Pläne & Erlebnisse Was würdet ihr beim nächsten mal anders machen ?

Dieses Thema im Forum "Einkaufslisten, Pläne, Shops, Erlebnisse" wurde erstellt von Funker, 1. Jan. 2021.

Schlagworte:
  1. Was würdet ihr beim jahreswechsel 2021/2022 anders machen ?

    Ich würde gerne anstatt zünder mit 2m kabel welche mit 5m kabel nehmen. Hat mich voll genervt wenn dann doch n meter oder so bis zum zündmodul gefehlt hat. Kostet nur zeit immer noch ein meter kabel dort ran zu flicken.

    Wenn erlaubt wieder was im discounter einkaufen

    Gerne mal wieder ein fontänen und vulkan sortiment kaufen.

    Mehr schöne raketen.
     
  2. Ich würde mir mal wieder ein Set von diesem Husten aus dem Discounter gönnen, einfach weil ich zu Funke und Zink verwöhnt bin. ^^ Man braucht vielleicht doch etwas kontrast?!
     
    Gattaca303 gefällt das.
  3. Feuerwerk zünden :D
     
  4. Nichts .
     
    MurphYz gefällt das.
  5. Mehr zünden und hoffentlich nicht auf die Polizei achten müssen.
     
    Gattaca303, GoldDragon, BMWM3 und 2 anderen gefällt das.
  6. Keinen Verbund mehr. Zwar ist die Wahrscheinlichkeit gering, aber das selbiger nicht weiter zündet brauch ich nur bedingt. Für das Geld dann lieber Batterien. Bunt soll es werden. Und natürlich Gold.

    Meine Frau die eher so semi für Feuerwerk zu begeistern ist, hat bei der Aethra Z1 Schnappatmung bekommen. O-Ton: "Die gibt es bitte nächstes Silvester nochmal."

    Frauen soll man ja bekanntlich nie widersprechen :cool:
     
    Gattaca303, GoldDragon und BMWM3 gefällt das.
  7. Liegt in erste Linie daran, was sich die Politik einfallen lässt.

    Ich würde natürlich mehr zünden als letztes Jahr, dafür müsste aber das Überlassen nicht wieder verboten werden.

    Ansonsten kann ich nichts anderes sagen, da es ja kein gewohntes Silvester war :(
     
  8. Klasse statt Masse !!! :good:
     
  9. Raketen Raketen Rakten
     
  10. Nie wieder Böller kaufen. Fast einen ganzen D-Böller Schinken zünden, jeder Böller einzeln macht keinen Spaß mehr, wenn man mit Schreckschusswaffe geschossen hat. Die ist viel lauter im Kaliber 9mm PAK. Lediglich das Kaliber .45 Short ist da noch lauter als die 9mm PAK. Außerdem werde ich nie wieder Mischsets holen z. B. die Sets: Ultimative Mix, Champ Edition aus Norma oder Fire Fantasy aus Lidl. Wenn dann nur noch reine Raketensets wie z. B. Arena of Rockets aus Lidl oder Indianapolis aus Aldi und nicht mehr so viel. Seitdem ich mit Schreckschuss Pyros verschossen hab, ist mir das interesse an F2 Feuerwerk stark vergangen bei vielen Produkten. Ich hatte nicht mal eine einzige Rakete dieses Mal.
     
    Markus.1986, sureshot und PyroRob02 gefällt das.
    • Mir die Freude aufs Feuerwerk von nichts und niemandem nehmen lassen
    • Größere Raketen a la Funke/Argento kaufen
    • Schreckschusswaffe zulegen
    • Keine Böller kaufen -> Mein D Böller Schinken von vor 4 oder 5 Jahren ist immernoch zur Hälfte voll
    • Aktiver im Forum werden
     
    Powerball und PyroRob02 gefällt das.
  11. Beim nächsten Mal bitte kein nervenaufreibendes Hinundher, was einem die Vorfreude verdirbt. Das würde mir schon reichen. :)

    Achja und mir vielleicht mal einen vernünftigen Raketenständer zulegen. Ich hab 2 von diesen Plastikröhrchen aus diversen Sets verwendet. Oh Gott, nie wieder! :shout:
     
    Gattaca303 gefällt das.
  12. Hab dieses Jahr vlt. eine mittlere, zweistellige Zahl an Knallkörpern gezündet. Und das empfand ich dieses mal als viel. Dafür aber einen Haufen Raketen und seit Funke und nun auch Zink mit den Z1/2 machen Raketen auch für Nicht-Scheinis wieder richtig Sinn und Spaß.
     
    KnockOut und reyzix gefällt das.
  13. Eigene Verbünde ;)
     
  14. #15 since89, 2. Jan. 2021
    Zuletzt bearbeitet: 2. Jan. 2021
    Frohes Neues Jahr!

    1. Weniger Stress für ein besseres Silvester!

    Nicht immer versuchen alles zu planen und beeinflussen zu wollen. Lieber alles ganz ruhig und mit bedacht angehen lassen und sich nicht von anderen stressen lassen. Wenn mal etwas nicht so läuft wie gewünscht, nicht zu sehr aufregen und lieber an die schönen Dinge im Leben denken. Gebt acht auf Freunde und Familie, denn die sind das wichtigste in eurem Leben, auch wenn es mal Meinungsverschiedenheiten gibt. Geht rücksichtsvoll mit euren Mitmenschen um, ganz wichtig ist ein reines Gewissen. Falls euch mal jemand unrecht tut, versucht die Sache gelassen angehen zu lassen schildert Ihm ganz ruhig die Sachlage, reden ist in solchen Situationen ganz Gold wert!
    So kann man Silvester viel gelassener entgegen sehen, und es macht an Silvester viel mehr spaß zu zündeln. Das musste ich dieses **** 2020 leider selbst so feststellen, aber nachher ist man immer schlauer. PS, achtet auch auf eure Gesundheit und vernachlässigt diese nicht, denn sonst ist es bald zu spät. Ich muss auch an sehr vielen stellen an mir arbeiten, auch wenn es extrem schwer fällt.

    2. Rechtzeitig online bestellen.

    3. Weniger Kleinkram, keine Bombenrohre mehr für mich, da ich einfach keine Lust habe mich dauernd zu bücken und es sich irgendwann wie Arbeit anfühlt. Mehr Verbundfeuerwerk und Schweizer Vulkane, damit man selbst mehr vom Feuerwerk mitbekommt und nicht die ganze Zeit nur am Zünden ist. Nur 1-2 Packungen Raketen, das reicht alle mal, keine Tonschleudern kaufen.

    4. Budget reduzieren und standhaft bleiben!
     
  15. Alles!!!!!!

    Vor allem wieder Kat. F2 und PM I schießen!

    Aaarrrrrgh
     
    PMX1000, chr, PyroRick81 und 2 anderen gefällt das.
  16. hemmungsloser rumballern! Nicht schon vor 1 Uhr Schluss machen an Silvester und auch auf öffentlichen Plätzen Feuerwerk abbrennen.
     
    Gattaca303, chr, GoldDragon und 4 anderen gefällt das.
  17. Definitiv mehr Feuerwerk kaufen :)
     
    Gattaca303, vronex und reyzix gefällt das.
  18. #19 Pyrofuchs, 2. Jan. 2021
    Zuletzt bearbeitet: 2. Jan. 2021
    Definitiv ein Lager anmieten oder selbst errichten. Und etwas bestand aufbauen für kommende Jahre. Denn mein §27er ist auch nur noch 3 Jahre gültig. Ob er dann noch verlängert wird, ist Ungewiss.

    Man wird sehen wie die anderen Jahre unser Hobby weiter erlaubt bleibt.

    auf jedenfall nicht mehr auf die Discounter und Shop Touren verlassen für das 00uhr Feuerwerk XD

    was würde ich sonst noch anders machen? Mehr Strukturieren , besser voraus planen und definitiv mehr Feuerwerk XD
     
    reyzix und Schinkenspicker gefällt das.
    1. Endlich einen 27er beantragen
    2. Wenn möglich, Vorschießen besuchen
    3. Früher bestellen und Aktionen nutzen
    4. Discountertour! (auch wenn die Fachhandelsartikel den Großteil an Silvester ausmachen werden)
    5. Mehr Leuchtfeuerwerk zum Marktplatz mitnehmen, Singleshots ohne viel Abwechslung waren etwas eintönig. Bollerwagen könnte helfen
     
  19. Mehr 6mm Flobert schießen, dafür weniger 9mm (für Massen schießen von PM1 außerhalb von multishootern unangebracht (für mich selbst)).

    Früher anfangen: Dieses Jahr aus Sorge um Ärger erst um 21 Uhr angefangen, kedoch für das anfangen applaus, Jubel und Nachahmer geerntet.

    Früher "sammeln":Durch das späte beschaffen von SSWs sowie Munition habe ich sicher einiges mehr bezahlt da ich auf nichts verzichten wollte.
     
    Mofafreund gefällt das.
  20. Da schließe ich mich an. Dazu noch mehr Bengalos und Ähnliches. Vorallem das ganze dann auch ordentlich vorbereiten.
     
    reyzix und xPyro gefällt das.
  21. Meine Bestellungen erhalten :)

    Ansonsten nichts anderes, da ich meine Ware nicht bekam, kann ich nicht sagen ob ich zu viele Raketen geordert habe oder ich Rücken von den ganzen Verbünden bekommen hätte.

    Zumindest weiß ich, dass in meiner Stadt viele Pyroherzen schlagen, sodass ich immer am gewohnten Platz zünden werde ;)
     
    Klimpertruhe gefällt das.
  22. -Das erste mal das Null Uhr Feuerwerk nicht auf meinem Privatgrundstück zünden sondern auf dem Feld eines Freundes oberhalb des Dorfes. Das wude mehrmals so gewünscht da mein Grundstück sehr weit auserhalb und schwer erreichbar für Fussgänger ist.

    -Weit aus mehr Sachen von unserem regionalen Händler beziehen.

    -Vielleicht doch mal über den 27 er Schein zumindest mal nachdenken.

    -Vor Null Uhr endlich mal wieder paar Raketen zünden. Die letzte ist 4 Jahre her.
     
  23. Definitiv mehr Feuerwerk, das mehr oder minder durchgehende Abbrennen von 1630 bis 1 Uhr hat mir gefehlt. (Nach 1 mache ich meist Böllertour bzw. leises Feuerwerk für die Nachbarskinder zum Ausklang.

    Mit einem sehe netten Mit Pyro feiern :).
    Noch mehr Raketen, durch die gute Qualität, habe ich die wieder endeckt.

    Ansonsten war alles sehr entspannt die letzten Jahre, das darf gern so bleiben.

    Ansonsten stimme ich @since89 voll zu, peace, love und Feuerwerk!

    Liebe Grüße

    GoldDragon
     
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden