Forum User-Ränge

Dieses Thema im Forum "Fragen und Hinweise der Benutzer zum Forum" wurde erstellt von Wookiee, 10. Feb. 2018.

  1. Die Idee find ich auch gut, aber wie sollte das Engagement bewertet werde. Mir (aber wahrscheinlich nicht allen) geht das "Engagement" in einigen Threads z. Zt. deutlich zu weit (ich glaube (und hoffe) dass ich nicht der einzige bin(ansonsten bitte einfach ignorieren)). Auch geht mir der Ton den hier einige anschlagen zu weit. Ich würde ein Beurteilung "Klasse vor Masse" befürworten, aber wie und wer sollt das beurteilen? Evtl. ein Mix aus Zugehörigkeit, Beiträgen und Zustimmungen. Und wo wir gerade bei dem Thema sind. Könnte man nicht (analog zu FB) auch den "gefällt mir nicht" Button einführen. Dann würde das ganze eine neue Dynamik entwickeln ;)
     
    Phantomsirup gefällt das.
  2. Ist mir da etwas entgangen?
     
  3. Apropros "Engagement bewerten": Sehe ich es richtig, dass Bewertungen in der Datenbank schreiben weder als "Beitrag" gezählt noch sonstwie bei den "Erfolgen" berücksichtigt wird? Und wenn ja, warum wurde das so festgelegt?
     
    svenboom, CeBee und Pyro gefällt das.
  4. Die Idee mit den Rängen in Bezug der Sortiment - Böller Klassen finde ich gut...

    - Luftheuler
    - Knallfrosch
    - Lady Cracker
    - Paket Cracker
    - Pyro Cracker
    - China Böller A
    - China Böller B
    - China Böller C
    - China Böller D
    - Super Böller 1
    - Super Böller 2
    - Kanonenschlag
    - FKW Rotring SB1 ;-)
     
    Galaxy-Max gefällt das.
  5. Da fehlt aber noch einiges....

    z.B. der Depyfag Kanonenschlag,
    die Feistelprodukte (KO-Schlag, Lila-Kanonenschlag, Kanonenschlag groß)
    der OFI Kanonenschlag C und D...

    alle weitaus besser als der Rotring SB1.

    Auch alte Comet- und Weco-Kanonenschläge lassen den Rotring SB1 erblassen.
    Dessen Hype ist nicht ganz nachvollziehbar, sicherlich ein herausragender Chinaknaller, mit höchstwertigen DEUTSCHEN Kanonenschlägen nicht zu vergleichen.

    Von den guten DDR_Knallern ganz zu schweigen, welche noch einmal um Klassen besser gewesen sind.
     
    Twistone und Jack-Beauregard gefällt das.
  6. Ja, leider. Ich denke mir da für Xenforo2 etwas aus und lasse es programmieren. Aktuell geht es leider nicht, weil es sich um völlig verschiedene Software handelt. Die DB wurde von uns konzipiert und programmiert, das Xenforo-Forum ist ein kommerzielles Produkt. Das Login kann über eine Schnittstelle austauschen, alles andere (Anzahl Bewertungen usw) wird deutlich kniffliger.
     
  7. China Böller Größen find ich auch gut ... aber Knallfrosch,Kanonenschlag ...etc passen nicht so richtig ,genau so wenig spezielle Hersteller Modelle. Für mehr als 15 Jahren Mitgliedschaft würde noch Urknall bzw. Urgestein passen :rolleyes:.
    Für Plusmitglieder könnte man ja immer noch Extravagante Namen nehmen :).
     
  8. Der Urknall ist ja schon als Maximum gesetzt, das Urgestein ist nur @Gipsbombe.

    Also Böllergrößen is es nicht geben, viel zu speziell nur auf Böllerfans bezogen und nicht eindeutig. Aber unter zB Knallerbse, Böller und Salutschlag kann man sich etwas vorstellen, selbst wenn man die Artikel nicht kennt.

    Der Einwand war früher auch, dass nicht nur Knallartikel verwendet werden sollten. Daran könnten wir noch arbeiten.
     
    CeBee und Jack-Beauregard gefällt das.
  9. Mir fiel eben noch "Wasserfall" für Vielschreiber ein.
     
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden