Handhabung & Technik Vorstellung Lagersoftware für Pyrotechnik

Dieses Thema im Forum "Professionelle Technik, Sicherheit, Handhabung" wurde erstellt von Luu, 22. Aug. 2020.

Schlagworte:
  1. Habe ich gerade mal ausprobiert. Funktioniert bei mir.

    Exportier mal deine Artikel, dann hast du schon mal eine Excel-Datei mit allen notwendigen Spalten.
    Da kannst du dann alle Artikel rauslöschen und hast dann eine Vorlage zum Importieren.
    Wenn ich dann bei mir einen Artikel anlege kann ich bei Menge z.b. 666 angeben und bei Lager "xyz".
    Das wird bei mir dann korrekt in der Übersicht angezeigt und auch so übernommen.
     
    Luu gefällt das.
  2. Super, vielen Dank für den Hinweis @PyroWolle . Jetzt ist mir mein Fehler klar geworden. In meiner bisherigen Liste fehlte eine Spalte für die Lagerzuordnung. Das war ein bisschen zu einfach. :D

    Aufgefallen ist mir noch dass bei der Laufzeit nur ganze Sekunden akzeptiert werden (es gibt auch Effekte mit bspw 0,5s oder 0,25s Laufzeit) und dass sowohl Bruttogewicht als auch NEM nur in ganzen Zahlen angenommen werden. Vielleicht lässt sich das noch anpassen?
    Zu große Datenmengen mag PyroLounge auch nicht, Tabellen mit 200 Artikeln werden aber akzeptiert. :)
     
  3. Hallo Sebastian,

    in einer gewissen weise ist das schon heute möglich. Wenn Du Deine Artikel aus PL exportieren willst und in FINALE importieren willst, kannst Du das über die Backup Funktion von FL machen. Du bekommst ein Artikeldatei im csv Format. Wenn Du hier die Spaltennamen (and die FINALE Namen ) anpasst , kannst du die Effekte in FINALE importieren. Ggf. kann Andi ja hier eine dritte Datei ins Zip Packen, wo die die Artikel direkt mit den benötigten FINALE Spaltennamen übereinstimmen . Andersrum macht es aber ggf. mehr Sinn, da Du in FINALE ja auch Simulationen anlegen muss. Hier geht der Export der Artikel über File -> Export -> Export Effects... . Das .csv File kannst Du dann in PL importieren, wobei DU dann hier auch die Spaltennamen anpassen musst. Aber wie gesagt - da immer mehr FINALE Kunden PL nutzen, kann man hier gewiss noch auf beiden Seiten die Schnittstellen verbessern. Die Entwickler sind ja dieses Jahr für zwei Wochen in Deutschland !

    Der Show Export als csv geht in Finale übrigens auch , was dann schon wesentlich interessanter ist , wenn die Artikel auf beiden Seiten da sind !


    Gruß
    Dirk
     
    Seb7 und Luu gefällt das.
  4. Darf man fragen wie viele Nutzer PL gerade so ungefährt hat? Wäre für mich mal interessant.
     
  5. Sehr erfreulich, dass sich hier schon Nutzer gegenseitig helfen und ich gar nicht mehr sofort gebraucht werde :D

    Wie @Dirk schon geschrieben hat spricht natürlich nichts dagegen PyroLounge bzw. FINALE noch besser aufeinander abzustimmen. Eine "Übersetzung" der PyroLounge Spaltennamen zu denen die FINALE benutzt könnte ich z.B. als weitere Option beim Artikelexport einbauen.


    Die Gewichte nur als Ganzzahlen scheint mir noch ein kleiner Bug beim Import zu sein, wenn du diese manuell mit Komma eingibst funktioniert es. Ebenso muss ich wohl nochmal einen Import mit ein paar Hundert Einträgen testen, das sollte natürlich auch funktionieren.


    Registrierte Benutzer sind es knapp 170 wobei natürlich nicht jeder aktiver Nutzer ist. Mittlerweile wurden aber insgesamt schon über 100 Shows angelegt und es sind rund 5000 verwaltete Artikel.


    Eigene QR/Barcodes nutzen zu können ist geplant, dazu passend möchte ich dann aber auch gerne schon eine erste Version der Webapp bereit haben, um diese Codes auch per Handy scannen zu können.
     
    Seb7, Patrick93, PyroKreisKleve und 3 anderen gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden