News Verkaufsverbot von Silvesterfeuerwerk wegen Corona

Dieses Thema im Forum "Termine, Neuigkeiten" wurde erstellt von Pyro, 13. Dez. 2020.

  1. Ich glaube du weißt selbst gut genug warum man lieber das sagt als dem Ordnungsamt zu erklären warum man P1 dieses jahr
    kaufen konnte.
    Einfach ruhig sein und gut ist doch viel besser.;)
     
  2. Sehr gut möglich. Hilft dir aber wenig solange dir das kein Gericht schwarz auf weiss gegeben hat. Von einem möglichen Ignorieren und nachträglichem Anfechten potenzieller Sanktionen mal abgesehen aber das kann und wird wahrscheinlich mit Stress verbunden sein und es gibt natürlich auch keine Garantie auf Erfolg.
     
  3. zumal dann möglicherweise auch die Frage kommt, zu welchem Zweck du P1 zündest, ist schließlich kein Silvesterfeuerwerk. Oder ist P1 zünden auf dem Privatgrundstück auch ohne Zweck erlaubt?
     
  4. Schade, mein Shop bleibt dabei und gibt auch nicht an 27er ab. Würde anscheinend vom Anwalt so geraten dies eben nicht zu tun weil es eben Endverbraucher sind.
     
  5. Das ist aber sehr merkwürdig.
     
    Wookiee, Sandy und H3ISENB3RG gefällt das.
  6. Du willst den Schall testen, zumindest hilft mir da P1 um ein Schall zu erzeugen ;-)
     
  7. So isses. Und hier nicht über jede "kreative" Idee zu schreiben. Ich kann auch nur meine Vorredner wiederholen: es kann hier JEDER mitlesen. Dieses Forum steht und fällt mit der Beachtung/Nichtbeachtung von Verordnungen und Gesetzen. Damit wir hier weiter kommunizieren können und es nicht künftig schwerer wird, unser Hobby auszuleben.
     
  8. Bitte jetzt nicht auch noch die elendige P1 Diskussion aufwärmen. Da ist alles geklärt. Sucht euch einfach die relevanten Infos zusammen und lasst die Pferde wie auch Hunde in Ruhe. Steht alles im Forum. Danke.
     
    Pyro tha dragon, LorenorZorro und reyzix gefällt das.
  9. Weiß jemand, wie es aktuell mit der Abgabe von Feuerwerk an Inhaber eines Gewerbes in Berlin aussieht? Laut der Corona Schutzverordnung ist die Abgabe von Feuerwerk in Berlin generell untersagt. Allerdings wäre das doch aber nicht erlaubt, da ja Bundesrecht Landesrecht bricht, oder?
     
  10. So Leute,
    ich habe mit meinem Bruder gesprochen, der arbeitet in der Logistik und er kann mir versichern, dass es nicht mehr möglich ist, dass die Versanddienstleister alle Pakete liefern können, wenn, dann ein geringer Teil. Zumal man hierfür die Kapazitäten frei halten muss und das wird schwierig. Selbst, wenn sogar morgen ein Urteil zu unseren Gunsten fällt, so wird es dabei bleiben, dass nur sehr wenige ihre Bestellung erhalten. Damit es sich die Versanddienstleister nicht schwer machen, liefern sie erst gar nicht aus. Ich habe keine Hoffnung mehr, nach einem Urteil, meine Bestellung zu erhalten.

    Ich will euch die Hoffnung nicht ruinieren, aber so wird´s leider sein.:praise:
     
  11. Dann wird eben abgeholt!
     
    KlopskoffeR, B!zzY, matzeW und 4 anderen gefällt das.
  12. Nein. Weiss keiner.
     
  13. Das ist doch kein Argument!
    Größeres Holzbrett drunter und schon hast du stabilen Stand, Batterien noch vernünftig gegen Umfallen Sichern und du hast mehr getan als die meisten "Muggel"!
     
    motorbreath, matzeW, GoldDragon und 3 anderen gefällt das.
  14. Es gibt den Straftatbestand der Insolvenzverschleppung. Das dürfte hier aber nicht zutreffen, da die Händler nur die derzeitige Situation beschreiben und eine mögliche Folge - z.B. wenn zu viele Kunden stornieren!
     
    ViSa, Böllermann2019 und Skunk gefällt das.
  15. Ja ist es das wäre der erste Shop von dem ich so eine Aussage höre
     
    motorbreath und Extremfireworks96 gefällt das.
  16. #5016 PYRO-Berlin, 21. Dez. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 21. Dez. 2020
    Mittlerweile hat auch Aldi bei mir geantwortet...
    Nach dieser mail könnte es durchaus sein das wenn es Noch gerichtlich gekippt wird das Aldi wohl denn auch verkaufen wird... Die haben anscheinend tatsächlich Arsch in der buchse...:crazy::crash::applause:wir warten ab!!! Was man von Lidl und Kaufland nicht sehen konnte...:mad: zu mindestens nach der Antwort per mail von denen!
     
  17. Das hat natürlich auch was mit Personalplanung / Dienstplänen etc. bei Go!Express zu tun
     
  18. Das klingt interessant. Es bleibt also spannend...
     
  19. Ich bleibe nach wie vor der Meinung das der Bund extra so kurz vor knapp entschieden hat. Im Hinterkopf der Politik, wenn das Verkaufsverbot doch gekippt werden sollte, möglichst wenig Feuerwerk bei den Kunden ankommt. Für mich absolut mit einkalkuliert.
     
  20. Welcher normale Mensch würde sich nicht über derartigen Lärmterror zum Jahreswechsel freuen?
     
    KPutt gefällt das.
  21. Ja, abholen würde gehen, sofern die Pakete noch da sind. Denn, in der Logistik musst du Platz schaffen, dazu gehört auch, sicherheitshalber, einige Pakete wieder zurück zuschicken. Wenn man Glück hat und seine Pakete sind noch da, dann ist das was gutes. Natürlich muss der Versanddienstleister da mitspielen wollen. Denn oftmals sind die Pakete bereits für den Rückversand geordnet worden.
     
  22. Wäre ja toll, wenn da noch was gehen würde :)
     
    B!zzY und Pyro_pictures gefällt das.
  23. Echt beeindruckend wie die Supermärkte die sich sonst am meisten für Feuerwerk einsetzen jetzt die sind, die am wenigsten... ach ihr wisst schon was ich meine. Auch wenns jetzt nicht ganz pauschal 100% stimmt. (Gefühlt)
     
  24. Wann weiß man denn genaueres?
     
  25. Ach, irgendwo ist es immer gerade 4 Uhr....
     
    B!zzY gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden