Deutschland WACKEN Open Air

Dieses Thema im Forum "Feuerwerke, Events" wurde erstellt von Christoph, 12. Feb. 2019.

  1. Oh ja, danke, geil! Werde mal recherchieren. Hab mir irgendwie auch schon gedacht, dass die Einteilung in Klassen eine ältere ist...
     
  2. Ich denke es war gar kein reales Feuerwerk.. Ich vermute eher eine riesige LED-Leinwand welche das Kleinraketenfeuerwerkf3größeralssilvesterabernichtzugroß visuell wiedergegeben hat.
     
  3. Nein, dann müsste es ja eine Art Hologrammshow gewesen sein, das haben sie dort noch nie gemacht. Werden sie auch nicht....
     
  4. :D Genau so war es .... passt wenigstens zum Niveau gewisser Leute hier.
     
    Emperor.of.the.night gefällt das.
  5. #55 Mathau, 17. Feb. 2019
    Zuletzt bearbeitet: 17. Feb. 2019
    @Emperor.of.the.night
    Lass Dich nicht foppen.
    Das war ein "stinknormales" F4-Feuerwerk. Keine LEDs, keine Hologramme, keine Raketen.
    Ein paar Mörser, ein paar Bomben (evtl. auch noch ein großer Cake bei 0:30?) - und fertig.

    Schau Dir doch mal ein paar der zahlreichen Dokus auf Youtube an - da kannst Du mal "hinter die Kulissen schauen".
    Zwei x-beliebige Beispiele: 1, 2
     
    Emperor.of.the.night gefällt das.
  6. Ist mir schon klar. Von 1993 bis 2002 auf so ziemlich jedem Wacken gewesen, und sehr wohl erkannt, dass da Klasse 4 Artikel geschossen werden. LEDs, Holoshow, aus Wacken kenne ich aber den Alkoholpegel, der zu solchen Annahmen führt, und nicht mal da wird's geglaubt... harhar...
     
  7. Nein, so was Hightec-künstliches wie LED- oder Holoshow statt Originalfeuerwerk würde sogar HELGA erzürnen, jene geheimnisvolle Kultfigur, die jede eingefleischte Wackenbesucher kennt...Das können sie dort nicht machen...
     
    Christoph gefällt das.
  8. Da es ja hier um Wacken geht, zum Wacken 2019 hin, dort HELGA finden und sie fragen... Sie müsste alle Wacken-mysterien kennen, auch die, die sonst niemand kennt... Aber sie wird wohl auch bestätigen, dass es Klasse 4 Bomben waren, und keine LEDs oder Holos...
     
  9. So mein lieber, entweder hast Du uns hier nun alle Verar...., oder aber Du willst Dich hier nun zum "guten" hin herausreden?


    Denn Anfangs schriebst Du noch:
    @Emperor.of.the.night,
    somit landest Du bei mir in der "untersten Schublade".....

    Gruß
    Scherzartikel

    ============================================================================================================

    Und zurück zum Thema:
     
    oGGo, plizzolan und Mathau gefällt das.
  10. Klar, deshalb redest du auch seit zwei Seiten von Kat3 Raketen :rolleyes:
     
    Emperor.of.the.night gefällt das.
  11. Ich habe jetzt mal direkt bei den Wacken Jungs angefragt . Mal schauen ob ich eine Antwort bekomme .
    Wenn ja , schreibe ich es hier rein .
     
  12. Nicht mehr, seit ich recherchiert habe...
     
  13. Noch nichts von den Wacken Leuten gehört . Schätze da kommt auch nichts mehr . Schade .
     
  14. Ist zwar völlig OT, aber weil es das Thema eh schon gab:)
    Die Gründer dieses Festivals wurden am Montag in Frankfurt beim LEA 2019 für ihr Lebenswerk ausgezeichnet.
    Das Video stammt von mir und liegt auf meinem Server;).
     
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden