News Umwelthilfe beantragt Silvester-Böllerverbot in 98 Städten

Dieses Thema im Forum "Termine, Neuigkeiten" wurde erstellt von TIE Fighter, 29. Juli 2019.

  1. #2 bo-lunte3112, 29. Juli 2019
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juli 2019
    Hier der Link zur Meldung der DUH:
    Deutsche Umwelthilfe stellt formelle Anträge zur Beschränkung der Silvester-Böllerei in 31 Städten: Berlin und München setzen Forderung der DUH um

    Dort sind auch alle 31 Städte aufgeführt.

    Übrigens: die nachfolgende Petition zum "Verbot von Silvesterfeuerwerk für Privatpersonen" hat schon 100.000 von erforderlichen 150.000 Unterschriften zusammen: Sign the Petition
     
    TIE Fighter gefällt das.
  2. 100615 Unterschriften in 2 Jahren :eek:
    Stolze Leistung :D:D:D
     
    Quinzy und Saul.Goodman gefällt das.
  3. Das ist der beste Abschnitt
    Selten so einen *** gelesen. Flüchten aus ihren Wohnungen oder müssen sich verbarrikadieren.:eek:

    Hat man im Winter nicht sowieso das Fenster zu oder haben die alle Löcher in den Scheiben?
     
    Leon00765, OLburger, PyroRick81 und 11 anderen gefällt das.
  4. Ich habe Asthma Grad 2 und liebe den Geruch von Benzin und Silvester. Kann ich nicht bestätigen. ^^
     
    Svw1899Svw, PyroRick81, Quinzy und 9 anderen gefällt das.
  5. asthma und copd. silvester?
    naja, nix schlimmes.
     
  6. Quinzy und PyronautGruzi gefällt das.
  7. Ich verstehe einfach nicht, wieso diesem Verein nicht endlich das Handwerk gelegt wird. Vor allem, da die DUH nur 390 Mitglieder hat.
     
    Alohajoe, Quinzy, PyronautGruzi und 5 anderen gefällt das.
  8. Weil es hier um sehr viel Cash geht :)
     
    Quinzy gefällt das.
  9. für berlin kann ich diese forderungen in manchen bezirken und besonders belasteten bereichen nachvollziehen.
    niemand möchte in engen häuserschluchten raketen direkt am fenster haben.
    die vitrine liefert ja videos, wie es nicht sein sollte.
    und das böllern rund um messstationen?
    hirn einschalten!
     
  10. Was mich auch immer so aufregt, ist der Vergleich mit anderen Ländern.

    „In der einen Stadt ist kein Verkauf / in dem anderen Land ist privates Feuerwerk ganz verboten“

    Was geht es mich an, was andere Länder machen. Interessiert mich nicht.

    Was die anderen Länder machen, müssen wir natürlich auch machen.

    Hier wird es verboten und in Spanien und Italien wird fleißig weiter gezündelt.

    Wenn, dann alle zusammen und nicht hier und da ein Land.
     
    ViSa und wgriller gefällt das.
  11. Gibt es in Europa überhaupt ein Land wo es komplett verboten ist?
     
  12. Für die DUH schieße ich dieses Silvester ein paar extra Raketen in den Himmel.:narr:
     
    Kooikerfreund, CeBee, zarchie1 und 6 anderen gefällt das.

  13. Grundsätzlich ist lt. EU Feuerwerk der Kategorien 1-3 für Jedermann erlaubt.
    So weit, so gut.

    Aber die Länder dürfen National einschränken. Ob auch eventuelle Totalverbote dazu zählen weiß ich nicht.

    Auf jeden Fall gehört der Passus der Nationalen Einschränkung bzw. eventuellen Verbotes gestrichen.

    Meine Meinung.

    Und zur DUH: F***t euch selbst !!

    Hab da im Komentarbereich auch entsprechend fleißig gepostet ;)
     
  14. Da mache ich ganz klar mit :p

    Als hätten wir in Deutschland keine anderen Probleme ... der pure Wahnsinn ist das ...
    Willkommen in der Bananenrepublik :haehae:
     
  15. Habe gerade noch mal in einem Bericht nach geschaut. In Dänemark und Slowenien sind private Knallkörper verboten. Ob da auch Batterien oder so dazu gehören, weiß ich nicht.
     
  16. #18 Galaxy-Max, 29. Juli 2019
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juli 2019
    Es ist in den Medien um die DUH still geworden , deshalb hauen sie mal wieder ein Verbotsantrag raus. Frei nach dem Motto: Mit den Deutschen kann man ja so etwas machen :rolleyes:...
    und wir retten die Welt.
     
    Quinzy und ViSa gefällt das.
  17. PyroRick81 und Mofafreund gefällt das.
  18. Da mach ich auch mit.
    Je mehr ich über so was lese, desto voller wird mein Warenkorb :D
     
  19. Aus Protest kaufe ich jetzt doch die Cobra P1. ✌ Obwohl ich kein großer Fan von BKS-Reibern bin.
     
    PyroRick81, leski, Hammer und 4 anderen gefällt das.
  20. Heute ist übrigens der Erdüberlastungstag, an dem die Welt ihr Ressourcen-Budget bereits aufgebraucht hat.

    Am letzten Freitag sieht die DUH als einzigen (!) Maßnahme ein Einweg-Plastikverbot:
    Ab Montag leben wir auf Pump: Deutsche Umwelthilfe fordert ab heute den „Plastik-Einweg-Boykott“ als persönlichen Beitrag zum Earth Overshoot Day

    Hinweis an die DUH: es gibt nicht nur Plastik.
    Auch sowas wie Wasser und zig andere Güter.

    Und was kommt heute an diesem wichtigen Tag? Genau, die Forderung nach einem Verbot von Silvesterfeuerwerk....

    Ich lasse mich nicht hinters Licht führen.
    Und schon gar nicht einschüchtern.

    Ab jetzt gilt: jetzt erst Recht!
    Argumentativ und am 31.12. am Himmel.
    Mein Hobby lasse ich mir nicht wegnehmen!
     
    Pyroheart, Hammer, Esnomia und 3 anderen gefällt das.
  21. Die 2% des jährlichen Feinstaubs hierzulande, die Silvester verursachen sind sehr schlimm! Bevor man versucht die anderen 98% irgendwie einzudämmen, nimmt man sich doch logischerweise erst das kleinere Übel vor! :rolleyes:
     
    PyroRick81 und tribun77 gefällt das.
  22. Bin ich auch dabei. Hol mir in meiner kleinen Nachbestellung für Silvester extra noch ein Funke Kometenschauer-Set statt einer Moskitoschwarm-Batterie :D
     
    PyroRick81 und Mofafreund gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden