Firmen & Shops [WECO] Allgemeines Kommunikations-Thema

Dieses Thema im Forum "Einkaufslisten, Pläne, Shops, Erlebnisse" wurde erstellt von weco, 16. Jan. 2012.

  1. Hallo zusammen,
    zunächst möchten wir uns mal recht herzlich für die zahlreichen Kommentierungen bedanken!
    Zu den zwei primär angesprochenen Punkten, möchten wir wie folgt Stellung nehmen:

    1. Warum sind bestimmte, gut laufende Batterien/Produkte aus dem Programm genommen worden?

    Wie man sich bestimmt denken kann, setzt WECO Feuerwerk eine beträchtliche Anzahl an Produkten im Jahr ab. Um hier mal einen kleinen Massstab zu finden; allein an Feuerwerksbatterien wurden in 2010 mehr als 9.4 Mio. Stück zur Auslieferung gebracht. Es gibt natürlich intern eine Berechnungsgrundlage, auf deren Basis dann festgelegt wird, welches Produkt bzw. welche Batterie gut läuft. Hier fließen verschiedene Faktoren zur Berechnung ein. Neben der verkauften Artikelanzahl selbstverständlich auch der Einstandspreis.
    An der Stelle sei nur mal zu erwähnen, dass auch der chinesische Lieferant für sich festlegt, welche Produkte für ihn noch lohnenswert in der Produktion sind. Ist das bei einem bestimmten Produkt nicht der Fall, wird einfach der Preis unproportional rauf gesetzt; der Rest erledigt sich dann zumeist von selbst.
    Jene Batterien/Produkte, welche bei uns aus dem Programm raus geflogen sind, hielten demnach der o.g. Berechnungsgrundlage bzw. dem daraus resultierenden Ergebnis leider nicht Stand.

    2. Was können 2012 für Neuheiten(-arten) erwartet werden?

    Nun, wir bitten hier nachvollziehbarar Weise um Verständnis, dass wir dazu zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch keine Aussagen treffen können.
    Lasst euch überraschen, was wir z.B. anlässlich der Christmasworld in Frankfurt präsentieren. Im Forum ist man ja bestens organisiert und die Informationen von der Christmasworld verteilen sich ja recht rasch ;)
    Abschließend noch ein paar wichtige organisatotische Informationen:
    Wir antworten hier offiziell für die Fa. WECO Feuerwerk; somit sind diese Antworten auch für die Öffentlichkeit bestimmt. Diese Vorgehensweise wollen wir strikt beibehalten, damit jeder (der möchte) auch die gleichen Informationen hat/erhält.
    Bitte habt Verständnis dafür, dass wir aus diesem Grund Privatnachrichten nicht beantworten werden. Nur so können wir vermeiden, dass sich irgendwann ggf. irgendwer benachteiligt fühlt.
    Gleiches gilt für Freundschaftsanfragen. Wir bitten jeden höflichst darum, dies nicht persönlich zu nehmen. Diese Entscheidung basiert auf der genannten Argumentation.
    Wir hoffen auf Euer Verständnis.

    Schöne Grüße aus Eitorf,
     
    agent1, CeBee, Janne und 19 anderen gefällt das.
  2. Grundsätzlich sei natürlich noch zu erwähnen, daß gestorbene Batterien insofern wiederbelebt werden können, als das z.B. ein Händler eine bestimmte Menge abnehmen würde. Diese Menge liegt -je nach Artikel, zwischen 50 und 100 Versandkarton. Das wäre die ganz normale Vorgehensweise und wurde auch bereits beim ein oder anderen Artikel so durchgeführt.

    Was das neue Thema angeht, das klingt sehr einleuchtend und wird befürwortet.
    Schöne Grüße aus Eitorf,
     
    CeBee, Matthias Meyer, Speed und 10 anderen gefällt das.
  3. Dann bleiben wir doch mal bei dem Beispiel Bloody Mary. Hatte hier Schwarz/Kaufland nicht mehr genug bestellt? Zumindest nach dem Forum war es eine beliebte Batterie, von denen auch ich schon einige aus dem Laden getragen hatte. Im CBP-Verbund gibt es sie ja noch. Ich glaube, die wird hier im Forum am meisten vermisst.

    Mich Interessiert noch brennend, ob vielleicht etwas als TSR-Nachfolger in Aussicht steht. Ich meinte damit nicht nur eine reine (Blitz-)Knallrakete, sondern tatsächlich eine mit Rattertreiber. Hierzu könnte auch gerne zunächst die Sirenenrakete wieder mit Knall ausgestattet werden :) Generell wären Rattertreiber wieder eine willkommende Alternative.

    Zum Thema Kanonenschläge: Ist der mittlere nun tatsächlich (als Schachtelware) ausgelaufen? Besteht Hoffnung, dass der große wieder an Wandstärke gewinnt?

    Wunsch (falls so etwas in China überhaupt noch angeboten wird): Batterie oder Einzelschüsser mit Fallschirmen (Parachute-Fireworks). Die Raketen hiervon werden leider auch immer seltener. In den alten China-Katalogen waren die ja wohl sehr beliebt.
     
    CeBee und Minos gefällt das.
  4. Ist vllt. unwahrscheinlich, aber es könnten sich doch ein paar Shops (z.B. Röder, Tosch, Vitrine) zusammentun, und 100 Versandkartons bestellen. Oder würde das logistisch (z.B. nicht genügend Lagerraum) nicht gehen?
     
  5. also ich würde ohne mit der wimper zu zucken je eine VE Decathlon, Bloody Marry und Sky hunter bestellen, wenn Ein shop das wirklich durchziehen würde...

    gruß
    Vic
     
  6. Das hört sich doch erstmal sehr kundenfreundlich an, wie ich meine.

    Da hier im Forum doch so einige Sammelbestellungen organisiert werden (Mörser, Zünder ...), warum dann nicht auch mit begehrten "eingeschlafenen" Batterien?

    Voraussetzung müsste natürlich sein, dass sich adäquate Organisatoren finden, die das managen.

    Dürfte aber nicht einfach werden, denn, sagen wir mal 50 Kartons einer Batterie xy kann man nicht einfach so in den Kofferraum eines PKW packen und damit durch Deutschland düsen und Hinz und Kunz die vor die Tür stellen ... geschweige denn 100 Kartons.

    Wenn sich aber ein Shopbetreiber findet, der so was möglich machen würde, nun ja, schön wäre es.

    Wie gesagt, die Umfragen hier könnten ja als Barometer für solche Aktionen dienen.

    Soweit dazu,

    Grüße
    Diabolo
     
  7. Wir hatten im letzten Jahr schon mal Interesse an dem Artikel 3273 Magic Moments/Sky Hunter/DaVinci bekundet. Damals hieß es allerdings, dass man mind. 500 VE nehmen müsste. Das war uns dann ehrlich gesagt doch zuviel... Aber 50 bis 100 hört sich doch recht vernünftig an...
     
  8. Batts

    HI Volks
    :)
    Habt ihr was verpasst?
    Ich mach das seid Jahren.......
    Auch dies Jahr gibts wieder schöne Klassiker

    :)
    MFG
     
  9. @Thomas

    Das habe ich schon mitbekommen und finde es genial :D...Wenn die Preise für diese
    Produkte wieder so sind wie letztes Jahr nehmen dir deine Kunden wieder den Shop
    ausseinander ;)...

    Gruß
    Lukas
     
  10. Volle Zustimmung, einer TSR oder dem schönen Heulton der Keller Leuchtkugelrakete könnte ich stundenlang zuhören. Ähnliches würde ich dann auch als "Treiber" für Batteriebombetten begrüßen, wie etwa bei der Nico Angel Eyes.

    Weiterhin gefielen mir nach der Breezer weitere ruhigere Boxen, die Air Travel z.b. dürfte gerne wieder reloaded werden :)
     
    Akiko und Thunderstruck gefällt das.
  11. Wenn das mit der bestimmten Anzahl an VE's so ist, besteht ja die Möglichkeit einfach bei die Shops zu gehen und ein Interesse daran zu bekunden.
    Ich meine: die sind ja nicht auf den Kopf gefallen, die wissen ja auch dass, bspw. die Detonator gut gehen würde. :)
    So gefällt mir das ^^
     
  12. Liebes Weco-Team, ich möchte gerne etwas zum Thema Made-in-Germany-Batterien (MiG) anbringen: Als bekannt wurde, daß weco Batterien in Deutschland fertigen würde, war ich sehr begeistert, wie viele hier. Ich unterstütze gerne deutsche Fertigung und Arbeitsplätze.
    Leider bleiben die MiG Batterien für meinen Geschmack schon hinter den Erwartungen zurück, die in der ersten Euphorie da waren: Die Kritikpunkte, die viele User anführen sind:

    - Buketts nicht groß genug für das Kaliber
    - Schußfrequenz viel zu langsam
    - Effekte nicht interessant genug
    - eventuell fehlende Schlußsalve

    Gibt es hier Hoffnung auf Nachbesserung oder ist weco mit den MiG Batterien so zufrieden wie sie sind?

    Auch auf dem Vulkan-Sektor hat sich mit der Satzmengen-Erhöhung einiges getan.
    Weco war jahrelang Innovationsleader, finde ich. Aber hier hinkt man derzeit hinterher.
    Zink (Bugano) hat hervorragende große Vulkane auf den Markt gebracht, ist hier auch von weco mehr zu erwarten (Made in Germany)?
    Der Überraschungsvulkan ist ein wunderbarer Vulkan. Könnte er nicht einen "großen Bruder" mit mehr Satzmenge bekommen? Und vielleicht auch andersfarbiger Sterngarbe? (blau und/oder grün?)
    Das würde vielen Usern hier bestimmt sehr gut gefallen!
    Ich freue mich auf Eure Antworten! :)
     
  13. Ohja, Max. Holt die Sky Hunter zurück, wenn es nur irgendwie geht. :)

    MfG HoPa
     
    MegaSkylighter und pyrofisch gefällt das.
  14. Ich glaube ganz fest daran, dass es hier vielleicht irgendwann mal, auch etwas aus der Schweiz geben könnte :joh:

    PS: Dann ist die BM ja fast gesichert, wa? :)
     
  15. Hallo liebe Forianer,

    ab vorraussichtlich Mai wird die Sky Hunter von Weco in unserem Shop wieder erhältlich sein.

    Außerdem haben wir die Decathlon/Sky Battle derzeit noch in größerer Menge am Lager.

    Wir prüfen die nächsten Wochen auch welche der "Auslaufbatterien" von Weco wir wieder für unseren Shop und Werksverkauf reaktivieren können.

    Wir halten euch weiter auf dem Laufenden diesbezüglich.

    Viele Grüße
    Euer Team von Beisel Pyrotechnik
     
  16. Die Batterie "Breezer" war im letzten Jahr eine Neuheit, hatte aber trotzdem eine alte BAM Nummer. Wie kommt sowas? Ist diese Batterie nur für eine kurze Dauer auf dem Markt geplant?
     
    PartyPyro gefällt das.
  17. Ich stelle die Frage jetzt mal an Weco, auch wenn andere Firmen auch Batterie-Verbünde im Sortiment haben.

    Ist es legal möglich, die CBP Batterie Verbünde "auseinander" zu nehmen?

    Sprich die aufgeklebten Batterien von dem Brett zu entfernen um diese dann gegebenenfalls einzeln zu zünden?!

    Frage stellt sie mir deshalb, da diese vor kurzer Zeit hier mal Thema im Forum war, unteranderem wegen der Bloody Mary, welche es ja weiterhin als (3er) CBP-Verbund zu erwerben gibt.:blintzel:


    Vielen Dank und Liebe Grüße!
     
  18. Prinzipiell ist in Klasse II das modifizieren einer Batterie grundsützlich nicht zulässig. Kannst dir denken, dass das auseinander reissen einer CBP auch dazugehört, da du hierzu die Zündschnüre durchtrennen müsstest... ----> modifikation der Batterie...

    Klasse dass Weco und die ganzen Shops hier nun alle mehr mitlesen... hier wird's noch richtig gemütlich ;)
     

  19. Der Meinung bin ich auch, jedoch hieß es, da jede Cake eine Einzel-Zulassung hat, wäre dies durchaus möglich. (Diesbezüglich auch hier meine Frage, aber gut dann hat sich das wohl schon geklärt?!)
     
  20. ist aber immer eine Platzfrage
    irgendwann ist das Lager voll

     
  21. Meine Frage an Weco wäre es nicht möglich eine ,,Sortenreine Serie" zu produzieren?
    Ich weis für den Endkunden ist es nicht ganz so interessant .Aber ich denke eine Sortenreine Batt. wie eine 500gr TdV in blau,weiss,rot und evtl. anderen Farben als Kaliber 30mm oder eine Mischbatt. wie die Detonaor in 500gr. würde Weco echt voran bringen. Denn die TdV in 500 gr. wurde schon mehrmals als wunsch geäussert.
     
  22. Genau deshalb finde ich, dass die Firmen nicht nur FW herstellen, sondern vielleicht auch mal etwas bewerben sollten. Oder dürfen die das nicht? Als Otto-Normal-Zündler hört man das ganze Jahr nix von Weco, Nico und Co, ausser vom 29.-31. 12. Und dann auch nur das, was man in Prospekten liest. Und das ist auch nur der Name und der Preis von Batts und Raks. Wenn man das Interesse der Leute wecken und auf Besonderheiten aufmerksam machen könnte, fänden sich sicher auch einige Kunden für etwas ausgefallerene Produkte
     
  23. Glaube das wäre verschenktes Geld. Welcher normal Silvester zündler würde denn seinen Einkauf zum Jahresende nach einer Werbung richten die er im August gesehen hat. Und zum Jahresende gibt's ja genug Werbung von denen die Feuerwerk auch verkaufen.
     
  24. Das wird nicht legal sein, da wie o.b. das Verändern verboten ist... In diesen Fall hätte wohl zum Beispiel die Visco der Batt nicht die original Länge mehr. Und du willst doch nicht wirklich eine Verbund kaufen um an eine BM zu kommen, zu mal man sie ja noch bekommt?
     



  25. Beim verleiten muss man auch Litze durchtrennen müsste demnach dann ja auch modifikation sein
     
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden