Böller & Pfeifen Welche D-Böller (vom Discounter) lohnen sich?

Dieses Thema im Forum "Effekte, Feuerwerkskörper, Technik, Hilfsmittel" wurde erstellt von Fennek, 21. Dez. 2018.

?

Welche D-Böller lohnen sich?

  1. Comet

    22,1%
  2. Lesli

    8,5%
  3. Weco

    2,8%
  4. Nico

    15,5%
  5. Sonstiges

    7,5%
  6. Keine Davon

    43,7%
  1. Grade mal die Werbung für nächste Woche durchgeblättert. Bei der edeka Gruppe kosten 80 Ds durchweg 3,99€ (Nico bzw comet)
    Scheinbar werden die bald überall nicht über 5€ kosten. Ich denke die merken die Premium Böller in den Absatz Zahlen.
     
  2. Irgendwann gibt´s das Zeug umsonst als Beigabe wenn man eine Batterie kauft :D
    Können die von mir aus aber trotzdem behalten.
     
    böllerfan gefällt das.
  3. Also: Reden wir über Chinafürze oder über Böller?
    Das Handicap #1 ist, dass in Deutschland eben nur Schwarzpulver in den „Böllern“ erlaubt ist. (Also alles, was am Boden knallt). Das bombt eben nicht richtig. „Okay“ sind diese Knaller dann, wenn sie gut verarbeitet sind, sprich fest gespresst und absolut trocken. meistens werden sie durch trockene Lagerung besser ;-)
    Echter Böller brauchen einen Blitzknallsatz, dann rumst es richtig. Aber wie schon erwähnt: In Deutschland verboten, denn für Deutsche ist das selbst ab 18 noch zu gefährlich, was in angrenzenden Ländern ab 16 legal gekauft und gezündet werden darf. Da kann ich leider auch nix dran ändern und ich darf ja niemandem raten, das ganze legal über der Grenze zu erwerben, denn der Import ist natürlich verbööten. Ihr müsst es also, um im Rahmen des Gesetzes zu bleiben, dort auch abbrennen. Vorsicht: In Belgien z.B. erlauben manche Kommunen Böllerei nur außerhalb geschlossener Ortschaften.
     
  4. Da hat der Designer aber mal dezent übertrieben ( was die Wandstärke angeht ) :D

    BFDBCA17-7A48-4B18-8F39-187B8A63B28A.jpeg
     
    Scorb, Brakelmann, Antidote und 6 anderen gefällt das.
  5. Genau den selben Gedanken hatte ich auch, als ich im Prospekt blätterte :D
     
  6. Ach was, Weco hat ganz bestimmt tolle, handgewickelte Oldschool-Böller ohne Tonerde mit langer Schwarzpulver-Seele rausgebracht. Ohne dies an die große Glocke zu hängen. Bin ich mir ganz sicher!:sneaky:
     
  7. Na dann hole ich mir einen Schinken, kann man zu dem Preis mal mitnehmen :rofl:
     
    _bsvag_ gefällt das.
  8. Ich frag mal blöd: Darf er das?? Ist immerhin das Produkt das beworben wird..
     
  9. Darf McDonalds Dir einen Burger verkaufen der dann nichtmal ansatzweise so aussieht wie im Prospekt? Anscheinend ja
     
    Scorb, Werderfan1997, GreenPyro und 8 anderen gefällt das.
  10. Es steht immer iwo das die Abbildungen von den Produkt abweichen können.
     
  11. Immerhin ist dem Designer bewusst wie Böller aussehen müssen :D
     
    Pyroopa1971, GreenPyro, Lexxx und 2 anderen gefällt das.
  12. da war wohl der Wunsch der Vater des Gedanken (beim Grafiker)
     
  13. Böller vom Discounter? nein nein nein ist nur Umweltverschmutzung...
     
    Charly gefällt das.
  14. die tonerde ist gut für die blumenbeete also immer reinschmeissen:crash:
     
  15. ok, also muss ich zum düngen einfach mal nen schinken weco D´s in s Beet verzündeln.... könnte ja fast spass machen (wobei ich hab noch paar alte diamonds, die knallen wenigstens)
     
  16. Wenn es draußen glatt ist, einfach einen Böller zünden. Dann kann keiner mehr ausrutschen!
     
    Pyroopa1971, TOMQX, böllerfan und 6 anderen gefällt das.
  17. Wenn Du an Neujahr rote Fußspuren / Schuhabdrücke im Flur und auf dem Teppich hast...
    ... dann hat jemand einen Discounter D bei Regen vor deinem Haus gezündet :eek:.

    Passt auch in ----> Dieser Moment.... :)
     
    _bsvag_ und Phil745 gefällt das.
  18. Die D-Böller vom Discounter nehmen sich eigentlich nicht viel. Ich mache es so, dass ich jedes Jahr einige aktuelle Böller vom Discounter kaufe (aber nicht mehrere Schinken, sondern nur ca. 100 Stück. Diese verleite ich dann zu Knallketten, dafür sind mir die Funke Böller nämlich zu schade.
    Außerdem kaufe ich noch ein paar Funke Böller zum einzeln zündeln und genießen. :)
     
    BumBum gefällt das.
  19. Waren im letzten Jahr nicht die D-Böller von Keller einer der besten?
    Die gibt es zumindest bei Thomas Phillips, wo mich das 30er-Raketenset für noch nicht mal 12 Euro auch noch reizen könnte.

    Ansonsten hab ich die Erfahrung gemacht das mir die A und die B-Böller teilweise lauter waren als die D. Ich bin wirklich drauf und dran dieses Jahr mir mal die Keller zu genehmigen.
     
  20. Ist schlecht zu sagen welche aktuellen Böller gut sind . Ist ja eh jedes Jahr eine Lotterie . Die Comet Böller sollen aber eigentlich immer gut gewesen sein . Ansonsten wenn zu bekommen die Roten Korsaren von Fire Event . Die sind echt gut .
     
  21. Naja, die Comet waren vor 10 Jahren noch ganz brauchbar, aber danach ging es rapide abwärts. Dann kam mal ne gute Charge von Diamond und dann ging es auch stetig den Berg ab. Weco kann man eh knicken. Bleiben eben noch die Keller und die Nico, die zumindest in den Böller Tests immer ganz gut abgeschnitten haben. Ausnahme die Panda, die es hier allerdings bei uns in Dresden nicht zu erwerben gibt.

    Apropos Böller-Tests. Die gibt es so ja auch nicht mehr. Leider. Und da die Discounter nun mal ihren festen Warenstamm haben, wird sich in den nächsten Jahren auch nicht viel ändern. Die werden sich auch hüten irgendwelche Schinken für 10 oder mehr Euro zu verkaufen. Die bekommt man den Durchschnittskunden nicht über die Theke.
     
  22. Bin immer noch von den Nico SBI überzeugt vom Müller-Markt wenn es Standart sein soll von einer Supermarktkette.

    @ThunderBlaze
    also wenn hier sogar vom Real die Cometartikel komplett ausverkauft sind am 30./31. und ihr kennt die Preise, dann gehen auch gescheite Böller 10€+ und mehr kosten.
    Muß nur einer mal anfangen, "gescheiten" Böller im Diskounter zum "humanen" etwas höheren Preis läuft wie von selbst, mund zu mund propaganda ;)
     
  23. Die Funke P1 Chinaböller knallen schon ganz ordentlich...
    Bei Böllern mit Bks sehe ich eher das Aufbewahren als problematisch an, als das zünden.
     
  24. Ja, ohne Chargen-Nummer und Kaufjahr haben diese Vergleiche halt wie immer keinen wirklichen Wert. Die von Comet sind definitiv nicht aus der letzten-, geschweige denn diesjährigen Charge.
     
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden