News Umsatzrückgang bei Weco

Dieses Thema im Forum "Termine, Neuigkeiten" wurde erstellt von Alter Knaller, 9. Jan. 2020.

Schlagworte:
  1. #1 Alter Knaller, 9. Jan. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 9. Jan. 2020
    Gerade kommt bei T-Online Meldung:

    bei Weco gibt es dieses Jahr also 2019 einen Umsatzrückgang von 5%
    Grund die Hetze gegen Feuerwerk und verändertes Verbraucherverhalten.
    Rückgang bei Böller und Raketen... Zunahme bei Leuchteffekten und Kinderfeuerwerk.

    man werde die 420 Arbeitsplätze aber weitgehend beibehalten...…………………………………( meine Bemerkung: so umschreibt man erste Entlassungen)



    ist ja super wenn Kinderfeuerwerk zunimmt, da wachsen Umweltsäue nach :crazy:
     
    BMWM3, Pyro-Hiasl, Quinzy und 6 anderen gefällt das.
  2. Das wird bestimmt kaum Auswirkungen auf den Konzern haben
     
  3. joa wie immer bei %....5 % von was ? Wenn die im Vorjahr eine Steigerung von 10 % (von was auch immer ) hatten, ist es immer noch, Im Verhältnis, ein +......immer ein + ist utopisch.
    Und Umsatz nicht gleich Gewinn...wenn die im gleichen Zeitraum die Kosten minimieren konnten, könnte unterm Strich dennoch ein Gewinn eingefahren werden
     
    BMWM3, Gipsbombe, DerEr und 7 anderen gefällt das.
  4. Vielleicht ist diese Meldung der richtige Impuls für WECO um neue Böller und Raketen zu entwickeln.

    Vielleicht macht sich auch der Fachhandel und die vielen neuen Importeure in Deutschland bemerkbar.
     
  5. Seit dem Ich beim Profifeuerwerker einkaufe, ist WECO eh uninteressant geworden. Es gibt weit aus besseres
     
  6. mal sehen ob die Umsatzergebnisse von den Anderen bekannt werden...……...
     
  7. Ich denke auch das hat einfach mit den Mitbewerbern zu tun.

    Bevor ich im Fachhandel/ online kaufte ging ich wie fast jeder andere auch zu den DC's & BM's. Und da bekam man nun mal Weco, Nico & Comet.
    Dem steht ausserdem entgegen das die Zahl der FWK-Importe um 11% zugenommen hat. Könnte es sein das die 11% eher anderen Herstellern in die Taschen geflossen sind? Es wurde - zumindest was ich erleben konnte - letztes Silvester geballert wie verrückt. Nee ... ich persönlich denke es liegt an der (oftmals besseren) Konkurrenz und das es mehr Fachhändler vor Ort gibt mit einer entsprechend größeren Auswahl.
     
    Mr Bla, Quinzy, sixtyniner und 6 anderen gefällt das.
  8. Das sind immer Meldungen. Gestern ist der Varta Aktienkurs um 25 % eingebrochen. In 2019 aber von 25 Euro auf 125 Euro geklettert. Wenn für Weco Umsatz der Heilige Gral ist, dann einfach noch billiger verkauft. Machen doch viele andere Unternehmen auch so.

    Verändertes Verbrauchenverhalten ... ja, mei ... wenn halt die anderen Buden bessere Ware haben, dann könnte man Konsequenzen draus ziehen oder einfach zuschauen. Auch im Feuerwerksverkauf wird wohl der Offline-Handel auch langsam immer weniger werden.
     
    BMWM3, Quinzy, Feuerknopf und 3 anderen gefällt das.
  9. Dann bist Du ganz einfach nicht Zielkonsument für Weco,sie stellen eben Feuerwerk für die breite Masse her,und dass das letzte Silvester wieder besser als die Jahre zuvor (Stichwort Qualität)!
    Ich kauf auch beim Fachhändler ein aber trotzdem hab ich seit 20 Jahren Artikel von Weco dabei und bin auch froh darüber...und die 420 Angestellten sicher auch!
    BG
     
    Jenny, Gipsbombe, Crue und 10 anderen gefällt das.
  10. Liegt bestimmt an @Burning-Bruno! Der hat das Kracher Inferno dieses Jahr sicher liegen lassen. Was soll ich sagen? Man kann es ihm nicht übel nehmen. War mir das peinlich damit bei Lidl an der Kasse zu stehen... Ich hätte am liebsten jedem ungefragt erzählt, daß ich das nur in meiner Kette verbauen will :D
     
  11. Laut WECO werden 5% Umsatzeinbußen erwartet. Ich finde keine Zahlen bisher.

    Ich bitte um einen Link.
     
  12. Es gibt fast nichts was mich von Weco reizt.
    Das letzte was ich kaufte war eine Schachtel TSR und die Ghost Cry.
    Vulkane bin ich auf Lonestar und Jorge umgestiegen -aber da ist Weco noch mit im Spiel.
     
    Snajdan und *RAKETE* gefällt das.
  13. Also dieses Jahr wird Lidl sehr klein ausfallen. Bis auf die Beastmaster, die Stormy Flash, die Buganos und die Double Flash Bombenrohre war ich jetzt nicht wirklich geflasht von den Artikeln. Doch für die breite Masse sind dies gute Artikel. Bei mir in der Umgebung lagen am 1.1. auch sehr sehr viele ausgebrannte Weco Batterien herum. Mehr als die Jahre davor
     
    Galaxy-Max gefällt das.
  14. @Alter Knaller:

    Könntest Du einen Link zur Meldung angeben? Ohne den Artikel gelesen zu haben, und dessen eventuelle Quellen, lässt es sich schlecht darüber diskutieren.
     
  15. Nun ich möchte hier auch keine Weco pro/contra Diskussion starten....für mich persönlich ist es einer der Marktführer im niedrigen/mittlerem Preissegment für die Masse....Top Discounterware.
    Würde ich (oder vielleicht auch wir alle) nicht die letzten Jahre durch andere Hersteller und auch das immer breitere Angebot der Onlinehändler verwöhnt werden, würde ich auch die Hauptmenge da kaufen (so wie früher so um 2005/2006 rum). Oder habt ihr nicht im Lidl gestanden und massenweise die DragonFire, Big Crackles, Ipanema und Co. rausgeschleppt ?
     
    Vulkanier, böllerfan, Mathau und 3 anderen gefällt das.
  16. Von diesen Zahlen habe ich natürlich keine Ahnung, aber 5% hören sich jetzt nicht so dramatisch an.

    Frag mal bei den ganzen Onlineshops nach. Die hatten fast alle länger auf als üblich. Ich denke, da waren die Einbrüche teils höher.

    Wer mMn hierzulande größere Probleme hat, sind mMn die Hersteller der Freaks, die vor Funke da waren. Man vergleiche einfach mal die Freds der Onlinebestellungen...
     
    Mathau gefällt das.

  17. Ich bin mal so frei ...
    Feuerwerkshersteller Weco meldet Umsatzminus
     

  18. Startseite von T-Online bis vor kurzem
     
  19. progres99, sixtyniner und ViSa gefällt das.
  20. Natürlich.

    Weil ich:
    • Nicht wusste das es andere Hersteller abseits der "großen 3" gibt.
    • Ich nicht wusste wo es einen Fachhandel gab (offline)
    • Ich nicht wusste das man FWK auch online kaufen kann.
    Und ich würde das vermutlich auch heute noch machen, hätte ich nicht den Weg in dieses Forum gefunden. Der Rest ist auch Mundpropaganda, wenn man z.B. von anderen Leuten angesprochen wird was man da verballert hat und wo man das herbekommt.
     
  21. Solange Funke eine Umsatzsteigerung erzielt hat und weiterhin produziert ist mir Weco relativ egal. ;)
    Aber wir schon gesagt, sagt der Umsatz ja noch nicht viel aus..
     
  22. wenn man sich anschaut, wie brutal der Onlinehandel gewachsen ist, und was für einen winzigen Anteil weco da hat, ist es echt kein Wunder.
     
    böllerfan, sixtyniner und Excalibur75 gefällt das.
  23. 2019 habe ich ( Sorry Sohn) sehr viele WECO Artikel im Eisatz gehabt. Die Batterien waren fast alle sehr gut, besonders die Pretty Heaven, Black Ice, Beastmaster, Date Devil, Highlander. Raketen nur die High Speed Bombs (zum testen:p) und von den Böllern habe ich die Hände von gelassen .
    Batterietechnisch ist WECO auf einen guten Weg ,aber dass mit den Raketen und Böllern kann ich voll nachvollziehen.
     
    Quinzy und Feuerkappe gefällt das.
  24. Ich habe nicht nur das Kracher-Inferno, das Dynamit Bang und die kubischen Kanonenschläge liegen gelassen, sondern auch einige andere Artikel..... Böller werde ich wohl nie wieder in meinem Leben in den DC kaufen! Das ist im wahrsten Sinne verbranntes Geld!
     
    Rykersfire, Hammer, sureshot und 2 anderen gefällt das.
  25. Vergangenes Silvester war ich auch gut mit Weco ausgestattet. Die Batterien waren auch fast alle durch die Bank weg gut (Bis auf die Highlander. Habe da irgendwie mehr erwartet.) Doch so wirklich im Gedächtnis geblieben sind mir davon nur die oben genannten Artikel

    Grüße:)
     
    Galaxy-Max gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden