Pläne & Erlebnisse Vorfrust 2018 - Es geht schon wieder los

Dieses Thema im Forum "Einkaufslisten, Pläne, Shops, Erlebnisse" wurde erstellt von Fireblader, 5. Jan. 2018.

  1. Echt ärgerlich die Geschichte. Aber sei froh, dass Du es jetzt noch rausgefunden hast wie sie tickt, bevor ihr irgendwie heiratet oder zusammen zieht oder so... Kopf hoch!
     
    PyroRick81 gefällt das.
  2. Ich wurde grad 2x angeranzt (wegen Hunden) und einmal wäre eine Frau fast handgreiflich geworden weil angeblich ihre Kinder Angst haben ...
    Funke b Böller ca. 100m von dem Haus entfernt ...
    Heute ist echt der Wurm drinnen ...
     
  3. Und wenn die Polizei kommt und behauptet es sei nur von 18-6 Uhr erlaubt obwohl auf der Seite der Stadt keinerlei Beschränkungen zu finden sind? Bin vorsichtshalber gegangen und baller nachher ab 18 Uhr alles weg.
     
  4. Auch ich wurde von 2 sehr entlegenen Abrennern "verjagt". Einmal Polizei und einmal eine ganze Hundehorde. Mit beiden Partein war weder ruhiges Diskutieren, noch sinnvolles Argumentieren möglich. Ich ziehe dann lieber den Kürzeren bevor ich mit einem unschönen Ereignis ins neue Jahr starte. Hier direkt geht es auch nicht, wir haben hier eine tolle Nachbarschaft in vielen Belangen, bis aufs Feuerwerkverständnis halt. Trotzdem habe ich mir vorgenommen dieses Mal alles gelassen zu nehmen, klappt noch ganz gut :D
    Nächstes Silvester bin ich mobil und werde hier fragen ob jemand Plätze kennt, die sich seit Jahren bewährt haben zum Zünden.
    Jetzt warte ich bis es draußen regelmäßig knallt und mache mich erst dann zur nächsten Tour auf.
    Außerdem stelle ich fest, dass die Polizei sehr aktiv ist. Ich habe heute schon 3x gehört wie es knallt und keine 10 Sekunden später die Sirenen losgehen. Ich vermute die Staatsmänner haben Instruktionen sämtliche (mögliche) F3+F4 Ware ausfindig zu machen.
    Ich hoffe die meisten hier haben trotzdem ein schönes Silvester! :)
     
    Rainer-PLUE und PyroRick81 gefällt das.

  5. Hey,

    ******* Tag für Stress ohne Frage, Ich würde Sie einfach mal fragen wo genau denn Ihr Problem ist?!

    Meine Freundin und ich sind seid 13 Jahren ein Paar, anfangs war Sie auch immer motzig wenn ich aufgebaut und bestellt hab etc.
    Mittlerweile ist es ganz entspannt, und mittlerweile animiert Sie mich sogar mehr zu bestellen weil Sie weiß das es mich glücklich macht!
    Als wir vor zwei Jahren das erste mal kein "Böllerextremshopping" gemacht haben hat Sie es sogar vermisst und gesagt das es so langweilig sei...

    Einfach miteinander reden warum Sie es nicht mag, vllt. hatte Sie mal ein schlimmes Erlebnis zu Silvester bzw. mit Feuerwerk!
    Ne Beziehung dafür zu beenden halte ich jedenfalls für falsch...

    Liebe Grüße,
    und alles Gute für Euch!
     

  6. Bin mal gespannt, wie es auf meiner Knallertour nachher ausgeht, Meckerer oder nicht. Bei den zwei Leuchtfeuerwerkseinsätzen gab es nix zu meckern, im Gegenteil, die Kinder und die Mütter hatten Spaß.
     
  7. Also wenn ne Beziehung schon an sowas zerbricht dann kannst du froh sein die los zu sein !
    Wenn du die geheiratet hättest und evtl Kinder gehabt, dann gute Nacht !
    Dann wärst du irgendwann auf ewig der Depp gewesen, der sein Leben in den Sand gesetzt hat.
     
    okinawa, PyroRick81 und Giga-Knall gefällt das.
  8. Meine Freundin hat sich nach 4 Jahren von mir überraschend getrennt. Das war Anfang Oktober. Es belastet mich immer noch extrem. Weihnachten hab ich ausfallen lassen. Das war das schlimmste Weihnachten meines Lebens!
    Ich dachte, das Silvester für mich auch gelaufen ist. Sie hatte nichts gegen feuerwerk. Im Gegenteil. Sie hat es sogar mitfinanziert. Sie fand es immer cool. Weil ich zuerst nicht feiern wollte, hat ein Kumpel dafür gesorgt das ich heute nicht alleine bin. Er und noch 2 feiern und zündeln mit. Er war auch mit mir auf einkaufstour. Am Ende waren gut 700€ weg. Jetzt hoffe ich, das es trotzdem ein ganz gutes Silvester wird. Auch wenn mir meine Freundin wahnsinnig fehlt...
     
    PyroRick81 gefällt das.

  9. Das können die behaupten, habe alles Papiere dabei, sie können sich auf der Dienststelle erkundigen und wenn das alles nicht fruchtet, Namen notieren, Dienstaufsichtsbeschwerde, Innenminister anschreiben, mal sehen was dann passiert. Klar Platzverweis geht immer, Konter kommt. Immerhin stehen falsche Verdächtigung, üble Nachrede und Rechtsbruch im Amt, im Raum
     
    PyroRick81 und ViSa gefällt das.
  10. Wie gesagt auf der Seite der Stadt habe ich überhaupt nichts gefunden, nur Hinweise zum Müll entsorgen vom letzten Mal. Daher gehe ich von 48 Stunden aus.
    Wollte es halt nicht drauf ankommen lassen.
    Naja ich schieße um 17 Uhr mal ein paar Raketen vorm haus. Denke das ist human.
     

  11. Der eine macht es so, der andere so. Ich reize das gerne etwas aus, auch die Polizei ist kein Königshaus, vor dem man in Erfurcht erstarren muß. Der Ton macht die Musik.
     
    PyroRick81 und Svw1899Svw gefällt das.
  12. Habe meine Tour auch abgebrochen, zurzeit gehen viele mit den Hunden und da Lohnt es gerade nicht raus zu gehen, Frust nicht ganz, aber nervig.
     
  13. Er schrie aus dem Auto ,,was soll die Scheisse" ... Das ich daraufhin angepisst rufe "was los" kann man wohl keinem verübeln.

    Wenn mich nachher einer nervt bei Raketen und co, reagiere ich anders. War auch das allererste Mal bei mir.
     
  14. Ruhig Blut :)
     
  15. Bei mir vorhin auch aus dem Auto :) aber sowas lässt mich kalt.
     
  16. @Zelfi dich bedauer ich heute besonders.
    erst nicht alle gewünschte ware bekommen, dann sowas ...
     
  17. Da sucht man sich die abgelegensten Orte raus und ständig kommen Hundebesitzer ums Eck. Heute Gott sei Dank noch nicht, aber die letzten Jahre IMMER.
    Die provozieren das doch. Kann mir doch keiner erzählen.
    Muss ich denn ausgerechnet an Silvester mit dem Hund einen ausgedehnten Waldspaziergang bis in die letzte Ecke des Waldes machen? Unfassbar...

    Obwohl, im Sommer auch.
    Da krackseln die mit ihrem Hund auf dem steilsten und engsten Mountainbiketrail rum. o_O:mad:
     
    Fennek und ViSa gefällt das.
  18. Also hier in Berlin gehts schon gut ab, war grad den Müll raus bringen..... sah ich ne Mutti aufm Fahrrad, hinten drauf ein Kleinkind....
    Also grad hier in Berlin Neukölln würd ich sowas nicht an Silvester abziehen.
    Natürlich haben wir alle beim Ballern drauf zu achten dass niemand zu Schaden kommt, aber ich fand den Anblick doch sehr verstörend.
    Auf eine Art kann man sagen dass die Frau eine gewisse coolnes hat, auf anderer Seite geht sie echt ein Risiko ein, vor allem da es ja leider in Neukölln an Silvester an manchen Ecken echt gefährlich ist
     
  19. So richtig Freude und Lust kommt dieses Jahr nicht auf.
    Augen zu und Feuerwerk zünden, Hauptsache keine Reste.
     
  20. Dafür ist es eigentlich zu schade.
     
  21. Dann lieber Augen zu und schlafen. :)
     
  22. So eine ******e ... jetzt dreht mein Nachbar durch mit seiner Polenscheiße :( Man regt mich das auf!!!!
     
  23. Ich schreibe das mal hier hin....ich habe eben knapp 400 Tonwürste (Hunan, Kracherinferno und Reste aus den Familiensortimenten) jeglicher Bauart dem Zweck ihrer Herstellung zugeführt. Einerseits waren die Knallergebnisse teilweise unterirdisch...aber jetzt bin ich bis auf 4 Superböller 2 alle los! Nie mehr Knallsortimente aus dem DC! Wenn ich welche in den Familiensortimenten habe, werde ich keine mehr aufbewahren, sondern alle verballern! Das ist echt super frustrierend! Nächstes Jahr nur noch "Funke" und Bombenrohre!
     
    drangduewel, wgriller und Rainer-PLUE gefällt das.
  24. Komme auch gerade von meiner ersten Tour zurück. Habe mir ein abgelegenes Plätzchen im Gewerbegebiet gesucht. Da war keine Sau...

    Hatte Nico Ringrockets, Goldraketen, Flashbangs, Doppelknall, Kleinkram wie Moskitos und die Fireevent Retro-Collection mit. Habe von den Böllern nicht viel erwartet, aber die haben richtig weh getan in den Ohren. Nicht ganz Funke P1, aber schon ziemlich gut.

    Als ich eben heim kam, hab ich mir eine Tüte geschnappt und die ganzen Tonwürste aus den letzten Jahren in Wasser eingeweicht. Die kommen in den Müll. Jedes Jahr schleppe ich die wieder mit durch, habe nicht mal mehr Lust daraus Ketten zu basteln. Man muss auch mal loslassen können... :)
     
    böllerfan gefällt das.
  25. Ich habe mal vor glaub 2 Jahren alle meine Jugendfeuerwerk-Feuerringe im Wasserbad vernichtet. War mir echt zu blöd mit diesen nicht drehenden Dingern.
     
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden