Foto & Video Vuurvent Videos

Dieses Thema im Forum "Foto- und Video" wurde erstellt von Zelfi, 4. Dez. 2020.

  1. Hallo, ich werde meine neuen Videos in diesem Thema veröffentlichen. Ich benutze einen Übersetzer, weil mein Deutsch wirklich schlecht ist. Ich werde mit einigen Höhepunkten meiner Feuerwerkserfahrungen beginnen.

















    Danke fürs schauen.
     
    McA, Pyro tha dragon, fisch254 und 18 anderen gefällt das.
  2. Nah denn mal Herzlich Willkommen
    Ick werde mich mal durch Klicken...
    Liebe grüße aus Berlin
     
    vuurvent gefällt das.
  3. Welkom op het forum! Veel plezier hier en een goede tijd! :)
     
    McA, reyzix und vuurvent gefällt das.
  4. Herzlich Willkommen!
    Deine "Stoken in Valencia" Videos schaue Ich immer sehr gerne :)
     
    TOMQX und vuurvent gefällt das.
  5. Ich weis das zu schätzen
     
    TOMQX, PYRO-Berlin und reyzix gefällt das.
  6. Hm sorry, nothing against you but I dont like to see F4 fireworks so close to appartments and cars. Also think about it, you really think these kind of actions help our community? Doubt it...
     
    böllerfan gefällt das.
  7. Nunja, 3 & 4" mit 5m Sicherheitsabstand im Wohngebiet .... nennt mich Spießer, aber gut finden muss man das nicht, oder?
     
    böllerfan gefällt das.
  8. Ob diese Videos geeignet sind, das Image und die Akzeptanz von Feuerwerk zu verbessern, wage ich zu bezweifeln.
    Nach deutscher Gesetzeslage liegt hier eindeutig ein Straftatbestand vor.
     
    Vakarian gefällt das.
  9. Thanks for the comment. Deleted.
     
  10. Man darf aber weiterhin sagen, daß bei diesen Aktionen niemand verhaftet wurde.
     
  11. Ja (wenn es stimmt), Dein Kommentar war im anderen Thema aber ein Folgebeitrag.
    Ändert nichts daran, dass vermutlich Kat4 so nicht zu verwenden ist.
     
  12. Ich weiß es ja auch nicht, und würde es gerne erfahren, ob es tatsächlich keine Ahndungen solcher oder ähnlicher Art gab.
    Auch wenn man solche Videos hier nicht veröffentlicht, finde ich es wichtig, festzuhalten, daß auch unter gesetzlichen Verboten Feuerwerk in teils extremen Situationen gezündet wird, ohne daß Behörden einschreiten.
    Und das ist genau der Punkt. Kann man also inzwischen machen, was man will? Wozu gibt es dann überhaupt noch Gesetze, wenn auch extreme Formen von Verstößen dagegen nicht geahndet werden?
    Wie wird sich das weiterentwickeln, und was sind die Konsequenzen daraus? Vielleicht demnächst auch vor deiner Haustür?
    Darum geht es, wenn ich mich mit Kommentaren auf solche Beiträge hier beteilige, und darüber würde ich gerne diskutieren.
    Nur Beiträge löschen und Kommentare entfernen ist irgendwie sinnlos, und führt letztlich vielleicht dazu, daß es irgendwann überhaupt kein Forum mehr gibt.
     
  13. @Pyro
    Haste meinen Kommentar auch gelöscht? Was war daran verkehrt?
     
  14. Überhaupt nicht. Ich meinte nur, dass der Kommentar in Englisch als Info reichen würde.
     
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden