Firmen & Shops Was war los Weco? :D

Dieses Thema im Forum "Einkaufslisten, Pläne, Shops, Erlebnisse" wurde erstellt von Montreal, 3. Jan. 2020.

  1. Kann es sein, dass da verschiedene Chargen verkauft wurden? Auf YouTube habe ich zwei aktuelle Videos der Batterie gesehen, bei der sie noch die Folie über den Rohren hatte und bei diesen war der Effekt ganz gut. Bei meiner Batterie war das schwarze Papier über den Rohren und sie war echt schlecht.
     
  2. Ich hatte dieses Jahr 90% Weco Feuerwerk und bin absolut zufrieden. Das erste Jahr wieder eine kleine Discounter Runde gemacht und fast nichts im Fachhandel gekauft, ich muss sagen, das Angebot ist inzwischen wieder Top(#NoTonschleudern)
     
    Feuerwerksfreak 96, Galaxy-Max und Mathau gefällt das.
  3. Ich habe zu Silvester meine vier letzten TL gezündet. Aber ehrlich gesagt mag ich solche Bogenflugraketen nicht mehr. Entweder schieße ich absichtlich schräg, aber wenn ich nach oben schießen, dann will ich, daß die Rakete in meiner Nähe runter kommt und nicht 50 Meter entfernt. Traue ich mich mitten in der Stadt fast gar nicht mehr zu zünden so einen Schrott. Die Weco MiG Raketen aus Lidl, Aldi und Kaufland habe ich schon seit Jahren nicht mehr gekauft.

    Weco Colour Cracker ist wohl wie die Raketen auch zufallsgefüllt. Ich hatte nur rote Vorbrenner.

    Kanonenschlag (egal ob kubisch oder zylindrisch) ist auch nur noch Edel-Schrott.

    Yin und Yang ist für mich mittlerweile Standardgebrutzel, das ich nicht mehr sehen kann.

    Von den mir bekannten Offline-Weco-Artikel sagt mir nur noch die Laser zu. Crackling raus und das Ding wäre noch besser. Solche Farben sind mittlerweile von mir gesucht. Da muss ich wohl Röder Batterien kaufen. Da werde ich wohl noch am besten bedient. Teilweise noch bei Funke und die Jorge Eden. Vielleicht auch noch andere Batterien. Aber ich habe noch nicht alle Batterien bei Röder angeschaut.

    Dieses Jahr werde ich wohl mal ein Zeichen gegen den Rot/Grün/Gold-Crackling-Himmel setzen. :)

    Ich habe Weco lange die Stange gehalten, aber ich glaube diese Bude ist bei mir endgültig raus. Oder fast. Zwei Laser pro Silvester kann man gerade noch kaufen. Oder mehr, um die auch mal bei den Touren durch die Stadt zu zünden. Mir nämlich schon seit Jahren ein Rätsel wer die Laser und Vulkane bei mir im Ort kauft. Meine Nachbarn wohl kaum, obwohl der Lidl gegenüber ist. Ich habe diese Dinger noch nie bei anderen gesehen.
     
    wgriller, *RAKETE* und Rykersfire gefällt das.
  4. Ich konnte noch die Power Up bei einem Nachbarn sehen und war wirklich begeistert von ihr. Laser fand ich auch super und Leuchtspektakel war wieder ganz gut. Sonst ist mir nichts außergewöhnliches aufgefallen.
     
  5. bei unsern Nachbarn sah es genauso aus und eine ist am Boden zerlegt, der Zerleger war einfach abnormal
     
    Mathau gefällt das.
  6. Muss ich aber auch sagen, dass Weco echt gut war dieses! Das Targa Sortiment hatten bei mir alle 3 Rebel Raketen den Doppelschlag und die großen einen großen Zerleger ohne Plopp.

    Die Batterien hatten auch eine super Ausbreitung und am meißten überrascht war ich von der Aligator: Solch eine riesige Ausbreitung und Crackling hab ich bei der noch nie gesehen. Allerdings erst bei der 2. Die erste war normal wie immer, aber auch besser als die letzten Jahre. :)
     
    Mathau gefällt das.
  7. Also die Weco Ware im Bereich Batteriefeuerwerk mag in einigen Fällen, je nach Geschmack, im Vergleich zu Discounterware anderer Firmen vielleicht noch gefallen und überzeugen...aber Wehe die Vergleichsware kommt von BB, Heron und Co...dann wirds dunkel.
    Ich halte den Vergleich mit Hst. deren Ware nicht im Discounter angeboten wird für durchaus zulässig, weil Preise und Verfügbarkeit durchaus in der gleichen Liga spielen, wobei speziell bei Discounterware in puncto Verfügbarkeit der Punkt an Weco geht.

    Natürlich ist Leuchtfeuerwerk wie die Buganos und die Laser eine positive Bereichererung, die man wertschätzen muss oder sollte, aber der sehr große Rest ist m.M.n. enttäuschend...natürlich ist die Frage des Maßstabs bei der Bewertung von Artikeln wichtig, ich lege ihn mal oben an, denn würde man von unten messen, hieße das mäßig gute Artikel indirekt durch noch schlechtere aufzuwerten, z..B. Weco Ware wäre besser als Comet Ware, weil bei gleichem Effekt günstiger...tatsächlich ist beides nicht berauschend, denn qualitativ gibt es Hst. die mit weitem Abstand bessere Ware anbieten, nur ist diese nicht an jeder Ecke zu bekommen, das macht den Krempel aber in keinster Weise besser.

    Ich weiß, es ist schwierig richtig zu bewerten, ist halt immer eine Frage der Perspektive und alles steht in Relation zu einem Vergleichsobjekt...für mich heißt das Weco Ware ist größtenteils uninteressant, weil es zu fast jem Produkt bessere Alternativen gibt, vieles gibt es gar nicht...nur in puncto Verfügbarkeit hat Weco durch Discounterpräsenz einen indirekten Vorteil.
     
  8. Hatte dieses Jahr mal die Black Ice gekauft.
    Und so wie es aussah war das anscheinend eine sehr gute Charge die ich erwischt hatte.
    Ich war überrascht wie gleichmäßig die Buketts waren. Nichts unförmiges dabei.
    Auch die Effekte an sich waren nicht verkehrt. Für 16,99 würde ich die jederzeit wieder kaufen !
     
  9. Ich bin auch durchweg mit den Discountern zufrieden gewesen.
    Aber nicht nur Weco hat überzeugt, auch die Cometartikel dieses Jahr waren sehr sehr gut.
    Allgemein freut mich diese positive Entwicklung der Hersteller/Importeure doch sehr. :)
     
    Mathau gefällt das.
  10. Die Beast Master war genau mein Ding inkl. P/L. Ich zünde immer 2-3 mit nur wenigen Metern Abstand :D Nur der bunte Schlussschlag stört!

    [OT] Den mehrstufigen Dragon Eggs Effekt gibt es noch etwas heftiger von Pyroweb:

    Pyroweb Scaena - Performance Line
     
    progres99 und Mathau gefällt das.
  11. da gabs hier mal ein super Tipp, einfach über die Ersatzvisco zünden;)
     
    Farben im Himmel gefällt das.
  12. Hab vor Jahren schon mal geschrieben dass mich dieses ewige Weco gebashe nervt,mich begleitet Weco seit nunmehr 20 Jahren und ich kaufe nach wie vor noch deren Zeug im Discounter!
    Kein anderer Importeur hat ein so breit gefächertes Sortiment über diesen Zeitraum und Dank Discounter zu guten Preisen!
    Ist schon klar dass man kein Premiumzeug wie von Funke erwarten darf aber was für die breite Masse geboten wird ist doch super,und was man auch nicht vernachlässigen darf ist dass Weco eigentlich immer rechtzeitig und ausreichend liefert ,was man von anderen Importeuren nicht behaupten kann...
     
    Athlon 63, Bigdog71, Feuerkappe und 5 anderen gefällt das.
  13. Danke, aber macht es auch nicht wirklich besser. Tatsächlich verstehe ich den Sinn hinter diesen drei völlig artfremden Bombetten nicht. Muss es denn immer eine Variation auf Teufel komm raus geben? Ein Finalschlag nur mit Eggs oder schlimmstenfalls Saluts wäre doch auch abwechslungsreich :)

    Aber wie geschrieben, die Beast Master war super, die bekannten Fontänchen ebenso. Black Widow (2018) ebenso und noch 4-5 andere Dinge.
     
    Bani und mfxmfx gefällt das.
  14. So viel heftiger ist der Effekt nicht ;) Hatte die Scaena auch doppelt :)
     
    Feuerwerksfreak 96 gefällt das.
  15. Die Zerleger sind bei der Scaena tatsächlich besser als bei der Beastmaster, die Feuertöpfe sind allerdings schwächer. War zumindest mein Eindruck dieses Jahr.

    Preis/Leistung gewinnt die Scaena natürlich haushoch, wenn man sie im Gratispaket kriegt :D
     
    Feuerwerksfreak 96 gefällt das.
  16. Der Tipp hatte mich auch sehr gefreut, als ich diesen kürzlich gelesen habe, dummerweise hat aber ausgerechnet die Beastmaster wohl _keine_ Ersatzanzündung :eek:
    Weco Feuerwerk Hardliner
     
  17. Das war bei mir das erste Jahr, das ich nichts von Weco gekauft habe. Ich bin einfach absolut bedient von der Standard Consumer Ware.

    Ich hatte dieses Silvester absolut keine Lust mehr auf das Discounter Standard Crackling, was gefühlt jeder Vulkan und jede Batterie in sich trägt. Auch die Schwankungen von den Chargen ist mir zu groß, das eine Jahr ist die Beastmaster super, das nächste absolut abgeschwächt. Wo die Goldraketen erschienen, konnte ich hier im Forum nur positives lesen. Das Silvester darauf holte ich sie mir auch und war absolut enttäuscht, da anscheinend Satztechnisch verändert bzw. reduziert und so ist das durch die Bank weg, bestes Beispiel, die Laser Fontäne ist Welten von der ersten Charge entfernt.

    MIG Raketen habe ich die letzten 10 Jahre immer gekauft, diesmal nicht. Dieses nervige Glücksspiel, welcher Effekt/Bombette/Chinabömbchen drin ist. Die Raketen an sich finde ich super verarbeitet, aber mehr auch nicht.

    Desweiteren hat gefühlt jeder Nachbar, der Feuerwerk schiesst das gleiche Zeug. Als Feuerwerksliebhaber, will man sich dann doch für diesen einen Tag im Jahr von der Standard Masse absetzen.
     
  18. Hatte jemand einer der größeren Verbünde aus den Discountern bzw. die Onlineverbünde vom Lidl? Würde mich interessieren wie da die Qualität und der Eindruck war?
     
  19. Jo, stimmt auch. Die Beastmaster hat Bauartbedingt keine Ersatzzündung.

    Beste Grüße
     
  20. Da bin ich leider anderer Meinung.
    Ich habe die Laser nur für meine Frau im Programm.. bin mir aber ziemlich sicher in den letzten Jahren (minimum) 2 x die Smarties gesehen zu haben. Nicht nur am Anfang.

    Aber zu dem Kurs nix zu meckern eigentlich.
     
  21. Ich hatte folgendes vom Lidl und damit Weco Ware: Laser- m.M. nach nicht mehr so gut wie früher, Hellboy, geil für kleines Geld, Stormy Flash-sehr schöne Batterie, vor allen Dingen die Wirbelaufstiege. Am allergeilsten aber war die Dare Devil, das Teil ballert wie Sau, sehr schnelle Schussfolge-einfach genial! Ich war am Abbrenner ca. 15m weg vom Haus, das muss aber nächstes mal weiter weg sein, hatte echt Bedenken dass was anfackelt, aber ist ja nix passiert.
     
    Athlon 63 gefällt das.
  22. Der Nachbar hatte die PureMagic gezündet, wirklich enorm was da an Effekt im Supermarkt geboten wird, für 60€ ist diese Kiste auch eine riesige Schubkarre.
     
    Mathau gefällt das.
  23. Sgt. Baker kam nicht vorbei - das war schon mal positiv.:)
    Trotz unendlich vielen Raketen;)
     
  24. Also die Heavy Metal und Galaxis fände ich mega stark! Die Effekte sowieso... Raketen waren auch gut! Kann man echt nicht klagen. Gerne wieder ;)
     
  25. Muss hier auch mal ne Lanze für Weco brechen:

    Black Ice, Stormy Flash, Dare Devil sowie Funky Soul habe ich gesehen und die waren alle echt schön. Klar nicht "highend" - aber sonst wirklich gut. Hier macht man bestimmt nichts falsch.

    Zu den Raketen: Ich habe mir beim FEB (Lonestar) das F2 Tango Sortiment von Helios/Weco geholt, welches es so wohl mal in Österreich gab. Die Ösis haben ja über die Reduzierung der NEM auf max. 20 Gramm pro Rakete gemeckert. Da sieht man wie verwöhnt sie sind :D. Das Set war klasse. Alle Raketen hatten einen prima Schweifaufstieg. Einen satten Zerleger und schöne, abwechslungsreiche Effekte. Für 15 Euro bekam ich hier 20 Raketen. Da konnte auch keine Funke-Effektrakete mithalten. So ehrlich sollte man schon sein.

    Zu guter letzt fand ich die Kubis aus dem Lidl schon etwas "besonders". Endlich mal so etwas wie ein Knall und sie sahen auch besser aus, nicht mehr so ranzig.
     
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden