Sonstiges Vorfreude Thread der SSW Fans

Dieses Thema im Forum "Pyrotechnische Munition, Effekte" wurde erstellt von <Flightace>, 28. Sep. 2018.

  1. Aber kannst du mal erzählen was das ist? Sieht ja aus wie ein Gummi-Geschoss in .22 lfB (?) hab außerhalb SSW keine Ahnung.
     
    MaxPenng, chr und tribun77 gefällt das.
  2. Ja, richtig gesehen. Das ist eine Gummigeschosspatrone im Kaliber .22 lfB (Kleinkaliber), hergestellt von der Firma SK Schönebeck. Die Dinger heißen SK Gum.

    Wofür die gut sein sollen weiß ich nicht, ich habe auch eine angebrochene Schachtel davon. Vielleicht um Nachbars Katze zu erschrecken. Treffen tut man damit jedenfalls nichts.
     
    MaxPenng, Mofafreund, Feuerball und 5 anderen gefällt das.
  3. Naja, lustig sind die schon.

    Als Jäger, bei der Hundausbildung im Wald/ Revier vielleicht?
     
    MaxPenng gefällt das.
  4. Wie der Name schon sagt Waffenbesitzkarte(WBK), diese regelt den Erwerb und Besitz von Waffen, d.h noch lange nicht, dass man die Munition haben darf...sollte bekannt sein, mit WSK (Waffensachkunde nach §7 bzw §31 alt)
     
    chr und MaxPenng gefällt das.
  5. regelt Erwerb , Besitz von Waffen und Munition !
     
    chr und MaxPenng gefällt das.
  6. in meinem WaffG steht was anderes::)
    "Die Erlaubnis zum Erwerb und Besitz von Waffen wird durch eine Waffenbesitzkarte oder durch Eintragung in eine bereits vorhandene Waffenbesitzkarte erteilt. Für die Erteilung einer Erlaubnis für Schusswaffen sind Art, Anzahl und Kaliber der Schusswaffen anzugeben. Die Erlaubnis zum Erwerb einer Waffe gilt für die Dauer eines Jahres, die Erlaubnis zum Besitz wird in der Regel unbefristet erteilt."
    Aber als Lehrgangsträger, der die Sachkunde abnimmt, lernt man immer dazu;)
     
    chr und MaxPenng gefällt das.
  7. und für was soll der extra Stempel bei „Berechtigt zum Munitionserwerb“ sein ?
    ohne den darf Ich keine Munition besitzen und erwerben ( passend zur Waffe)

    Waffenbesitzkarte (Deutschland) – Wikipedia
     
    MaxPenng und chr gefällt das.
  8. Bin NICHT Fachkundig: könnte es sein das dieser Stempel dem MES gleichgesetzt wird?
     
    MaxPenng und chr gefällt das.
  9. Angenommen es würde verboten sein zu Silvester zu zündeln: Mit SSW darf man laut Waffengesetz im eigenen Grundstück ganzjährig schießen und die Pyromunition PM1 ist auch ganzjährig erlaubt, sofern die Geschosse nicht das eigene Grundstück verlassen. Wenn keine Böller und Raketen, dann ebend SSW. Die 9mm PAK oder 9mm RK sind lauter als Böller. :)
     
    MaxPenng, Charly, Feuer-Engel und 7 anderen gefällt das.
  10. Ja, der Stempel ist dann die Munitionserwerbsberechtigung für das Kaliber der eingetragen Waffe.

    Aber nicht zu verwechseln mit dem MES aller Art
     
    tribun77 und Elroh gefällt das.
  11. Aller Kaliber habe ich mir auch nicht gedacht, wirklich nur spezifisch für eingetragene Modelle. Weil ein MES macht schätze ich mehr Sinn wenn viele Kaliber im Spiel sind bzw. alle?

    Also wenn ich nur 9x19 besitze und die WBK reicht mit einem Stempel aus muss nichts neues ausgestellt werden. Spart Arbeit.
     
    MaxPenng, chr und tribun77 gefällt das.
  12. Ja, korrekt! :good:
     
    MaxPenng und Elroh gefällt das.
  13. Ich bin so gut *Muahah* ich geh mal WBK beantragen, brauch keine Prüfung :rules::narr:
     
  14. Problem ist halt nur, dass dann trotzdem die Polizei kommen wird und wenn die dann ganz penibel sind dann hast du ein Problem. Spätestens wenns darum geht, dass die die verschossene Pyromunition nicht das Grundstück verlassen darf, umfriedetes Grundstück usw...Da kann man sich dann auf lange Debatten gefasst machen, die einem jeden Spaß rauben werden....Außerdem kommt es bestimmt nicht gut, wenn die Polizei auftaucht und du gerade deine SSW in der Hand hast... Führt bestimmt zu so brenzligen Situationen, wo es dann sogar um Leben oder Tod gehen kann... Also wenn das Verbot kommen wird, dann sind wir mit Sicherheit trotzdem nicht fein raus....
     
    MaxPenng, tribun77 und chr gefällt das.
  15. Meinst? Also bezgl. dem Leben und Tod. Wenn die Polizei kommt und ich PM in die Luft schieße und die schreien "WAFFE RUNTER, SOFORT!" dann werde ich dem doch direkt folge leisten und im nachhinein aufklären. Die erste Begegnung wäre alles andere als schön aber mein Leben würde ich nicht verlieren, da bin ich mir sicher. Wir sind hier ja nicht in den USA bzw. anderen Ländern die am Abzug etwas "flinker" sind.
    Was die PM außerhalb des Grundstücks angeht, nun ja, da könnte es schon doof laufen. Aber ich hoffe immer auf gesunden Menschenverstand der sagt "ach, lass den jung mal machen, dat is nicht schlimm. Da passiert nichts"
     
    MaxPenng, PyroRick81, tribun77 und 3 anderen gefällt das.
  16. Musst halt den Zink-Druckguss-Klumpen sofort fallen lassen und die Griffel hochhalten.:D

    Dann sollte nix passiert.
     
  17. Brauchst aber auch ein Bedürfnis, wir sind hier ja schließlich in Deutschland :narr::narr::narr:
     
    chris78, MaxPenng, tribun77 und 2 anderen gefällt das.
  18. Ich bin kreativ, da findet sich was.^^
     
  19. Aber darauf hab ich echt Bock...Zum Glück haben wir noch ein Waldgrundstück mitten im Ort, da dürfte es sich noch halbwegs ungestört ballern lassen. Zumindest bleiben da die Pyros definitiv auf Privatgrund! Naja warten wir mal ab was diese Woche noch an Hiobsbotschaften reinkommt...
     
  20. Vielleicht sollte man wenn es wirklich so weit kommen sollte ...bei der zuständigen Dienststelle anrufen und mitteilen, das man mit Recht
    Auf seinem Grundstück Pyros verschießt.
     
  21. Hab meine schon bekommen, das Vereinsheim mit Grillstelle und umzäumtem Sportplatz welche wir die letzen 5Jahre zum Feiern genutzt haben bekommen wir dieses Jahr nicht...:(
     
  22. Das tut mir leid.
    Aber vielleicht gibt es ja noch eine Alternative für Dich. Nach hast Du 38-Tage eine Lösung zu finden.
     
  23. Ein Freund möchte seinem Kleinsten eine Waffe schenken, die mit diesen Knallpapierstreifen funktioniert (Name?)
    Es waren schon welche dabei, aber diese knallen nicht wirklich, habt ihr eine Ahnung ob es Alternativen gibt, die den Kindern mehr Spass bereiten?
     
  24. Du meinst wahrscheinlich die 100 Schuss Amorcesbänder aus Papier.

    Heutige Amorces, insbesondere Wicke Euro Caps, sind komplett für die Tonne. Das gleiche gilt für die meisten Pistolen und Revolver dafür.

    Wenn, dann musst Du versuchen, sowohl ältere Knarren als auch Amorces zu bekommen.

    In diesem Thema findest Du wohl so ziemlich alles über Amorces und die Knarren dafür.

    Kategorie 1 - Pistolen und Amorces
     
    chris78, chr, MaxPenng und 4 anderen gefällt das.
  25. ah super danke
     
    chr, MaxPenng und tribun77 gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden