Sonstiges Vorfreude Thread der SSW Fans

Dieses Thema im Forum "Pyrotechnische Munition, Effekte" wurde erstellt von <Flightace>, 28. Sep. 2018.

  1. Ich bin noch nicht leer, allerdings habe ich vorerst auf alle heulerähnlichen PM1 verzichtet, da sich der Hund der Nachbarn sonst in deren Matratze vergräbt...
    Fahre später noch in die Höfe.
    Ein frohes Neues trotz aller widrigkeiten wünsche ich euch Allen!
     
    chr, MaxPenng, McA und 3 anderen gefällt das.
  2. Die Schlacht ist vorbei...Morgen muss ich aufräumen und putzen, das wird ein Spaß... DSC_0122.JPG DSC_0123.JPG
     
    Pyropath, chr, EdwardTeller und 18 anderen gefällt das.
  3. Erstmal ein frohes neues Jahr an alle SSW Schützenwakeup.

    Was soll ich sagen es war heute Wahnsinn, eine totale Achterbahnfahrt der Gefühle. Da ich die letzten 2 Tage überhaupt nichts gehört habe von Feuerwerk, wurde heute gegen Anbruch der Dunkelheit zunehmend Feuerwerk abgebrannt:).

    Was mir dieses Jahr besonders aufgefallen ist, es gab sehr viele SSW Schützen, Ratterpatronen waren am laufenden Band zu hören, woraufhin ich immer mit ABA Ratterpatronen aus meinem neu erworbenen Pyro Launcher geantwortet habe:D... einfach nur geil, der Pyro Launcher hat mir in Verbindung mit Ratterpatronen am besten gefallen, ein Sound der durch Mark und Bein geht... einfach genial.

    Was mich auch sehr begeistert hat, war die HW 94, wobei ich mir gleich meinen Peltor Gehörschutz aufgesetzt habe, Wahnsinn das Mündungsfeuer und der Rückstoß mit den aktuellen Pobjeda, wobei mir hier auch aufgefallen ist das die Kartuschen ähnlich wie bei den 6mm Pobjeda unterschiedlich weit geöffnet sind.

    Alles in allem ging weitaus mehr ab wie erwartet, es waren insgesamt weniger Batterien zu sehen, aber dennoch sehr viele Raketen, sehr viel SSW und jede Menge harte Böller. Ich bin absolut zufrieden mit diesem Silvester und die vielen Gespräche, mit den Menschen haben mich bestätigt, das sehr viele Reste besessen haben:).

    Ärger gab es an keiner Stelle, obwohl ich den ganzen Abend über immer mal wieder Feuerwerk gezündet habe und aus den SSW's geschossen habe, meine netten Nachbarn haben wie jedes Jahr nur für mich die Straße von ihren geparkten Autos befreit... und das alles von selber freiwillig, ohne das ich fragen muss:good:. Es kamen auch alle anwesenden Nachbarn um kurz nach 12 raus um mir wie jedes Jahr zu zuschauen. Alle sind auf ihrem Grundstück geblieben und haben von dort aus zugeschaut, fand ich mal ganz nett, weil ich meine kurze Silvesterzeit nicht mit ständigen Umarmungen und Smalltalk verbringen will, dafür ist diese einmalige Zeit, einmal im Jahr zu kurz:good:.
     
    chr, energygum, Feuerball und 16 anderen gefällt das.
  4. Frohes neues ihr Lieben, ich hoffe ihr habt alle Finger und Ohren noch dran. War wirklich schön das Retro feiern mit SSW, allerdings wird meine 9mm wohl einer 6er weichen. Das geht auf Dauer doch etwas mehr auf die Ohren als gedacht. Naja, man ist ja keine 18 mehr. Ansonsten muss ich sagen die Zink Sachen( Angel/Demon Eyes und Sungrazer) waren der Hammer. Tolle Ergänzung zu Raketen. :good:
     
    chr, PyroRick81, MaxPenng und 12 anderen gefällt das.
  5. Mein erstes Silvester mit SSW...
    Nie wieder ohne:D
    Macht unglaublich viel Spaß.
    Die B1s ist der Hammer
    Frohes Neues
     
    chr, energygum, Siggi_Sauer und 16 anderen gefällt das.
  6. #3581 Mofafreund, 1. Jan. 2021
    Zuletzt bearbeitet: 1. Jan. 2021
    Möchte euch auch ein gesundes neues Jahr wünschen! Sind wir mal zuversichtlich, dass das nächste Silvester wieder wie früher wird! In der Nachbarschaft gab es auch einen SSW Schützen, der den ganzen Abend immer wieder mal geballert hat. Hat mich sehr gefreut! Ansonsten war leider nicht all zu viel los...Hab dann auch schon vor 1:00 Uhr Schluss gemacht.
     
    Pyropath, chr, energygum und 8 anderen gefällt das.
  7. SSW hat mein Silvester noch gerettet.
    ansonsten hätte ich nix dieses Jahr was ein wenig Farbe in den Nachthimmel bringen würde.

    Am besten gefielen mir die Crackling Effekte wie devils Tails und Cometbanger
     
    chr, PyroRick81, sternbukett15 und 8 anderen gefällt das.
  8. Ja auch ich hab mich nach 10 Jahren ohne SSW doch etwas erschrocken was die 9mm doch für ein Krach macht. Nach dem ersten Magazin aus der Rohm RG96 dann doch erst mal Gehörschutz aus‘m Firmenwagen geholt.
     
  9. Frohes neues :D
    Habe meine halbe-selbstzerstörte B1S viel geschossen mit dem zweiten Patronenlager. Hat echt Spaß gemacht.
    Leider sind bei 2 4er Versuchen in der Z918 nur jeweils 1 von 4 Devils Tails gezündet, die ich daraufhin gelassen habe :(
    Und natürlich der Nachbar, der rumgeheult hat, dass Raketen, etc. auf das Auto gefallen sind und Feuerwerk ja verboten ist. Der auch die Polizei rufen wollte. Daraufhin war der ganze Spaß weg und ich habe noch meine kompletten 500 Schuss 9mm hier rumliegen..
    Der hat morgen den "Was ist erlaubt"-Flyer hier aus dem Forum im Briefkasten :)
     
    chr, PyroGregHB, MaxPenng und 4 anderen gefällt das.
  10. Eine Straße über mir besitzt anscheinend jemand einen Roto Star, ich habe es den ganzen Abend über schon beobachten können. Ich dachte ich kenne hier auf'n Dorf fast alle, ich wäre mal zu gerne hingegangen, aber leider Ausgangssperre bei uns:rolleyes:.
     
    chr, EdwardTeller, Pyropath und 5 anderen gefällt das.
  11. Bei mir ist auch einiges weggegangen trotzdem habe ich noch jede Menge Munition.
    Bis morgen früh wird jedoch noch der ein oder andere Stern meinen "Schiessbecher" verlassen:)

    Hätte nicht gedacht das man die Leute mit paar Rattern, Leuchtsternen und Comet Bangern so beeindrucken kann....

    Brauche aber auf jeden Fall noch Ersatzmagazine für die RG 300.......fünf sind eindeutig viel zu wenig.....:eek:

    Im großen und ganzen ein den Umständen entsprechend doch sehr gelungenes Silvester.

    Hammer Geil............nach jedem Ratter, nach jedem Stern etc. haben die Leute von links und von rechts gejubelt:)

    Es wurde zwar den Umständen entsprechend relativ viel Feuerwerk gezündet, jedoch war alles sehr kurz was ja auch nicht anders zu erwarten war.

    Da habe ich halt noch die Nachbarschaft eine Weile alleine unterhalten:)

    Und das mit Pyromunition wer hätte das gedacht?
     
  12. So meine Freunde der SSW Gemeinde ....
    Zu erst wünsche ich euch ein frohes neues Jahr und alles Gute sowie viel Erfolg, viel Glück und vor allem Gesundheit.
    Es war, um es kurz zu fassen, ein recht beschissenes Jahr 2020 und ich bin froh, daß es vorbei ist. Möge das Neue besser werden. Dennoch war nicht alles schlecht. Mit euch in dieser Gruppe hat es mir viel Freude und Spaß bereitet. Dafür danke ich euch und wünsche mir noch viele Jahre mit unserem Hobby und der Leidenschaft an SSWs sowie Pyromuniton.

    Mein Bestand.... Alles was auf meinem Bild zu sehen war, ist weg. Die beiden RG300 haben je etwas über 300 Schuss durch. Dann habe ich mit der schwarzen Zoraki 914 etwa 100 mit dem Multishooter durch. Das hat soooooo viel Spaß gemacht... Die 9mm PAK habe ich aber noch nicht alle wieder gefunden. Morgen mal den Rasen absuchen.
    Um Mitternacht gab es für uns und die Nachbarn noch 58 Funke Raketen. 5 große Buganos gab es schon am Abend, als meine Kids ihr F1 gezündet hatten.

    20201224_095430a.jpg
    20210101_010052.jpg
    20210101_011721.jpg
    20201231_161629.jpg
     
    Pyropath, chr, Dirksmart und 16 anderen gefällt das.
  13. Die Comet Banger haben mich diese Jahr extrem beeindruckt!

    Hatte die früher oft aber dieses mal war ich heftig begeistert:)

    Habe noch jede Menge aber dieses Jahr werde ich mir defininiv einen größeren Vorrat anlegen.

    Nicht nur Comet Banger Devil Tails und co. selbstvertändlich auch;)
     
  14. Vielleicht auch noch ne neue Waffe.......mal sehen.............mit ins Grab kann ich mein Geld eh nicht nehmen von daher....
     
  15. Sehr sehr geil...:good::good::good:, alles auf dem Bild durch SSW verfeuert, einfach Hammer:rofl:.
    Was hier wieder bei den etlichen 6mm auffällt, das waren doch Geco. Da kann man ja mit der Schieblehre nachmessen... alle bestens aufgefaltet
     
  16. Leider keinen einzigen Schuss gemacht.

    Zum kotzen, es war fast nichts los hier bei uns, vielleicht 6 oder 7 Raketen im Dorf, und ein paar Single Shots mit Bukett. Rundum war aber aus der Ferne doch einiges zu hören.

    Ich mit meinem Kat. F1 Zeug war glaube ich der einzige, der etwas länger und öfter gezündet hat (drei Mal insgesamt).

    Und das erste Mal überhaupt keine einzige Ratterpatrone gehört.

    Was für ein totaler Reinfall. Auch wenn F1 für die Dachterrasse absolut ausreichend war.
     
    Pyropath, chr, Vegas und 10 anderen gefällt das.
  17. Das lob ich mir... Ich sage auch immer - das letzte Hemd hat kleine Taschen...

    Ja das waren alles GECO. Die sind absolut zuverlässig und sehr konstant. Ich empfehle aktuell nichts anderes! Von über 600 Stück keinen einzigen Versager.
     
  18. Hier war dieses Jahr einiges an Schreckschuss los! Ratter, Leuchtsterne, einige haben sich anscheinend auch mit Vogelschrecks eingedeckt. Ich habe dieses Jahr auch ein paar PM Kartuschen verschossen. Nächstes Jahr gibt es ein Upgrade!
     
  19. Das ist natürlich total blöd und tut mir total leid für dich, ich hätte vermutlich auch nicht soviel verschossen, wenn nicht soviel los gewesen wäre, besonders im SSW Bereich, wo ein deutliches Plus bei uns zu hören war. Ich könnte mir das in deinem Fall evtl. mit dem vorausgegangenen Komplettverbot welches erst zu Torschluss gekippt wurde erklären.
     
    chr, Jack-Beauregard, böllerfan und 7 anderen gefällt das.
  20. Gerade was das Thema Reste betrifft.............abgesehen von PM1 habe grundsätzlich nie Reste gehabt, das war so ein festes Prinzip von mir..... es wird alles "verballert" egal wie...

    Das wird sich bei mir in Zukunft jedoch RADIKAHL ändern.....;)

    Ich war ebenfalls sehr sehr überrascht, wie viele Reste die Leute noch so hatten, hätte nicht ansatzweise mit so viel gerechnet!

    Ich hoffe das wir für nächstes Silvester wieder ganz normal einkaufen können denn das wird alles bisherige von mir in den Schatten stellen......

    Habe schon oft "kranke" Beträge für Feuerwerk ausgegeben, aber das was ich diese Jahr vorhabe.......

    Seit genau 00:01 bin ich voll im Vorfreude "Modus":)
     
    chr, Mofafreund, Jack-Beauregard und 5 anderen gefällt das.
  21. Guten Morgen, ich wünsche euch ein frohes und glückliches neues Jahr.

    Meine Silvesterbilanz: Etwas chaotisch, aber es hat einen Riesenspaß gemacht. Warum chaotisch? Meine frisch gereinigte RG 300 hat mich nach drei Magazinen im Stich gelassen. Die Effekte flogen raus, ohne zu zünden. Geschossen hatte ich Walther Platzpatronen. Morgen zerlege ich die Waffe und schaue, ob ich den Zündkanal wieder freibekomme. Mein als Ausfallreserve bereitliegender RG 69 kam dann schnell zum Einsatz und lief mit Unis-Kartuschen zunächst problemlos. Irgendwann wurde er heiß und produzierte Trommelklemmer. Hab dann etwas langsamer geschossen und nach einer Stunde hatte ich mein Silvesterziel erreicht und alles verballert. Die Nachbarn haben sich gefreut und uns zugejubelt.

    Alle Effekte von Zink waren megastark. Die neuen Bombetten waren super und die Color-Banger hatten ein sehr lautes Crackling. Auch die Stardust und die Sternbukett orange waren toll. Alte ABA Lichtschweifsirenen von 1986 flogen extrem hoch und funktionierten tadellos. Eine 50-er Schachtel ABA Pfeifpatronen wandert in die Tonne. Nur Zündversager mit meinen beiden Waffen und der Waffe meines Kumpels, der mich beim Schießen fleißig unterstützt hat. Die Überraschung des Abends waren uralte Verwandlungssterne von Depyfag in den Plastikhülsen: sehr leuchtstark, große Leuchtkugel und bei einer Sorte verwandelte sich der große silberne Einzelstern in drei kleine grüne Sterne. Sehr netter Effekt.

    Nach unserem PM-Part gab es zum Abschluss F1 in Form von Feistel Star Kids. Total super, die kleinen Dinger.

    Fazit: Null Stress mit Nachbarn oder Polizei und trotz einiger Waffenstörungen sehr viel Spaß gehabt.
     
    chr, MaxPenng, reyzix und 7 anderen gefällt das.
  22. Bei mir startet die Vorfreude auf Silvester 2021 mit meiner Lieblingsbeschäftigung am 1.1..
    Fazit insgesamt weniger geschossen als geplant aber Spaß hat es trotzdem gemacht. Details folgen später.
    20210101_095648.jpg
     
    Pyropath, Bruno86, chr und 9 anderen gefällt das.
  23. Nein tue das nicht... Wenn es die schwarz/gelbe Schachtel Hellscream sind, kann ich mir das schlecht erklären sofern sie nicht feucht wurden. Die Hellscream sind die besten (längsten) Pfeifer die ich je hatte. Du solltest sie aufheben und nach einer gründlichen Reinigung nochmal testen. Wer weiß, wie lange es die noch gibt... ... Ich hatte da noch nie einen Versager, egal bei welcher Wumme. Deshalb hatte ich mir vor zwei Tagen bei KotZe noch 5 Packungen bestellt. Dann müßte ich 10 Haben.
     
    chr, MaxPenng, reyzix und 3 anderen gefällt das.
  24. Es ist noch die komplett orangene Verpackung, also wohl älter. Haben aus drei Waffen (RG 300, RG 69 und P 30) mit fünf verschiedenen Sorten Platzpatronen nicht funktioniert.
     
  25. Frohes Neues! Oder sollte man diesmal besser sagen "Froheres Neues"? ;)

    Ja, grammatikalisch müssen wir am 01.01. eh nicht perfekt sein. War den der Jahreswechsel zumindest einigermaßen perfekt? Jein!

    Zwei Stunden lang habe ich die Fahne ununterbrochen aufrecht erhalten, aber wie der Gabentisch zeigt,

    vorher:
    Gabentisch.JPG

    nachher:
    Gabentisch2.JPG

    ist wirklich nicht alles weg. Fünf volle Röllekes liegen noch unter der 914, Reste von Sungazer, Desert Gold, Devils Tail und Demon Eyes sind noch da (von den Sorten hatte ich auch am meisten) und geladene Magazine liegen da auch noch rum, ich hab nämlich schlussendlich abgebrochen!

    Dabei fing alles wirklich top an hier. Kaum war es dunkel, da flogen schon die ersten Raketen, hier und da hörte man bis Mitternacht auch schon die Böller, so gegen 23 Uhr bin ich mit eingestiegen, alles war schon vorbereitet, nur das Gen5-Magazin musste ich mehrmals nachladen für den Test, aber nach 0 Uhr war dann schnell Ende bei den meisten. Du hast wirklich deutlich gemerkt, dass die Leute nur noch Reste hatten, gegen 1 Uhr war ich der einzige, der noch was in den Nachthimmel schießen konnte und ganz alleine ohne dass von anderen Seiten was kommt, muss ich ehrlich sagen, macht es mir keinen Spaß mehr.

    Also Magzine wieder leeren und alles einlagern für den nächsten Jahreswechsel.

    Zwei Sachen sind mir allerdings besonders positiv aufgefallen, die erzeugen schon wieder Vorfreude. :D

    Nummer 1:

    Trommler.JPG

    HW37 vs. R2, da hat mir der kleine wirklich mehr Spaß gemacht, in Kombination mit

    Muni.JPG

    der Victory, setzen wir den auch definitiv nochmal ein. Absoluter Wahnsinn, was der Trommler für einen Wumms erzeugt, traumhafte Steighöhe für die Pyros, macht ne riesen Laune.


    Nummer 2:

    Twilight.JPG

    Twilight Rubin, erstmalig für Silvester gekauft und eingesetzt, ist Geschmackssache ganz klar, ich fand den Effekt richtig toll, darf beim nächsten Mal ruhig etwas mehr sein.

    Bleibt zu hoffen, dass nach C19 kein C20 kommt und die nächste Silvesternacht wieder gewohnt laut und bunt wird. ;)
     
    Pyropath, PyroRick81, reyzix und 8 anderen gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden