Raketen Weco Raketen ab 2021

Dieses Thema im Forum "Effekte, Feuerwerkskörper, Technik, Hilfsmittel" wurde erstellt von Raketenwahnsinniger, 17. Nov. 2020.

  1. Vielleicht hat der ein oder andere bereits das Bild einer neuen M.i.G Rakete von Weco in ihrem Flyer gesehen.
    Es scheint so, als wenn Versatzhülse und Raketenspitze dort aus einem Teil bestehen.
    Bisher wurden die Weco Raketen ja mit kleinen Kugelbomben (Gut oder Doppelschlag) oder zylindrischen Bombetten (eher schlecht) bestückt und dann kam die Spitze drauf.
    Die Frage die ich mir nun stelle ist ob nur noch Bombetten bis 20mm in die Raketen kommen oder die Raketen gänzlich anders aufgebaut sein werden.
     
    PyroNetWorker gefällt das.
  2. Kann man das irgendwie sehen? Bzw. Wo?
     
  3. Finde ich durchaus gut, dass der Verzicht auf Plastik fokussiert wird. Wenn die Effekte dadurch nicht besser werden werde ich sie mir aber weiterhin nicht kaufen. Wer weiß, was die neue Bauform bringen wird.
     
  4. Treiber und Bombette als Einheit wie bei Nico wird bei Weco nicht möglich sein, weil ja die Treiber in Deutschland hergestellt werden, während wegen dem BKS die Bombetten aus China kommen.

    Kann mir vorstellen, dass unten der Treiber reinkommt, die Bombette oben, und dann die Hülse oben mit einer Presse verschlossen wird, anstatt dass die Kappe aufgeklebt wird.
     
    Trolltrace und Raketenwahnsinniger gefällt das.
  5. Bei den Importraketen könnte man sowieso die Versatzhülse samt Spitzkappe weg lassen, sind eh nur Treiberraketen.
     
    Trolltrace und Flashpowder gefällt das.
  6. Bei den MIG-Raketen könnte die Hülse auch viel kleiner sein, schließlich hauen die Röder Royal Raketen und Funke Sternraketen beim Effekt alles aus dem Supermarkt komplett um, und in die größeren Weco-Raketenhülsen würden drei von denen reinpassen.
     
  7. "Was nur noch kleine Raketen?
    Die können doch nix taugen."
    Sagt der durchschnittliche Muggel



    und greift zu voluminösen Luftnummer.....
     
  8. Trolltrace, pyroananas und chr gefällt das.
  9. deshalb verkaufen sich ja auch die Größen D bis Super 2 so gut, obwohl nur so viel Satz wie in nem ordentlichen A-Böller drin ist.

    Aber am Ende ist es eine Frage des Angebotes und der Produktpräsentation bzw. Marketing. Bei einem Supermarkt, der eh nur Weco-Produkte führt, gäbe es diesen Effekt, dass zum größeren gegriffen wird, nicht. Dann dick "Kleine Verpackung, Maximaler Effekt" usw. draufschreiben und tada. Realistische Effektdarstellungen, statt Langzeitbelichtungen von 100mm-Kugelbomben, liebevolle Verpackung ohne Fantasienamen, QR-Codes mit realistischen, gut produzierten Produktvideos a la Funke...

    Spätestens nach einem Jahr hat sich dann rumgesprochen, dass die Raketen viel besser sind, wenn man weniger Verpackungsmüll als Ballast mit hochschießt.

    Der VPI könnte sich ja auch darauf einigen, weniger überdimensionierte Luftnummern herzustellen, dann wäre der Effekt. dass die Konkurrenz "dickere Dinger" hat auch kein Problem.
     
    ViSa, Trolltrace, chr und 2 anderen gefällt das.
  10. Hätte nicht gedacht das es so lange dauert bis jemand über die neuen Spitzen stolpert :)
    Die Effekthülsen werden weiterhin auch die kleinen Bömbchen transportieren können.
    Und, auch die Schutzkappe auf der Anzündung wird ein Revival in Form einer Papphülse erleben ;)
     
  11. Also ich freu mich schon auf auf die neuen Raketen, vieleicht sind sie sogar besser als die alten
     
  12. Das stimmt, allerdings finde ich es persöhnlich manchmal auch schön wen man bei einer Rakete etwas dickes / schweres in der hand hält, einfach vom Feeling her.:)
     
  13. und dann ist man enttäuscht, weil die riesige Zink Premium Rakete ein kleineres Bukett als ne Funke Sternrakete an den Himmel zaubert.
     
    mfxmfx, ViSa, Vulkanier und 3 anderen gefällt das.
  14. Zink hat's jetzt ja scheinbar eingesehen...
     
    KohleGold, Vulkanier, Trolltrace und 7 anderen gefällt das.
  15. Das Design der Raketen soll natürlich Kunden ansprechen und Kinder, die ihre Eltern nerven weil sie die großen Raketen wollen.
    Als ich noch ein ganz kleiner Raketenwahnsinniger war und zum ersten mal eine Weco Jumbo Rakete sah, war ich komplett aus dem Häuschen. Natürlich musste ich diese tolle Rakete haben und so wurde mein Vater so lange genervt bis er mir einen bunten Raketenstrauß gekauft hat.
     
  16. Grundsätzlich ein guter Schritt von Weco. Bei den Importraketen wäre auch Altpapier schön gewesen. Biologisch Abbaubare Materialien sind leider häufig nicht die beste Variante, da offen bleibt bis wann sie sich abbauen und aus welchem Material sie grundsätzlich sind. Dennoch gut, dass sich gegen Plastik engagiert wird.
     
    Trolltrace und Mathau gefällt das.
  17. Ist letztlich bestimmt auch eine Frage dessen, was die Chinesen bereit sind zu tun. Wenn sie zu Altpapier sagen "können wir nicht, wollen wir nicht, machen wir nicht", bleibt Weco vermutlich nichts anderes übrig...
    Nur sone Vermutung...
     
  18. Absolut. Spricht für mehr Produktion in Deutschland. Es ist immer das Problem der Umweltstandards in globalen Lieferketten. Dennoch ein guter Schritt für Weco. Steter Tropfen höhlt den Stein.
     

  19. Man kann sich auch ne komplette Turnmatte vorne in die Buchse stopfen, bevor man in die Disco geht.
     
  20. Du sprichst mir aus der Seele. Nur leider wird Weco das nicht lesen oder gar berücksichtigen oder dazu Stellung nehmen. Die lesen ja nichtmal in ihrem eigenen Thread... :/

    Unterm Strich ist es ein wirtschaftliches Unternehmen, was Handelsware vertreibt und kein Feuerwerk verkauft. Sone komische Spitze kannst du viel besser vermarkten, als wenn du sagst: wir ham jetzt mal die sinnlose Hülse weg gelassen.
     
  21. Bei den Chinesisch-Deutschen Raketen hat die Hülse schon einen Sinn. Bei den import teilen nicht, die Späten Golden Gate und frühem Juwel waren auch nur Treiber(Schütt)Raketen.
     
  22. Endlich Zündschnurabdeckkappen aus Pappe! Da warte ich schon lange drauf. Das könnten ruhig alle Hersteller übernehmen.
    Ich hasse es jedes Mal die Dinger aus dem Erboden zu zuppeln. Dann sind se ooch noch voll mit Sand, im besten Falle schon kaputt gebrochen. Einfach furchtbar. Bin ja jemand der seinen Müll auch komplett wegräumt.
    Dieses Jahr Schraube oder schweiße ich mir nen Haken an den Raketenständer zum Eimer aufhängen. Dann können die ollen Kappen da rin.
     
  23. Gefällt mir sehr gut, der Ansatz von Weco, wenn jetzt noch die zylindrischen Bombetten der "MiG" Raketen besser werden würden...
    Ich werde mir wohl dieses Jahr nach einigen JAhren Abstinenz eine Packung zulegen, einfach um die neue (bzw eigentlich alte) zu begutachten und natürlich auch zu unterstützen :)
    In welchen Sets gabs eigentlich die Doppel- und Dreifachschläge?
     
  24. Einfach ne große Pappschachtel mit Bildern von absurd großen Raketen oder Effekten + "20%-Extra" Aufdruck.
    Spart Plastikbeutel und Muggel freut sich über seine 20% Extraluft. :)

    Ich warte noch immer auf meine Dose Perri-Air. :D
     
    JonnyThunderkong gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden