1. Das FEUERWERK Forum gegen Goliath: Aktionen zur Stärkung einer positiven Darstellung von Feuerwerk im Internet und in anderen Medien. PRO FEUERWERK, das geht uns alle an *klick*!

Pläne & Erlebnisse Vorfreude...Eure Silvester Buffets

Dieses Thema im Forum "Einkaufslisten, Pläne, Shops, Erlebnisse" wurde erstellt von Matze350, 19. Aug. 2012.

  1. Teils eingefroren teils frisch ist ne Tradition bei uns schon seit 5 Jahren
     
    PyronautGruzi gefällt das.
  2. Würde ich auch so machen:)
     
  3. In den letzten Jahren gab es bei uns Raclette und/oder Fondue. Ein Silvester haben wir auch mal gegrillt. Dieses Jahr wird es ein Buffet geben, 2 warme Speisen, Fingerfood und ne kalte Platte
     
  4. Geht mir auch so, deshalb beauftrage ich immer wen, der mir mein Essen macht. In der Zwischenzeit bin ich draußen zünden und habe dann eine ordentliche Portion beim reinkommen :)
     
  5. Wahrscheinlich gibt es an Silvester Fondue bei mir.
     
  6. Ich wollte das Thema mal wieder etwas beleben :)

    Auch wenn ich dieses Silvester es feuerwerkstechnisch nicht so groß machen werde wie die letzten Jahre, (es ist einfach sehr viel Stress, zzgl. zu anderem Stress), aber die Lust an einem ausgeklügelten Silvester(Abrenn-)Büffet-Plan, lass ich mir dennoch nicht nehmen.

    Vielleicht noch etwas früh für die Plannung aber traditionell unsere

    Käse-Hackfleisch-Lauch-Suppe
    Gefüllte Eierhälften
    Spargel in Kochschinken mit süßen Senf
    Spinat-Schinken-Eierkuchen
    Teriyakispieße

    bissl Obst

    lecker lecker :cool:
     
  7. Wenn ich bei dir zu Besuch wäre, würde ich danach nicht mehr in der Lage sein zu zündeln :oops: ... liest sich gut ;)
     
    Matze350 gefällt das.
  8. Spinat schinken eierkuchen kenn ich so auch nicht.
     
  9. Ich habe mich letztes Jahr endlich wieder dazu zwingen können ein Silvester auch mit Feuerwerksmuggel-typischen Bräuchen zu feiern. Und es lohnt sich zwischendurch auch mal reinzukommen um was zu essen.

    Somit soll es dieses Jahr von 11-16 Uhr Touren geben, dann Berliner essen. Wieder raus. Um kurz vor 18:00 dann Raklette mit Freunden und der Freundin. Dann nochmal Gas geben bis 23:30 und mit aller Kraft dann mich noch zu einer Silversterparty schleifen. Den Leuten da stell ich dann nochmal irgend ein halbherziges Brett für 0:00 Uhr vor die Füße, dass bisher trotzdem gut ankam und dann ist fast schon Ende. Dann wird noch etwas gefeiert.

    Komischer weise finde ich die Zeit um 0:00 wenig interessant. Alle haben ihre hundertschüsser und Weco Raketen, der Himmel ist so voll und vernebelt, dass eigene Effekte garnicht mehr richtig zur Geltung kommen... Da schau ich mir das ganze am liebsten einfach von der Dachterrasse eines Freundes im Gesamtbild an. Gegen 1-2 wecke ich aber auch nochmal gerne die, die sich gerade hinlegen wollten. :)
     
    Rot weiss Erfurt gefällt das.
  10. 20180101_100133.jpg

    Neujahrgeschenke für die Gäste....kommt immer sehr gut an.


    IMG_7153.JPG
    Dinner for One Servietten

    IMG_9169.JPG

    IMG_9170.JPG Letztes Jahr sah es so bei uns aus, gefeiert bei Freunden aber Büffet und Deko war von mir: [​IMG]

    Es gab meine gefüllten Eierhälften wie jedes Jahr und dazu wurde alles schön dekoriert.

    Essbare Wunderkerzen
    Käse-Hackfleisch-Suppe
    diverse Auswahl an Wurst, Käse und Schinken
    Käse-Weintrauben Spieße
    Teriyaki-Spieße (allerdings TK, dennoch sehr lecker)
    Pfannkuchen
    und ein paar Dips-----
    und zu guter letzt noch ein paar Desserts von LIDL......(naja....wenn eh schon mal da einkaufen ist )

    Das Büffet wurde mit einem Dinner for One Tischläufer dekoriert und dazu gab es auch Dinner for One Servietten.
     
  11. @Matze350

    Dinner for one forever and ever! Vielen Dank, mir hätte sonst etwas gefehlt :). Ich hoffe Du hast bald wieder mehr Lust / Zeit, Deine Begeisterung mit uns zu teilen :).

    LG

    GoldDagon
     
    Matze350 gefällt das.
  12. Wunderschön... Absoluter Gänsehautmoment gerade. :shok::crazy:
     
    Soldat4215 und Matze350 gefällt das.


  13. Ja Mensch...Danke für die netten Worte. Auch Dir Gold Dragon.
     
    _bsvag_ gefällt das.
  14. Sehe ich da nicht noch eine Schale voll Kartoffelsalat? Wie kannst du denn genau den vergessen bei deiner Auflistung?! :bad::D

    Die Idee mit den Wunderkerzen finde ich lustig, was ist das genau? Grissini überzogen mit Schokolade und Kokosflocken?
     
  15. Ja stimmt...der Kartoffelsalat.....stimmt. Asche auf mein Haupt :)

    Wunderkerzen ganz einfach gemacht.....

    Pläne & Erlebnisse - Vorfreude...Eure Silvester Buffets
     
    GoldDragon und PAmeR gefällt das.
  16. Ah ok, also in etwa wie ich gedacht habe nur noch besser. Mit dem Brausepulver kann ich mir das geschmacklich zwar überhaupt nicht vorstellen, aber der Effekt ist natürlich genial und passt zur Wunderkerze, werde ich wohl auch mal testen, danke. :)
     
  17. Klar kein Ding.
    Das Brausepulver kannst du auch in veschiedenen Geschmackrichtungen kaufen. Mische am Besten alle Sorten zusammen und schütte das Pulver auf einen tiefen Teller. Erwärme die Schokoladenseite der Sticks und drehe sie im Pulver.

    Geschmacklich Bombe...am besten Zartbitter Sticks verwenden....Die Kombi aus Zart-Bitter und prickender Süße.....einfach lecker.
     
    PAmeR gefällt das.
  18. Die ganze Luft ist umhüllt mit einer Knoblauchnote...

    Die ersten Dinge für das Büffet sind bereits fertig.....

    Hack-Knofi-Zwiebel-Tomaten-Schafskäse Gugelhupf ummantelt mit Bacon..60 Minute in Ofen und fertig..sieht verdammt lecker aus . Dazu Datteln im Speckmantel. IMG_4029.JPG IMG_4032.JPG IMG_4033.JPG IMG_4031.JPG und dazu noch die klassische Käse-Hack-Lauch Suppe....nun folgen gefüllte Eierhälften und Spargeltaschen mit Feldsalat und süßem Senf.
     
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden