1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Information ausblenden

Die blauen Farben vom alten Forum, die Breite der Darstellung und die Sprache können auf dieser Seite unten links in der Fußzeile ausgewählt werden.

Pläne & Erlebnisse Vorfrust 2017 - Es geht schon wieder los

Dieses Thema im Forum "Einkaufslisten, Pläne, Shops, Erlebnisse" wurde erstellt von Tricko, 6. Jan. 2017.

  1. Bin auch seit 18Jahren in der selben Firma. Ich träume auch oft von Insolvenz. Besser noch Kündigung mit Abfindung :D
    Und dann erstmal die Bausparverträge verbraten...;)
     
  2. Bei mir war es zwar keine Insolvenz der Firma, aber ich hatte einen Unfall, weswegen ich meinen ursprünglichen Job nicht mehr ausführen konnte.
    Aber ich kann Dir versichern, daß es danach auch wieder aufwärts geht.
    Also Kopf hoch, mein Lieber, meistens wirds danach sogar besser!
    Alles Gute,
    Thomas
     
    ferl gefällt das.
  3. Dein Wort in Gottes Ohr!
    Kopf in den Sand stecken gibt es sowieso nicht :)
     
  4. Sarkastisch ... ??? ... ich musste lachen beim durchlesen. Danke dafür.

    Carsten
     
  5. Niemand der heute was zündet, etwas Kat.1 vielleicht wenigstens? Paar Wunderkerzen....
    Ist doch unser Nationalfeiertag :crying2:
     
  6. Och nö... interessiert gar nich so... Hab innerlich mit dieser Gesellschaft nichts mehr groß zu tun.
     
  7. Bin vorhin spazieren gegangen und hab ne Schachtel Leuchttaler, Feuerringe und Tolle Biene vernichtet.:D Denn ich liebe diesen Duft von Schwarzpulverqualm in der Luft! Leute es wird kälter! :phantastic:
     
  8. Die heiße Phase hat ja jetzt begonnen und da schaue ich mir immer gerne auf YouTube verschieden Feuerwerkvideos an, egal ob unboxings oder Einkauftouren usw.
    Was mir dieses Jahr extrem aufgefallen ist, ist die Inflation an Polenböller unboxings oder anderer illegaler Artikel. Was da manchmal für Massen bestellt worden sind, ist schon bedenklich.
    Ich hoffe mal, dass dieses illegale Zeug nicht noch mehr Wasser auf die Mühlen der Feuerwerkhasser gibt und am Ende uns alle schaden wird.
     
  9. Ich stopf mir deswegen jedes Jahr schon entweder Watte oder Ohropax in die Ohren. Vor ein paar Jahren flog ein Crazy Robots von einem Balkon herunter und vor mir auf die Straße. Trotz Watte hatte ich ein Piepen in den Ohren für eine Weile.

    Kann ich übrigens jedem nur mal empfehlen, speziell der Böller Fraktion. Seitdem finde ich selbst Pyro Cracker wieder interessant, da ich doch mehr auf die Explosion als das Geräusch achte. :D
     
  10. Die Salute von Piromax vergessen zu kaufen und nun vergriffen :(
     
  11. Schau mal hier: Salute 2419 :: Zünd-idee Pyroshop
     
    xPyro und Fireblader gefällt das.
  12. Das Dingens ist wieder lieferbar;)bei Röder:D

    Verbundfeuerwerk Böse Buben von Lesli Feuerwerk
     
  13. Vielen Dank :)

    werde ich aber wohl nicht kaufen, da müsste ich noch mehr bestellen und dann bin ich über meinem Limit, dass wird zu viel.
     
  14. Und die soll alle bisherigen Salutbatterien in den Schatten stelen?
     
  15. Hmmm, dafür extra noch bei Zündidee bestellen... Dabei hab ich schon die Uzi bestellt :eek: Man, ich werde immer schwach bei sowas :D
     
  16. Abend
    welche alle so toll finden und die wahrscheinlich F3 ist war die Piromax Titanium Salute
     
  17. Es wird doch hier fast jedes Jahr eine neue Sau durchs Dorf getrieben mit einer neuen Salutbatterie, die angeblich heftiger ist, als alles bisher Dagewesene. Ob sie auch kommt und wenn ja, ob sie auch so kommt wie angekündigt und von Käufern erhofft, ist immer ungewiss. Herbe Enttäuschungen gab es ja schon einige...
     
    Farben im Himmel gefällt das.
  18. Das interessanteste das dieses Salut Wettrennen doch irgendwo am Ende ist.
    Letzten Endes gibt der Gesetzgeber vor welcher Schalldruck aus welcher Distanz erlaubt ist. Zusätzlich ist die Satzmenge pro Bombette einfach limitiert.
    Der deutsche Salut Batterie Markt ist doch schon hinreichend bedient, Lautstärkentechnisch ist in F2 einfach kaum noch was an Steigerung drin. Wenns lauter sein soll, gibts dann meist nur noch F3 oder Polnische Knallkörper.
     
  19. Und doch heben sich Batterien wie die Salute und Hammer 1 von dem Rest ab.
    Ich finde, dass der Markt noch nicht ausreichend bedient ist. Man sollte mehr dumpfe laute Salutebatterien herstellen zu vernünftigen Preisen. Bei der Titanium salute sieht man, was für Preise möglich sind.

    Die meisten Salutebatterien auf dem deutschen Markt können sich nicht abheben obwohl mehr möglich wäre.
     
    Megaknall, Brakelmann und Vakarian gefällt das.
  20. Ja die Hammer, sowie jegliche Ableger davon hebt sich schon deutlich von Rest ab.
    Ich rechne das aber dennoch einzig dem Kaliber zu.
    Schauen wir uns doch die Konkurenz an:
    Flashing Thunder? Kaliber 14
    Flash Bang? Kaliber 20
    Thunder Kong? Kaliber 18
    Thunder King? Kaliber 18

    Und bei den Batterien sieht es genauso aus, egal ob Brutus, Thunder King, Vogelschreck-Batterie oder Flashbang Batterie, alles tummelt sich zwischen kaliber 15 und 20.
    Das eine Hammer mit Kaliber 30 daher kommt und alles zerstört ist klar.
    Das der großkalibrige, "Premium-Sektor" im bereich Salut noch sehr unerschlossen ist, da gehe ich mit. Allerdings ist der Massenmarkt ausreichend bedient.
     
  21. Das Kaliber alleine reicht dabei aber nicht, die titanium salute ist zum Beispiel Kaliber 22 oder 20 und auch dumpf.
    Möglich ist sowas auch mit kleinerem Kaliber.
    weco flashbang und Co. sind einfach nicht ausgereizt, wie genug andere Artikel eben auch nicht. Man könnte die Maximalen Satzmengen ausnutzen und was vernünftiges produzieren anstatt das haufenweise Produkte von verschiedenen Herstellern, die dann doch irgendwie alle gleich sind auf den Markt geschmissen werden.

    Machbar ist einiges nur wollen muss jemand und das machen eben die wenigsten. Geld steht leider im Vordergrund.

    ich finde, dass Weco bei ihren Raketen sehr gut zeigt, dass Profit an oberster stelle steht.
    Die schmeißen einfach wahllos irgendwelche Effekte in ihre Raketen und verkaufen diese für über einen Euro pro Stück und meinen dann noch, es wäre zu teuer Produkten (Raketen) einen Effekt zuzuordnen. Komisch, dass andere Hersteller wie Nico und Co. dazu fähig sind.
    Was ich damit sagen möchte ist eigentlich, dass vieles machbar ist, aber nicht genutzt wird.
    Drum freue ich mich auch immer über neue Saluteartikel, wenn diese gut sind und finde das nicht abgedeckt. Richtige Saluteartikel gibt's nur wenige.
     
  22. Woher stammt den diese Info?
     
  23. Also meine Vorfreude ist völlig im Keller. Ich kann mich überhaupt nicht auf meinen Abbrennplan oder Halloween konzentrieren, der Grund: In 10 Tagen stellt nach 39 Jahren meine Firma den Betrieb ein. Man könnte heulen .....................