Pläne & Erlebnisse Tops und Flops 2019

Dieses Thema im Forum "Effekte, Feuerwerkskörper, Technik, Hilfsmittel" wurde erstellt von ferl, 31. Dez. 2019.

  1. Top:
    - Gaoo Garden Suprise
    - Gaoo Hammer Single Shot
    - Gaoo Memories (2017)
    - Funke The Wall

    Flop:
    - Jorge Super Show 6 war bei weitem nicht so gut, wie in den letzten Jahren
    - Funke Sternrakten fand ich auch sehr enttäuschend
     
    KutteSchmidt und ddr81 gefällt das.
  2. Funke Fireball - Was nen Teil! Hatte letztes Jahr schon die Mashang aber die Fireball kam mir noch heftiger vor. Besonders die Rot blinker Zerleger waren echt übelst laut und riesige Ausbreitung - definitiv F4 feeling! Hab vorher bei den Produkt Videos immer gedacht, schade das die Saluts nicht lauter scheinen als die normalen Zerleger - aber wenn die normalen Zerleger auf Salut Niveau sind ist das kein Wunder.

    Rubro/Geisha Transbomber - Schon krass was da aus nur 20mm rausgeholt wird und tolle Schußfolge.

    Gaoo Hammer Final Box - War leider nicht lauter als die Fireball zerleger. Aber auch nicht schwächer.

    Gaoo Hammer Single Shots - Auch die diesjährige charge wieder top.
     
    Snajdan, ViSa und Lars gefällt das.
  3. #53 Saul.Goodman, 1. Jan. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 1. Jan. 2020
    Top:
    Funke Dorado Raketen - Zink war einmal. :cool:
    Salon Roger The Next Level
    Zena Luypears African Leopard / Funke Weissblinker-Rot Z1
    Funke The Wall 2018
    Funke Böller mit neuer Lunte / Dafür das es im letzten Jahr an mir lag und es keine Unterschiede gab scheint es dieses Jahr dann doch einigen aufgefallen zu sein. ;):D
    Nordlicht der Ultra - Hammer Goldschweif und lecker breit gefächert.
    Nordlicht der Hooligan
    Nordlicht Blutgrätsche
    Argento Blue Thunder
    Xplode Storm

    Neutral:
    Funke Lemon Blue - 3 Stück komplett ohne Schweif.
    Funke Vortex Salut - dünner Schweif und nicht wirklich laut / starke Schwankungen.
    Funke Crackerschweif Raketen - Crackerregen ist nett, der Rest nur Beifang mit relativ schwacher Ausbreitung.
    Röder Glühwürmchen. Die von Röder genannte angeblich bessere Schussfrequenz war einmal. Ist nun 1 zu 1 die Volt! Wicked Whistle.
    Funke Goldfontänen mit Farbsternen - müsste man wohl auf 3-4m Höhe stellen.
    Bugano Blink Stars - Irgendwie kamen sie mal höher - recht wenige Blinksterne.

    Flop:
    Pyroweb Spatula - 2 Stück durchgezündet.
    Funke Petarde - Für Reiber viel zu kurze Verzögerung.
    Die Pappverpackungen von Funke - einmal geöffnet "zerfallen" sie und sind kaum wieder zu verschließen - 2 Streifen Klebeband sollten noch drinsitzen.
     
    ViSa und Phantomsirup gefällt das.
  4. Absolut Top waren:

    Gold blauer Himmel! Was da rausgehauen wird... Wahnsinn... Wird definitiv wieder bestellt

    Lesli Prezident Piro! Wie Jedes Jahr absolut Geil

    Funke the Wall :)

    Batterien die noch OK waren!

    Funke Elegant Nights! So schön diese war fand ich es für die kurze Schussfolge zu viel Geld und hat im Vergleich zur Gold blauer Himmel das nachsehen

    Sämtliche weiteren Funke Batterien waren gut aber ein wirklicher wow Effekt blieb aus
     
    Pyrohunter80 gefällt das.
  5. Flop:
    "Lucky You" Leuchtsortiment von Lesli => extrem kurze Brenndauer sämtlicher Fontänen im Set => teilweise mickriger als F1 Fontänen
    Weco High Speed Bombs => Sets sind leider schlecht sortiert. Viele Sorten doppelt manche fehlen dafür komplett. Effekte eher mager.

    Top:
    Weco Stormy Flash
    => schöner Wirbelaufstieg mit feinen Blinkern
    Funke Luftheuler rot => sogar besser als die alten Luftheuler von früher. Brenndauer ist extrem.
    Umarex Super Effekt Leuchtsterne 15mm => unbeschreiblich schöner Effekt, Sternschnuppern ähnlich und bunt.
    New fire pack selection box von Weco => der absolute Hammer! Selbst die F1 Fontänen brennen sehr lange...Flitze Feuerstein in einer nie dagewesenen Qualität.Absolut geil!
    Zink Premium Raketen => sehr gute Standzeit und starke Zerleger. Halt Premium, was soll man sonst sagen! Geil!
     
    zarchie1 und westfeuer gefällt das.
  6. TOP
    Evolution Golden Age Super Batterie mit 4000NEM Krasses Teil
    Gaoo Amsterdam
    Funke Silberraketen
    Funke Sternraketen noch vom letzten Jahr
    Flop
    Lesli Bada Bang Bada Boom
     
  7. Top:

    Best Catch - Mad Koi (Bei Pyroweb für ca. 69 € ergattert. Nicht die größten Zerleger, hat aber allen trotzdem sehr gut gefallen:))
    Pyrofactory - Psycho 3 (klasse Teil)
    Funke - Gold Blue für 4,44€ (Wo ist das bitte B Ware???:D)
    Funke - Scream Shots
    Argento - Thunderbolts (Scheppern auch gut)
    Lesli- Sputniks (Bei Windstille steigen die sehr weit hoch. Schöner Heulton!)
    Funke - C Böller (Für die Größe geiler Sound. Reicht mir völlig. Tolle Schnipsel!)
    Funke - D Böller (Vom Vorjahr aber trotzdem klasse Böller)

    Neutral:

    Funke - Sternenraketen (Waren eher mager. Nur eine hatte eine große Ausbreitung:unsure:)
    Nico - Wheels of Fire (Waren ok)
    Xplode - Crackling Bird (Teilweise viel zu flach umher geflogen.)

    Mir sind die heftigen Weco Raketen in der näheren Umgebung aufgefallen. Habe ich doof geguckt.

    Flops:

    Katan - D Böller (Ich habe ein Päckchen gehabt. Knallten nicht sonderlich. Da war der C von Funke besser)
     
  8. Over the Top:
    • Ich habe keine Reste mehr :D.
    • Funke SB1 und SB2: Die besten Böller die man momentan in Deutschland kaufen kann.
    • Funke Elegant Night: Der Verbund ist das Maximum was wohl geht. Sprachlos !
    • Funke Fireball: Super schöner Verbund der immer extremer wird.

    Top:
    • Funke Paranoid: Super Verbund, würde aber die Elegant Night vorziehen.
    • Funke Scala 100a: Wird definitiv wieder gekauft, die Farben sind perfekt.
    • Funke Funkenweide Violett: Einer der besten Goldbatterien in F2!!!
    • Funke Funkenweide Scala: ^^
    • Funke The Wall: Zwar nicht mehr ganz so gut wie 2018, aber immer noch ein guter Fächer.
    • Funke Dahliencracker Z-2: Tolle Farben mit super Crackling.
    • Pyrofactory Uzi: Unglaublich was die kleine Batterie für einen Lärm macht.
    • Funke Goldfunken: Für mich die besten 20g Raketen.
    • Funke Himmelstürmer: Auch hier teilweise extrem was mit 20g möglich ist.
    • Funke Sternflocken. Sehr schöne Raketen mit besonderen Effekt:
    • Funke Blättertanz: Schöne ruhige Raketen, effekte gehen teilweise bis auf dem Boden.
    • Funke Salutraketen Crackling: Endlich wieder gute Salutraketen mit schönem Aufstieg.
    • Nico Ring-Raketen: Kann man nach wie vor mitnehmen.
    • Weco Goldrausch: Gute Goldraketen.
    • Funke China Böller A,B und D: Super Böller mit Schnipselregen.
    • Funke Luftheuler: Top.
    • Lesli Moskitos: Schöner Artikel für zwischendurch
    • Bugano Vulkane: Seit Jahren Pflichtkauf.

    Neutral:
    • Katan China Böller D: Hatte dieses Jahr leider viele Verpuffer. Der Knall schwankte leider auch stark.
    • Sauer Kanonenschlag: Super Verarbeitung, der Knall konnte mich aber nicht überzeugen
    • Nico Jewels of Fire: Schwache Ausbreitung und Zerleger.
     
    Steam Hammer und Snajdan gefällt das.
  9. Nachtrag
    Over the Top Evolution Skyline on Fire-Super Choreo,satte Farben,brachiale Zerleger
    Neutral Wecon Fontains of Life-ganz gut für den Preis,lautes Crackling
    Weco Rat Bag -kann man mal mitnehmen für die Kinder
     
    ViSa gefällt das.
  10. Top:
    - Funke Dahliencracker Z-1
    - Funke Polyp Variations
    - Funke Snowblind 25S
    - Funke Gold-Strobe
    - Xplode Double Deck Red
    - Weco Black Ice
    - Weco Daredevil
    - Weco Heavy Metal Reloaded
    - Weco Pretty Heaven
    - Blackboxx Schwarze Witwe
    - Gaoo Fluffy Willow
    - Funke Goldfunken Raketen
    - Funke Kometenschauer Raketen
    - Argento/Funke Carbon Rockets
    - Argento/Funke Titanium Rockets
    - Weco Viel Glück Goldraketen -> Unfassbar gut, riesige Ausbreitung, Gold fast bis zum Boden, können fast mit Funke mithalten.
    - Gaoo R20 Strong Pack
    - Röder Royal Raketen -> Für die Größe unglaublich
    - Weco Double Power
    - Funke D-Böller -> Unfassbar, dass sowas erlaubt ist. Haut mich jedes Jahr aufs neue aus den Socken.
    - Di Blasio Elio Cobra P1 -> Etwas leiser als Funke, aber ebenfalls top.

    Neutral:
    - Weco Fantastic 4 -> Teurer als die Double Power Bombenrohre, aber nicht wirklich besser.

    Flop:
    - Weco Böller -> Gegen Funke ein Witz, ziemlich leise. Meiner Meinung nach nur für Knallketten geeignet.

    Etwas ausführlicher dann in der Datenbank. :)
     
  11. Effekt top, Verarbeitung flop : Funke „Blue Blood“ : gleichzeitig ein Top und Flop. Vom Effekt her eine der schönsten Batterien in diesem Jahr. Mittlerweile würde ich behaupten, dass „Blinker“ mein liebster Effekt sind. Leider fehlte die Zündschnur, somit musste sie per Ersatzzündschnur gezündet werden. Leider schossen auch 2 Schuss über den Parkplatz- und das, obwohl sie nicht einmal umgefallen war. Die Batterie an sich war wunderschön und ich werde sie wieder holen, aber eine fehlende Zündschnur + 2 Querschläger sind nicht unbedingt positiv.

    Positiv :
    Weco: Goldraketen - bei einer fehlte die Zündschnur, der Rest musste sich aber nicht vor Funke verstecken. Besonders die „1“ sieht sehr edel aus.

    Funke: Himmelsstürmer Raketen - preislich zu happig, aber sie Effekte waren schön. Sehr gute Standzeit.

    Heron: 16-2 - eine meiner liebsten Batterien. Gold im Überfluss, wunderschön.

    Funke: Nightfall - eine schöne und solide Batterie, wobei ich die „Blue Blood“ und „Kamuro Variations“ vom Effekt her im direkten Vergleich noch etwas schöner fand.

    Funke: Kamuro Variations - Wunderschön. Leider war der letzte Schuss ein Querschläger, da sie umkippte. Nicht sehr standfest. Beim nächsten Mal werde ich darauf achten, dass die kleinen „Funke“ Batterien nicht einfach nur frei auf der Erde stehen. Die „Blue Blood“ hat auch zu viel gewackelt.

    Der gesamte Discounter Einkauf war gut (hauptsächlich Lidl und Norma). Ein Paar möchte ich hervorheben :
    Lidl : Die „Black Ice“ ist nicht ohne Grund ein Klassiker und wandert jedes Jahr in meinen Einkaufswagen. Die „Black Widow“ (Batch 2018) hat mir auch sehr gefallen- ein Himmel voller Gold. Die „Stormy Flash“ war auch sehr schön - Ich liebe Blinker.“The Outlaw“ hatte auch eine wirklich gute Ausbreitung, besonders für den Preis. Die „Beastmaster“ ist mittlerweile auch ein jährliches must have. Preis/Leistung stimmt. Eine schöne große Cracklingwolke. „Barracuda“ (Batch 2018) war auch wie immer solide. Die „Task Force“ vom Norma was auch überraschend gut, wobei die Steighöhe definitiv niedriger als angegeben war. Dafür sah die Ausbreitung auch besser aus. Für 4,99€ total in Ordnung. Da gab es Nichts zu meckern.

    Flop :
    Hab’ mit meinem Vater gezündelt und hätte vielleicht darauf achten sollen, dass er nicht die Zündschnur der „Prezident Piro“ angezündet hatte, sondern die Verbindung zwischen Batterie A und B. War schon verwundert wieso da Alufolie herum gewickelt war. Das Ende vom Lied : Die Batterie lief innerhalb von 35 Sekunden durch. War aufjedenfall ein wildes Spektakel. Trotzdem wäre mir für den Preis der originale Ablauf lieben gewesen. Das war aber unsere Schuld.
     
    jojoderknaller und Tobias31 gefällt das.
  12. #62 masterthao, 1. Jan. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 1. Jan. 2020
    Top:
    Vuurwerktotal - Burn it Optimus - sehr farbenfroh und schnelle Schussfolge.
    Jorge Hey - sehr schöne bunte Bälle beim Auswurf
    Jorge Imagine JW 107 - tolle Effekte und mit guter Ausbreitung
    Keller Liu Ladycracker - gehen zackig ab bei angemessener Lautstärke
    Funke SB1 neue Charge - Erfüllung aller Erwartungen an einen herausragenden Super Böller

    Flop:
    Rücksichtslose Vollpfosten, die mit Dum Bum Purple aus dem Fenster in die Nähe von Passanten werfen.
     
    Leonard_0_9 gefällt das.
  13. Ich hatte dieses Jahr eigentlich auch keine Flops, daher mal meine Eindrücke zu den geschossenen Artikeln:

    - Weco Sirius: Eine schöne Fontäne zum Warmschießen mit starkem Crackling-Finale.

    - Xplode Curves: Für mich die beste Fächerfontäne. Ich habe zwei davon in einem Abstand von ca. 4 Metern gleichzeitig gezündet, dies ergab ein herrliches Bild.

    - Lonestar Knisterteufel: Einfach nur Wow. Aus den gerade mal schnapsglasgroßen Teilen kommt eine meterhohe Cracklingwand.

    - Gaoo Memories: Zweifach gezündet bildeten diese den Übergang vom Boden- zum Höhenfeuerwerk. Schöne Kombination aus Fontäne, dicken Zerlegern und Saluts (auch wenn leider keine Ti-Saluts)

    - Pyrocentury Snow White: Sehr starke und schöne, kreisrunde Zerleger. Sieht man nicht alle Tage.

    - Jorge Albion: Eigentlich schon ein Klassiker. Wunderschöne, sortenreine Goldbatterie mit kräftigen Zerlegern.

    - Triplex Absynt: Top Heulerbatterie, bei der die Heuler anschließend noch in schönen Buketts aufgehen.

    - Triplex Enduro: Hat extreme, laute Zerleger mit riesiegen Buketts. Herrlich!

    - Argento Edaha: Wunderschöne Batterie mit abwechslungsreichen Effekten. Die Blütensterne sind ein Traum.

    - Funke Kamuro Mix:
    Sehr edle Batterie mit schönen, dunklem Gold und herrlichen Verwandlungsspitzen.

    - Funke Funkenweide Scala (2019): Unglaublich langstehendes Gold und dazu heftige Ti-Zerleger. Leider ist am Ende eine Bombette am Boden hochgegangen.

    - Zena Donnerblitz: Toller 30mm Budget-Verbund mit verschiedensten Effekten.

    - Pyrotrade Italian Power 1: Wow, was hier aus 20mm rausgeholt wird ist wirklich erstaunlich. Gerade und Fächerabschüsse und ein starkes Crackling-Finale und dazu noch eine verhältnismäßig lange Laufzeit. Für mich das Highlight des Abends!

    - Geisha Cannonade: Top Verbund von Geisha mit schöner Fächerung, abwechslungsreichen Effekten und kräftigen Zerlegern. Sehr empfehlenswert!

    - Rubro Transbomber: Zu dem Verbund muss eigentlich nicht mehr viel gesagt werden. Einfach nur ein absolutes Cracklingmonster und für 20mm extrem heftig. Bei mir gab es leider eine Überzündung von Batterie 1 zu Batterie 2. Danach lief der Verbund aber wie gewohnt durch.

    - Pyrocentury Gold Blauer Himmel: Bildete den Abschluss meines Feuerwerks. Absoluter geiler Fächerverbund mit herrlichen Goldeffekten, blauen Sternen und krassem Salutfinale. Einzig die Pausen zwischen den Cakes stören ein wenig.
     
  14. TOP:
    - Decibull Sirenenraketen. Seit langem mal wieder Spaß an Rakenten gehabt
    - Funke Scream Shots
    - Funke Gold Blue
    - Weco Dare Devil

    Neutral:
    Xplode Curves. Mal etwas anderes...aber dieses Jahr dann doch lieber noch einen Bugano dafür.

    FLOP:
    - Weco Hellboy. Da gibt es leider zu viele 3 Euro Batterien die es auch noch besser machen.
    - Pyroland Schrreckschrauben ... dann doch lieber die normalen "Moskitos"
    - Pyrotrade Zombie 2. Bestimmt eine Ausnahme. Ist mir aber nach dem anzünden komplett um die Ohren geflogen. Ein Rohr hat mich am Bein erwischt.
     
  15. Top:
    - Prob Joe (War besser als die Funke Funkenweiden)
    - Piromax Titanium Salute, 2017 (Dagegen wirkten die Hammer Singleshots wie Knallerbsen)

    Flop:
    - Nachbarn
     
    progres99 und Leonard_0_9 gefällt das.
  16. Also die Weco MIG Raketen haben mich dieses Jahr Sehr Überrascht :eek:
     
    Tornado Blitzschlag gefällt das.
  17. #67 ViSa, 1. Jan. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 1. Jan. 2020
    Over the Top
    • Evolution: 3x Heaven, Serenity, Crown mix, Solarstorm & Skyline on fire (Vor allem Serenity & Skyline on fire ... ein Wahnsinn..)
    • PGE: Italian Power 1 (Für 20mm Kaliber sehr beeindruckend), Palm Dreams
    • Heron: Professional Powerbox 1+3 (Sehr Druckvoll, knüppelharte Zerleger und schnelle Schussfolge)
    • Gaoo: Hammer 01 (Das muss noch die alte Charge gewesen sein ... hatte ich, meine ich, mal vor 3 Jahren gekauft) ... Junge hat das Teil geballert ... unglaublich.:shok:
    • Lesli: Molokan (Die Lautstärke dieser Heulerbatterie sprengt wirklich alles, das tut richtig weh in den Ohren)
    Top
    • Röder: Crossette XXL Rot + Blau
    • Weco: Ghost cry (Restbestand, sehr Schade das es die nicht mehr gibt, dieser Sound ist einfach irre)
    • Lesli: Cross thunder Kong & Krejser (Waren noch Restbestände), Turbo-Tanker (immer wieder gerne)
    • Jorge: Episode XII
    • Jorge: CWC (Wäre da nur nicht die fehlende Reserve-Zündung .. )
    • Evolution: Titanium Thunder
    • Blackboxx: Schlossgeist, ein unverändert toller Klassiker der bei mir immer den Abschluss eines FWK einläutet


    Flop/ Ärgernisse
    • Allgemein: Das ich trotz Verleitung 3x händisch nachzünden musste. Es lag aber nicht an meiner Verleitung sondern an den Werksseitigen Verleitungen der Hersteller. Es wäre mir lieber wenn die unverleitet ausgeliefert würden und ich das selber machen kann. Da wird Teilweise doch sehr unsauber gearbeitet ...
    • Jorge: Grundsätzlich weil keine Reserve Zündung, mir ist leider wieder mal eine CWC verreckt :mad:

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Einzelartikel, Top/ over the Top
    • Funke: Böller & Heuler, allesamt Top.
    • Weco: TSR (Irgendwann mal mitgenommen, aber nie gezündet. Der Kreischauftieg ist total Irre, der Salutknall hingegen ist lächerlich ..)
    • Vulkane: Röder Drachenfeuer, Jorge Silbervulkan (Nicht besonders Spektakulär aber Superhell & Raucharm, hat fast den ganzen Platz erleuchtet), Bugano Nr.2 und Überraschung des Tages: Lonestar Crackling-Vulkan. Alter Schwede so eine Höhe und Ausbreitung habe ich nie bei einen Vulkan erlebt. Die kaufe ich wieder.

    Einzelartikel, Flop:
    • Funke Frösche, kein Unterschied zu Ramschware. Werden auch nicht mehr gekauft. Ich glaube hier ist einfach F2 der große limitierende Faktor. Wenn ich noch an das Produktvideo aus China denke, wenn die genau so wären, wären sie perfekt. Sehr Schade, weil auch Frösche ein schöner klassischer Artikel sind.
     
    Snajdan gefällt das.
  18. Top:

    • Funke Sternraketen und Funke Silberraketen: gute Steighöhe, lange Standzeit, riesige Effekte, einfach top
    • Argento Carbon Rockets: siehe oben
    • Funke Funkenweiden: der Wahnsinn, was da rauskommt. Super edler Effekt, Gold bis fast auf den Boden. Die Nachbarschaft hat gestaunt :)
    • Funke Kamuro Variations: riesige Ausbreitung und sehr hübsch anzuschauen
    • Bugano Vulkan No.3: lange Brenndauer, hübsche bunte Sterne, gute Steighöhe
    • Pyrogiochi The Eagle (Fontäne): sehr feine und filigrane Goldblüten; die Brummer am Schluss sind eine nette Überraschung
    • Weco Yang: immer wieder gut mit dem Cracklingausstoß
    • Funke Goldcracker- und Silbercrackerfontäne: Alter, sind die laut! Und dann nochmal mit Steigerung am Ende
    • Funke Riesenfontäne 1, 2 und 4: echt edles Teil mit brillianten Farben. Die Farben sind echt so leuchtstark wie im Video
    • Funke Böller B und D: keine weiteren Erklärungen nötig ;)
    • Funke Laserballs, Startrade Speed Runner, Lesli Moskitos: alle gleich stark, sorgen immer wieder für Lacher auf der Straße
    • Funke Feuerfalke: schöne Steighöhe, hübscher Auswurfeffekte
    • Xplode Crackling Bird: noch gleichmäßiger im Aufstieg als die Funke Vögel; echt top
    • Cialfir Huracanes: rasanter Aufstieg und schöner Effekt mit Knall und Gold
    • Funke Geysir Kal. C: heftiger Cracklingauswurf am Ende; besonders wenn man es nicht erwartet :D
    • Funke Römisches Licht 20er: gleichmäßiger Abbrand, klare Farben; schönes RöLi
    • Tropic Exploder 10: große Ausbreitung für so eine kleine Batterie; schöner Red Ghost Effekt ala TdV; top P/L!
    • Katan Thunder Crackers 480 (B-Böller): schön verarbeitet, schnipseln gut und knallen laut: etwas leiser als die Funke B, dafür aber in F2

    Neutral:

    • Funke Blue Blood: große Ausbreitung und schöne Farben; aber irgendwie ein bißchen dünn im Bukett
    • Jorge Copernicus: hatte ich stärker in Erinnerung; die Popping Flowers sind leider dünner geworden
    • Funke Honey Badger: joa, kann man mal haben... aber auch nicht lauter als die großen Funke China Böller
    • Funke Titanschlag blau: schön blauer, aber kurzer Vorbrenner; recht heller Knall
    • Blackboxx Bengaltopf XXL blau und purpur: lila war ganz ok; das blau war ziemlich verwaschen und hell

    Flops:

    • Funke Pfeifraketen Kal. B und C: mehrere zündeten durch und starteten kurz nach dem Anzünden, so dass ich noch direkt daneben stand. Sehr unschön... und sehr laut. Zudem hatten sie auch eine recht krumme Flugbahn
    • Klasek Devil 64 sh: Mini Buketts und ewig lange Brenndauer. Wir haben alle das Ende herbeigesehnt...
    • Jorge Multicolour 55 sh RöLi: gähn... es hörte und hörte nicht auf; bei einem Schuss alle 2-3 sek. steht man echt ewig und wartet; dürfte gerne schneller sein
     
    Snajdan gefällt das.
  19. Tops

    Geisha/Rubro Transbomber Heftig was bei dem Verbund abgeht, Vollgas ab dem 1. Schuss (ich dachte erst ich hätte die Ersatzzündung genommen

    Röder 3-Schlag Bombenrohre Gerade Gold und Blue sind bei der Ausbreitung fast auch Diamond-Niveau

    Gaoo Hammer Bombenrohr die 17er Charge drückt ohne Ende, die 18er Charge gestern siehe unten

    Fireevent Gigant Für eine der besten Batterien nach wie vor, toll Schussfolge und sehr abwechslungsreich

    Pyroland/Bothmer BKS-1 Bombenrohr Richtig stark, super Aufstieg und vom Knall vergleichbar mit Gaoo (alte Charge)

    Lesli Moskitos schriller langer Aufstieg (mein Sohn sagt immer, die fliegen in den Weltraum :D

    Lonestar Knisterteufel

    Funke B-Böller
    behaupte mal das die lauter sind, als die gängigsten D-Böller aus dem Discounter

    Lesli Bada Bang Bada Boom schöne Ausbreitung und lauter Knall, schöne Bombenrohre, ähnlich Röder Megashots

    Fast alle Funke-Batterien die ich hatte

    Neutral

    Funke Chrys-Rain Variations
    kippte nach dem 2. Schuss um, schoss 2x in die Menge und hat sich dann wieder alleine aufgerichtet, sollte nicht sein

    Lesli Sputniks einige sind echt toll, bei vielen ist das Bukett aber sehr mickrig


    Flops

    Gaoo Hammer Singleshot 18er Charge
    für den Preis ganz klar nicht zu empfehlen

     
    Embodier gefällt das.
  20. Ich hab das gerade in die Datenbank getippt:
    Das "aaahh" und die "oooohh"s und das hysterische Jubeln der Nachbarn war Bestätigung: Die Rubro Transbomber ist kompletter Wahnsinn und erweist ihrem Namen alle Ehre!
    Die Schussfolge der 2019er Charge ist DEUTLICH schneller, doch das tut dem bisher ohnehin schon krassen Verbund gut. Für mich das Nonplusultra derzeit in Kategorie 2. Das Tempo, die Effektlautstärke, die Ausbreitung sind m.E. konkurrenzlos in der Kombination. Ich würde 6 Sterne geben, wenn ich könnte, die Transbomber spielt in ihrer eigenen Liga.
    Egal, was die Nachbaren und Pyrofreaks an Feuerwerk auffahren, "danach" ist das Thema durch, wer den "Effekt Wettbewerb" gewonnen hat. Die Transbomber deklassiert alles, was ich bisher gesehen habe und war mein pyrotechnisches Highlight letzte Nacht. Und auch das der Partygruppe und aller Nachbarn auf den Balkons :D
     
    Drizzel, Pyrohunter80 und Excalibur75 gefällt das.
  21. Vergiss Videos,

    Die geben das nicht mal ansatzweise so wieder wie es in der Realität ist. Diese Befürchtung hatte ich persönlich bei Evolution Serenity und Skyline on fire das das Flops sein könnten. Die wirken auf den Videos doch recht unspektakulär, live war das gefühlt Großfeuerksfeeling pur.
     
    Embodier gefällt das.
  22. #72 KutteSchmidt, 1. Jan. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 1. Jan. 2020
    Funke Sternraketenn waren eher neutral, und die Premium Sternrakete in rot von Zink war vom Bukett und Ausbreitung auch eher neutral. die Blutgrätsche hat mich aber ganz überzeugt von BR Feuerwerk.

    Kleiner Nachtrag, fande die Cobra P1 zwar gut, aber es gab ein paar Durchzünder was für den Preis nicht gut ist. Die Black Out von der Vitrine war brachial und die Krassandra Von Pyroland ebenfalls. Der Ultra von Nordlicht Feuerwerk war auch gut, hatte aber ein bisschen größere Ausbreitung erwartet
     
  23. #73 Wischmob, 1. Jan. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 1. Jan. 2020
    Was mir eben noch so im Gedächtniss geblieben ist....

    Top:

    • Funke Sternraketen Preis / Leistung Sieger
    • alle Zink Raketen (wie immer super verarbeitet und dieses Jahr mit einer extrem guter Effektqualität)
    • Funke Silber Raketen geiler Aufstieg und tolle Standzeit
    • Funke Carbon Raketen mit tollen Brokateffekten
    • Xplode Double Deck Red einfach nur Wow
    • Xplode Lethal Whistle starke Heuler mit grandioser Steighöhe
    • Funke Kamouro Variations der Gerät unter den Cakes
    • Funke Weissblinker Dahlien mit das schönste was es im Batteriesektor gibt
    • Röder Finalbox (3x) blau :crazy:
    • Zena Origanals Brutal Box. Kleiner Preis aber dafür spukt das Teil ordentlich. Die Finalsequenz ist absolut gelungen.
    • Funke Goldfonäne einfach wunderschön
    • wie immer alle Pyrogiochi Leuchtartikel, machen einfach super viel Spass.
    • Lonestar Knister Teufel super Teile
    • Fireevent Modern Art Nr. 5
    Flop:

    • Funke Gold Strobe (drei Cakes im Fächer, eine hats zerlegt und eine zündete komplett durch :mad:)
    • Funke Gold blue (ebenso im dreier Fächer zündete eine komplett durch)
    • Weco Wiper mit das schlechteste was ich je hatte, miese langsame, unregelmäßige Laufzeit, schlechte Steighöhe und schwache Farben. Schade drum. Hatte zwei dieser Cakes verbaut....
    • Xplode Endless Shooter sehr langsam und unregelmäßig
    • Röder XXL Crossette bunt. Echt super Ausbreitung, dafür geringe Steighöhe. Der halbe Segen landete wegen der sehr langen Brenndauer der Crosttesterne auf dem Feld
    • Zink Supervulkan Nummer 4 Silber/Pink ohne Pinke bzw nur schwach erkennbare Sterne
     
  24. Top:

    - Helios (Weco) Dragon Fire: Ich finde diese Schüttbouquets einfach herrlich, perfekt um dem Feuerwerk zwischendurch eine kurze, ruhigere Passage zu verleihen. Sehr schön auch die bunten Falling Leaves am Ende.Werde ich definitiv wieder einsetzen.

    - Helios (Weco) Kallisto: Auch bei dieser Batterie sind die Schüttbouquets mein Highlight. Blau gepaart mit Blinkern. Preis/Leistung sehr gut, werde ich auch zukünftig wieder in meine Feuerwerke einbauen.

    - Nico Golden Rose: Sehr edle Effektkombination, wurde bei meinem Feuerwerk mit der Kallisto kombiniert.

    - Weco Beastmaster: Imposanter Cracklingaufstieg, für meinen Geschmack aber zu viel Crackling bei den Bouquets. An sich macht diese Batterie gut was her, trifft aber nicht so ganz meinen Geschmack. Allgemein trotzdem empfehlenswert.

    - Jorge Eden: Mein Highlight dieses Jahr, herrliche bunte Crossettes.

    Top, aber ohne viele Worte:

    - Blackboxx Van Helsing: Sehr schöne Blinker.
    - Blackboxx Symphonie: Schöne Blinker und Farben, gute Ausbreitung.
    - Funke Lemon Blue: Kräftige Zerleger, gute Ausbreitung.
    - Jorge Kasjopeja: Schöne bunte Chrysanthemen, Preis/Leistung gut.
    - Helios (Weco) Magma Monster Blinker: Muss man glaube ich nichts mehr dazu sagen.
    - Nico The Outlaw: Preis/Leistung top, Klassiker.
    - Nico Mephisto’s Fire: günstiger Klassiker.
    - Weco Discovery: Sehr schöne Low(est) Budget Batterie.
    - Weco Elysium: günstige und sehr schöne Feuertopfbatterie.
    - Jorge Strobe Fontäne: Sehr helle Blinkfontäne mit langer Brenndauer. Perfekt für’s Intro.

    Neutral:

    - Helios (Weco) Talisman: Der Fischeffekt ist mal was anderes, allerdings finde ich die Batterie in Anbetracht der Größe der Bouquets ein klein wenig teuer.

    Noch ein bisschen KAT F1:

    Nico Strobe sind sehr günstige und helle Blinker, die Brenndauer fand ich sehr ordentlich. Auch schön die Xplode Bunte Flammen, wobei mir Violett zu blass war. Nico Bonsai ist auch super, eine schöne Kleine Silberfontäne mit ordentlichem Ausstoß. Eindrucksvoll auch die Silbervulkane von Cafferata Vuurwerk, hoher Ausstoß mit kräftigem Fauchen.

    Absolutes Highlight aber die Funke Geysir Kal. A, sehr heller Bengalbrand und das abschließende Crackling hätte ich nicht so heftig erwartet.
     
  25. TOP:
    Lonestar Knisterteufel
    Funke Böller Charge 2019
    Argento Blue Thunder (das Di ng ist winzig hat aber Saluts wie die großen Batterien vorallem für den Preis 2,49€ TOP)
    Katan B-Böller (hatte nur die)
    Funke Tornado Wirbel, Geysir Kaliber C, Salutrakete (schwarz), Vortex Salut, Scala S25-B, Chrys-Rain-Variation (echt genial das teil),
    The Wall, Funkenweiden
    Piromaxx Sakute (das erste mal gehabt war echt genial)
    Piromaxx Thunder Airbomb
    Eig alle großen Cracklingbälle (aber besonders überrascht hat mich der von Pyrotrade der Feuerball, doppeltes Crackling war echt schön anzuschauen)

    Neutral:
    Funke Petarden sind zwar net schlecht aber nicht mein Fall da sie auch nur auf Platzen und die ganze Hülle rumfliegt
    Gaoo Klassische Böller Lautstärke einfach brachial aber zuviel Gips = zu gefährlich
    Mad Dog Thunder Rockets

    FLOP:
    Weco Sputniks (Area 51 bei Penny) hat bei allen die Pfeiffkammern zerlegt und sind unkontrolliert rumgeschleudert wurden, schlecht abgehoben
    Blackboxx Donnerwürfel
     
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden