Pläne & Erlebnisse Vorfreude Silvester 2020/21 - es geht wieder los!

Dieses Thema im Forum "Einkaufslisten, Pläne, Shops, Erlebnisse" wurde erstellt von Pyrofreak 17, 1. Jan. 2020.

  1. Oooops......
    Ist geändert :D
    Du willst gar nicht wissen was für Fails die Apple Autokorrektur bei mir schon hervorgebracht hat :D
     
    CeBee, westfeuer, Athlon 63 und 2 anderen gefällt das.
  2. MurphYz, PyronautGruzi, TOMQX und 5 anderen gefällt das.
  3. In 11 Monaten ham wa unsre heiße Ware :crazy::D
     
    Werderfan1997 gefällt das.
  4. Wird auch Zeit! :D
     
    MurphYz, Rainer-PLUE und Blitzcracker gefällt das.
  5. In einer Karnevalsumzugssendung habe ich mal ähnlichen Satz gehört:

    "Es gibt die Vorsilvesterzeit, Silvester und die übrige Zeit".

    Ob das für manche hier so gilt?
     
  6. Mit der Vorfreude wird es langsam schwierig für mich.
    Neuheiten schön und gut aber irgendwie verliert man den Überblick immer mehr.
    Einige Sachen sind wirklich gut und neu.
    Vieles wird aber auch einfach nur wild durcheinander gemischt.
    Ich würde mir wünschen das die vorhandenen Artikel überarbeitet und wo möglich auch verbessert werden. Das Ohr auf den Verbraucher konzentrieren und Feedback einholen.
    Neu bedeutet nämlich nicht automatisch besser.
     
    CeBee, ViSa, Feuerwerksfreak 96 und 3 anderen gefällt das.
  7. Ich war gerade draußen im Hof und habe ein paar Nico Feuerringe Imp: GR gezündet. Herrlich, wie die mit grauer Lunte noch duften und die Effekt-/Brenndauer ist nicht zu übertreffen. Das sind noch schöne Feuerringe, die langandauernd über den Boden tanzen :) Bei mir nach Silvester abends immer schön anzusehen.

    Wie gut, dass ich mich damals mit ein paar Displays gut eingedeckt habe :) Die noch guten Ringe tragen oben rechts noch die Preisauszeichnung "15", wie im Anhang zu sehen ist.

    Nico Feuerringe Import GR Display.jpg
     
    Maro, Shizm, PyronautGruzi und 7 anderen gefällt das.
  8. Vieles wirkt halt wie schon x-mal gesehen. Einfach neu gemischt. Die Batteriemarkt ist im Grunde voller Remixe.

    Vor Jahren hatte ich auch noch alte Feuerringe. Die mit grauer Lunte waren wirklich super und machten Spaß. Mit grüner Visco kann man die Teile vergessen. Die Retro Böller Marken könnten doch mal Feuerringe mit grauer Lunte versuchen.
     
    ViSa, Stefan79, sureshot und 4 anderen gefällt das.
  9. Darum mag ich gerne weitestgehend sortenreine Batterien. Da kann ich meine Mischung selber verleiten. Viele Neuheiten haben schöne Effekte und dann packen sie noch einen oder zwei Effekte dazu die wieder Alles versauen.
     
  10. Neuheiten interessieren mich schon seit fast 10 Jahren nicht mehr. Immer neue Batterien in neuen Combos die man doch schon irgendwo mal gesehen hat. Wieso nicht mal neue kleine Fontänen? Wieso bringt man nicht alte Artikel die längst nicht mehr existieren mal wieder zurück? (Ausnahme Funke)
    Gefühlt ist alles irgendwie so inhaltsleer und emotionslos geworden. Welches heutige Design kommt den an die Cover und Banderolen der alten Sachen ran? Da fehlt doch heute jeder Charakter. Und alles nur noch Batterien, Verbünde und wieder Batterien.
     
    CeBee, Jack-Beauregard und Stefan79 gefällt das.
  11. Ich habe um 21:45 eine kurze Kat F1-Runde beendet (musste vor 22 Uhr noch einen Freund in Sizilien anrufen). Der letzte Potz-Blitz-Vulkan, den ich besaß, hatte ein paar Probeme, ging nach 3 Sekunden Auswurf scheinbar aus, sprühte nach zwei Sekunden aber weiter, verlosch dann aber sehr schnell. War wohl eine Montagsproduktion (oder das Alter). Feuerringe von Nico hatten leider schon eine grüne Visco und sie rochen unangenehm nach Spätneunzigern oder aktuellem Feuerwerk. Immerhin wirbelten sie sehr kräftig! Einer hob sogar etwa zwei Meter ab. Obwohl sie schon grüne Visco hatten, haben sie mir dennoch Spaß gemacht und meine Vorfreude - um beim Thema zu bleiben - auf Silvester 2020 erhöht. :)
     
    Werderfan1997, westfeuer und ColonelZ gefällt das.
  12. Absolut! Aber nicht nur der Markt ist irgendwie stumpf geworden, sondern die Leute im Forum auch. Ich hab das Gefühl einigen geht es nur noch um Lautstärke, Hauptsache man hat den brachialsten Zerleger, der Effekt spielt kaum noch eine Rolle. Bei den Shows ist es das selbe, von Choreografien kann man da nicht mehr sprechen, es wird nur noch alles gnadenlos zugeballert, Effekte oder Bilder sind da nicht zu erkennen. Ich kann mir wirklich nichts langweiligeres vorstellen als das.
     
    CaseyWells und Jack-Beauregard gefällt das.
  13. Ja die sind wirklich toll. Hab davon auch noch ein angebrochenes Display. Zünde davon im Jahr nur 3-5 Packungen von denen. Nachschub zu bekommen geht ja nicht.
     
    device_null gefällt das.
  14. Ja, der Verbund von xplode scheint irgendwie eine „schlankere“ Version zu sein, soll ja nur 1kg NEM haben und das Weco Teil hat fast 2kg
     
  15. Man sieht dort das einige Batterieteile enthalten sind. Zum Beispiel fehlt bei Xplode die Batterie mit den Feuertöpfen.
     
  16. Bin mal auf den Preisunterschied zwischen den beiden gespannt. Sollte der Preis stimmen wäre die Weco Wonderland tatsächlich interessant für mich.
     
  17. Muss man sehen. Preislich gesehen wirds wohl etwas happig denke ich mal. Lassen wa uns überraschen.
     
    ColonelZ gefällt das.
  18. Wenn man nur einmal zu Silvester zünden darf ist es echt schwer die endgültige Auswahl für sein Feuerwerk zu treffen.
    Selbst wenn man es sich finanziell leisten kann macht es meiner Meinung nach keinen Sinn eine bestimmte Quantität zu überschreiten.
    Wenn 10 Minuten überschritten werden wird es einfach irgendwann langweilig.
    Zu viel gleichzeitig zünden ist noch schlimmer weil es dann einfach nur noch ein Massengeballer ist.
    Nach meinem Geschmack könnte ich locker 3 schöne 10 Minuten Feuerwerke mit total anderen Batterien und Verbünden zusammenstellen.

    In vielen Ländern darf man auch zum Nationalfeiertag wie an Silvester zünden.
    Bei uns wollen manche das Feuerwerk ganz verbieten.
    Wir Deutsche sind schon ein
    tragisch-komisches Volk.
     
    sureshot, PyroRick81 und ViSa gefällt das.
  19. Noch besser sind Sortenreine Verbünde.:p;)
     
  20. #72 ViSa, 2. Feb. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 2. Feb. 2020
    Also Inhaltsleer und Emotionslos kann ich nicht mal Ansatzweise nachvollziehen.

    Gerade mit den heutigen Batterien und Verbünden hast du Möglichkeiten was in den Himmel zu zaubern wovon du vor 10-20 Jahren und deinen schönsten Träumen nicht mal zu träumen gewagt hättest.

    Einzelartikel (vom Böller bis zur Rakete) sind für mich ... maximal "nett" und "nice to have". Das wars dann aber auch schon. Auch ich erfreue mich daran und kaufe vor allem seit der Q-Steigerung diese auch wieder vermehrt. Aber der Höhepunkt eines jeden (KAT2) Feuerwerkes sind und bleiben für mich die Batterien und Verbünde.

    Und ganz ehrlich, so sehr ich Pyrotechnik auch mag, aber zünden von Einzelartikeln hat für mich mittlerweile mehr Nerv - als Funfaktor. Ja, das gilt auch für die Funke-Artikel. Das sind für mich absolute Genuss-Artikel die nur in Kleinstmengen gezündet werden.

    Ich habe fast alle Pyro-Trends und Epochen miterlebt, anfangs das klassische Böllern und Einzelartikel zünden, dann ne Zeit lang fast nur SSW, bis hin zu den Batterien, erst mit 200, dann mit 500g NEM bis hin zu Verbünden bzw. Batteriesortimenten mit mehreren Kg NEM. Und letztgenannte sind für mich das beste. Auf ein typisches 80er Jahre Silvester hätte ich heute keinen Bock mehr ...

    Ist fast wie mit Autos ... klar hatten die Autos der 70-90er ihren ganz eigenen Reiz und Charme und auch ich fahre solche Karren immer wieder sehr gerne. Aber dauerhaft? Nö. Die sind halt auch nur "nice to have". Da lobe ich mir doch den Luxus und Austattungspakete der heutigen Autos. Genauso verhält es sich für mich mit FWK.
     
  21. Vermutlich ist wie so oft im Leben. Es ist einfach schwer das richtige Mittelmaß zu finden. Die Ballance ist das worauf es ankommt. Nicht nur beim Feuerwerk. Darum ist es auch wichtig miteinander zu kommunizieren und sich die Meinung anderer anzuhören um dann erst zu entscheiden.
     
    Werderfan1997 gefällt das.
  22. @ViSa
    Da du so ein Verbundliebhaber bist würde mich deine Meinung zur Erzengel Diavolo interessieren?
    Natürlich auch die Meinungen von Anderen.
     
  23. #75 ViSa, 2. Feb. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 2. Feb. 2020
    Gefällt mir sehr gut und steht auch auf meiner Wunschliste für kommendes Silvester.

    Sie wirkt sehr edel (Eigentlich BB-typisch) und mir gefällt auch die etwas langsamere Schussfolge.
    Von Flakartigem Dauergeballer habe ich erstmal genug. Ist zwar i-wo auch Klasse aber nach dem dritten oder 4 Silvester in Folge ist die Luft erstmal raus. Sowas verwende ich künftig nur noch im (Vor)Finale.

    Ich werde mir den Verbund auf jeden Fall auch zulegen.
    Aber wir sollten das besser im Verbünde-Thema fortsetzen, sonst geht das hier unter ...
     
    Pyromove gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden