Pläne & Erlebnisse [Vorfreude 2015] - der Thread für alles rund um Silvester und Feuerwerk

Dieses Thema im Forum "Einkaufslisten, Pläne, Shops, Erlebnisse" wurde erstellt von DerPyro97, 1. Jan. 2015.

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Die langstehendsten Effekte ever hat aber noch die Weco Aquila. :D ;)
     
    Pichu gefällt das.
  2. Danke für eure guten Vorschläge.
    Die Erzengel und die Gigantika sehen schon super aus.
    Die beiden Batterien gleichzeitig zünden wäre doch was tolles.
    Oder würde die eine die andere verschlucken ?
    Habt Ihr es schon mal ausprobiert ?
     
  3. Würde ich nicht machen, beide allein sind schon heftig.
     
  4. Ich würde die einzeln schießen, aber auch gerne doppelt von einer Sorte sehr zu empfehlen.

    Erzengel, Gigantika, Red Heat, und wie schon angesprochen die Lila Lena als 3 er Fächer. Wenn du gerne etwas kombinieren möchtest, könntest du von Heron die SW 7 nehmen, die würde im unteren Teil verstärkt den Blinkereffekt unterstützen und du hättest als Extra oben drauf die Titansaluts ;)
     
  5. Ich habe jetzt 2 x die Erzengel und 2 x die Gigantika in den Warenkorb gelegt. Werde sie vorraussichtlich dann auch doppelt (2 x Erzengel zusammen und 2 x die Gigantika zusammen) zündeln. Vielleicht mach ich das auch noch mit der Lila Lena.
     
  6. Doppelt hält besser, ne?:D
     
  7. So soll es sein. Habe ja schon die Royal Z, Turbo-Tanker 100-9 und die Tatjana je 2 x
    bestellt. Jetzt noch die Erzengel und die Gigantika dazu. ewtl. noch die Lila Lena.
    Das wird fetzen.
     
  8. Kennt jemand einen geilen pyro schop in vorarlberg ?:)
     
  9. Dann nimm doch noch die Heron 16-2 2-mal, ist auch nicht von schlechten Eltern!:D
     
  10. Davon würde ich 3 nehmen und diese fächern, dazu noch 2 TDV, oder 2 x Van Helsing, ein wirklich einmaliges Bild.
     
  11. Auch noch top ist die Heron Cake 8 (Zerlegerversion).
    Toller Fächer mit Blinker und Palmeneffekten.

    Hast aber schonmal ne sehr gute Wahl getroffen ;)
     
  12. Nachdem meine Vorfreude zuletzt etwas stagnierte, geht es nun wieder aufwärts. :joh:

    - der 100 Tage Countdown bricht heute an :cool:

    - habe gestern bei Holli 4 Überraschungskisten ergattern können :D

    - Urlaub zwischem dem 24.12 - 31.12 ist genehmigt, die Vorbereitungen können also planmäßig beginnen :)
     
  13. Hallo liebe Pyrofreunde,

    jetzt ist auch meine Sommerpause vorbei!

    Ich brauche in diesem Jahr Eure Hilfe und Motivation, irgendwie will mich das Pyrofieber nicht wie in den Vorjahren packen, in all den vergangenen Jahren bin ich immer total fanatisch gewesen, dieses Jahr aber irgendwie nicht. Vielleicht hilft es mir ja, mal wieder im Forum zu schreiben und mich von Eurer Vorfreude anstecken zu lassen.

    Das nächste große Problem ist die Bestellung. Sonst hatte ich immer schon bestellt und Rabatte mitgenommen, dieses Jahr hatte ich irgendwie noch keine Lust. Das Budget ist wieder auf dem Konto (ca. 2300 Euro) und ich will (und muss auch) es gern ausgeben, weil meine Frau und ich am Neujahrsmorgen um 1 Uhr 25 Jahre zusammen sind, also "Silber-Beziehung!....:). Und Sie erwartet ein tolles Feuerwerk.

    Nun habe ich mich schon durch ca. 100 Videos geschaut und kann mich nicht recht entscheiden, ich habe auch schon so viel in den letzten Jahre geschossen.

    Hat jemand die Geisha Cakes schon mal live gesehen? Ich bin versucht viel Geisha + ein wenig TP Line + Röder und die üblichen Verdächtigen zu bestellen, bin aber nicht sicher.

    Jede Anregung Eurerseits wäre mir sehr willkommen, es wird mir sicher dabei helfen von der Lethargie zum Fiebermodus überzugehen!

    Mit allerbesten Grüßen

    GoldDragon
     
  14. Hi,

    schön dass du auch wieder dabei bist.
    Zu den Geisha Batterien kann ich leider nichts sagen, aber mein Tipp bei so einem Budget:

    Schau dir doch mal die vier Feuerwerke vom letzten Samstag an!
    (Röder Klasse 2 Musikfeuerwerk-Wettbewerb)
    Da findest du bestimmt einige Anregungen und Ideen.
    http://www.feuerwerk-forum.de/showthread.php?t=46515


    Gruß Stefan
     
  15. Bestell dir doch bei dem Budget einen Pyrotechniker?!

    Du könntest dich mal etwas erholen und trotzdem mit deiner Frau ein tolles Feuerwerk genießen. :joh:

    Ich kenne es, dass man bei derartigen Budgets wo man quasi alles im Überfluss hat, auch mal schnell ins negative verfällt und das Ganze zu Druck und Stress ausartet. :cry:
     
  16. Gegenvorschlag::blintzel: Bestell dir doch einfach alle Artikel die du schön findest, Batterien, Raketen, Böller, Raritäten. Guck die Unboxings und Zündeltouren an, dann kommt die Begeisterung ganz von allein. Also wenn ich so ein Budget hätte, müsst ich nicht lange überlegen und könnte meinem Kaufrausch freien Lauf lassen.
    Und dann wird den ganzen 31.12 und 1.1 nach Herzenslust gezündet.;)
    Wer will den an Silvester ein Großfeuerwerk sehen. Und welcher Pyrotechniker tut sich das an Silvester an???
     
  17. Da ich mich ja nicht so gut auskenne: Was ist TDV ?
     
  18. Das ist die Weco Tanz der Vampire
     
  19. Danke für die Info. Wieder was gelernt.
     
  20. Keine Ursache. :joh:

    Manchmal wird auch mir das zu wild hier mit den Abkürzungen einiger Artikel. :p
     
  21. Sorry dafür, hätte mir mehr Mühe geben sollen ;)
    klick TDV
     
  22.  
  23. Ein derartiges Großprojekt ist zwar vom Ergebnis her extrem geil, aber der Aufwand dürfte auch jenseits von gut und böse gewesen sein.

    Mir persönlich war das Feuerwerk z. T. auch etwas überladen, aber das ist natürlich geschmackssache. Der ruhige Mittelteil mit den Falling Leaves und den Pyro Art Beli war sehr gelungen.
     
  24. Vielen Dank für Eure schnellen und lieben Antworten! Das baut mich doch gleich auf!

    @ der Volk: Das Silvesterfeuerwerk von Christian & Walter habe ich mir mehrfach angeschaut, ebenso habe ich die Vorbereitungs- und Planungsgeschichte im Forum verfolgt. Ungeheuer beeindruckend aber dann doch jenseits meines Budgets oder der Ausmaße unseres Gartens, von der notwendigen enormen Manpower mal ganz zu schweigen. Zweifelsohne ein ziemlich einmaliges Event im Hobbyfeuerwerksbereich!

    Die Idee mit Verbünden habe ich auch, dass macht das Verleiten sehr viel leichter! Im Moment denke ich an je zweimal Geisha Verbund (Willow und Spinning Tail) und 2 x President Pyro. Dazu noch viele Fächerbatterien (Heron Cake 8 Zerleger dreifach ist seit letztem Jahr gesetzt).

    Zur President Pyro eine Frage: Es gibt ein Hammer Video bei Tosch Pyro und ein sehr viel schwächeres Video bei Röder. Hat den Verbund schon jemand live gesehen?

    @Brakelman: Das sehe ich auch so, zum einen glaube ich nicht, dass ich für 2300 Euro einen Pyrotechniker kriege (nebst Feuerwerk...:)), zum anderen will man Silvester ja auch selbst zündeln. Die Idee einfach mal die Warenkörbe voll zu packen ist sicher gut. Ich werde jetzt gleich mal in den Keller gehen (sitze mit Fieber zu Hause...:() und mir die Reste des Vorjahres anschauen, vielleicht inspiriert mich ja der Duft...

    @glock-shooter: Danke für Deine Idee, aber ich möchte lieber selbst zündeln...:), immerhin hast Du mich schon zu diesem Bekenntnis gebracht, dass hilft mir weiter! Andere Frage: Was kostet ein kleines Profifeuerwerk? Meine Frau wird nächsten August 50, kann man mit 2000 Euro schon ein kleines Feuerwerk bekommen?

    @RSpyro: Hi Stefan, in der Tat schön wieder hier zu sein. Ich schaue mir die Feuerwerke gleich mal an, da ist bestimmt was dabei. Im Moment denke ich wie gesagt an mehr Verbünde, weniger Stress für mich.

    Zu dem Budget kommen ja auch noch die Reste + 8 x Ersatz an Salutbatterien von Röder (3 x TK XXL, 2 x Gulag + 3 x Cross Thunderkong), die letztes Jahr ja leider schlecht waren und dieses dafür nix kosten.

    Laut wird es also auf jeden Fall!

    LG und nochmals vielen Dank

    Henrik
     
  25. Na dann konnte ich ja zumindest etwas helfen, dass dein inneres Feuer wieder glüht. :joh:

    Bin zwar kein Pyrotechniker, aber für 2.000 Euro solltest du schon was feines profimäßiges bekommen und das sogar im nicht ganz kleinen Umfang. Hatte mir ein ähnliches Budget gesetzt, wenn ich mal heirate fürs Feuerwerk. ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden