Besucher Welche legal zu Sylvester käuflichen Raketen sind am schönsten und kommen den F3 am nächsten?

Dieses Thema im Forum "Kurze Fragen, schnelle Antworten" wurde erstellt von Klaus Schneder, 2. Dez. 2019 um 12:13 Uhr.

  1. Hallo,
    Welche legal zu Sylvester käuflichen Raketen sind am schönsten und kommen den F3 am nächsten?
    Grüße
    Klaus
     
  2. Funke Goldfunken. Funke Dorado.
     
    Bani gefällt das.
  3. Naja, die neue Charge angekündigt für 2020 vllt. Die aktuellen niemals..
    Aktuell kommt man nicht an funke vorbei, was Raketen angeht..
     
  4. Entschuldige Bitte, dass ich dir auf den Schlips getreten bin....

    Sichert es jedoch Deutsche Arbeitsplätze eines deutschen Mittelständischen Unternehmens....

    Mal drüber nachdenken.
     
  5. Ist so ich kauf jedes Jahr Zink Raketen alleine aus dem grund noch Deutsche Handarbeit zu unterstüzen!
     
    BMW-Freak, Stefan79 und PyroRick81 gefällt das.
  6. Jaja.
    Es geht bei der Frage nicht um Sympathie, sondern Qualität.
    Aktuell ist da Funke weit vorne, vllt ändert sich das nächstes Jahr, fänd ich super.
    Die aktuellen F2 Zinkies sind leider für den Preis zu schwach.
     
  7. Gut ist ja subjektiv.

    Den meisten sind wohl vor allem Standzeit und/oder Zerleger wichtig.

    Bei der Standzeit würde ich eher Funke/Argento oder Zink empfehlen. Welche Rakete genau dann besser ist, hängt davon ab, welchen Effekt man schöner findet. Die Auswahl ist da recht hoch. Aber grundsätzlich ist man bei den beiden meiner Meinung nach richtig.

    Was Zerleger angeht dürfte Gaoo mit seinen R20-Raketen vorne sein. Ich kenne jedenfalls keine F2 Raketen mit stärkeren Zerlegern.
     
    Soldat4215, CaseyWells und Feuerkappe gefällt das.
  8. Seit ich 2014/2015 eine dermaßen schwache Charge der Zink Raketen hatte, hab ich mir die nie wieder geholt. (Finde ich nicht akzeptabel bei der Preisklasse einen fetten Zerleger reinzupacken aber dann nur 3 Sterne...)
    Würde auch eher zu den Funke Raketen greifen z.b. das 13 Himmelsstürmer Set. Die R20 von Gaoo mit starkem Zerleger oder die billigen Perfect Raketen von Jorge könnte man auch nehmen.
     
    Phantomsirup gefällt das.
  9. Um Funke kommt man einfach nicht herum. Silberraketen und Sternraketen sind Preis/Leistungssieger, die m.m.n. besten Raketen der 20g-Klasse sind die Goldfunken.
     
  10. #14 Farben im Himmel, 2. Dez. 2019 um 13:19 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 2. Dez. 2019 um 13:26 Uhr
    F3 Raketen kommt gar nichts am nächsten.
    20g Nem mit 200g Nem vergleichen zu wollen geht einfach nicht und hinkt enorm.

    Die besten F2 Raketen sind meiner Meinung nach die Zink 905.
    Und wenn man von den 20 Grammern ausgeht dann das Funke Goldfunken Set.
    In Sachen Preis Leistung schließe ich mich meinem Vorredner an.
    Silberraketen und Sternraketen sind sehr gut !
     
  11. Wenn du jemals das Vergnügen hattest, F3 abzubrennen ist das leicht. In F2 kommt nichts an eine F3 Rakete heran. Standzeit ganz Klar die Zink Raketen in F2. Dennoch wie hier zulesen ist tastet sich Funke heran. Selbst bei Zink lässt die Qualität nach, ich hatte 2 wo die Visco nicht brannte. Dann schräge Leistäbe. Das beste Raketen mit Zerleger, die auf einmal Schütteffekt hatten.
     
  12. Wenn es um Preis/Leistung im Verhältnis geht, stimme ich dir da vollkommen zu. Da sind die Röder Royal Raketen auch vorne mit dabei. Bei der Frage hier ging es aber darum, was F3 nahe kommt und da sehe ich persönlich die Goldfunken Raketen von Funke an der Spitze in F2.
     
    Farben im Himmel und makikatze gefällt das.
  13. Oh... zu spät gelesen, deinen Beitrag.:D
     
    makikatze gefällt das.
  14. Am ehensten die Zink 905 , Raketen aus dem Rocket Assortment 5 (PGE) sind auch nicht schlecht.
    Lesli hatte einmal 75g Raketen, waren top, gibt es aber wohl schon länger nicht mehr.
    Haben aber auch "nur" mickrige 75g und können bestimmt nicht mit 200g F3 Raketen mithalten.
     
  15. Wird er hier ohne Berechtigung nicht bekommen (905).
     
    PyrokauzAT gefällt das.
  16. Danke, hatte total vergessen das in DE Raketen über 20g nicht frei verkauft
    werden dürfen.Dachte mir sind ja auch F2 - da nur 75g.
     
  17. Wozu soll das gut sein? Die BRD-Unternehmen jammern doch ständig wegen Fachkräftemangel. Ich finde es deswegen ganz gut, wenn man diese Unternehmen nicht mit zu viel Umsatz nervt.

    Mit BRD F2 an F3 rankommen geht wohl nur mit Standzeit.
     
  18. Also ich finde die Frage ist so gar nicht zu beantworten .
    Da "normale" Raketen nunmal nur 20g NEM haben können , ist schon allein der Vergleich zu den F2 Zink 905 absolut lachhaft !
    Dann sogar F3 ins Spiel zu bringen .....
    Man hat ja früher auch nicht gefragt , ob die Koboldbombetten , oder die Klabautermann eher an ein Diamond Rohr rankommen ....;)
     
  19. Keine.
    Ganz einfach.
    F3 ->200g NEM,
    F2 -> 20g (normal in D) der max. 75g NEM.

    Von den 75g-NEM-Raketen (f2+) kommen einige in einen Bereich dass mehrere gleichzeitig geschossen halbwegs mithalten können.

    Die Frage ist so nicht zielführend... denn es gibt schlicht keine F2-Rakete die an F3 ran kommen kann.
     
    Beni, Lutzmannrollerfahren und Ratte6 gefällt das.
  20. Nimm das mit F3 doch nicht so ernst, Genauso könnte dort stehen, welche aktuell in D für jeden ab 18 Jahren käuflich erwerbaren F2 Raketen, sind in Ausbreitung, Standzeit und Effekt die schönsten?;)
     
    drangduewel, Kooikerfreund und mfxmfx gefällt das.
  21. Vielleicht hat sich der Themenersteller etwas unglücklich ausgedrückt..
    Sollte
    Wohl eher heißen :Die Besten Raketen bis 20 g ;)

    Mit Raketensortimenten von Funke oder auch Zink macht man sicher nichts falsch und sticht schon aus der Masse von Weco miG und den Chinesischen Fake Treiberraketen heraus.
     
    mfxmfx und Feuerkappe gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden