Pläne & Erlebnisse Unwort des Jahres 2020

Dieses Thema im Forum "Einkaufslisten, Pläne, Shops, Erlebnisse" wurde erstellt von Pyroheart, 6. Jan. 2020.

Schlagworte:
  1. Ich bin mal so frei und erstelle auch in diesem Jahr wieder den Unwort Thread, da es mMn bereits zwei Kandidaten gibt.

    - Deutsche Umwelthilfe (wie auch schon im letzten Jahr)
    - KuchenTV

    Bei letzterem handelt es sich um irgendeinen möchtegern YouTuber, welcher sich wichtig machen möchte und gegen unsere Leidenschaft hetzt.



     
  2. Dann will ich auch mal. Bei mir sind es gleich mehrere Posten:

    - DUH
    - Feuerwerksverbot
    - Youtuber
    Und weil es immernoch im Umlauf ist...
    - Battse :sick:
     
    bottzi gefällt das.
  3. Ich werfe mal das Wort "Pyromane" ein. Ein wirklich grässliches Wort das nichts mit unserem Hobby zu tun hat. :sick:
     
    PyroRick81 gefällt das.
  4. Für 2020? Das Jahr hat doch grade erst begonnen. Wer weiß, was bis Ende 2020 noch passiert!
     
    Matchbox und adi gefällt das.
  5. Himmelslaterne
     
    telliptic gefällt das.
  6. #6 Matthias Meyer, 8. Jan. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 8. Jan. 2020
    Murat Kalmis
     
  7. Na na na
    nur weil er keine deutschen Wurzeln hat kann er doch besser sein als ein verkorkstes rein arisches Gehirn... erst mal abwarten... kenne den nicht persönlich... und mit der FDP hab ich auch nichts am Hut... und wenn dann bitte warum
     
  8. Für mich immernoch befremdlich und auch absolut sinnlos ist die Bezeichnung "Silvester 19/20", "Silvester 20/21", etc.

    Weiß gar nicht, wann das aufgekommen ist. Letztes Jahr aber immer wieder zu sehen.
     
    wgriller gefällt das.
  9. Hat verdient hier drin zu stehen, Wurzeln hin oder her...;)
     
  10. Politik sollte hier im Forum aussen vor bleiben...……:good:
     
    wgriller gefällt das.
  11. Vielflieger
     
    adi und wgriller gefällt das.
  12. Geht doch nicht um seine Abstammung, sondern um seine Aussagen zum Thema Feuerwerk und ja da hat er sich nicht mit Ruhm bekleckert und ist dazu auch noch unfähig für einen sachlichen Dialog. der hat seine Meinung und egal wie gut die Argumente sind, da denkt er nicht mal drüber nach, sondern ballert die nächsten Standartphrasen raus.
     
    Pyro tha dragon, Pyromove, chr und 2 anderen gefällt das.
  13. Ja, aber wenn er ein Verkaufsverbot von Silvester-Feuerwerk fordert, dann gehört das doch hier her.
     
  14. Schon jetzt ein heißer heißer Anwärter ... Feuerwerksscham ...:confused:
     
    adi gefällt das.
  15. In dem Zusammenhang "ja"...…….aber das läuft halt ganz schnell aussm Ruder und ganz schnell in eine andere Richtung...…….:)
     
  16. Danke ... Darum habe ich bitte warum dazu geschrieben... so habe ich es falsch gedeutet...
     
  17. Aber können Personen denn Unworte sein?
    Bisher ist das Unwort des Jahres 2020 für mich das Wort “Unwort”, aber ist ja noch ein wenig Zeit meine Meinung zu ändern.
     
    Saiph und Pyro gefällt das.
  18. Lasst die Politik bitte vollständig hier raus! Subjektiv berechtigt oder nicht: Parteien und Einzelpersonen sind defintiv keine "Unwörter" und werden nicht als solche zugelassen.

    Und an die Kritiker: nein, ich bin nicht hörig, schütze keine Personen oder Parteien oder gar Regierungen, aber ich habe absolut keine Lust auf die stets anschließende "Diskussion", Euren bösen Streit oder gar braunes Geschrei mit anschließender Arbeit = "Zensur"-Vorwürfe.
     
    Funke FANboy, _bsvag_, Weily und 8 anderen gefällt das.
  19. Keine Ahnung, wer das sein soll. Fordern darf er aber, wenn das seine Überzeugung ist. Das muss man einfach so akzeptieren.
    Man sollte aber grundsätzlich irgendeinem unbekannten Lokalpolitiker nicht so viel Aufmerksamkeit schenken. ;)

    Außerdem hat seine Anfrage keine Chance. So wie ich das jetzt gelesen habe, fordert er ja nur ein Verkaufsverbot für die Stadt. Das ist weder rechtlich möglich, noch in irgendeiner Weise zielführend.
     
  20. Habe es jetzt abgeändert...:)
     
  21. Klarer Fall: Dumme Umfeld Hetze (DUH)
     
  22. Und immer noch aktuell seit Jahren und eine gute Tradition:

    Poisen
    Sylvester (für Katzenliebhaber immer interessant)

    Sind einfach nur beliebte Rechtschreibfehler ...
     
  23. Here we go again...
    • "Polenböller" (und alle damit verbundenen Wortneuschöpfungen wie die "Polenböller-Raketenbatterie")
    • Feuerwerksverbot
    • Raketenbatterie (respektiv für alle Muggelwörter)
    Beste Grüße
     
  24. Silvester for Future

    Ein Euphemismus der DUH, klingt erstmal positiv, bedeutet in deren Sprachgebrauch aber generelles Feuerwerksverbot und Hetze gegen Feuerwerk, solche Wortschöpfungen sind gefährlich, weil ihre negative Bedeutung nur im Kontext zu erkennen ist.

    Sonst ist die Redaktion der Bildzeitung doch führend im bilden von Unwörtern...von denen kommt bestimmt noch was gegen Feuerwerk.
     
    sureshot gefällt das.
  25. #25 ST4RS-69-, 9. Jan. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 9. Jan. 2020
    Eskalation,
    Memes,
    VE,
    DUH,
    Umweltsau.:confused:
     
    Pyro tha dragon gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden