Pläne & Erlebnisse Vorfrust 2020, es geht schon wieder los

Dieses Thema im Forum "Einkaufslisten, Pläne, Shops, Erlebnisse" wurde erstellt von Feuerwerksfreak 96, 1. Jan. 2020.

  1. Ich glaube das wird nur für Die Grossen Plätze ein mit eim Verbot .Was ja oft wie so schon ist wo viel leute sind .Das da ein zünd Verbot ist .Aber ich glaube das viel leute zu hause zünden werden als sonst .Mir tun nur Die Leute leid ,die das alles kontollieren müssen in den Großstädten.
     
    MurphYz gefällt das.
  2. Meinst du mit Abnehmer den TÜV bei der HU? Ich arbeite selbst da, und wenn die nicht funktioniert gibt es von mir keine Plakette.
    Bzw hab ich schon mehrere weg geschickt wo der Selbsttest nicht funktioniert hat
     
    Mathau gefällt das.
  3. #603 Excalibur75, 23. Okt. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 23. Okt. 2020
    Ja den Prüfingenieur :) bei der HU, Prüforganisation erstmal egal :p Gibt ja noch mehr, außer dem im Volksmund gebräuchlichen....ok kann sein das das jetzt mit dem HU-Adapter anders läuft, bzw. laufen muss. Ich kenne auch Fälle wo es dennoch eine Plakette gab, wie gesagt bei der automatischen LWR, bei der manuellen sieht das anders aus.
    Meine Aussage das das keiner prüft, war natürlich alle über einen Kamm scheren
     
  4. Da sag mal einer Feuerwerk verbrennt Geld...:rules:
     
    Elroh, ViSa, Pyroplayergerman und 4 anderen gefällt das.
  5. Das sag ich dir :wall:
     
    JonnyThunderkong und drake89 gefällt das.
  6. So wird es ausgehen.
    Zuhause bei mir ist kein guter Abbrenner, die Straße ist zu schmal für die Kisten .
     
  7. Wie wollen sie das Abbrennen verbieten?
    Momentan werden allerhand Gesetze beschlossen die hinterher fleißig von Gerichten gekippt werden.
    Wird Zeit das Politiker für ihre Handlungen belangt werden und sich vorher Gedanken machen ob die Beschlüsse überhaupt rechtens sind.
    Es kann nicht sein das reihenweise gesetzeswidrige Beschlüsse stattfinden, die hinterher vom Gericht gekippt werden.
    Die 23 Uhr Sperrstunden sind genauso Blödsinn und vom Gericht gekippt.
    Was der Blödsinn langsam für Ausmaße annimmt ist wahnsinnig.
    Bis 22 Uhr kannst du fröhlich saufen und ab 23:01 Uhr steckt man sich an....
    Ein klopper nach dem anderen, ich glaube um eure Silvesterpartys braucht ihr euch keine Gedanken machen. Die werden nicht stattfinden, die Frage ist eher ob lockdown 2 beschlossen wird oder nicht
     
    Kooikerfreund, Hutti06, vronex und 8 anderen gefällt das.
  8. Das hat jetzt was mit mir als Helfer zu tun ? Werde wohl kaum dem eingetragenen Pyrotechniker widersprechen, er ist in der Verantwortung. Er wollte dass die Polizei dies klärt, so wurde sich dem Aktivisten lediglich in den Weg gestellt.

    Dass er auf eine Anzeige verzichtet hat, habe ich zwar auch nicht verstanden, aber das ist sein Brot. Ich selber hätte die rechtliche volle Härte auf die Herrn zukommen lassen, um einfach die Grenzen aufzuweisen....
     
  9. War nur eine Frage der Zeit bis sich die Gerichte mit diesem Murks beschäftigen, das ist auch gut so.
    Weihnachts und Silvesterfeiern zu kontrollieren, eigentlich unmöglich. Finde es auch ein Unding, dass diese überhaupt eingeschränkt werden sollen. Das ganze Jahr über wird man eingeschränkt, dann soll man nichtmal die Familie an Weihnachten wie sonst auch sehen dürfen ?!

    Ich will das Virus nicht leugnen, aber es wird sich wohl kaum jemand zu seinen liebsten begeben wenn man Anzeichen verspürt.
    Man darf überall hin (Fitness Studio, Friseur, Kino usw.), aber sich mit der Familie nicht treffen dürfen, lächerlich. Zumal sich wohl kaum 2 einzelne Personen vor die Haustüren für eine Kontrolle wagen werden, kann sich wohl jeder denken dass da bei einigen die Hutschnur platzen wird sollte da jemand an der Tür klingeln. Daher auch wirklich unwahrscheinlich, da die personellen Kapazitäten dies nicht hergeben.

    Denke es wird keine Ausgangssperren zu Silvester geben, geschweige denn einem Böller Verbot. Es wird ja eh schon krampfhaft an den nächsten Steuern gebastelt, damit bloß nix an den Diäten eingebüßt werden muss... ;)

    Da wird man sich wohl kaum die Einnahmen durch die Verkäufe entgehen lassen...
     
    lotusXback und Pyro tha dragon gefällt das.
  10. Stand jetzt wird es Silvester so oder so vermutlich Stress geben. Haben letzte Woche bei meinem besten 18 Bäume/Sträucher im Garten abgenommen.... Darunter ein Haselnussbaum. Dieser ragte mit der Krone auf das benachbarte Grundstück, stand aber zu 100% mit den Wurzeln auf seinem Grundstück...

    Nun klingelte es bei ihm diese Woche an der Tür, wer war's ? Richtig, die Nachbarin.
    Diese stellte sich als "Hyper" Öko heraus, "wie man so asozial sein kann und den armen Tieren den Lebensraum wegnehmen kann..." :rolleyes:

    Haben diese Woche begonnen, Lamellenzaun zu setzen, da ihr Grundstück über 9m an seinem liegt, brauch er die Erlaubnis ihrerseits, den Zaun weiter bauen zu dürfen, gleiches gilt aber auch für ihren Zaun... :p Wird also noch lustig. Enweder sie ist so schlau und stimmt zu, oder sie darf ihren Zaun ebenfalls einkürzen... :whistling:

    Wird also noch so richtig "lustig", gerade was Silvester angeht....
     
    ViSa, TIE Fighter, lotusXback und 4 anderen gefällt das.
  11. Da hilft nur der Gaoo Hammer Final Verbund :D
     
  12. Klasek 3" Salut Cake :whistling:
     
  13. N dutzend Jgwb 125er auf schlag :D
     
    Kooikerfreund, MurphYz, chr und 3 anderen gefällt das.
  14. Geisterblitz
     
    MurphYz gefällt das.
  15. Oder einfach eine vernünftige Kommunikation unter Nachbarn. Klingt komisch. Ist aber so. Wenn gar nix mehr geht...:rolleyes:
     
    KPutt und Amonshie gefällt das.
  16. Nicht die neue Charge
     
    Kooikerfreund gefällt das.
  17. Ist die schlecht ? Wollte ich fast mitnehmen aber Geld ist alle.
     
  18. Beim vorschießen schon
     
  19. und eine leichte Erhöhung Deines Budgets wegen dieses Sonderfalls:)
     
  20. Ich persönlich habe an Silvester gar kein Problem mit der Kontaktbeschränkung . Vielmehr hätte ich ein Problem zu entscheiden , wer als zweiter Haushalt zu uns kommen soll . Da würden sich einige zurück gesetzt fühlen .
    Wir haben früher schon oft ganz alleine Silvester gefeiert . Nur meine Frau und ich . Meine Frau hat übrigens nix über für Feuerwerk . In den letzten Jahren hatten wir allerdings die Bude ganz schön voll .
    Trotzdem freue ich mich auf den Silvestertag . Dann habe ich mehr Zeit mit meinem Junior ( 13) zu zündeln. Der ist da jetzt schon heiss drauf .
    Also Jungs , alleine ist das auch ganz cool .
     
    PyronautGruzi, chr, iLovePyroPW und 5 anderen gefällt das.
  21. Ja, das sollte immer der erste Weg sein, aber wenn Welten aufeinander prallen und die unterschiedlichen Meinungen zu festgefahren sind brauch man auch nciht mehr reden, dann kann man das ganze auch ignorieren und sein Ding durchziehen.
    Spart Zeit und Nerven.
     
    Silvester_3000, MurphYz und Fireblader gefällt das.
  22. Dann kommt halt niemand zu euch. Dann kann auch keiner beleidigt sein, das er nicht bedacht wurde. Ist das einfachste. Ich glaube das kann/sollte/muss man einfach verstehen.
     
    Hondafahrer gefällt das.
  23. Mir ist das auch Wurst , wenn es klappt fahre ich dir grossen Geschosse Für spät zum Bekannten ( was immer viel Spaß gemacht hat mit der Sackkarre und den entsetzten Gesichtern der Leute ) und wenn nicht mit Kind und Kegel
     
    Feuerkappe gefällt das.
  24. Bei uns ist das auch ähnlich, wir haben viele große Partys geschmissen, feiern aber auch gern alleine. Gott sei Dank ist meine Frau sehr für Feuerwerk, insbesondere der gemeine Knallfrosch wird von ihr geschätzt.

    Viel Spaß mit Deinem Junior! Das tolle am Feuerwerk ist ja, das Abstand halten für uns total normal ist, wir sind also bestens auf Kontaktvermeidung vorbereitet :D.
    Euch allen ein schönes Herbstwochenende und bleibt gesund!

    LG

    GoldDragon
     
    Feuerkappe, Fireseege und chr gefällt das.
  25. Bestes Leises Feuerwerk ;)
     
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden