Firmen & Shops [WECO] Allgemeines Kommunikations-Thema

Dieses Thema im Forum "Einkaufslisten, Pläne, Shops, Erlebnisse" wurde erstellt von weco, 16. Jan. 2012.

  1. Sehe ich genauso,würde es aber auch gut finden,wenn die Raketen von der Papphülle her mal wieder "lebhafter" werden wie es früher einmal war.Finde den momentanen Aufdruck einfach schlicht und hässlich:blintzel: Wenn ich mich so an die 90ziger Jahre zurückerinnere,waren die Raketen vom Design her viel farbenfroher.
    Bin der Meinung,das auch FW,bevor man es zündet schön aussehen sollte:D
    Ofi,macht es richtig,schönes Design und schöne Füllungen,das macht einen Raketenfan glücklich:)
     
  2. Das wäre wirklich super ich würde da auch etlich von nehmen fand die auch richtig Geil.:D:D
     
    Matthias Meyer gefällt das.

  3. Hallo Weco !

    wie viel %BKS hatten denn eigendlich bisher eure Lauten Cakes wie z.B die Dragon-Fire ( LIDL ) ?

    Ps:Mich interessiert echt schon lange warum die Aquila manchmal mit und manchmal ohne Schweif gefertigt wird.....


    Liebe Grüße
     
  4. Liebes Weco-Team, ich wünsche mir eine Batterie mit einem "Wirbeleffekt", wie bei dieser Batterie von Jorge: http://www.youtube.com/watch?v=7I-72PwBRpU&feature=related :D
    Am liebsten in Einzelschussfolge.
    Wieviel davon müsste man abnehmen, damit soetwas produziert und importiert werden würde ?
     
  5. Kommunikations-Thread

    Da würde ich mir nicht allzu große Hoffnungen machen.
    Weco kann nämlich anscheinend nur grün und rot.:rolleyes:
    Ich glaube auch nicht, daß Fa. Weco ernsthaft an den Interessen und Wünschen der Forums-Mitglieder interessiert ist. - Der letzte Eintrag der Fa. Weco stammt vom 23.01.12:blintzel:
     
    Dexter gefällt das.
  6. Solch ein Effekt fehlt noch in Kl 2 wirklich noch, hab heute auch daran gedacht, als ich dieses Vid hier sah: http://vimeo.com/35778513
    Allerdings fürchte ich, das Zeug wird nur produziert, wenn wir es containerweise ordern:(

    Über den Verbleib des Weco-Users hab ich mich auch schon gewundert, vielleicht weht ihnen hier doch ein zu scharfer Wind entgegen? :D Oder müssen alle an den grünen und roten Leuchtkugeln basteln? :D
     

  7. Dann glaub das mal, ist dein individuelles Persönlichkeitsrecht.
    Wenn man jedoch etwas weniger glaubt, vermutet oder interpretiert kommen folgende Fakten ans Tageslicht: Die Firma war (ca. zeitüberschneidend) in den letzten Tagen und Wochen auf zwei großen Fachmessen vertreten, befindet sich zeitgleich in einem wichtigen Quartal für das kommende Silvester 12/13 und hat bereits zu verschiedenen Fragen aus dem Forum Stellung bezogen.

    Diese ungeduldige, und entschuldige, ebenso (m.M.n) vorwurfsvolle Art der "Wachrüttelung" ist völlig unangebracht und bewirkt sicher genau das Gegenteil von dem, was du dir erhoffst....
     
    CeBee, krabs, NightFlyer und 12 anderen gefällt das.
  8. #108 Redox, 10. Feb. 2012
    Zuletzt bearbeitet: 10. Feb. 2012
    Das Aushängeschild in Sachen Werbung sind nach wie vor die Fachhändler, ansonsten noch in der Bandenwerbung beim Fußball. Es sind eben die Fachhändler, die die Produkt- und Preispolitik sowie Umgang mit ihnen nicht länger hingenommen haben und ihre Lager mit sehr guten Alternativen gefüllt. Bei einem Markt von 120-140 Mio. € sind aufwändige Werbemaßnahmen nicht drinnen! Der Kuchen wird nicht viel größer, angenommenes Wachstum ca. 2-3% p.A., aber es wurden und werden mehr, die was davon abhaben möchten.

    Wenn da der Fachhandel nicht mehr mitspielt, dann ist ein Standbein, ein WICHTIGES Standbein weg. Über den läuft die Kommunikation und dessen Kunden sind seine Meinungsbildner, denn die entscheiden, was sie dort liegen lassen oder mitnehmen und logischerweise reagiert der Fachhandel auf Ladenhüter, im Gegensatz zum Discount / Supermarkt, die bequem ihre überzahlige Ware wieder abholen lassen. Jeder Kunde ist wichtig für den Fachhandel und wenn dieser dann schon dort enttäuscht (da MUSS Es ja was G´scheites geben) wird, verliert nicht nur der Fachhandel einen Kunden sondern der ganze Markt.

    Dem Kunden im Supermarkt und Discounter ist es egal, ob da jetzt Nico, WECO, Helios, Kotzbrocken oder sonstwas draufsteht. Es wird gekauft von denen, die das am Jahresende als Pflichtprogramm sehen. Meist ist es die Klientel, die ein Familiensortiment und als Höhepunkt noch eine Batterie mitschleppen. Durchschnittsbudget beim Discountler / Supermarktler ist zwischen 20 und 30 Teuronen. Hier tobt ein Preiskrieg in dem jeder Hersteller um Marktanteile in dem eher weniger lukrativen Markt kämpft. Nur die Masse macht´s.

    In den Niederlanden z.B. gibt es in Discountern und Supermärkten überhaupt kein Feuerwerk, die haben nur ihre kleinen, mittleren und großen Fachhändler. Kein Supermarkt wird sich deswegen eine Sprinkleranlage zulegen nur wegen Vuurwerk.
    Das ist meines Erachtens der richtige Weg :). Zudem ist dies dort weder gewünscht noch gewollt.






    Bei einem geschätzten Rücklauf von zwischen 2 und 5% lohnt sich die Investiotion nicht. Wie oben schon erwähnt: Es wird gekauft, egal was draufsteht. Viel macht da die (teure) Verpackung aus und beeindruckt Papi schon, wenn auf einer Batterie, die z.B. Blockbuster heißt, ein Gebäude in tausend Fetzen gerissen wird. Letztlich zählt dann das Erlebte und wenn das ein WOW-Erlebnis ist, wird man sich das merken, ebenso wie bei Totalversgern oder Enttäuschungen. Dies alles bringt man mit dem Markt in Verbindung, wo man die Ware her hat, an die genaue Bezeichnung wird man sich vielleicht nicht mehr erinnern, wohl aber an das gesprengte Gebäude :p. Mir reicht Natronpapier und ein Schildchen mit Effektbeschreibung, dann wird´s nicht mehr so teuer ;). Ergo: Werbung bringt hier wenig auf Massenmedien - die (positive) Erfahrung zählt!

    Es gibt ein paar m*a*g*i*s*c*h*e Worte, die helfen können:

    - aktive Kundenorientierung
    - aktive Kundenbetreuung
    - Qualität und auch Premiumqualität
    - Preis- (Mondpreise zahlt keiner ;)) und Produktpolitik sowie vor allem:
    - KOMMUNIKATION!! So wie ihr es erst jetzt :shocked: versucht

    Wir sind jetzt das vierte mal auf Spielwarenmesse gewesen und ich habe euch nur einmal besucht und das hat mir gereicht. Warum? Das Personal wirkte gelangweilt und auf zwei fachliche Fragen konnte man mir nicht antworten. Eine war produktbezogen: Da kannte man nicht mal das eigene Produktsortiment. Das ganze Standpersonal wusste keine Antwort. HALLO? Was soll das. Die andere war eine vertriebsspezifische Frage, welche man mir auch nicht beantworten konnte. Das hat uns dann gereicht. Zudem haben wir immer unsere Jacken an, auf der jeder klar sehen kann, dass wir aus der Branche sind (siehe Ansprache Broekhoff).
    Genau deswegen gehen wir an dem WECO-Stand .... vorbei, weil sich auch bei weiteren Besuchen niemand um uns gekümmert hat.

    Ihr habt tolle Standardware wie die TdV, Big Helios (nehmt mir die bloß nicht weg!), Heavy Metal, Diabolous, Orient Express, Razor Light, Mr. Universe,...
    Das sind Sachen, die ich persönlich benötige wie auch an den Mann gebracht werden. Aus unzähligen Beiträgen hier und unzähligen Gesprächen mit Fachleuten, Semiprofis, Kundschaft weiß ich "ungefähr" was die Leute sich wünschen.

    Der Markt ist in von Anfängen bis 2009 einigermaßen abgesteckt und überschaubar gewesen, mit dem ein oder anderen Aufkauf oder Wegfall. Seit 2009 kam aber eine mächtige Dynamik rein, mit Herstellern die so wie ich ticken. Da kann sich der VPI wehren soviel er will.

    Ja, auch ich möchte gehätschelt, auch wenn ich nur ein Kleiner bin - der aber größer werden will! Das geht nur in partnerschaftlicher Begleitung.

    Und da auch ich ein Meinungsbildner bin, lege ich nun mal auf den Tisch, was mir nicht passt. Hinter vorgehaltener Hand bringt das keinem Hersteller was, allerdings muss er auch kritikfähig sein, die Kritik annehmen, als Chance verstehen und ein Geschäft draus machen können. So habe ich Anfang 2000 Personal von Firmen trainiert. Gegenüber mir herrschte eisiges Schweigen, Sachverhalte wurden nicht angenommen oder abgestritten. Useranfragen wurden komplett ignoriert, so geht´s nicht!

    Wer mir da nicht zuhört oder wem es gar überhaupt nicht passt, was ich zu sagen habe, tja, Pech gehabt, es gibt genügend Alternativen. Und auf Grund dieser Alternativen tue ich mir schwer für ab 1.000,00 € netto frachtfrei Ware abzunehmen, die ich nicht brauche. Mir reichen auch 600,00 €, aber dann Ware, die ich brauche. Manche von den Großen lachen über diese Beträge vielleicht, aber es mag so wie mich junge Firmen geben, die zudem komplett eigenkapitalfinanziert sind und sich keine großen Sprünge erlauben können, sondern langsam aber stetig wachsen.

    Das musste jetzt mal raus. Ich habe mir lange überlegt, ob ich hier mein Schweigen breche. Versteht auch das als CHANCE und nutzt sie! Ich will WECO haben, aber nicht so wie in der Vergangenheit. Mit dem Außendienst war ich im Übrigen sehr zufrieden. Das wird ja seit 2 Jahren nun zentral gehandhabt, was ich eher weniger toll finde.

    Spreche ich hier für den Fachhandel? Das kann dieser nur selbst HIER bestätigen. Ich bin einer von vielen.
     
    Dexter, Ruhrpottrambo, Chrigu und 3 anderen gefällt das.
  9. Hallo zusammen,
    wie seitens PTU bereits angedeutet, haben wir die Fachmessen Frankfurt (Christmasworld) und Nürnberg (Spielwarenmesse) hinter uns gebracht. Es gilt nun, eine Vielzahl von Kontakten, Gesprächen und Eindrücken zu bewerten und zu verarbeiten.
    Ganz nebenbei laufen -wie ebenfalls seitens PTU erwähnt, die Listungsgespräche mit den Kunden; allen Voran die Discounter, welche nun einmal die größten Mengen bestellen.
    Nach wie vor nehmen wir jeden Beitrag in diesem offiziellen Thread hier auf. Dass wir nicht auf jeden einzelnen Beitrag eingehen können, ist sicherlich auch nachvollziehbar. Denn etliche Fragen beantworten sich z.B. schon durch vorhergehende Beiträge.
    Wir bleiben also weiterhin online ;)
    Schöne Grüße aus Eitorf,
     
    CeBee, Wecoman574, Feuertopf 91 und 9 anderen gefällt das.
  10. dann frage ich mal hier

    wie sieht es denn nun mit anständigen reibknallern aus, deren knall lauter ist, als das anzünden an der reibfläche, alla comet kanonenschlag a

    aber ich vermute jetzt schon stärkstens, das für weco das thema und produktion nicht lohnen
     
    CeBee, Akiko, Dexter und 2 anderen gefällt das.
  11. weil ich gerade gelesen habe, fachhänller...bei uns hier gibt es sowas leider nicht und ich beziehe meins oline aber möchte auch nicht auf den sylvestertour verzichten , man möchte ja auch mal anfassen das ist im internet schlecht möglich und solange naja es hier keine fachhändlier gibt bin ich froh das es die supermärkte, discounter und postenmärkte gibt:D:D:D
     
  12. Das Sprachrohr Weco schreibt hier öffentlich das Es zum größten Teil um die Discounter geht. Darum mache ich mir überhaupt keine Sorgen das sich Weco um ein paar einzelne Hardcore Pyromanen sich kümmern wird. Weco konnte nur mit seinen Standard Cakes bis jetzt glänzen die Neuheiten waren alles andere als Gut. Ich sehe es wieder kommen das andere mein Meinung nicht teilen und mich am liebsten
    :stopit:würden.
     
  13. Hallo zusammen, ​

    es ist an der Zeit Eure aufgelaufenen Fragen zu beantworten. Dies geschiet leider verspäteter als gewünscht, da uns die Messeteilnahmen als auch erkrankte Kollegen nicht die entsprechende Zeit finden ließen.​

    Daher nun eine ganze Menge an Antworten, Kommentaren und Informationen: ​

    Antwort Die Turbo-Salut-Rakete (TSR) sowie die Tolle Lola wurden in der Produktion aufgrund technischer Gegebenheiten eingestellt. Beide Artikel enthalten den gleichen Grundsatz. Dieser ist zum einen schwer zu verarbeiten und zum anderen in der Verarbeitung relativ gefährlich. Man hätte aufgrund verschiedener sicherheitstechnischer Gegebenheiten eine größere Investition tätigen müssen, die in Bezug auf die Absatzmengen dieser Produkte wirtschaftlich unrentabel gewesen wäre. Aus diesem Grund wurden diese Produkte eingestellt. Die Situation ist leider heute noch die gleiche, wir prüfen zwar Alternativen, aber leider können wir im Moment keine berechtigten Hoffnungen auf diese Produkte machen.

    Antwort: Teil A: Nein, den großen Kanonenschlag gibt es weiterhin in der 3er Schachtel (Artikel 1926) und in der 10er Schachtel (Artikel 1528)
    Teil B: Wird geprüft.

    Antwort: Ja, sind leider selten geworden. Führen wir noch z.B. im Raketensortiment 291410 Airfighter

    Antwort: Im Zuge der neuen Kartonverpackung ab dieser Saison entstehen folgende Vorteile:

    - Wegfall der Abklebung der Hauptzündschnur

    - Wegfall des PVC-Deckels

    - 2 zusätzliche Flächen zur Ausgestaltung z.B. für Gesetzestexte, QR-Code, etc.
    - Geringere Anfälligkeit für Transportschäden






    Antwort: Der Artikel wird seit Jahren gleich bestellt (mit Schweif). Leider ist niemand frei von Fehlern.



    Antwort: CBP sowie 500g Batterien sind immer schon einzeln gefilmt worden.


    Die Videos der 200g Batterien sind nahezu alle neu, einzeln aufgenommen und hochgeladen worden. Rest ist in Arbeit und folgt!






    Antwort: Problem erkannt, Problem gebannt. Danke für den Hinweis!




    Antwort: Der Effekt ist in der Fachsprache als Papiersterne (Bees) zu definieren. In den großen Bomben ist dieser Effekt auch als Falling Leaves bekannt.





    So nun noch ein paar Kommentare von uns zu allgemeinen, immer wiederkehrenden Themen:​




    Steighöhe made in Germany Rakete:

    Hier ist ein klarer Unterschied zwischen deutschen und chinesischen Raketen. Die deutschen Raketen haben absichtlich eine geringere Steighöhe, damit die Effekte der Raketen besser zu erkennen sind. Der Vorteil der deutschen Raketen Treiber liegt in der klar definierten Steighöhe. Die Abweichungen der chinesischen Raketen in Bezug auf Steighöhe sind leider deutlich höher. ​




    Made in Germany (MiG) Batterie:

    keine Neuheiten geben und uns auf die bestehenden Artikel weiter Es Zuerst einmal vielen Dank an Alle, die uns durch den Kauf der Artikel bei diesem wohl einzigartigen Projekt unterstützt haben! Wir konnten mehrere zehntausend Stück absetzen, weshalb es sie selbstverständlich weiterhin geben wird. Neuheiten stellen wir für dieses Jahr zurück, da wir das bestehende Portfolio noch ein wenig modifizieren möchten. ​





    Aufgrund Eurer zahlreichen Fragen haben wir uns entschieden, diese im zweiwöchigen Rhythmus zu beantworten. Wir bitten allerdings um Verständnis, sofern dies mal nicht geschieht, da wir auch nur Menschen sind, die auch mal krank werden können oder aber das Tagesgeschäft dies nicht zulässt. ​




    Beste Grüße aus Eitorf!​




     
    CeBee, ST4RS-69-, CannonCracker und 17 anderen gefällt das.







  14. Ich bin der Meinung das die Steighöhe gerade eine Rakete ausmacht. Wenn die niedrige Steighöhe so gewollt ist wieso fliegt dann jede Bombette einer Weco Batterie 3 x höher als eine Rakete. Es kann doch nicht sein das die Rakete 15m hoch fliegt dann eine Bombette mit großer Verzögerung ausstößt die min. nochmal um 3m fällt bevor es Sie zerlegt. ???
     
  15. Schade, die Frage nach den besseren Reibkopfknallern wurde leider übersehen:(
     
    1 Person gefällt das.

  16. Und dabei haben wir uns doch so viel Mühe gegeben in meinem Threat ...


    http://www.feuerwerk-forum.de/showthread.php?t=34738
     
    CeBee gefällt das.
  17. Schön das es noch 2012 einen “ tolle lola„ Ersatz eines anderen Anbieter geben wird. . . Sind wohl nicht jeden die kosten zu hoch

    --- der Versuch mit Handy zu schreiben ---
     
  18. Liebes Weco Team komm seid mal ehrlich, bei einigen Dinge wird auch was schön geredet oder? Die geringe Steighöhe der MiG Raketen soll gewollt sein damit man den Effekt besser sehen kann ? :D:D:D kann es sich nicht einfach um ein Produktionsfehler handeln ? Oder ist der Effekt der Raketen wirklich so klein das sie in geringster Höhe zerlegen müssen damit man überhaupt was sieht? Nichts für ungut, ich mag ja Weco
    aber manche Antworten haben schon gewisse eigen Komik, sorry

    --- der Versuch mit Handy zu schreiben ---
     



  19. Ich denke mal nachdem was WECO uns in aussicht gestellt hat,was nach 2017 noch erlaubt ist, werden die ganzen Batterien, Raketen,Bombenröhrchen alle nur noch 5 Meter hochfliegen,damit man überhaupt noch was sieht bzw. hört.:D:D:D
     
  20. Wecos Märchenstunde

    Die Steighöhe der Raketen ist absichtlich so niedrig, damit man die Effekte besser sehen kann...???
    Ja ne, iss klar!
     
  21. Bekommt Euch mal bitte wieder ein. Gerne könnt Ihr hier im Thema kommunizieren und wenn Ihr den Aussagen nicht folgt, fragt nach oder bringt Gegenargumente. Aber der Tonfall der letzten Meldungen ist unangebracht!
     
    CeBee, Koboldbombette, just4fun und 3 anderen gefällt das.
  22. @ Pyro: Also so schlimm is der Ton jetzt doch gar nicht, zwar ironisch aber sachlich :)

    Trotzdem musst du zugeben, dass man beim Thema Steighöhe doch schon arg lachen muss, so ne Aussage hört man sicherlich nicht alle Tage ;)
     
    boeller1007 gefällt das.
  23. Zitat von weco Wenn die Übergangsfrist (2017) abgelaufen ist, werden innerhalb der F.2 (und vor allem der Lagergruppe 1.4G) die bisher bekannten, super-lauten Batterien Seltenheitswert erlangen. Das ist nun mal das Gesetz und da gibts auch keine Ausnahme.


    Ich frage mich nur an diesem Punkt was nützen einem 500 gr. wenn es nicht mehr scheppern darf,also können wir uns bald nur noch auf Effekte wie Falling Leaves bzw. kleinste Zerlegungen freuen ohne ordentlichen Knall?
    Vielleicht schaue ich ja gerade etwas engstirnig,aber was ist das für eine Politik. Ich meine Weco kann nix dafür es betrifft ja alle Hersteller,trotzdem halte ich nicht viel davon. Müssen wir um die Belli fürchten,die hat ja schon ein ordentlichen Zerleger?
     
  24. das peng und puff kommt dann vom band :D:D:D oder nen mp3player mit knallsound gibt es dann zu jeder batt dazu :D:D:D ich will mal so sagen vielleicht wäre eine firmenübergreifende zusammenarbeit mit den kunden von nöten um vorran zu kommen;)
     
  25. ich glaube nicht daran das dann sämtliche neuzugelassenen batterien wegfallen.
     
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden