SSW Welche SSW habt Ihr?

Dieses Thema im Forum "Waffen, Geräte, Bestimmungen" wurde erstellt von GHPP, 6. Mai 2019.

  1. Habe mir gestern für 46 Euro einen gebrauchten Ekol Viper 2,5" geschossen.

    Mal sehen, wie der so ist. Im Prinzip ähnlich wie RG 89 N, nur mit Stahltrommel.
     
    Zup 7, chr, westfeuer und 3 anderen gefällt das.
  2. Berichte mal, den habe ich auch noch im Hinterkopf abgespeichert.
     
    chr, westfeuer und sureshot gefällt das.
  3. Ja gerne, kann ich mal ein eigenes Thema aufmachen wenn er da ist.
     
    chr und Mofafreund gefällt das.
  4. Habe meinen seit ein paar Jahren, kann mich absolut nicht beklagen. Zeigt nach ca. 400 Schuss praktisch keine Gebrauchsspuren, außer an 1-2 Stellen, die durch meine Fahrlässsigkeit in der Silvesternacht zerkratzt sind.
    Das Einzige was mich bislang geärgert hatte, ist die Tatsache, dass man den Ausstoßer nicht vernünftig zwecks Reinigung aus der Trommel ausbauen kann.
     
    chr und sureshot gefällt das.
  5. Hier sind meine beiden RG88 beide Umarex Produktion.
     

    Anhänge:

    chr, Mofafreund, westfeuer und 2 anderen gefällt das.
  6. Bei einigen Viper soll wohl der Lauf etwas wackeln bestätigen kann ich das aber nicht bei meinem 4,5 Zoll in Nickel ist er Bomben fest.
     
    chr gefällt das.
  7. Ja, das habe ich auch schon irgendwo gelesen.

    Werde ich schon sehen, wie es bei dem ist.
     
    chr gefällt das.
  8. #158 Zup 7, 5. Feb. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 5. Feb. 2020
    Ich habe Mal noch 3 Bilder von meinen HW37 gemacht wie gesagt der Mündungsschoner geht bis Anschlag Ran ohne Spalt. Ist der Originale von Weihrauch.
     

    Anhänge:

    Pyropath, chr, sureshot und 2 anderen gefällt das.
  9. @sureshot da du noch ein wenig am zweifeln wegen der Zoraki Revolver bist habe zwar jetzt keinen Magneten zur Hand schaut für mich aber wie eine Stahleinlage aus.
    Und nochmal im Vergleich der R1 und R2.
     

    Anhänge:

    chr, sureshot und Mofafreund gefällt das.
  10. Heute Mal wieder raus geholt und etwas von innen geölt.
     

    Anhänge:

  11. Ist das Finish bei dieser Pistole schon original im Vintage Look, oder ist sie etwas abgewetzt?

    Sieht jedenfalls gut und authentisch aus.
     
    chr gefällt das.
  12. Sehr schön.
    Hast Du die auch schon geschossen? Läuft die gut?
     
  13. Ja, das könnte durchaus sein. Bei den YouTube Videos über die Zorakis konnte ich keinen Stahlstoßboden sehen, bzw. wurde auch keiner erwähnt.

    Das wunderte mich eigentlich, da diese Revolver doch dem RG 89 N sehr ähnlich sind, und dieser auch einen hat.

    Zum Ekol habe ich inzwischen ein Video gesehen, in dem die Stahleinlage gezeigt wurde. Und da Ich demnächst einen bekomme, kann ich bald selbst nachsehen.
     
    Pyropath und chr gefällt das.

  14. Original so nennt sich bei Melcher Antik Finish.
     
    chr und sureshot gefällt das.
  15. Versucht zu Schießen ja laufen tut sie nicht wirklich.
    Magazin fast 6 Kartuschen in der Anleitung steht schon drin nur mit 4 Kartuschen laden. Mit ach und Krach gehen Mal von 12 Schuss 2 am Stück sonst nur Klemmer.
    Also kurz und knapp eher ein reines Vitrinenstück hatte sie mir nur geholt weil ich sie neu Recht günstig bekommen hatte.
    Im Netz gibt es zwar eine Anleitung wo sie dann laufen soll aber ich habe keine Lust da an irgend welchen Ecken rum zu schleifen.
    Ob sie dann auch wirklich läuft steht in den Sternen.
     
    chr gefällt das.
  16. Vielleicht mal ordentlich in Öl oder im Ultraschall baden lassen und gut putzen. Günstig bekommen heißt für mich ... gut gebraucht und verschmutzt.

    Da hilft nur eine ausgiebige Wellness-Behandlung ;) Oftmals kann man dadurch einen sehr guten Gebrauchtzustand herstellen, da sich sie Vorbesitzer nicht auskennen und ihre SSW nicht pflegen.
     
    westfeuer und chr gefällt das.
  17. Aber was man so an Testberichten liest, sind diese ganzen Kniegelenk-SSW jetzt nicht gerade für ihre Zuverlässigkeit und Munitionsverträglichkeit bekannt.

    Also doch eher was für's Auge. Aber nicht für mich, ich brauche was, womit man auch schießen kann.
     
    chr gefällt das.
  18. Danke für den Tip aber die war wirklich neu gewesen (beim Büma gekauft) die laufen von Hause aus schlecht.
    Der Zubringer ist wohl zu steil deswegen sollen wohl auch nur die 4 Kartuschen geladen werden. Irgendwas in der Mechanik müsste da auch bearbeitet werden. Finde aber leider die Anleitung bei CO2 Air nicht.
    Die einzigste was halbwegs gelaufen ist war der Nachbau von Erma.
     
    chr und westfeuer gefällt das.
  19. Ja der nachbau von erma ist aber kleiner als die Me p08 bzw orginal 08, meine läuft richtig gut nachdem ich die zuzührampe verlängert hab,welche ja getrennt von lauf ist und somit bearbeitet werden darf ;) mit ppu partizan läuft sie so gut wie reibungslos sogar 6 kartuschen gehen .abunzu gibt es schon klemmmer aber da sie eh nur zwischendurch mal ein paar magazine geschossen wird kann ich 1-2klemmer auf 5 magazine verkraften.
    Mit geco super flash hat man einen starken effekt durchs Kniegelenk!
    Generell macht die technik spass zu schiessen ist halt was vollkommen anderes.
     
    Pyropath, Zup 7, Mofafreund und 3 anderen gefällt das.
  20. Jetzt ist sie wieder komplett...

    Diese Zoraki 917 tan (Desert) mit PTB 1023 hatte ich zunächst sehr sehr günstig mit einem eigentlich nicht dazu gehörenden, aber schon nicht schlecht aussehenden PTB 947 Titan Schlitten bekommen.

    IMG_20191216_211547.jpg

    Inzwischen habe ich mir über meinen Händler einen schwarzen PTB 1023 Schlitten bestellt, und mir gefällt sie damit überaus gut.

    IMG_20200210_210110.jpg

    IMG_20200210_210009.jpg

    Die Beschriftung ist recht dezent gehalten, nicht so grellweiß, wie ich es teilweise schon bei anderen gesehen habe.

    Grüße

    sureshot
     
  21. Du überrascht einen immer wieder... :D
     
    sureshot, Buffalo_Bill und westfeuer gefällt das.
  22. @sureshot
    Wir haben da wohl einen ähnlichen Geschmack. ;)
    [​IMG]
     

    Anhänge:

    device_null, chr, sureshot und 5 anderen gefällt das.
  23. Oppa Bantam-Style!

    gs.jpg
    Jahaha, wer kennt es nicht, das südkoreanische Gute-Laune-Video? Kein Wort verstanden, aber fleißig mitgetanzt? :D
    Und genauso könnt ich jetzt auch durchs Wohnzimmer tanzen, denn die Aufwertung für den HW37 ist da, die Hogue Bantam-Style und die halten wirklich, was ich mir davon versprochen habe.

    Die, die ich damals auf dem HW37 druff hatte, haben den kompakten Trommler in der Größe, recht "ungünstig" verändert, es passte einfach nicht wirklich.

    Jetzt schaut euch das mal an:
    W1.jpg
    DAS PASST ZUSAMMEN WIE SCHNITZEL UND POMMES! :D

    Der kompakte bleibt kompakt und mal so zur Veranschaulichung:
    W2.jpg W3.jpg W4.jpg
    Ich hab bei normalen Handschuhen die Standardgröße XL, der kleine Finger findet nach wie vor keinen Platz, aber das Griffgefühl wird spürbar gesteigert.

    Natürlich hatte Weihrauch auch mal selbst richtig schicke Holzgriffels für den Trommler, da müsst ihr aber Geduld bei eGun haben und natürlich hat Hogue auch schicke Holzgriffels, die kosten aber auch, für einen Gebrauchstrommler, wo beides wirklich sofort ersetzbar wäre, sowohl Trommler, als auch die Griffels, ist das einfach ne richtig gute, wirklich empfehlenswerte Kombi. Es gibt hier ja auch schon ein extra Weihrauch-Thema, aber das geht mir zu sehr in Richtung Klassiker, also machen wir das mal hier.

    Bezahlt hab ich für die Griffels 35 Euro, sind eigentlich darauf ausgelegt bei nem scharfen Trommler den Rückstoß an der Hand zu dämpfen (wer die gleiche Fantasie eines J.R.R. Tolkien hat, kann sich ja einbilden, dass es auch beim HW37 funktioniert), das ist nunmal so, die werden übrigens nicht geschraubt, man bekommt eine Art Klammer dazu, damit werden die gespreizt und einfach aufgestülpt und wie gesagt - kommt ihr ziemlich schnell dran.

    Also wenn euer HW37 nicht in die Vitrine soll, sondern zum Mitführen und Schießen gedacht ist, dann werdet ihr mit Bantam echt zufrieden sein, das lohnt sich echt!
     
    device_null, westfeuer und chr gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden