Deutschland [Video, Bericht] Mittelalterliches Marktfest Markt Erlbach 2018

Dieses Thema im Forum "Feuerwerke, Events" wurde erstellt von RREEYY, 15. Mai 2018.

  1. Hi zusammen,

    vergangenes Wochenende konnte ich mir einen sehr lang gehegten Traum erfüllen: endlich ein Kat IV Feuerwerk unter eigener Regie.

    Nach vielen Jahren Kat II Shows, drei Jahren Helfertätigkeit und einem Jahr als Scheininhaber kam nun endlich die Gelegenheit, das umzusetzen, wovon ich seit Kindesalter geträumt habe.

    Auch, wenn die meisten Feuerwerker über ein Feuerwerk dieser Größe vermutlich eher schmunzeln können, war es trotzdem etwas ganz besonderes für mich.

    Wie auch immer, der Aufbau lief entspannt, die Show nahezu perfekt und nachts konnte ich mit einem dicken Grinsen ins Bett gehen...was will man mehr? :)

    Aber seht besser selbst:




    Vielen Dank an Jens von der Firma JK-Pyrotechnik für die Unterstützung bei der Umsetzung, Walter und Michi für die Hilfe beim Aufbau und an Timo(HoPa) fürs extra vorbeikommen und filmen.

    Ich grins dann mal weiter :)


    Viele Grüße
    Dani
     
    Pyro, HoPa, frank dux und 11 anderen gefällt das.
  2. Ich liebe es wenn ein Feuerwerk mit Saluts beginnt und endet. Und das zwischendrin war auch sehr schön anzusehen=) Dann noch GoT und das auf nem Mittelaltermarkt, was will man mehr:D

    Freut mich für dich, dass du dir den Traum erfüllen konntest. Auf viele weitere Feuerwerke.

    Gruß FoxxFlame
     
    RREEYY gefällt das.
  3. @RREEYY ,
    meine Gratulation bekommst du hier öffentlich auch!:)
    Es kommt auch nicht drauf an, wie lange ein Feuerwerk geht oder es ein schnelles geballere ist!
    Sondern grad bei einem Musikfeuerwerk, das die Musik im Einklang mit der der Pyrotechnik passende Bilder in den Himmel zaubert!
    Das ist dir gelungen!
    Daher alles Gute für deine Zukunft u. gut Schuss!;)

    Beste Grüße
    PyroMaestro
     
    RREEYY gefällt das.
  4. prima
     
    RREEYY gefällt das.
  5. Schön! Ein Barockfeuerwerk würde aber zu einem Mittelaltermarkt ehr passen...:)
     
    RREEYY gefällt das.
  6. #6 Pyroflyer, 15. Mai 2018
    Zuletzt bearbeitet: 15. Mai 2018
    Ein wirklich schönes und v.a. auch stimmiges Kat. 4 Musikfeuerwerk (in diesem Fall offensichtlich mit Hauptaugenmerk auf Bomben;)). Sehr harmonisch und ohne "Stress". :)
    Da sieht man sofort, dass sich da jemand wirklich Gedanken gemacht hat! :)

    Ich pers. würde mir höchstens die vielen Blinker-Bomben ab 3:38 sparen und die drei Saluts etwas eher einsetzen (statt den Farfalle, die ich auch canceln würde - der Aufstieg der Farfalle-Bomben passt allerdings sehr gut zum Ausklingen der Musik).

    Danke fürs Teilen!

    Vg
    Martin
     
    RREEYY, RSpyro und PyroMaestro gefällt das.
  7. Wirklich schön!
    Es ist eindeutig zu erkennen, dass du dir Gedanken zum Ablauf und vor allem auch zum Timing gemacht hast.

    Darf man fragen, was das für Saluts waren?


    Beste Grüße
    RSpyro
     
    PyroMaestro und RREEYY gefällt das.
  8. Vielen Dank für die zahlreichen netten Kommentare! Freut mich sehr! :)


    Klar darfst Du, dabei handelt es sich um die Zink Zylinderbombe Nr. 651 "Komet & Titansalut" in Kal. 65.


    Grüße
    Dani
     
    PyroMaestro und RSpyro gefällt das.
  9. Oh, für 2,5 Zoll wirken die ziemlich druckvoll. :D
    Hab vor zwei Wochen die 651 (2,5") und die 609 (4") Saluts von Zink bestellt.
    Bin gespannt, wie die sich gegen Bavaria 3" und 5" schlagen.

    Beste Grüße
    Stefan
     
  10. Glückwunsch finde es auch sehr stimmig und gelungen und eine schöne Mischung. Einen Punkt habe ich allerdings, warum diese Gittarenversion und nicht die klassische, die hätte ich persönlich edler zum Feuerwerk gefunden. Ist ein Feuerwerk zu jedem Haus Theme geplant. Das wäre ein Hammer;)
     
  11. Dani, auch virtuell von mir nochmal herzlichen Glückwunsch! Die Bedingungen waren absolut nicht leicht (Nahfeuerwerk und Barock waren aufgrund unterschiedlicher Gründe nicht umsetzbar und auch Kat. IV Cakes oder weitere Rölis hätten kaum auf die Entfernung und die Bäume davor gewirkt. Mit den Mitteln und Umständen wirklich das Beste raus geholt und das mit dieser Leidenschaft - Hut ab! :)

    Gerade die Blinker-Bomben sind für mich eines der Highlights der Show, da sie super das Solo unterstützen und die steigende Dynamik im Song, die sonst eher tragend ist und hier deutlicher "voran geht". Aber das ist Geschmackssache.

    Freue mich definitiv auf weitere Shows von Dir!
     
  12. @HoPa

    Ja, die Blinkerbomben an der Stelle die du beschreibst (3:18) finde ich dort auch sehr passend. Da kann ich dir nur zustimmen! :)
    Ich schrieb allerdings von den Blinkerbomben (und Farfallebomben) am Ende (3:38 - wie in meinem Beitrag zu lesen). ;)

    Vg
    Martin
     
  13. Falsch gelesen, jap. Die Farfalle würde ich ggf. auch weglassen, die Blinker finde ich als Schlussbild aber super. Egal, super Show! Punkt. ;)
     
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden