Sonstiges Virtuelle Großfeuerwerke mit FWsim 2.0

Dieses Thema im Forum "Pyrotechnik allgemein, Erfahrungen, Tipps" wurde erstellt von Tubos, 1. Dez. 2010.

  1. Hi!

    FWsim ist ein realistisches Feuerwerks-Spiel für Windows. Du kannst damit deine eigenen 3D-Musikfeuerwerke gestalten. Durch ausgefeilte Steppersequenzen und Kamerafahrten sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt:

    [youtube=FWsim 2.0 Demoshow]IOOuyCvVdEo[/youtube]


    Die Effekte sind absolut realistisch. Nimm kleine Bausteine und bau deine individuellen Bomben, Raketen oder Feuertöpfe. Jedes Detail ist einstellbar.
    Die Sounds sind von echtem Feuerwerk aufgenommen und werden automatisch gewählt, sodass jeder Effekt realistisch klingt.

    [​IMG]

    Frühere Versionen wurden von tausenden Feuerwerks-Fans getestet und es gibt schon an die 200 Videos auf YouTube.
    FWsim ist nun kommerzielle Software, um die Weiterentwicklung zu gewährleisten. FWsim 2.0 kann für 7 Tage getestet werden. Die Vollversion kostet 19,95€.
    Die Vollversion wird sofort freigeschaltet. Bei Nichtgefallen bekommst du das Geld zurück!

    Verbesserungen seit der letzten Version:
    • Größe von Effekten kann für Shows geändert werden
    • 3D-Umgebung
    • Helikopter-Kamera
    • Sichtbarer Abbrennplatz mit Mörsern
    • Bessere Sounds
    • Farbwechsel-Effekte
    • Cake-Editor - beliebige Effekte zu eigenen Cakes zusammensetzen
    • Bengalische Feuer
    • Tourbillon
    • Farfalle
    • Heuler
    • Falling Leaves
    • Spuren, um die Effekte besser anzuordnen

    Du kannst damit z.B. folgendes bauen:
    Bomben, Feuertöpfe, Raketen, Cakes, Bengalische Feuer, Sonnen, Römische Lichter, Fontänen, Mehrschlag-Bomben, Shell of Shells, Kometen, Wasserfallbomben, Palmen, Tigertails, Figurenbomben (Herz, Ring, Atomic Pattern, Halbkugel), Bodenshells.
    Außerdem gibt's noch Aufstiegseffekte, Crackling, Pistil, Blinker, Heuler, Farfalle, Tourbillon, Crossette-Sterne und Farbwechsler.
    Das alles ist in jeder erdenklichen Variation miteinander kombinierbar.

    Für Fragen oder Anregungen bin ich immer zu haben :)
     
    Speed, Oli_K, Feuersturm und 11 anderen gefällt das.
  2. Cool endlich ist die version 2.0

    :D:D:D °°° Juhu °°° :D:D:D


    Habe aber Trotz dessen noch eine Frage

    Und zwar gibt es auch eine andere Möglich zu Zahlen ausser PayPal ??
     
  3. Ja, EU-Überweisung ist möglich (ohne Gebühren, wie immer). Einfach mir schreiben: lukas at fwsim dot com :)
     
  4. Erstmal vorneweg: Super FWsim!! Das man sowas auf die Beine stellt ist echt super. Für mich als Schüler aber viel zu teuer!! Mit 20 Euro müssen manche 1 ganzen Monat überstehen... Naja ich finde auch das es sich eigentlich nicht viel verändert hat. Die Effekte sind eigentlich die gleichen und ist ja auch der Knackpunkt an der Geschichte!! Sie sind mir noch zu unrealistisch als wenn ich was dafür bezahlen wollen würde. Der Ton ist der Hammer keine Frage aber wenn dann dazu die Effekte noch so unrealistisch ausschauen lohnt sich das für mich nicht. Ich werde dann wohl wieder auf den Fwsim 1.0 oder Rct3 zurückgreifen müssen. Zu dem frag ich mich wie du das auf Dauer kit der Sicherheit regeln willst? Schützt du die Exe mit einem Key?? Weil sonst könnte es ja sein das dein Sim bald gecracked auf einem Downloadhoster liegt. Nur so als Tipp und Vorwarnung!!
    Wünsch dir viel Erfolg damit ;)
     
  5. Ja, es ist wirklich großartig, dass so ein Projekt von einem Forums-User auf die Beine gestellt wurde!
    Der Preis - naja - der ist für alle Nicht-Schüler wirklich zu verschmerzen.
    Er ist wohl eher symbolisch als Zeichen der Anerkennung gedacht.
    Reich wird man damit sicher nicht.

    Allerdings sehe ich da zum jetzigen Zeitpunkt leider auch nicht mehr viel Luft nach oben.
    Für (nicht kommerzielle) Zündler gibt es schon für 37 Euro eine Alternative (nicht kommerzielle Version eines bekannten Show-Simulations-Programm).

    Für kleine Firmen dürfte FWsim jedoch sehr nützlich sein, denn es darf kommerziell verwendet werden, oder?

    Generell finde ich das Thema Simulation sehr spannend.
    So hat jedermann die Gelegenheit seine Fähigkeiten im Showdesign auf dem warmen Sofa zu verbessern.

    Kann FWsim in Version 2 auch 3D-Gebäude aus dem Google warehouse importieren?
    Fehlende 3D-Modelle von benötigten Gebäuden ließen sich ggf. schnell mit dieser Freeware anhand weniger Fotos erzeugen und dann in den Simulations-Programmen verwenden.

    inside3D

    Ggf. ließe sich inside3D ja auch in FWsim integrieren - ist ja open source.
    Dann wäre FWsim der Konkurrenz IMHO ein deutliches Stück voraus.
    Eine Mac-Version eines Simulations-Programms gibt es auch noch nicht... ;)

    Viele Grüße
    *Stardust*
     
  6. Bring eine Version für OS X raus und wir kommen in's Geschäft ;)
     
    NightFlyer gefällt das.
  7. :D

    Vielleicht ist es möglich die alte Version 1 weiterhin anzubieten. die hat zwar einen geringeren funktionsumfang könte dafür aber kostenlos uneingeschränkt nutzbar sein.
    Oder einfach den funktionsumfang nach ablauf der 7 tage nur verringern statt das Programm ganz zu sperren. Zum Beispiel limitieren der Showlenge, oder Anzahl der Effekte. Gespeicherte shows sollten aber weiterhin komplett abgespielt werden können, bearbeitbar jedoch nicht mehr
     
  8. #8 Tubos, 4. Dez. 2010
    Zuletzt bearbeitet: 4. Dez. 2010
    Danke für alle Anregungen und Ideen :)

    Ja, ist völlig verständliich. Das Problem besteht jedoch mit vielen Computerspielen. Ich weiß ja, wie die Finanzlage von Schülern ist!
    Zu Silvester wird es vermutlich einen Rabatt geben.

    Noch nicht, aber 3D-Modelle sind definitiv geplant.
    insight3d ist VERDAMMT interessant. Kannte ich noch gar nicht, danke für den Hinweis.
    Ich glaube, direkte Integration ist nicht nötig - man kann ja mit insight3d die Modelle erzeugen und dann in FWsim importieren (sobald es 3D-Modelle in FWsim geben wird).

    Das ist leider technisch nicht möglich, sorry!

    Für kommerzielle Nutzung bitte mich kontaktieren, das geht dann individuell und wird per Mail vereinbart.

    lg Lukas
     
  9. Einfach fantastisch

    Trotz meiner chronischen Zeitnot setze ich mich regelmäßig an FWsim 2.0. Ich finde die Effekte sehr gelungen, vor allem die Leuchtsterne und Blinker sehen absolut toll aus. Dieser leicht verschwommene Schein mit der Varianz in der Helligkeit - unglaublich realistisch, das könnte mit meiner Sony EX1R aufgenommen sein ;)
    Auch die Bewegungen und der Verlauf der Funkeneffekte sind glaubwürdig - wie bekommt man so etwas programmiert? Vor allem die Silberweiden, Tourbillons und Popping Flowers haben es mir regelrecht angetan.

    Übrigens zur Kritik oben: das einzige, was auf Anhieb vielleicht "unrealistisch" erscheint, ist die Vorbelegung der Funkeneffekte mit knalligen Windows-Farben. Aber der Effekt-Editor lässt ja ganz leicht zu, die Farben anzupassen. Wählt man hier statt der 100%igen Farben etwas gemäßigtere und dunklere Pastell-Töne, wird es deutlich natürlicher. Und je näher die Kamera an den Funkeneffekten steht, umso besser sieht es aus.
    Vielleicht kann Tubos bei einem der Folgeupdates die Default-Farben etwas dezenter vorbelegen, damit nicht jede Funkenfarbe manuell angepasst werden muss. Aber im Effekt-Editior bekommt man mit den Custom-Farben sogar "echtes" Brokat, Titan und sogar das Vaccalluzzo Grün-Flitter hin. Gerade der Effekt-Editor ist ein goiles Spielzeug - ich nutze ihn intensiver, als den Show-Editor. :D


    Übrigens, weil mich bereits (wenige) Anfragen erreicht haben: nein, ich verdiene nicht an der Software mit! Ich unterstütze sie, weil ich die Umsetzung schlicht genial finde. Das Programm sollte meines Erachtens weiterentwickelt werden, es gibt sicher noch viele umsetzungswürdige Ideen. Die kurze FEUERWERK.net-Einblendung im Programm ist also nicht "gekauft" - und ich bin richtig dankbar dafür!

    FWsim_Blinker.jpg
     
    Oli_K und Sceada gefällt das.
  10. Also, ich finde den Effekt-Editor ja dermaßen phänomenal. Man Tubos, für sowas habe ich gar keine Zeit!

    Es ist Zeit für einen kleinen Wettkampf

    Aufgabe: Effektkreation "Italienisches FEUERWERK.net Bild"
    D.h. es soll viel Blau, Silberflitter oder Glitter/Blinker, Silberweide, Tourbillons und/oder entsprechende Kombinationen verwendet werden. Als Bauformen sind Bomben und Feuertöpfe erlaubt.
    Es dürfen einzelne oder verschiedene Effekte erschaffen werden, je realistischer der Effekt (ggf. Farben und Abläufe der im FWsim enthaltenen Effekte anpassen), umso besser.

    Kleiner Hinweis: mein Lieblingseffekt sind Stutatas :D

    Der oder die Effekte sollen in einem sich steigernden, nicht zu überladenen, aber schon kräftigen italienischen Finale eingesetzt werden, z.B. in einer "italienische Lokomotive" mit erst einzelnen, schnell geschossenen, dann mehreren Stutatas, immer im Wechsel mit einer großen Kugelbombe.

    Tipp: Kamera nicht zu weit weg positionieren. Die detaillierten Funkeneffekte von FWsim wirken am besten, wenn die Kamera "italienisch nah" an den Effekten steht.

    Ausgabe: YouTube oder Vimeo Video mit HD 1280x720, ohne Musik. Länge maximal 3 Minuten.

    Der Wettbewerb wird in diesem Thema fortgeführt.
     
    Oli_K gefällt das.
  11. Wow geiles Spiel! :thumbup:
    Respekt an den Programierer...
    Spiele bisher nur die Test Version und habe ne Frage??? dazu:

    Das spiel ist toll aber ich weiß nicht, wie man die ausgewählte Musik anhören kann. Wenn ich auf den Batten "Musik" klicke, dann suche ich mir ein Track aus meinen Dateien aus. Aber wie kann ich dann meinen Track hören sodas ich ein Musiksinchrones Fwk. design kann? Oder geht das in der Test Version noch nicht?
    Wäre über eine Antwort dankbar
    L.G. Tim
     
  12. #12 MunMuckl, 11. Dez. 2010
    Zuletzt bearbeitet: 12. Dez. 2010
    Auf meiner alten Mühle ruckelt das...:(:(

    AMD Athlon XP 2200+
    768MB RAM
    Geforce 6600 mit 256MB RAM
    Win XP mit SP3


    ist das wirklich zu schwach für den FWsim??

    Bin leider kein PC-Freak...


    EDIT:

    Bei dem Effekt: Shell of Shell, kommts vor, alles andere läuft eigentlich sauber durch.

    Braucht der FWsim wirklich so viel Resourcen? Kann ich mir bei der Grafik ehrlich gesagt nicht wirklich vorstellen.
     
  13. Hi,

    Du mußt den Effekt "Musik" dann unten die Timeline einfügen!
    Einfach nachdem Du die Musik über "Add" ausgewählt hast, in einen freinen Bereich wo die Effekte hinkommen, klicken.
     
  14. Danke für die schnelle Antwort.
    Funktioniert jetzt.:thumbup:
    L.G. Tim
     
  15. Hey hier bin ich nochmal. Und zwar kriege ich das mit den Mörsern nicht hin, also bei mir sind sie immer in unregelmäßigen Abständen z.B. bei Steppern oder Batterien, das sieht echt doof aus und ich kriege es auch nicht hin!! Wenn mir jemand helfen könnte, würde ich mich echt freuen. Bei euch sieht das nämlich immer so gleichmäßig aus. Ich verstehe das System mit den Mörsern komplett nicht.
     
  16. Hi!

    Wie sieht es mit den updates aus?? Müssen die nachgekauft werden oder sind die kostenlos?


    Mfg

    Micha
     
  17. Ich gehe davon aus, dass kleine Verbesserungen und ggf. Fehlerbehebungen für Lizenzbesitzer kostenlos sind. Wie bei Software üblich sollten deutliche Versionssprünge mit entsprechend großen Veränderungen/Verbesserungen jedoch ein kostenpflichtiges Update erforderlich machen.

    Dazu wird Tubos sicher noch etwas schreiben...
     
  18. Hey Pyro,
    leider kann man mit der "Trial" Version viele Effekte nicht selber erstellen?!
    Ich wollte z.B. wie du gesagt hast erst einen Blauen effekt machen der dann einen Farbwechsel zu weiß macht, doch das ging nicht!
     
  19. Hallihallo,

    ich weiß gar nicht genau, ob das hier inzwischen auch die richtige Stelle für Fragen zu dem Programm ist. Ich versuchs aber einfach mal.

    Und zwar würde ich gerne wissen, ob es möglich ist benutzerdefinierte Farben für die Effekte zu speichern um ein selbst erstelltes "Silber" oder "Gold" welches den persönlichen Geschmack trifft, für viele Effekte verwendbar zu machen.


    Viele Grüße

    Jonas
     
  20. Das Problem sind wohl die Sounds. Bei einer Shell-of-Shells müssen viele Sounds abgespielt werden. Ich werd' mal schauen ob man das noch beschleunigen kann.

    Hast du "Stepper" gewählt? Beim Stepper sind die Mörser gleichmäßig verteilt. Hier ist das auch erklärt: www.fwsim.com/tutorial.html

    Ich kann natürlich nicht lebenslange Updates versprechen, weil es völlig offen ist wie sich das Programm entwickelt. Vielleicht gibt es ja mal radikale Verbesserungen oder eine Business-Edition. Aber in absehbarer Zukunft wird es auf jeden Fall kostenlose Updates geben. Und FWsim wird auch aktiv weiterentwickelt.

    Noch nicht - ist aber eine tolle Idee. Vielleicht in Version 2.1 :)

    Bei den Kamerafahrten ist es wichtig, wie Guranga schon sagt, dass es mehrere gibt. Der erste Camera Move in der Show bestimmt die Startposition. Jeder weitere Move bewegt dann die Kamera von der vorherigen Position zu einer beliebigen anderen.

    Wenn du einfach die Kamera irgendwo hinsetzen willst (d.h. keine Kamerafahrt animieren), brauchst du lediglich rechts oben auf die Registerkarte "Camera" klicken. Bei "Static" kann man direkt auswählen wo die Kamera steht. Bei "Moving" werden die Kamerafahrten aus der Show abgespielt.
     
  21. Ich hab ne "Sound Blaster Live! 24-bit" Karte drin, also kein onboard Sound.
     
  22. Moin,
    ich habe irgendwie Probleme mit dem Video erstellen..

    Ich muss doch unten auf die kamara klicken oder nicht?Wo speichert er das Video dann?

    Gruß.
     
  23. Ich würde ja gerne am Wettbewerb teilnehmen, aber irgendwie läuft das Programm bei mir nicht richtig. Wenn ich einen Effekt einfüge und abspiele, funktioniert das soweit auch. Will ich den Effekt nochmal abspielen, läuft der Balken aber der Effekt ist nicht zu sehen. ??? Hat jemand eine Idee ?

    Hab gerade festgestellt, das es nur einmal geht, wenn ein eigen erstellter Effekt oder Musik dabei ist ! Tritt auch nur auf, wenn der Effekt einzeln eingefügt wird. Als Stepper oder Batterie gibt es keine Probleme. Bei den fertigen Sachen gibt es keine Probleme.
     
  24. Ich glaube ich hab das Problem gefunden..... Kommt man oben in der Leiste, nicht weit genug nach links, kommt der erste Effekt nicht. Vielleicht kann man da etwas einbauen um direkt an den Anfang der Show zu springen ?
     
  25. du mußt ja den ersten effect nicht ganz links in der spalte plazieren lass doch weng luft
     
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden