Fallas [Valencia 2004] Fallas de Valencia

Dieses Thema im Forum "Wettbewerbe, Festivals" wurde erstellt von Pyro, 17. Feb. 2004.

  1. [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Hallo Pyros,

    die diesjährigen teilnehmenden, valencianischen Firmen an der Fallas de Valencia wurden bestimmt:

    Samstag, 13. März
    EL PORTUGUES

    Montag, 15. März
    ANTONIO CABALLER (Miguel Zamorano Caballer)

    Dienstag, 16. März
    TURIS

    Mittwoch, 17. März
    VICENTE CABALLER

    Donnerstag, 18. März (Nit del Foc)
    RICARDO CABALLER

    Freitag, 19. März (San Jose)
    RICARDO CABALLER: Crema der Fallas, Feuerwerk auf dem Marktlatz

    Dazu führen wie jedes Jahr jeweils die Firmen, die nachts das Feuerwerk im alten Flussbett abgebrannt haben, am nächsten Tag noch die Mascletta auf dem Marktplatz durch.

    Leider beginnt die Fallas dieses Jahr wieder schon am 13. , dafür findet am 14. kein Feuerwerk statt. Die Fa. ARNAL nimmt dieses Jahr nicht an den Fallas statt - es gab im Hintergrund Probleme. Sehr schade.

    Die offiziellen Websites:
    www.Fallas.com
    www.Pirotecnia.com

    Auf jeden Fall organisiere ich gerade alles, damit eine SuperSpecial-Doppel-DVD (oder sogar Dreifach-DVD) mit den Feuerwerken vom 15.-20. und einigen Masclettas, Hintergrundberichten, die Crema (Verbrennung der Fallas-Figuren) und evtl. Einblicken in die Produktion und Vorbereitung der Feuerwerke erscheinen kann. Ihr dürft gespannt sein.

    Schön ist, auch einen der Moderatoren dabei zu haben und Tony und Theo von FPM sowie zahlreiche andere Feuerwerker dort zu treffen.

    Demnächst mehr an dieser Stelle,
    Gruß und Schuss
    Markus von FEUERWERK.net

    P.s.: Diese Seite ist ab sofort auch über http://valencia.feuerwerk.net erreichbar.
     
  2. We will be there markus ,

    Its party time
     
  3. can't wait any more...

    hello pyrofreaks,

    we can't wait for the BIG FIREWORKS in VALENCIA.:D

    and the noise from the MASCLÉTA'S......(110db and more):shocked:

    so,see you all german pyrofreaks in VALENCIA.

    dutch greetings

    Theo De Vuurwerkjunk


    ps. markus :thanks for the GREAT DVD's...:blintzel:
     
  4. live mascleta's and more...

    helo pyrofreaks...

    on www.fallas.com
    you can see the mascleta's from 2004!
    [​IMG]
    mascleta's

    her you can see day by day the mascleta's back...:D

    but you can also see them "LIVE" at 14u...
    [​IMG]
    live tv..
    enjoy the sound of valencia.

    dutch greetigns

    Theo de Vuurwerkjunk
     
  5. Homemade maps and Calendar based on info from amigospirotecnia.com


    The maps/calendar:
    http://www.pyrofocus.com/

    big pictures so please be patient.
     
  6. Infos von www.Fallas.com

    Wegen der entsetzlichen Terroranschläge in Madrid und der deshalb ausgerufenen 3-tägigen Staatstrauer wurden alle Fallas-Aktivitäten bis zum 14. März, 24:00 Uhr abgesagt.

    Für die Zeit vom 15. bis zum 20. März wurden die Genehmigungen zur Fortführung der Fallas erteilt...
     
  7. Weitere Info von www.Fallas.com

    Das Feuerwerk vom 13. März (heute), das aufgrund der Staatstrauer ausfällt, wurde nun auf den 20. März verschoben. Ebenso die Mascletàs vom 13./14. März:

    Samstag, 20. März, 14:00 h
    Mascletà auf dem Rathausplatz
    Pirotecnia TOMÁS de Benicarló

    Samstag, 20. März, 24:00 h
    Feuerwerk im alten Flussbett (Alameda)
    Pirotecnia EL PORTUGUÉS.

    Sonntag, 21. März, 14:00 h
    Mascletà auf dem Rathausplatz HERMANOS RODRIGO "El Traca"

    Leider sind wir da schon wieder weg :( :cry:
     
  8. [​IMG]

    Hallo Pyros,

    gerade mal drei Stunden her - und schon online! In meinem Fallas de Valencia Album stehen die ersten Bilder der ersten kleinen Mascleta aus einem Vorort von Valencia.

    Das Wetter ist prima, leicht bedeckt, aber trocken - und die erste kleine Mascleta aus 20m Entfernung war wieder ein Erlebnis ;) Fuer Stardust war es die erste ueberhaupt und er will meeehhhhr :D

    Vor Ort sind auch Pyomartin, Klaus und 18 Mitglieder von Freakpyromaniacs - endlich habe ich Tony & Co. einmal persoenlich kennengelernt. Trotz Staatstrauertag haben die Herren keine Hemmungen, schwerste Kracher zu werfen... Wir werden noch einiges an Spass haben.

    Demnaechst mehr,
    Markus von FEUERWERK.net

    Es lohnt sich auch dringend ein Blick in die neuen Bilder von
    Freakpyromaniacs zu werfen.
     
  9. @Pyro

    Das nenne ich mal wieder prompte Berichterstattung im Forum.
    Danke Markus. Es macht wirklich jeden Tag spaß zu schauen was es neues gibt.
    Die Ereignisse in Spanien sind schon grauenvoll und ich finde es nur zu verständlich daß hier eine Verschiebung stattgefunden hat.
    Mein Mitgefühl allerdings an alle die den weiten Weg nach Spanien auf sich genommen haben und nun feststellen müssen das alles erst anfängt wenn man wieder nach Hause muß. Wirklich sehr schade und bdauernswert vor allem für Markus und Stardust und dadurch natürlich auch für uns, da wir nun keine detalierten Infos mehr von dem Event erhalten.
    Trotzdem wünsche ich allen dort anwesenden noch viel Spaß

    PS: Mein Mitgefühl natürlich auch und vor allem den Angehörigen und Opfern des Terrors.
     
  10. Dem schließe ich mich an.
    Trotz der Anschläge noch schöne Tage und viel Spass.
     
  11. 15. Maerz 2004 - 2. Tag

    Neue Eindruecke von den Fallas in Valencia findet Ihr hier:

    FEUERWERK Fallas Album

    Morgen kommen die ersten Bilder von Abbrennplaetzen und mehr...

    Gruss und Schuss
    Markus von FEUERWERK.net
     
  12. Hi,

    toll - "compañeros de feuerwerk.net" und "holandeses gran aficionado a la pólvora española" !!!

    !!!Arriba, arriba, andale!!! :D

    Hab da übrigens noch einen netten link abgegriffen: http://www.iespana.es/todopetardos/ zeigt Massen von Knallzeug mit Preisen - leider recht slow...

    Viel Spass noch
    Andy
     
  13. 17. Maerz 2004

    Hallo Pyros,

    wieder ist ein ereignisreicher Tag nahezu vollbracht - es fehlt die Feuerwerksshow von Vincente Caballer um 1:00 heute Nacht.

    Nach unzaehligen Fusskilometern mit schwerstem Video- und Foto-Gepaeck sind die Fallas wieder sehr interessant aber auch ungeheuer anstrengend. Aufgestanden wird um etwa 9:30, dann wird ziemlich zuegig Valencia mit dem Auto angefahren (um diese Zeit sind mit etwas Glueck noch Parkplaetze zu bekommen), zum Placa del Ayuntamiento gestuermt, der Abbrennkaefig fuer die Mascleta aufgesucht, fleissig gefilmt und fotofgrafiert. Um spaetestens 12:30-13:00 sollte man sich einen Stativplatz in vorderster Front erkaempft haben, sonst erdruecken einen die Menschmassen und an filmen waere nicht mehr zu denken.
    Nach der Mascleta trifft man sich mit Freunden und Bekannten am Kaefigeingang. Anschliessend besuchen wir den etwa 20 Fussminuten entfernten Abbrennplatz fuer das naechtliche Feuerwerk im alten Flussbett "Alameda". Leider haben wir nicht wie Ihr schoenes Wetter, sondern bedeckten Himmel, selten Nieselregen, Wind und 14 Grad. Brrrrrrrrhhh.
    Nachmittags bis abends kommen dann noch weitere Mascletas oder andere Events hinzu, immer zu Fuss, immer mit Stativ, immer mit schmerzenden Fuessen.

    Also ein leichter Urlaub ist das hier sicherlich nicht, aber ein fantastisches Erlebnis mit zahlreichen netten Kontakten und unglaublicher spanischer Gastfreundschaft...

    Soweit mein Kurzeindruck. Die Show heute Nacht sehen wir gluecklicherweise wieder von einem exklusiven Dachplatz - kein Kaempfen um einen Standplatz, immer in der Gefahr von einem schweren Blitzboeller oder einer betrunkenen Rakete (Titanraketentreiber ohne Stab) getroffen zu werden.

    Uebrigens, so pyroparadisisch ist das hier gar nicht ;) Wie wir gestern von der Polizei erfahren haben, ist das Boellern und Zuendeln in Valencia angeblich verboten - aber jeder macht es, man kann das Zeugs ueberall kaufen. Man sollte nur Abstand zu den Ordnungskraeften halten und es nicht uebertreiben.

    Neue Bilder gibt´s im FEUERWERK Valencia Album. Kurze Videos folgen naechste Woche. Wenn das Material gut ist, gibts die Fallas 2004 ohne brennende Fuesse auf DVD :D

    Gruss und Schuss
    Markus von FEUERWERK.net
     
  14. 18. Maerz 2004

    Hallo Pyros,

    wieder naehert sich eine Fussweg-reicher Tag in Valencia dem Ende zu. ENDLICH, endlich hat sich das Wetter gebessert - nach tagelangem Wind und bedecktem Himmel hat heute die Sonne den Durchbruch geschafft und den ganzen Grossstadtdunst beseitigt.
    Die Mascleta heute von Vicente Caballer war einfach genial - anfangs perfekt gesteppt, dann ein stetiges massives Donnergrollen bis hin zum schwersten finalen Erdbeben, was ich bisher bei einer Mascleta erlebt habe. Leider waren es soviele Saluts, dass schliesslich nur noch eine weisse Wand aus dichtem Rauch zu sehen war. Aber der Sound, die Druckwellen, das anschliessende Toben der Menschenmassen war schlichtweg ekstatisch.

    Ich haenge an die kommenden Themen ein paar Ausschnitte an, die Stardust mit meiner kleiner Digi-Fotokamera gemacht hat. Das "echte" 3CCD-Stativ-Subwoofer-Video kommt dann auf DVD oder als Soundtrack auf CD ;) Ich werde nach meiner Heimkehr auch einige Ausschnitte als VCD auf den Videoserver stellen.

    Vorab also ein paar unscharfe, voellig uebersteuerte Videos im MOV-Format (Apple Quicktime) - was anderes gibt die kleine Cam nicht her.

    Heute Nacht ist die Nit del Foc: RiCaSa Ricardo Caballer hat ein richtig fettes Feuerwerk aufgebaut und bei dem besseren Wetter macht es wahrscheinlich auch richtig Spass. Um 1:30 heute Nacht ist es soweit...

    Morgen ist alles fast wieder vorbei, es kommen noch 2 Mascletas (eine Color-Mascleta in der Nacht) und ein 80k Euro Feuerwerk - wird bestimmt lustig ;)

    Gruss und Schuss
    Markus von FEUERWERK.net

    P.s.: Ich habe die Videos noch gar nicht gesichtet. Ich lade einfach mal alles hoch, was da ist ;)
     

    Anhänge:

  15. [Video] Mascleta 2. Ausschnitt

    Video im MOV-Format
     

    Anhänge:

  16. [Video] Mascleta 3. Ausschnitt

    Video im MOV-Format
     

    Anhänge:

  17. [Video] Mascleta 5. Ausschnitt

    Video im MOV-Format
     

    Anhänge:

  18. 18. Maerz 2004

    K A T A S T R O P H E N

    Hallo Pyros,

    diese Fallas werden mir sehr unangenehm in Erinnerung bleiben. Alles geht schief! Die wichtigsten Katastrophen zusammengefasst:

    - das Wetter spielt nicht mit
    - meine Fuesse spielen nicht mit
    - ich hatte immer noch keine Paella
    - ich stehe bei dem wichtigsten Feuerwerk auf der falschen Seite

    Gestern war also die Nit del Foc (Nacht des Feuers) und RiCaSa - Ricardo Caballer - haben eine superfette Show abgezogen - das Finale alleine war der Oberhammer - u.a. 1200 Salut bis Kaliber 150mm in wenigen Sekunden, dazu zahllose gesteppte One Shot Comets und alleine 4 Stutaten auf Schlag.

    LEIDER, leider habe ich die exklusive Video-Position auf einem Dach - abseits des Massenauflaufs und der damit verbundenen staendigen gefaehrlichen "Granateinschlaege" drumherum - einer dem Wind angepassten Position im Gewuehl vorgezogen. DAS war der Fehler! Der Rauch des massiven Feuerwerks zog so unguenstig, dass ca. 70-80% der Zuschauer nach wenigen Minuten nichts, aber auch wirklich fast nichts mehr gesehen haben - leider auch Stardust und ich auf unserem Dach. Der Qualm war durch die hohe Luftfeuchtigkeit so dicht, dass wir zwar durch die Druckwellen fast von unserem 400m entfernten Dach gefegt worden waeren, aber selbst die Saluts nur andeutungsweise gesehen haben...

    Ich bin zutiefst deprimiert :( :cry:

    Dies hat zur Folge, dass ich zwar sehr wahrscheinlich eine sehr nette Einzel-DVD mit den besten Szenen von den Mascletas, zahllosen Aufnahmen von den Abbrennplaetzen, Aufnahmen vom Geschene drumherum (die Falla-Figuren, die tolle Stimmung) und natuerlich 30-40 Minuten bombastisches Feuerwerk anfertigen werde - aber ich definitiv wieder nach Valencia kommen muss, um die Nit del Foc einzufangen.

    Fuer alle mit DSL-Internetzugang: die Freakpyromaniacs um Tony lieben die Einschlaege von Blitzkrachern in ihrer unmittelbaren Naehe und gehoerten deshalb zudem aufgrund eines guten Riechers zu den 20-30% der Zuschauer, die die Show nahezu glasklar perfekt sehen konnten, weil sich der Qualm fuer sie ausschliesslich hinter dem Geschehen befand...

    So spielt das Leben. Mal sehen, was heute bei der Crema - der Verbrennung der Fallas - schief geht.

    Total down, muede und genervt
    (deshalb heute keine neuen Bilder, sorry)

    Markus von FEUERWERK.net
     
  19. Um so besser für uns Videofreaks,das Tony mit vorne dabei war,dann werden die Videos von ihm um so besser werden,ich hoffe die 4 Statutas suf Schlag sind dann auch auf seiner Seite zu sehen...und noch ne schöne Fallas!!!!!!!:) :) :)
     
  20. Wer die Videos auf dem Videoserver schon alle durchgeguckt hat: Die ersten Videos sind jetzt auch schon auf Freakpyromaniacs.com online. 3 komplette Mascletas sind schon zu sehen so wie eine Abendshow. Plus noch ein paar interessante Videos von spanischem "Kleinzeugs". Auf jeden Fall sehenswert. Weitere Videos werden folgen !!

    http://www.freakpyromaniacs.com/Template_Fallas_2004.htm
     
  21. Die Videos sind der O B E R H A M M E R!!! :knaller:

    Vor allem die Nummer 13, was einer alleine mit einer Lunte anrichten kann... mein Gott!!!

    Habt Ihr eigentlich irgendwelche bleibenden Hörschäden als Andenken mitgebracht :D ?
     
  22. Wieder 4 neue Movies online auf Freakpyromanaics.com. U.a. Nit del foc (140MB) und die caballer mascleta vom 18.3 (75 MB). Download lohnt sich auf jeden fall.......
     
  23. Ui da fehlen mir die Worte

    :knaller:

    und die vielen MB waren auch so schön schnell bei mir!
    Danke

    Michael
     
  24. Boah :shocked:

    Kompliment an die Pyromaniacs! Echt geiles Material.
    THANKS!!! :)
     
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden