schöner Effekt
    9. Lesli Bimbo: Kommt an die Zauberbox ran

    Knaller/Heuler:
    1. Funke D: Einfach tolle Qualität
    2. BLACK COBRA: Solide Reibböller mit schönem roten Vorbrenner
    3. Funke Silberknister Luftheuler: Lange Brenndauer mit hellem Ton

    Flops
    1. Jorge Hey: Smarties schön, aber extrem verkürzt
    2. Jorge MAGICAL SHOTS 55 SCHUSS: langsam, knicken leicht
     
    The_unpatient gefällt das.
  2. GROTTENSCHLECHT:

    am Neujahrstag hat mein Kumpel 2 Familiensets von Komet angeschleppt. Die Raketen waren so mies (wenig Sterne, unförmige kleine Buketts), das war zu schade um´s Feuerzeug-Gas. Und natürlich so depperte Knallerbsen enthalten im Set.
     
    Ruhrpottrambo, dimpel_mind und Lexxx gefällt das.
  3. Dann wollen wir mal. Wird zeitnah alles noch in die Datenbank übertragen :)


    Over the top:

    Funke Tears from Heaven - absolut genialer Verbund mit rascher Schussfolge, riesigen Buketts und abwechslungsreichen Effekten, die Saluts am Ende drücken richtig!
    Evolution Serenity - sehr schöner und edler Verbund, filigrane Feuertöpfe und super Buketts
    Evolution Evo Bomber - konnte als Opener kurz nach Mitternacht definitiv überzeugen, Schussfolge genau nach meinem Geschmack, da brennt der Himmel

    Blackboxx Böser Engel - sehr edler Aufstieg, gute Ausbreitung und angenehmes Crackling
    Funke Funkenweide Scala - Titanzerleger gepaart mit sehr großen Goldweiden-Buketts und enormer Standzeit. Lediglich die Schussfolge war ein tick zu schnell
    Jorge Albion - konnte schon auf dem Vorschießen total überzeugen und kam an Silvester echt super rüber! Füllige und große, goldene Palmen
    Jorge Super Show 6 - kann seit dem Erscheinungsjahr immer wieder auf's Neue überzeugen. Zerleger und Ausbreitung einfach unglaublich!

    FireEvent Black Pirate - für die kleine Größe erstaunlich guter Knall, besser als so manch Großer


    Tops:

    Blackboxx Schlossgeist - weiß nach wie vor zu überzeugen, perfekt als Opener einer Show
    Blackboxx Eissphinx - Goldpalmen mit Weißblinkern, sehr schöne Kombination und füllige Buketts
    Blackboxx Vogelschreck Batterie - perfekt um ordentlich Lärm zu machen
    Blackboxx Mythos - eine der besten Goldpalm-Batterien im Low Budget Bereich!
    Blackboxx Schwarze Witwe - wieder mehr blaue Sterne!
    Blackboxx Nexus - Crackling Feuertöpfe zu Popping Flowers - und was für welche!
    Blackboxx Nova No.4 - absolute Lieblingsfontäne, 4-fach gezündet, eine riesige Cracklingwand

    Funke Lemon-Blue - Wahnsinn, was aus dem kleinen Teil rauskommt, gute Ausbreitung und schöne Farben
    Funke Red-Blue - ebenfalls sehr gut, wobei mir die Lemon Variante noch ein bisschen besser gefällt
    Funke Scala S25B - schöne, kräftige Farben, Schussfolge leider etwas zu schnell - eine von drei hat es zerlegt
    Funke Funken-Finale 1 - hatte erst Zweifel wegen des Crackling-Feuertopfs, allerdings passt die Kombination hier wunderbar!
    Funke China Böller B/C/D/Super 2 - alle durch die Bank weg super, allerdings ist die graue Lunte doch sehr anfällig, weswegen mehrere Böller nachgezündet werden mussten
    Funke Frosch B - tut das was er soll ;)
    Funke Tornado-Wirbel - mein Lieblingsartikel aus dem vorherigen Jahr! Ohrenbetäubender Kreisch-Effekt und kerzengerader Aufstieg, top!
    Funke 13 Himmelsstürmer - m.M.n. die besten Raketen was Bukettgröße und Effektvielfalt angeht - super!
    Funke Sirenenraketen - was für ein krasser Aufstieg!
    Funke Blättertanzraketen - absolut top! So eine Standzeit habe ich noch nie gesehen, Wahnsinn! Effekte ziehen fast bis zum Boden. Uneingeschränkt empfehlenswert - nur nicht für die Zeit nach Mitternacht ;)

    Jorge Kasjopeja - mittlerweile ein Klassiker, der jedes Jahr dabei sein muss. P/L top!
    Jorge Red Meteor - der Name ist nicht Programm, trotzdem eine super Batterie, dürfte gerne mehr Schuss haben
    Jorge Diabolo JR4 - ideal zum Warmschießen

    FireEvent The King - macht seinem Namen immer noch alle Ehre
    FireEvent The King 2.0 - nicht ganz so laut wie sein Bruder, durch den Crackling Vorbrenner aber durchaus attraktiv

    Pyrocentury Snow White - kugelrunde Ausbreitung, sehr gute Batterie!

    Romano Cipolla Tric Trac - für mich einer der innovativsten Knallkörper,der nicht nur durch seine Optik überzeugen kann

    Toschpyro Batterie 11 - seit 2 Jahren im Finale enthalten - unfassbar geil!
    Toschpyro Batterie 23 - diese langgezogenen Heuler sind einfach klasse
    Toschpyro Batterie 33 - drei-stufige Heuler, kommen echt gut!
    Toschpyro Batterie 45 - genialer Wirbelaufstieg zu Goldpalme, sehr schönes Teil
    Toschpyro Mega Verbund - in anderer Reihenfolge geschossen, passte besser in den Ablauf ;) die einzelnen Cakes sind aber alle sehr gut, vor allem der letzte!
    Toschpyro Single Shots - für 30mm Kaliber wirklich sehr wuchtige Ausbreitung und top Effekte

    Weco Detonator - der Klassiker schlechthin, jedes Jahr ein Muss!
    Weco Bloody Mary - Ausbreitung kam mir etwas geringer vor als sonst, allerdings immer noch top
    Weco Elysium - mein absoluter Liebling für die Größe und den Preis!
    Weco Mr. Hyde - Neuheit 2018 - konnte überzeugen, sehr wuchtige Buketts und intensive Farben
    Weco Power Up - Neuheit 2018 - konnte ebenfalls überzeugen, wenn die Buketts konstant groß und rund gewesen wären, hätte das der Sieger 2018 werden können, jedoch war die Ausbreitung sehr durchwachsen
    Weco Arena of Rockets - top Raketen zu einem top Preis
    Weco Star Rockets - erinnern mich stark an die Sky Rockets von Jorge, die waren auch immer top!
    Weco Yin/Yang - super Fontäne mit wuchtigem Feuertopf - Überraschungseffekt

    Xplode Double Deck Purple - nach wie vor sehr wuchtig, voller Himmel garantiert!
    Xplode Coloured Crossette - schöne ruhige Batterie mit sehr gutem P/L Verhältnis
    Xplode Crackling Birds - nachdem im Vorjahr gefühlt 95% eher quer als hoch geflogen sind, waren dieses Jahr alle top
    Xplode Single Shots - sehr gute Bombenrohre mit abwechslungsreichen Effekten
    Xplode Big Shots - sehr gute Bombenrohre mit abwechslungsreichen Effekten
    Xplode Big Balls - entgegen so mancher Berichte hier finde ich die Teile immer noch enorm gut!

    Pyroland The Maze - die Steighöhe ist einfach enorm! Schöne, ruhige Crossette-Batterie, top

    Heron PSP 6-5 - Super Teil, heftiger Abschuss und brachiale Buketts
    Heron PSP 6-6 - ebenfalls super, durch das dunkle Kohlegold sehr edel

    Pyrogenie SR Popping Flowers - lässt eine große und dichte Cracklingwand entstehen

    Lesli Thunder Smoke - schöner Artikel für tagsüber

    Nico Flash Bang - mittlerweile ein echter Klassiker, konstant gut
    Nico Rings of Fire - top P/L Raketensortiment, vor allem die Ring Rockets sind top!
    Nico D-Böller - konstant gute Lautstärke, haben mich positiv überrascht

    Bugano Schweizer Supervulkan No. 1 - unter allen Vulkanen mein Liebling, schöner Effekt mit enomer Effekthöhe
    Bugano Schweizer Supervulkan No. 3 - auch ein sehr schöner Vulkan, Gold mit bunten Sternen kommt gut rüber



    Neutral:

    Funke Reibkopfböller A - wunderbare Verarbeitung, allerdings lässt der Knall doch zu wünschen übrig
    Funke Frosch C - hüpfen im Vergleich zum kleinen Bruder nicht sooo gut

    FireEvent Roter Korsar - kann mich mittlerweile nicht mehr so überzeugen

    Weco Laser - neue Charge mit nur noch einer Smartie-Phase, sehr schade

    Xplode XP3 - Verarbeitungsqualität hat leider abgenommen, Visco ist sehr kurz und der Knall ist auch nicht besonders gut, allerdings gefällt mir der grüne Vorbrenner

    Lesli Moskitos - der Effekt ist wirklich super, aber die Flugbahn ist einfach unberechenbar


    Flops:

    Xplode Doppelknall - der letzte Mist und total gefährlich, da Flugbahn nicht vorhersehbar und ziemlich viele Black Shells
     
  4. TOP

    Xplode Double Deck Red (einfach der Hammer)
    Funke Kamuro Mix
    Funke Brokat Blinker
    Funke Gold-Blue
    Heron 25/25 1-10 (eine der wenigen Batterien mit Fischen die ich gern mag, aber denkt euch doch bitte mal anständige Namen aus)
    Weco Tigers & Dragons
    Weco Elysium (schöne kleine Feuertöpfe, war positiv überrascht)

    Funke Sternraketen
    Funke Silberraketen (besonders in Erinnerung geblieben sind mir Gold mit Verwandlungssternen und Rot-Weißblinker)
    Funke Blättertanz (auch Charge 2018 weiß zu überzeugen)
    Funke Goldfunken (Charge 2017)
    Funke Kometenschauer (Charge 2017, der Blinkeraufstieg wird m. E. kriminell unterbewertet)
    Funke Sirenenraketen (Charge 2017, zwar nur drei Geschossen aber keine Durchzünder)
    Weco Turbo Salut Rakete (wie jedes Jahr bringt sie die Nachbarschaft und Aufruhr)

    Blackboxx Pyro Drohne (Schöne Variante, willkommene Innovation)
    Xplode Crackling Bird (konnte keinen signifikanten Unterschied zwischen alt und neu feststellen)
    Keller Phantom Flieger alte Version (mit Sternenauswurf)
    Diamond Leuchtfeuerwerk aus dem Celebration Mix Familiensortiment (das sind noch richtige Fontänen, Leuchtspektakel kann einpacken)
    Weco Einhornpups
    Funke Smartie-Fontäne

    Funke B, C, D, SB I und SB II
    Katan und Fireevent D (kaum ein Unterschied zu Funke, Katan noch dazu mit schönem Design)
    Di Basio Black Cobra (nicht der lauteste, aber schön verarbeitet, mit schönem Vorbrenner und schöner Exlosion)
    Di Blasio Cobra Silver (auch hier nicht lauter als Funke aber mit schönem Vorbrenner)
    Fireevent Black Pirate und Silver Pirate (der klare Sieger bei einem ausgiebigen Reiber Test; Fazit: deutsch ist nicht immer gleich laut)
    Aba Rattle Bang
    Funke Luftheuler aller Art
    Funke Frösche B und C (klar, nicht laut - aber gesprungen sind sie bei mir alle und haben richtig Spaß gemacht)

    Neutral

    Weco Viel Glück Raketen (überraschend gut, jetzt noch mit Schweif und dann wären sie gut)
    Weco Wunschrakete (Einzelverkauf, s. o.)
    Zink Premium-Raketen Gold-Mischbeutel von Pyroweb (schön sind sie nach wie vor, aber kein Vergleich zu Funke/scheinen ebenfalls an Steighöhe verloren zu haben, dazu zum Teil geringe Ausbreitung und Effektdichte - kann mir kaum vorstellen, dass sie nach wie vor die maximale Satzmenge ausnutzen)

    Weco Diamantsonne (bereits viele Jahre im Einsatz, irgendwie kommt sie mir jedes Jahr dünner vor)
    Jorge Goldvulkan (auch den hatte ich irgendwie kraftvoller in Erinnerung)
    Blackboxx Fontäne Nova No. 2 (schöne Fontäne ohne Crackling, Brenndauer könnte etwas länger sein)

    Funke Böller A mit Reibkopf (laut ist er ja, aber lausig verarbeitet und mich recht länger Verzögerung zwischen Zündung und Explosion)
    Romano Tric Trac Cipolla (ein ulkiges Teil, eines pro Jahreswechsel kann man sich als Genusszündler schon gönnen)
    Xplode Old School SB II (Knall okay, Verarbeitung murks, eher was für’s Museum)
    Comet Kanonenschläge (nicht so schlecht wie Weco’s von Lidl aber auch nichts Besonderes und noch dazu relativ schwer anzubekommen)

    Flop

    Weco Raketen mit Panorama Effekt (nicht selbst gehabt, aber bei Nachbarn gesehen. Zerlegen noch niedriger als in letzten Jahren, ein schlechter Scherz. Aber mit Schweif !)

    Weco Albatross Riesenfeuervogel (er ist weder riesig noch besonders effektvoll, kommt kaum vom Boden hoch, traurig wenn man bedenkt wie die früheren Vorgänger waren)
    Keller Phantom Flieger von Pyroweb (kein Farbwechsel, kein Sternenauswurf - mich würde mal interessieren ob das nun die neue Charge ist oder ob ich einfach Pech hatte)

    Xlode Old School Böller D (zum ersten Mal gezündet, herrlich jetzt kann ich mitreden)

    Blackboxx Wunder-Wunderkerzen (Hinweis "nur im Freien verwenden" müsste größer aufgedruckt sein; so bleiben zwei Löcher im Teppich)
     
  5. Also da ich immer ein fan von der lesli mothet russia war und sie mich silvester 17/18 drei mal enttäuscht hat hat sie dieses mal 18/19 wieder mit ordenlich kraft alles rausgerotzt. War traurig das ich nicht noch mehr hatte..

    Hab dann dieses jabr noch die lesli kalashnikov kanonenschläge ausprobiert... Aber nix besonderes...
     
  6. #206 TurboPyroBoss, 7. Jan. 2019
    Zuletzt bearbeitet: 7. Jan. 2019
    Meine Meinung zur Charge 2018

    Top:
    Röder Mega Shot Bombenrohre
    Funke Böller D
    Funke Luftheuler
    Xplode Big Balls
    Lesli Krejser
    Blody Mary Weco
    Double Thunder Weco
    Gold Lesli
    Tropic Little Star
    Dr. Pyro Nico
    Pyro Show Pack 5-7 Heron

    Flop:
    Weco Kanonenfutter
    Scream Pyrofactory
    Desert Tank Lesli
    The Beast Pyrofactory
    Weco Dominator
    XP3 Xplode
    La Bomba Pyrofactory
     
  7. Flop:

    Funke Frösche B. Hab ne ganze VE + diverse Einzelpackungen aus Peng Sortimenten. Habe genau eine Packung gezündet danach kein Bock mehr gehabt. Für mich der absolute Ramsch.

    XPlode No Fear: Irgendwie super schwach. Die Feuertöpfe fast gar nicht zu sehen.
     
    dimpel_mind gefällt das.
  8. Wie jedes Jahr versuche ich nachfolgend nun meine Bewertungen der meisten gezündeten Artikel abzugeben.
    Ich liebe es, die ausführlicheren Post's zu lesen.

    TOP:

    Piromax Supernova (F3): Ein 50mm Fächer an dem ich hohe Erwartungen hatte. Was soll ich sagen, diese wurden überfüllt. Mein Highlight des Abends. Zwei mal im Feuerwerk gehabt, wuchtiger Abschuss, extrem lauter Zerlegerknall und eine gigantische Ausbreitung.
    Bisher war mir Piromax noch unbekannt, was die Effektqualität angeht. Hier konnte ich sehen, dass sie das zumindest bei diesem Produkt können. Standzeit und Dichte waren sehr gut - Mein neuer zweit liebster Artikel!!!
    Jorge Revolution JW 183 (F3): Ein schöner Wirbel- Schweifaufstieg zu roten, grünen und blauen Sternen.
    Klingt nach nichts besonderem, doch das was mir besonders gut gefiel war die Leuchtintensivität der Sterne und der Zerlegerknall.
    Zugegeben, der ist ein bisschen zu stark und dünnt das Bukett ein wenig aus. Alles in allem macht sie aber viel Spaß, man spürt den Druck regelrecht im Brustkorb. Zum Abschluss ist noch ein einzelner Salut dabei -> Traumhaft :D
    Funke Scream Rocket 2 (F3): Das Lauteste was ich dieses Silvester hatte. Ein schriller Pfeifaufstieg zu eine extrem lauten Salut.
    Triplex TXB 100 Thunder Show (F3): Ich sah erst das Produktvideo des Herstellers und dachte mir -> Wow Dann fand ich ein Video von einem Vorschießen (?!) aus Polen, dort dachte icho_O Dadurch war ich natürlich umso mehr auf den Liveeindruck gespannt.
    Das Resümee des ganzen ist, ein schöner Verbund mit gemischten Kaliber bis 45mm, verschiedenen Effekten in sehr guter Qualität und einem Finale. Je nach dem was ich für dieses Jahr so finde, wird der nochmal erworben.
    Funke Blau- Grünblinker: Erstaunlich was aus diesem kleinen Teil rauskommt. Große Feuertöpfe mit dicken Sternen und ein schönes großes Bukett mit (natürlich) langer Standzeit der verschiedenen Sterne. Anmerken möchte ich, dass es mehr blaue Sterne als grüne Blinker sind was nur positiv ist.
    Lesli Bright Nights: Für viele mit Sicherheit ein Verbund der für das gebotene zu teuer ist. Nicht für mich, für mich sind die dort enthaltenen Crosseten die schönsten im F2 Bereich. Beidseitig gezündet wunderschön, schnelle Schussfolge und sehr hochsteigenden, leuchtstarke Crosseten in schönen Farben (Orange, gelb, Lila etc.)
    Jorge Topaz JW803 (F3): Ein Fächer mit Falling leaves in gelb, grün und rot. Wurde im Feuerwerk 2x hintereinander geschossen um eine etwas längere "Brenndauer" zu haben. Ein Grund solidier Artikel, mir gefallen die Jorge Falling Leaves ganz gut (Malachit).
    Jorge Niagara JW804 (F3): Eine Weißblinker Wasserfall-Fächer Batterie. Ähnlich wie bei der Topaz wurde auch diese 2x hintereinander geschossen um die "Brenndauer" zu verlängern. Ein solidier Effekt, der gut langer Brennt und "fällt". Die Blinker blinken ebenfalls passend lange mit dem weißen Schweif der zu Boden fällt.
    Jorge Hey Fontäne: Für mich Jahr für Jahr DIE Fontäne was den "Smartie" Effekt angeht. Brenndauer und Brandzeit der ausgestoßenen Sterne passen einfach. Wunderschön!
    Funke Böller: Egal welche Größe oder welches Produktionsjahr, alle samt super verarbeitet und super laut. Das lauteste was ich in F2 hatte.
    Funke Blättertanz Raketen: Ich für meinen Teil hatte früher nie Schüttraketen. Kenne also nicht die Qualität von früher.
    Daher war ich wirklich erstaunt was dieses Produkt kann. Wunderschöner Effekt mit einer Standzeit bis zum Boden.
    PGE Rakete 180F (F3): Seit letztem Jahr sind das DIE Raketen die mir am besten gefallen. Immer beeindruckend, wenn die dicken Dinger in den Himmel steigen und steigen und mir den Effekt zeigen. Anzumerken ist, dass bei manchen Effekten tatsächlich die Standzeit besser sein könnte.
    Startrade F3 Raketen Special Ring, Smiley Face, Red Heart: Alle sehr schön gewesen. Der Special Ring ist logischer Weise eine große Ring Rakete von Nico, und beim Herz und dem Smiley erkennt man sehr gut was es abbilden soll. Werden wieder erworben.
    Jorge Show of Fireworks JW2880 (F3): Wunderschöne Schweifkometen mit Crackling, perfekt zur Untermalung von bestimmten Sequenzen. Saubere Schussfolge und gute Steighöhe.
    Funke Nebelschlag (F3): Ich bin leider erst in der Dunkelheit dazu gekommen die Böller zu zünden, kann daher nichts zum Rauchausstoß sagen. Der Knall ist laut, sehr laut. BKS halt. Ich hatte nicht mit einer solchen Lautstärke gerechnet.
    Klasek Dum Bum 2G (F3): Hat mir gut gefallen, ein klassischer BKS Knaller.

    Neutral:
    Klasek Dum Bum Single Shot (F3):
    Da ich nur dazu gekommen bin 2 Stück zu zünden, habe ich noch keine Meinung dazu.
    Einer war so wie ich ihn erwartete, laut und dumpf, nichts besonders. Der andere war meiner Wahrnehmung nach doch ehr leiser, gar schlecht. Von daher muss ich dieses Jahr abwarten und sehen was dann bei raus kommt.


    Schlecht:
    Xplode Doppel Knall:
    Schlechte Verarbeitung und man weiß nie was passiert sobald die Lunte brennt.
    Entweder es funktioniert oder durch den Knall am Boden fliegt der eigentliche Knallsatz in irgendeine Richtung.


    Fortsetzung folgt..
     
    Seemoon gefällt das.
  9. Top

    Funke Böller in jeder Grösse -damit ist die "Rote Pest" mal Geschichte
    Funke Sternraketen -Für den Preis besser als irgendwelche Discounter Raketen
    Röder Royal Raketen- das gleiche wie bei den Funke Sternraketen-da macht man nichts falsch
    Weco Laser - trotz der letztjärigen Stimmen aus dem Forum auch wieder mit 2-3x Smarties
    Nico Funky Fountain - aus dem Norma -für 2,99 echter Geheimtipp!!!
    Weco Double Thunder - einfach sehr gut für Singleshots für Discounter
    Lesli Thunderkong Brutus 36er (3x Batterie im Drahtkäfig)- Mörderteil die Zerleger sowas von heftig-halt reine Salutbatterie!*aber drückt wie sau!
    Pyrofactory -Color Thunder King besser als Weco Flash Bang etc Geil!
    Funke Sirenenraketen- Nicht einen Durchzünder erlebt-so schrill dass man Tinitus bekommt!
    Weco Bloody Mary- Entgegen den Erwartungen Top für 3,99€ top

    Flop

    Panda Vulkane - in gelb mit den Pandabär drauf-naja war lahm Keller Vesuv war besser und länger
    Pyro Art XB27 Raketen- haben mir nicht gefallen-hätte man auch gleich im Discounter zu Weco greifen können
    Funke Frosch C -Was ist das denn? Nette dreingabe @ Röder Feuerwerk (wollte er wohl loswerden)
    Lesli Thunder Kong Powerpack- Leider nur in einer VE (6x dieses Set) zu erwerben aber die Salutraketen sind ein Witz
     
  10. TOP
    • Evolution 3x Heaven
    • Lesli Crackling War
    • Piromax Alternative 154
    • Weco Ionic
    • Weco Volt
    • Weco Electron
    • Weco Black Ice
    • Weco Night Howler
    • Weco Galaxis
    • Weco Power Up
    • Helios Kallisto
    • Helios Tristan
    • Helios Artus
    • Nico Dr. Pyro
    • Nico The Outlaw
    • Nico Time Rain
    • Blackboxx Smyphonie
    • Blackboxx Schwarze Witwe
    • Blackboxx Erlkönig
    • Blackboxx Barbarossa
    • Xplode Asteroids
    • Xplode Double Deck Red
    • Xplode Double Deck Purple Lemon
    • Bothmer Prob Joe
    • Bothmer Alpha Edison
    • Funke-Hoops Maat
    • Funke-Hoops Bastet
    • Jorge Exclusive Collection
    • Gaoo Hammer 1
    • Gaoo Amsterdam
    • Röder Goldblume
    • Piromax Crux
    • Triplex Enduro
    • PyroFactory Color Thunder King
    • Piromax Thunder Air Bomb
    • Gaoo Hammer Single Shots
    • Röder Mega Shot
    • Startrade Devil Scream
    • Weco Double Flash
    • Weco Sky Bombs
    • Röder Drachenfeuer
    • Röder Smarties Fontäne
    • Weco Anubis
    • Weco Wildfire
    • Weco Tausendsassa
    • Zink Bugano No. 5
    • Zink Bugano No. 10
    • Xplode Curves
    • Röder Drachenfeuer
    • Xplode Big Balls
    • Heron Crackling Balls
    • Lesli Big Whoppers
    • Gaoo Hammer Rockets
    • Gaoo Iron Pack
    • Funke Goldfunken
    • Funke Silberraketen
    • Funke Sirenenraketen
    • Funke Blättertanz
    • Funke 13 Himmelsstürmer
    • Nico Ring Rockets
    • FireEvent The King 2.0
    • FireEvent Roter Korsar
    • FireEvent 1960er D-Böller
    • Funke D-Böller
    • Funke B-Böller
    • Funke Superböller I
    • Funke Superböller II
    • Funke Luftheuler
    • Comet Kubischer Kanonenschlag
    • DiBlasioElio Cobra 3 BP4
    NEUTRAL
    • Xplode Guckst Du
    • Xplode Außer Kontrolle
    • Weco Aligator
    • Lesli Mother Russia
    • Röder Crossette Fächer
    • Blackboxx Boosterblume
    • Nico Gamma Ray
    • Pyroland Seven-To-One Bombettenrohr
    • FireEvent The King
    • Nico Kubis

    FLOP
    • PyroArt Beli
    • Comet Shooting Star
    • Heron Wolff Pride
    • Nico Spinning Dahlia
    • Röder Drei-Schlag Megashot 1
    • Röder Drei-Schlag Megashot 2
    • Röder Drei-Schlag Megashot 3
    • Röder Drei-Schlag Megashot 4
    • Räder Drei-Schlag Goldweide
    • Katan Silver Vulcan
    • Nico Römisches Licht Blau
    • Funke Frosch D
    • PyroFactory The Beast
    • Xplode XP3
    • Weco Kubis
    Genauere Ausführungen zu meinen Meinungen zu den jeweiligen Artikeln in der Datenbank
     
  11. #211 Minos, 9. Jan. 2019
    Zuletzt bearbeitet: 12. Jan. 2019
    Nochmal von vorne! Meinen Beitrag vom frühen 1.1. habe ich gelöscht, weil mir zwei Zuordnungsfehler unterlaufen sind und ich noch viel zu ergänzen habe. Meine damaligen Spontaneindrücke habe ich aber belassen.

    TOP:
    Alle Funke-Raketen die ich gezündet habe (Himmelsstürmer, Goldraketen, ??)
    Rubro Speed Rockets: waren für den Preis durchaus recht ordentlich
    Nico Rocket Strike
    Weco Sky Rockets: für den Preis und die geringe NEM zum Warmwerden vollkommen OK
    Funke Scala S25 B (hämmert, wat dat Zeug hält)
    Weco Yin-Fontäne: klasse Artikel!
    Weco/Bugano Einhornpups
    Weco/Buagno Gold-Silber-Vulkan
    Weco Elysium
    Nico Bombenstimmung
    Panda Feuertopf Gold kam mir etwas schwächer vor, aber immer noch gut
    Jorge Goldvulkan groß
    Keller Vesuv: für die Größe immer noch sehr gut
    Weco Sternenglanz - Wunderschönes Vulkansortiment!
    Weco Phantomsirene - sehr lautes und schrilles Pfeifen (ältere Charge)
    Weco Höllenzauber
    Funke D-Böller (F2-Variante, 2016)
    Funke Frosch C
    Feistel Frosch B (besser als Funke C)
    Feistel Paketkracher, Dragon Label (sehr laut!)
    Pyro Art Kubische Kanonenschläge
    Nico Kubische Kanonenschläge C (schon etwas älter, aus 10er-Karton)

    NEUTRAL:
    XPlode Swirl-Raketen: Sehr unterschiedliche Ausbreitung, vier davon hatten den gleichen Effekt (rote Sterne).
    Rubro Aquarius Rockets: Nicht schlecht aber auch nichts wirklich Besonderes; eine Schutzkappe saß extrem fest, eine Rakete klebte am Karton des Blisters fest - Ergebnis: beide Male brach der Leitstab.
    Weco Goldrauschraketen (Charge 2017) - Ausbreitung ließ teilweise zu wünschen übrig.
    FE The King 2.0 - nach einem Jahr Lagerung knallten sie ganz ordentlich, bis auf einen von 5; aber wohl nicht so laut wie der alte The King

    FLOP:
    Jorge Meteor-Raketen: angesichts der NEM und des Preises enttäuschend mickrige 08/15-Effekte
     
  12. Flop des Jahres:
    Weco D Böller (Big Bang) waren geschimmelt und leiser als die Pyro Cracker aus dem selben Set
     
    Kooikerfreund gefällt das.
  13. #214 Knallermann, 9. Jan. 2019
    Zuletzt bearbeitet: 9. Jan. 2019
    Top : Funke D Böller
    Lesli Red Tigers
    Xplode Creckling Bälle
    Lesli Creckling Bälle
    Xplode Creckling Birds
    Moskitos
    Heron Cake 16-2
    Wecu Laser
    Helios Proteus
    Panda Lone Wolf
    Xplode Asteroids
     
  14. Tops:

    Batterien und Verbünde:
    Röder Kunterbunt:
    Wunderschöne Fächerbatterie mit Multicolorbuketts in höchster Farbbrillanz.
    Röder Regenbogen: Wunderschöne Fächerbatterie mit einfarbigen Buketts in Regenbogenanordnung mit höchster Farbbrillanz.
    Weco Volt: Schöne Blinkeffekte in unterschiedlichen Farben und eine starke Ausbreitung.
    Weco Elysium: Nette Feuertopfbatterie mit super Preis/Leistung.
    Evolution Fading Stars: Klasse Batterie mit wunderschönen, kräftigen Pastellfarben sowie einer riesigen Ausbreitung und drückenden Zerlegern.
    Jorge Big Bang Solaris: Schöne Brokatbatterie mit Multicolorspitzen. 1A Preis/Leistung.
    Weco Ionic: Abwechslungsreiche Batterie mit wunderschönen Blinkeffekten.
    Heron Professional Powerbox 3: Klasse Verbund mit wunderschönen, abwechslungsreichen Effekten, welche im Gesamtbild dennoch stimmig zueinander passen.
    Evolution RamBam 3.0: Schöne Farben und brachiale Zerleger sowie riesige Ausbreitung.
    Blackboxx Violet Fantasy: Hübsche Flimmerbuketts mit schönen pinken Sternen.
    Evolution Fast or Furious 1: Wahnsinnsausbreitung, fette Zerleger, schönes Brokatgold und die besten roten Blinker, die ich seit Langem sehen durfte. Erste Sahne!
    Geisha Röder Goldblume: Brutale Zerleger, wunderschönes, dunkles Glitzergold und fette, leuchtstarke blaue Sterne. Ein Traum diese Batterie.
    Röder Finalbox blau: Brutale Salven aus Feuertöpfen und Päonien in grandiosem Blau!
    Pyroland Alpha Edison: Leider etwas entschärft, aber nach wie vor eine super Batterie mit tollen Standzeit und einer schönen Effektkombination aus weißen Blinkern und edlem Brokat.
    Lesli Voodoo: Ein zeitloser Klassiker in Gold und Blau.

    Raketen:
    Lesli Headbanger (ältere Charge):
    Fantastische Knallrakete
    Nico Rocket Strike: Fetter Abschussknall, netter Schweif und große, schöne Buketts.
    Weco Tolle Lola: Extrem lauter Kreischaufstieg gefolgt von nettem Schütteffekt.
    Blackboxx Goldjungs: Edle Goldeffekte mit zum Teil brachialen Zerlegern und top Ausbreitung, aufgrund derer sie sich nicht hinter Funke und Zink verstecken brauchen.
    Funke Blättertanz: Sehr schöne Schütteffekte mit farbkräftigen, langstehenden Effekten.
    Funke Goldfunken: Schöne Goldeffekte bei guter Ausbreitung und Standzeit.
    Funke Kometenschauer: Top Raketen mit schönen Effekten, aber nur beim Cracklingaufstieg der Kometenschauer auch als solcher zu erkennen – sonst oft nur wenige Sterne.

    Bombenrohre, RöLis und Single Rows:
    Heron Single Row 6-5:
    Fette Brokatfeuertöpfe und himmelfüllende Buketts.
    Nico Flash Bang: Bockstark wie immer. Klasse verarbeitet.
    PyroFactory Color Thunder King: Laute Bombenrohre, vergleichbar mit den Flashbangs
    Gaoo Hammer Single Shots: Druckvolle Bombenrohre mit leichtenden Schwankungen
    Weco Double Flash: Schöne Brokatfeuertöpfe und nette Buketts, top Preis/Leistung
    Weco Big Flashing Thunder: Starke Bombenrohre mit Farbbukett. Natürlich nicht das, was angekündigt war, aber vermutlich die besten einfarbigen Bombenrohre. Nett!
    Lesli Röder Eruption gold-blau: Richtig fetter Feuertopf mit edler Farbkombination.
    Lesli Mother Russia: Richtig fetter Feuertopf in hellem Brokat.
    Röder Römisches Lichterbündel blau: Schönes Römisches Licht in sortenreinem Blau.
    Röder Mega-Shot: 1A Bombenrohre mit schönen Effekten und fetter Ausbreitung.
    PGE Single Row Silver Farfalle, red Strobe mine: Fette Silberwirbel und intensives Rot.

    Leuchtfeuerwerk:
    Zink Schweizer Vulkan No. 2, 5, 8, 10:
    The same procedure as every year, James.
    Weco Schweizer Vulkan Einhornpups: The same procedure as every year, James.
    Nico Minuten-Verwandlungsvulkan: Klasse Vulkan, der mit den Buganos konkurriert.
    Pyrogiochi Fontana Eagle: Nette Fontäne mit Brummerauswurf ähnlich der Fantasy Island.
    Röder Smartiefontäne: Schöne Smarties in unterschiedlichen Farbstufen gemischt mit kleinen Silberwirbeleffekten.
    Blackboxx Feuerfächer No. 2: Wunderbarer Fontänenverbund mit goldenen und blauen Effekten sowie interner Steigerung durch Fächerung.
    Blackboxx Pyro-Zylinder 1 & 2: Hübsche Fontäne mit leisen, aber edlen Effekten.
    Röder Drachenfeuer: Edler Goldeffekt gefolgt von breitem, ausfüllendem Auswurf dicker, angenehm mittellauter Cracklingsterne.
    Lesli Red Blink: Schön intensive und äußerst helle rote Blinker.
    Lesli Moskitos: Witziger, unkontrollierbarer Effekt. Schon jetzt ein Klassiker
    FireEvent ModernArt No. 5: Extrem lauter Cracklingvulkan mit mächtigen, breitem Effekt.
    Xplode Crackling Birds: Ordentlicher Aufstieg und nettes Crackling als Finaleffekt.
    PyroArt SummSumms: Machen doch immer Spaß die kleinen Teile.
    Blackboxx Premio-Vulkan (rot): Ordentlicher Silbervulkan mit schöner roter Bengalbasis.
    Xplode Curves: Großartiger Fontänenfächerverbund mit edlem Gold, Chrysanthemensternen, die witzig über den Boden geschleudert werden und einem breiten Cracklingfinale.

    Knallfeuerwerk:
    Funke Peng 1:
    Tolles Knallsortiment mit gut verarbeiteten und lauten Böllern.
    Funke B-Böller, D-Böller, Superböller I & II: Sehr laute Böller mit toller Verarbeitung.
    Xplode Big Balls: Große Cracklingwolken mit ein paar bunten Sternen
    Lesli Big Whoppers: Große Cracklingwolken mit ein paar bunten Sternen
    Romano Cipolla Tric Trac: Nette Idee. Knallfrosch gefolgt von einem lauten Zwiebelkanonenschlag, der sich nicht hinter aktuellen Kubis verstecken braucht.
    Comet Kubischer Kanonenschlag: Laute Kubis ohne Verpuffer. Gute Preis/Leistung.


    Flops:
    Röder Heulsuse:
    2 von 4 Stück sind explodiert. Ansonsten lauter Kreischaufstieg.
    Pyrogiochi El Dorado: Explodierte und sprühte anschließend quer über den Boden.
    Lesli Cadillac Exclusive: Effekt leider nicht so schön orange-gold funkelnd wie aufgrund des Videos erhofft, schlechtes Preis/Leistungsverhältnis.
    Comet 24-er D-Böllerkette: Leise Tonschleudern mit lahmer Abbrandgeschwindigkeit.
    Nico Six Pack (Kubis): Leiseste Kubis dieses Silvester. Schlechte Preis/Leistung.
     
  15. Na ja... hab die Red Dahlia beim Vorschießen von Zünd Idee gesehen... da war sie richtig gut. Dafür war die Red Tears beim Vorschießen mehr wie grottig. Anfang Dezember und zu Silvester hatte ich die Tears geschossen und sie war gut. Ebenso die Time Rain.
    Scheinbar gibt es da innerhalb der einzelnen Chargen deutliche Qualitätsschwankungen.
     
    Pyroheart gefällt das.
  16. Okay, danke für die Information, habe ich von anderen Seiten auch schon gehört. Dann gehe ich davon aus, dass es ein Ausnahmefall war. Kann gut sein, da z. B. die White Strobe beim Vorschießen von Toschpyro sehr schlecht gewesen sein soll, bei mir hingegen war sie top.
     
  17. So, nachdem ich 85 Bewertungen in die Datenbank getackert habe, nun auch hier:

    Tops:
    Batterien:
    Jorge Exclusive Collection (7 Schuss): Schöne Billig-Batterie mit riesigen Gold-Buketts, leider schnell vorbei. Die Größe der Batterie ist immer wieder erstaunlich klein.

    Funke Snowblind 25S: Günstiges, kleines Crackling Monster. Der Himmel ist voll, schnelle Schussfolge.

    Jorge Big Bang Solaris: Immer noch ein Klassiker. Langziehendes Kohlegold mit schönen bunten Spitzen zu einem guten Preis. Gibt ja einige Batterien von verschiedensten Herstellern mit diesem Effekt, aber die Solaris ist die beste und mit die günstigste.

    Röder Dreiklang: Ganz witzig für zwischendurch, allerdings ein kurzes Vergnügen. Eignet sich zum Einstieg in ein Feuerwerk.

    Gaoo Fluffy Willow: Riesige, langstehende Goldweiden. Für den Preis ein echter P/L-Schnapper.

    Blackboxx Knallbär: Schöne, langstehende Blinker in 3 Variationen. Eine der besten Batterien unter 10€.

    Piromax Prime: Batterie mit verschiedensten Effekten. Diese sind bei mir nicht hängengeblieben, dafür aber die enthaltenen Saluts. Diese können locker mit denen der Memories mithalten.

    Xplode Purple Crossette: Wunderschöne, sortenreine Crossetten-Batterie. Frauen geeignet! Ist leider aufgrund fehlender Sicherung durch mich kurz vor Schluss umgefallen.

    Jorge Supershow 6: Die drückt mehr als die meisten Salutbatterien! Dazu noch Multicolor Buketts mit einer riesigen Ausbreitung! Für unter 10€ würde ich die jedes Jahr wieder einpacken.

    Nico Flashbang-Battery: Nicht die lauteste der Salutbatterien, dafür eine hohe Schusszahl. Macht am Tag ordentlich Radau.

    Blackboxx Vogelschreck: Muss man zwingend sichern. Sehr niedrige Zerlegung, daher drückt die auch ordentlich. Dazu noch schöne Titanfunken.

    Pyrofactory Birdkiller: Die lauteste Salut-Batterie, die ich hatte. Die drückt im Magen wie ein Ofenkäse, unfassbar.

    Xplode House: Schönes Kohlegold mit roten Blinkern, lange Standzeit. Für den Preis super!

    Blackboxx Boosterblume: Haben wir am Tag gezündet. Richtig lautes Crackling, hat mir gut gefallen.

    Xplode Psychobilly: Moskitos als Batterie, super! Die Salven werden zum Schluss hin immer größer. Habe ich auf Wunsch von meiner Freundin geholt, war auch eines der Highlights im Publikum.

    Weco Bloody Mary: Die beste Billig-Discounter Batterie. Für 3,99€ absoluter Muss.

    Blackboxx Präludium: Schöne Farben und Blinker, gewohnt gute Blackboxx Qualität.

    Heron Cake 25/25/I-4: Hatte die noch als 25/25/I-4 bekommen. Das war die erste Batterie des Abends, bei denen die Nachbarn an Zaun gesprungen sind und gejubelt haben. Teilweise geht das Crackling fast zum Boden, unfassbar.

    Funke Goldpalm Blue Z-1: Schnelle Schussfolge, schönes Gold und Blau. Gibt aber in dem Preissegment besseres, bspw. von Gaoo. Habe ich mir nur aufgrund des niedrigen Preises geholt, werde ich nicht nochmal kaufen.

    Xplode Asteroids: Eigentlich eine witzige Batterie mit den Wirbeln zu Gold-Blauen Buketts. Leider ist es ab und an bei Wirbeln geblieben, da fehlte dann die Zerlegung. Gut finde ich, dass sie zwischendurch auch gefächert kommt.

    Jorge Copernicus: Ja leck mich fett, was ein Crackling Monster. Viel viel besser als die gleichpreisige Beastmaster, der Himmel ist voll!

    Xplode Double Deck Red: Ich kann gar nicht sagen, ob ich noch die alte oder die neue Version hatte. So oder so haut die einen echt um. Für teilweise unter 20€ ein richtiges Brett, die ganze Nachbarschaft war am jubeln.

    Gaoo Happy Flower: Schönes Blau und langstehende weiße Blinker. Dazu ein ordentlicher Zerleger. Solide Batterie, nix besonderes, trotzdem macht man mit der nix falsch.

    Fireevent The Wolf: Hatte eigentlich die Lethal Whistle bestellt, scheint ja aber die gleiche zu sein. Unglaublich lauter Aufstieg und dumpfer Zerleger. Ausbreitung kommt einem nicht groß vor aufgrund der enormen Steighöhe. Top Batterie!

    Lesli Moscow Mania: Die günstigere Variante zur Lethal Whistle mit Blinkern statt Crackling. Aufstieg ist genau wie bei der Konkurrenz. Kann ich uneingeschränkt empfehlen und wird wieder gekauft!

    Gaoo Your Control: Kat 3 Feeling. Die Ausbreitung der blauen Buketts ist nicht zu beschreiben. Schnelle Schussfolge und lauter Zerleger.

    Funke Dahliencracker Z-1: Fürn Zwanni gekauft und absolut glücklich damit. Crackling ist zwar nicht ganz so enorm wie bei den Double Decks, dafür sind die Farben unglaublich schön. Schnelle Schussfolge. Würde ich wieder kaufen.

    Hoops Maat: Die Ausbreitung ist zwar nicht riesig, aber es sind ja auch nur 20mm. Kommt einem trotzdem groß vor, da Fächerung und die Schussfolge ihr bestes geben. Dazu noch richtig schönes Violett, würde ich wieder kaufen.

    Funke Weißblinker Dahlien Z-1: Helle, langstehende und große Blinker, dazu noch kräftige Farben. Ist aufgrund der Schussfolge zwar schnell vorbei, hinterlässt aber bleibenden Eindruck.

    Funke Funkenweide Rotblinker: Das Gold zieht immer noch bis zum Boden, eine der besten F2 Batterien.

    Funke Lemon-Blue: Das sollen 20mm sein? Die Ausbreitung ist teilweise so wie bei guten 25mm Gaoo Batterien. Auch die Farben sind was besonderes. Für 7€ absolut zu empfehlen.

    Funke Scala S25-B: Hatte schon die neue Version. Farben sind klasse, allerdings würde ich mir wieder die Schussfolge von 2017 wünschen. Da die sich bei der Kasse vertan haben, haben wir sie für nur 7€ bekommen, für den Preis würde ich sie auf jeden Fall immer wieder kaufen.



    Leuchtfeuerwerk:
    Jorge Hey: Gekauft für meine Freundin, da sie Smarties liebt. Schöne, sortenreine Fontäne mit satten Farben. Nur die Pause zwischen den Rohren ist etwas unschön.

    Jorge S.O.S Fontäne: Nette kleine Fontäne für zwischendurch. Vor allem der „Bienen-Effekt“ ist echt witzig. Ist mal was anderes als die üblichen Weco Fontänen und nicht wirklich teurer, kann ich durchaus empfehlen!

    Funke Regenbogen-Fontäne: Also, dass sie vorab oder auch danach als „Flop“ bezeichnet wurde, kann ich nicht verstehen. Das Grün sticht etwas sehr heraus, aber ich finde, es ist eine super Smarties-Fontäne. Die Farben sind bei der gleichpreisigen Jorge Variante besser, dafür hat die Funke Version keine nervigen Pausen.

    Weco Einhorn-Pups: Schöner Vulkan in bekannter Qualität. Die Aufmachung ist für viele ein extra Kaufpunkt, selbst meine feuerwerkshassenden Eltern fanden den toll und haben sich den deswegen gekauft.

    Weco Laser: Für 2,99€ immer noch eine Top-Fontäne. Meine enthielt auch immer noch Smarties.

    Röder Eruption Gold-Blau: Wow, was ein Gerät. Alle Zuschauer hatten keine Ahnung, was sie erwartet, das war natürlich optimal. Lauter Abschuss und riesiger Blau-Goldener Feuertopf. Wird nochmal gekauft.

    Jorge Crackling Vulkan: Top Crackling Vulkan für’n Heiermann. Nix dran auszusetzen.



    Knallartikel:
    Pyrofactory Kamikaze: Beim Öffnen der Packung rieselte einem das Schwarzpulver entgegen. Verarbeitung eher schlecht. Trotzdem ein witziger Artikel, da die Reihenfolge der drei Vorbrenner gefühlt jedes Mal anders ist. Weit wegwerfen ist hier angesagt, da der Böller sich durch den Scream-Vorbrenner gerne in Bewegung setzt. Der Knall ist mittelmäßig bis schlecht. Meine Freundin fand den Böller aber als einzigen ganz witzig, der wird daher wieder gekauft! Für 3,50€ auch absolut ok.

    Funke B-Böller: Hätte nie gedacht, dass ein B-Böller so laut sein kann. Angenehmer, aber trotzdem lauter Knall. Meine hatten noch die schöne Sprühlunte. Mir haben die echt gut gefallen, werden wieder einige Päckchen gekauft!

    Funke C-Böller: P/L-technisch wahrscheinlich der Sieger unter den Funke Böllern. Knall ist verdammt laut, kann aber nicht mit den Ausreißern der D-Böller mithalten. Trotzdem sind sie perfekt und werden wieder gekauft. Nur die Glimm-Lunte finde ich nicht so toll, hoffentlich kriegt Funke wieder eine Sprüh-Lunte hin.

    Funke D-Böller: Hatte welche aus dem Kawumm-Set und aus dem Peng 1 Sortiment. Ein paar waren dabei, die nur ok waren, dafür gab es einige Ausreißer nach oben, die richtig drücken. Meine Lieblingsgröße der Funke Böller!

    Funke Super-Böller II: Hatte welche aus dem Kawumm-Set. Alter Vattern, einige sind ja so wahnsinnig laut! Hatte leider aber auch einige Verpuffer dabei. Wenn man die Preise mit den anderen Größen vergleicht, würde ich eher die D-Böller holen, da diese konstanter sind und vergleichbar laut.



    Raketen:
    Funke Sirenenraketen: Habe sie im März bei Pyroweb noch bestellen können. Leider nur einmal mitgenommen. Unglaublicher Kreischaufstieg, dumpfer Zerleger und schöne Effekte. Hatte keinen einzigen Durchzünder. Ich hoffe, die besten F2 Raketen wird es dieses Jahr wieder geben…

    Röder Royal Raketen: Ich wusste ja, dass die winzig sein sollen, aber so klein habe ich sie dann doch nicht erwartet. Umso erstaunlicher, was aus den Dingern rauskommt. P/L-technisch erste Liga. Klar, die Effekte sind nicht so besonders wie bei einigen Funke Raketen, trotz allem sind sie teils sehr schön. Zerleger und Ausbreitung sind der Wahnsinn.

    Funke Kometenschauer 2017er: Habe von jeder Sorte eine geschossen. Wunderschöner Schweifaufstieg und tolle Effekte. Habe die Packung für 16€ erstanden und würde sie jederzeit wieder kaufen. Die 2018er sollen ja angeblich nochmal besser sein.

    Funke Goldfunken 2017er: Für 15€ die Packung bekommen und von jeder Sorte eine gezündet. Schöner Schweifaufstieg und wunderschöne, verschiedene Goldeffekte. Für 2,50€ die Rakete macht man finde ich nichts falsch.



    Bombenrohre:
    Nico Bombenstimmung: P/L-technisch in Ordnung. Das Red Dahlia Rohr war spitze, brutaler Zerleger und riesige Ausbreitung. Das Silver Chrysanthemum war in Ordnung, vergleichen mit dem Röder Mega Shot Nr. 1 aber ein Witz. Strobe Willow gefällt mir vom Effekt her schon nicht so gut, hier war auch die Ausbreitung mickrig. Nervig ist der fehlende Standfuß.

    Weco Double Thunder: Hab mich natürlich geärgert, dass ich die bei Pyroweb bestellt hatte und somit mehr bezahlt habe als bei Aldi oder Kaufland. Für 3,99€ würde ich sie jederzeit wiederkaufen. Sind super zum Warmzünden, der Feuertopf ist gigantisch und die Ausbreitung des Buketts auch nicht von schlechten Eltern. Nur die Rohre mit dem Poison-Effekt bräuchte ich nicht wirklich, die gehen dafür auch gut am Tag!

    Panda Bombenrohr Festival: Da wackelt der Zaun! Ein krasser Zerleger und schöne Effekte. Im Preis sind sie natürlich teurer als die Xplode Rohre, aber haben dafür teils schönere Effekte.

    Xplode Big Shots: Der P/L-Sieger. Teilweise kriegt man die Packung für 5€. Mir gefallen die Effekte der Big Shots besser als die der Single Shots. Zerleger und Ausbreitung ist erste Sahne. Werden definitiv wieder eingepackt.

    Xplode Single Shots: Mit den Rohren macht man nichts falsch. Zerleger, Ausbreitung, Effekte sind allesamt schön. Wenn ich mich entscheiden müsste, würde ich aber eher die Big Shots kaufen, da mir hier die Effekte besser gefallen. Trotzdem sind auch die Single Shots weiter zu empfehlen!

    Röder Mega Shots: Definitiv meine Lieblings-Bombenrohre. Tolle Effekte, ohrenbetäubender Knall und die Ausbreitung unschlagbar. Auch der Preis ist hier super, man kriegt 4 Rohre für 9 Euro, da kann man echt nicht meckern. Werde ich auch dieses Jahr wieder kaufen!


    Salutbombenrohre:
    Katan Thunderking: P/L-Sieger. Ein Kumpel hat sich das Bulkpack mit 40 Stück für 11,99€ gekauft. Preislich liegen sie also mit den Lidl Dingern gleichauf. Der Knall kann dafür fast mit CTK und co. mithalten. Lediglich die Verarbeitung ist murks, bei jedem zweiten Rohr war der Standfuß schon ab. Aufgrund des Kampfpreises geht das aber in Ordnung.

    Nico Flashbang: DIE Überraschung 2018! Hab sie mir beim Feuerwerksdiscounter einmal bestellt, damit ich sie auch mal hatte und mitreden kann. Da sie ja jedes Jahr schlechter geworden sein sollen, hatte ich keine hohen Erwartungen. Ich hatte aber auf jeden Fall die 2018er Charge und die war brachial! Schöne Titanfunken und der Knall kann locker mit den Piromax oder Pyrofactory Rohren mithalten. Die 2018er Charge kann ich definitiv empfehlen!

    Piromax Thunder Air Bomb: Habe ich als Ersatzartikel für die Xplode Hawk Böller gewählt. Tolle, günstige Röhrchen mit dumpfem Knall und Titan. Kann ich uneingeschränkt empfehlen und werden wieder im Einkaufswagen landen.

    Pyrofactory Color Thunder King: Die drüggn! Nächstes Jahr warden online nur noch die und die Air Bombs bestellt. 10 Röhrchen mit farbigem Aufstieg, Titanzerleger und dumpfen Knall und das auch noch in 1.4G? Wahnsinn. Allerdings muss ich sagen, dass ich den Knall noch lauter erwartet hatte. Waren trotzdem die zweitbesten Rohre nach den Gaoo Hammer Shots.

    Gaoo Hammer Single Shot: Mehr geht in F2 vermutlich nicht. Titanaufstieg, Titanfunken und der Knall rummst noch im Magen. Etwas gefährlich sind die umherfliegenden „Splitter“ der Bombette. Wurde zum Glück nicht getroffen. Wer die lautesten F2-Rohre haben will, muss hier zu schlagen. Beim Preis von 10€ werde ich allerdings nächstes Jahr zu anderen Rohren greifen, die CTK reichen mir voll aus.



    Sonstiges:
    Funke Luftheuler: Hatte die 2017er und 2018er Versionen, konnte aber keinen Unterschied feststellen. Tolle Bodenfontänen mit langer Pfeifdauer. Die Silberheuler kosten meist gleich viel, würde dann eher zu denen greifen!

    Funke Silberheuler: Hatte die 2017er und 2018er Versionen, konnte aber keinen Unterschied feststellen. Tolle Bodenfontänen mit langer Pfeifdauer und schönem Silberauswurf. Kosten meist gleich viel wie die Luftheuler, hier hat man jedoch dafür noch den Silberauswurf und die Pfeifdauer ist gefühlt gleich lang.

    Funke Silberknisterheuler: Hatte die 2017er und 2018er Versionen, konnte aber keinen Unterschied feststellen. Tolle Bodenfontänen mit langer Pfeifdauer, schönem Silberauswurf und Crackling am Ende. Der geringe Preisaufschlag zu den anderen Varianten ist durchaus gerechtfertigt.

    Funke Tornado-Wirbel: Hatte eigentlich die Röder Heulsuse bestellt, stattdessen die teureren Funkes bekommen. Alle 4 Wirbel haben richtig funktioniert. Toller Artikel, an dem selbst meine Freundin richtig Spaß hatte! Werden nächstes Jahr öfter eingepackt.

    Xplode Crackling Birds: Hatte wohl die 2018er Charge erwischt. Spaßige Vögel, alle sind richtig aufgestiegen, nur einer hatte sich im Baum verheddert (selbst Schuld). Die Cracklingphase ist echt immer lang. Top Artikel, wird nochmal gekauft!

    Lesli Moskitos: Immer noch ein Klassiker und einer der besten Artikel für tagsüber. Finde nicht, dass die schlechter geworden sind. Dass nicht jeder gleich heult finde ich eher gut, so erfreut man sich immer wieder an unterschiedlichen Heultönen. Klar hat man auch mal welche dabei, die nicht hochfliegen wollen, dies kann aber vermieden werden, in dem man die Dinger hinstellt und nicht wirft.

    Xplode Big Balls: Hatte 30 Packungen der 2018er Charge. Einige waren richtig schlecht, andere so gut wie 2017. Alle hatten jetzt farbige Sterne, was ich aber ganz hübsch finde. Xplode sollte aber bei der QS ein bisschen mehr drauf achten, dass alle wieder das gewohnte Niveau erreichen. Einige waren halt echt wie Kat.1 Knatterbälle.

    Lesli Big Whoppers: Nach den Videos und Vergleichen hatte ich keine hohen Erwartungen. Allerdings wurde ich positiv überrascht, denn die die ich hatte, waren so gut wie die Xplode Big Balls. Aufgrund des deutlich niedrigeren Preises werden die auch wieder gekauft.

    Heron Crackling Balls: Im direkten Vergleich mit den Xplode und Lesli Varianten der eindeutige Sieger. Dichte und Ausbreitung sichtbar besser, allerdings nicht um Welten. Preis ist aber auch meist höher. Muss jeder selbst wissen, ob er bereit ist, den Aufpreis zu zahlen. Ich habe am liebsten von jeder Variante welche.

    Neutral/Flops:
    Weco Flashbang:
    Wir hatten welche von 2017 und 2018, ein Unterschied war aber nicht zu erkennen. Klar können die Dinger nicht mit CTK & co. mithalten, aber die kosten ja auch nur 2,99€ und haben weniger NEM und kleineres Kaliber. Für den Preis sind sie auf jeden Fall sehr gut. Wer allerdings an die Katan Rohre kommt, sollte lieber diese kaufen.

    Weco Sky Shots: Hat ein Kumpel aus dem Lidl geholt. 4 Rohre für 5€ ist erstmal ein guter Preis. Dafür sind die Effekte, verglichen mit anderen Bombenrohren eher mager. Auch der fehlende Standfuß nervt. Trotz allem sind die Dinger nicht schlecht und wirklich was falsch machen tut man damit nicht.

    Funke Frösche B: Aus dem Peng 1 Sortiment. Wichtig ist hier der vernünftige Untergrund, dann hüpfen sie auch. Knall ist nicht besonders laut. Hatte sie von letztem Jahr besser in Erinnerung.

    Funke Frösche C: Sollten ja angeblich die besten Funke Frösche sein… nur einer von 4 ist gehüpft. Werde mir keine Frösche mehr holen.

    Funke Frösche D: Auch nur eine Packung geholt, um jede Größe mal gehabt zu haben. Bewegen sich nicht, Knall ist ok. Keine Weiterempfehlung.

    Fireevent Silver Pirate: Wollte ich einfach mal ausprobieren, um mitreden zu können. Knall ist für die Größe natürlich gut, trotzdem nicht sehr überragend. Habe noch 2/3 der Packung übrig, wird nicht wieder gekauft. Bei 18 Cent pro Böller kann man aber nicht unbedingt meckern, wer viel zu knallen haben will, kann sich die Dinger durchaus holen.

    Fireevent Roter Korsar: Wollte ich auch einfach mal ausprobieren. Der Knall ist echt nicht von schlechten Eltern, allerdings kriege ich für 7€ auch die gleiche Menge Funke C-Böller, die lauter sind, keinen Gips haben und noch mehr Spaß machen. Werden nicht nochmal gekauft, sind aber grundsätzlich keine schlechten Böller.

    Xplode Doppelknall: Habe sie vergünstigt mitgenommen (<2€). Dieses Jahr sind tatsächlich alle hochgeflogen und in der Luft explodiert, aber das war wohl eher Glück. Der Knall ist nicht besonders laut und die Verarbeitung mist. Werde ich nicht ein drittes Mal einpacken, selbst wenn sie noch so günstig sind.

    Nova Fontäne No. 1: Habe ehrlich gesagt mehr erwartet. Das Crackling und die Ausbreitung war zwar ok, aber nicht so extrem wie oft angepriesen. Werde ich nicht nochmal kaufen.

    Nova Fontäne No. 4: Siehe No. 1

    Röder Crossette Fächer: Schöne, satte Farben und gute Steighöhe. Es fehlte aber der Schweif. Wird nicht nochmal gekauft, dann lieber die Jorge Eden.

    Weco Poison: Klassiker, wurde trotz Preiserhöhung gekauft. Dank dieser hat sie sich auch nicht verschlechtert, schöner Schweifaufstieg und lauter Zerleger. Auch am Tag geeignet.

    Xplode Scratch: Nette kleine Multieffekt Batterie, aber nix besonderes. Bei Krümet günstig erstanden.

    Lesli Gold!: Für vor 0 Uhr durchaus brauchbar, danach würde sie untergehen. Bei dem Preis kann man echt nicht meckern. Würde aber die Jorge Exclusive Collection vorziehen, da größere Ausbreitung.

    Röder Farbrausch: Kleine Low-Budget Batterie zum warmzündeln. Kann preislich mit Discounter Ware mit halten und hat mal andere Farben als rot-grün.
     
    Feuerrausch, Blitzcracker und Pyro gefällt das.
  18. Nur noch heute!

    Hier im Thema gehen Eure Eindrücke schneller unter und werden übersehen, als Ihr sie geschrieben habt - bitte unbedingt auch in unserer Datenbank bewerten. Einfach mit Eurem Forumsaccount einloggen, Artikel suchen und bewerten!

    [​IMG]
     
  19. TOP:
    Weco Laser (Mercury - zwei Smartiesphasen)
    Weco Elysium
    Weco Tristan (Lazy Ted)
    Weco Evil Eye /Porky Pig)
    Weco Nightlife
    Weco Volt (Celtic Nights)
    Weco Ionic
    Weco Electron (Witches)
    Weco Power Up (Superflare)
    Weco Galaxis (Take Off)
    Weco Tiger and Dragon (Gotcha - schade, dass die bei Lidl raus geflogen ist)

    NEUTRAL:
    Weco Kallisto (Nautilus - schwache Zerleger, mickrige Ausbreitung, viel weniger Goldblinker als im Mustervideo)
    Weco Cyborg (Ninja Fighter - ungleichmäßige Steighöhe bei der Fächerung)
    Weco Medusa (nicht schlecht, Effekte passen aber von hinten nach vorne nicht zusammen)
    Weco Ghost Catchers (Thunderstruck - erste Batterie blieb gegen Ende stehen, für 50 EUR sollte das nicht passieren, sonst TOP)
    Weco Blowout (Höllenblitz - nach 7 Schuss stehen geblieben und dann nach 18 Stunden im Dauernieselregen und völlig durchgeweicht die Ersatzzündung probiert - ging wunderbar)
    Weco Magma Monster Blinker Variante (die Buganos sind ja nicht schlecht, aber zu teuer für die 10 sekündige Endphase, die müsste deutlich länger sein)

    FLOP:
    Weco Proteus (Anubis - außer Rauch kaum was gesehen)
     
  20. Top

    KingKobra, einfach spitze

    Tolle Lola, der Aufstieg beeindruckt immer wieder

    Zink/Weco Vulkane, teurer als Xplode,Panda, Jorge, aber einmalig schön, hoch und die Dichte, unerreicht
     
  21. #222 Feuerrausch, 2. Feb. 2019
    Zuletzt bearbeitet: 2. Feb. 2019
    Over the top
    Evolution - Branco + Acatenango
    Mein diesjähriges Finale.Es war zum niederknien...endgeile Feuertöpfe.

    Funke - Funkenweide Blau 2017
    Funke - Silberraketen
    Funke - Silberheuler
    Funke - Böller D , SB1(haben sich nach einem Jahr liegen gesteigert) , C
    Funke - Geysir C
    Bothmer - The Maze

    Top
    Funke - Corolla Variations 2017
    Funke - Funkenpalmen
    Funke - Böller SB2, A, B
    Funke - Frösche B + C
    Funke - Goldraketen
    Funke - Sternraketen
    Jorge - Styx
    Jorge - Copernicus
    Jorge - Thunderking Bombenrohre
    Bothmer - Alpha Edison
    GAOO - Amsterdam
    GAOO - Elegia
    GAOO - Fluffy Willow
    Xplode - Crossetten
    Xplode - Double Deck Red
    Xplode - Psychobilly
    Xplode - Crackling Bird
    Xplode - Bigshot Bombenrohre
    Rubro - Crashbox
    Pyrofactory - Uzi
    Blackboxx - Schwarze Witwe
    Blackboxx - Nexus
    Weco - Tanz der Vampire
    Vuurwerktotaal - Ultimate
    Nico - Ringrockets

    Neutral - eher enttäuschend
    Vuurwerktotaal - Double Dutch
    Vuurwerktotaal - The Hammer
    Funke UFOs 2018...Weco's Super Ufo wesentlich lauter + höher
    Funke - Frösche D
    Funke - Funkenfinale 2018
     
    Blitzcracker gefällt das.
  22. Wahnsinns Berichte, danke an dieser Stelle. Ich will es dann mal kurz und schmerzlos machen und mich wirklich nur auf jeweils 3 Artikel beschränken:

    Tops:
    1. Pyroland Feindstaub
    2. Pyroland Kaltstart Raketen
    3. Xplode Swirl Raketen

    Bei den Flops fällt mir nur folgender Artikel ein:

    Flops:
    1. Nico Rocket Strikes (scheinbar eine schlechte Charge erwischt, teilweise ohne Zerleger, bzw Fehlzündung dieser.)
     
    Blitzcracker und Mathau gefällt das.
  23. Ich hatte einfach zu viele Artikel am Start :rolleyes:, deshalb wird jetzt nicht jeder Artikel aufgeführt .
    Ausführliche Beschreibungen von allen Artikeln befinden sich in der https://www.feuerwerk-datenbank.de/ :)

    TOP:

    Knallartikel:
    Bester Knallartikel : Funke C Böller ( Beste Schnipsel bei schönen Knall )
    Funke B Böller
    Funke D Böller
    Katan D Böller
    Fireevent The King (2015)

    Verbund:
    Bester Verbund : Lesli Bloodhound ( sehr schön in rot gehalten ) hatte nur einen Verbund :whistling:

    Batterie:
    Beste Batterie : Funke The Wall ( traumhafte Fächerbatterie mit wahnsinnigen Funkenregen )
    Hoops Pyrotechnik Hathor
    Hoops Pyrotechnik Bastet
    Xplode Double Deck Red
    Xplode Lethal Whistle
    Weco Tanz der Vampire
    Weco Heavy Metal Reloaded
    Weco Highlander
    Weco Galaxis
    Nico Spectacular
    Panda Panic
    Lesli Böse Oma

    Rakete:
    Beste Rakete : Funke Sirenenraketen ( Mega schriller Auftieg mit großen Bukett )
    Funke Blättertanz
    Funke Himmelstürmer
    Weco Raketen aus dem Aldi Nord Sortiment (Goliath)
    Lesli Super Skyhawk ( Bestes P/L)

    Leuchtartikel:
    Bester Leuchtartikel : Weco Einhorn Pups
    Funke alle Versionen Luftheuler
    Funke Geysir C
    Xplode Big Balls
    Lesli Big Whoppers

    Bombenrohr:
    Bestes Bombenrohr Nico Flash Bang Charge 02 ( Das knallt richtig :schacka:)
    Xplode Big Shot
    Weco Double Thunder / Double Power

    Kat. 1 :
    Bester Kat1 Artikel : Funke Geysir A

    FLOP:

    Diese Feuerwerkskörper fallen unter der Kategorie Leuchtartikel :confused:
    Funke Super Böller II aus dem Kawumm Set ( Plopp Plopp nur aufgeplatzt mit Lichteffekt vom brennenden Schwarzpulver )
    Xplode XP3 ( zu kurzer Vorbrenner und schwacher Knall )
    Lesli Baby Knallraketen ( einfach nur Schrott , für KAT1. okay ,sonst Empfehlung Panda Mini Pfeifrakete )

    Funke A Böller ( nach dem Wurf auf harten Boden hat sich 4 mal der Plastikverschluß gelöst und das Pulver lief aus )

    Weco Air Shots aus dem Jawoll ( davon habe ich mir mehr erwartet , kein Vergleich z.B. mit den Xplode Big Shot )

    Jetzt beginnt so richtig die Vorfreude auf Silvester ... wann kommen die Prospekte :D
     
    zarchie1 gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden