Welchen Pyro-YouTuber findet ihr am besten? (oder schlechtesten)

Dieses Thema im Forum "Termine, Neuigkeiten" wurde erstellt von Firework - Freak, 8. Nov. 2017.

Schlagworte:
  1. Ich glaube, ich sollte Klischees, Hyperbeln und Ironie farblich hervorheben, im von dir zitierten Text waren das insgesamt sechs bis sieben Stellen..
     
    Pixel123, Derik, Feuerkappe und 3 anderen gefällt das.
  2. Gute Antwort auf meine Frage. Dein Beitrag war also rein unterhaltend und inhaltslos, dann weiß ich ja Bescheid.
     
  3. Weiß jetzt nicht ob dieser Beitrag von dir vor Inhalten nur so strotzt, aber belassen wir‘s dabei..
     
    Feuerkappe und Glitscher gefällt das.
  4. Mal etwas ganz anderes ... Auch unsere "Branche" wird mittlerweile von einem Spambot heimgesucht, namentlich "Emma - wir uns kennenlernen".
    Die Masche sind willkürliche Zeitstempel (die Teilweise über die Länge des Videos hinausgehen) in Kombination mit willkürlichen Wörtern in der Kombination.
    Bei 3 Kanälen, zusätzlich zu meinem ist mir das schon aufgefallen, was hinter dem Kanal steht wüsste ich auch gerne aber viel lässt sich dazu nicht rausfinden.
     
    Mathau und JonnyThunderkong gefällt das.
  5. Ist mir auch schon aufgefallen. Selbst kleinere Kanäle(habe knapp 1200 Abonnenten) haben Besuch von dem Spambot „Emma“ bekommen. Welchen Zweck das ganze hat, verstehe ich nicht ganz.
     
    JonnyThunderkong gefällt das.
  6. Ja, selbst bei mir kamen diese Kommentare und ich habe nun wirklich keinen großen Kanal o_O
    Mehr als melden und löschen kann man da aber wohl auch nicht machen.
     
    JonnyThunderkong gefällt das.
  7. Selbst auf meinem Mini-Mini-Kanal (kleiner geht`s nicht) hat sich das Fräulein zu Wort gemeldet.
    Hab`s gelöscht. Derzeit ist Ruhe.
     
    JonnyThunderkong gefällt das.
  8. Lösche auch regelmäßig Kommentare von der/denen. Bestimmt bei jedem zweiten Video taucht so ein Kommentar auf, "0:37 beeindruckend" oder so :rofl:
     
    JonnyThunderkong und leski gefällt das.
  9. Jo genau so ists bei mir auch,hab den/die Nutzer blockiert mal schaun ob das was bringt...
     
    JonnyThunderkong gefällt das.
  10. #2710 Saul.Goodman, 2. Okt. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 2. Okt. 2020
    Nicht nur Emma, da gibt es aktuell zig.
    Zeitstempel + dummes Kommentar oder ein Top-Kommentar wird einfach kopiert.
    Youtube hat zur Zeit ein massives Problem und bekommt es überhaupt nicht in den Griff.

    Da werden ganz fleißig Bots justiert.
    Erste ernsthafte Versuche sind die "gib den Code YVDX2020 ein bla bla..." Abofallen mit 100+ likes und vielen Bestätigungen wie genial das doch ist und man es auf jeden Fall auch machen soll.
    Da wird es dann auch langsam schwieriger es zu erkennen.

    Der Müll lässt sich bereits in einschlägigen Foren buchen.
    In der Kryptobranche laufen bereits Coins die ihre Rechenkraft genau dafür hergeben. -.-

    Das ganze ist auch noch so lukrativ das sie die Preise ordentlich hoch treiben was immer mehr Miner auf den Plan ruft.
    2020 ist mit uns noch nicht fertig.
     
    CeBee gefällt das.
  11. Ich habe abonniert:
    - FireworksandBalloons
    - Silvester2k
    - PyroExtrem
    - The0ftler
    - PyroBayer
    - Vuurwerk TB
    - PyroKaktusHD
    - Pyro funken
    - FPS Pyro HD
    - MCBöllerTester
    - Mr 10K
    - Checkauf
    ....und noch ein paar weitere.

    Wirklich "nicht mögen tue" ich MrPyroManager, ich mag diese Art einfach nicht. Gegen MCBöllerTester hab ich zwar nichts, aber seine Videos kann ich mir nicht lange anschauen...
     
    Pyro Funken, Snajdan und Vakarian gefällt das.
  12. Wie kann man das Bübele nicht mögen :rofl:. Ich empfehle das neueste Video mit der SSW.
     

    Anhänge:

    Pyro Funken gefällt das.
  13. Hatte ich auch...und ich gehe nichtmal über die 0,2k Abos. Im Endeffekt will der Bot nur das du auf seinen Verlinkten Link im Kanal klickst und dort deine Daten eingibst um diese Weiter zu verkaufen. Nicht mehr, nicht weniger...
     
    JonnyThunderkong gefällt das.
  14. Mal ein anderes Thema, das ich hier ganz sachlich angehen möchte:

    Mir ist in letzter Zeit aufgefallen, dass inzwischen immer mehr Feuerwerkskanäle auf YouTube die Mitgliedsfunktion aktivieren.
    Sprich: Ein Zuschauer kann Mitglied bei einem einzelnen Kanal werden, indem er einen festgelegten monatlichen Beitrag an dessen Inhaber zahlt. Meist werden drei "Stufen" angeboten, das geht von ca. 2€ pro Monat bis hin zu 20€ pro Monat. Dafür können vom Kanalinhaber versch. Gegenleistungen gebracht werden, z.B. dass die Kommentare unter den Videos ganz oben angezeigt und/oder Chatnachrichten besonders hervorgehoben werden oder man bietet eigeninitiativ etwas an, z.B. das Versenden von Autogrammkarten o.ä., das kann jeder Kanalinhaber selber entscheiden und YouTube muss das dann freigeben.

    Für mich persönlich ist das nach der noch eher vertretbaren Monetarisierung mit den Werbeanzeigen ein Schritt mehr in Richtung Kommerzialisierung und weg von dem Gedanken, rein aus Spaß an der Sache und das nur als Hobby zu machen. Ich kann es an und für sich keinem Kanalinhaber übel nehmen, diese Funktion zu nutzen, möchte da auch niemanden angreifen sondern nur das Thema allgemein ansprechen. Schließlich ist es für diese leicht verdiente Kohle, wenn manche Leute bereit sind ihr Geld gerne für sowas auszugeben. Ich persönlich könnte es aber nicht mit mir vereinbaren andere monatlich für mein Hobby zahlen zu lassen, auch wenn es auf freiwilliger Basis ist.

    Wie steht ihr dazu?
     
  15. Interessant, habe ich nichts von mitbekommen, aber ich bin auch nicht so viel auf YouTube unterwegs.
    Ich bin ansich genau deiner Meinung, kann ich gar nicht groß etwas hinzufügen.
     
    JonnyThunderkong gefällt das.
  16. Mir ehrlich gesagt völlig Latte was die machen.
    Von mir gibt´s keinen Cent und auch kein Abo.
    Klicks nur wenn ich Lust habe und meistens nur bei denen die ich authentisch finde, was für mich nicht mehr all zu viele sind.
     
    böllerfan, Hammer, Galaxy-Max und 3 anderen gefällt das.
  17. Auch ohne diese Funktion sind die meisten, nur noch Werbeträger von gewissen Shops. Wenn der Merch nicht genug abwirft, kommt doch das gerade recht. Da muss man schon hardcore Groupie sein. Um solche kanäle noch zu unterstützen.
     
  18. Geht so in die Richtung, wie es bei Twitch ist. Soweit ich weiß, machen da die Kanäle auch den Großteil der Einnahmen mit Mitgliedschaften oder Spenden anstatt durch Werbung. Da es wohl so ist, dass sich mit Werbung bei YouTube nicht mehr soviel verdienen lässt, ist es eigentlich logisch, dass dieser Schritt passiert. Aber ich denke, dass das eigentlich eher für die Kanäle relevant sein sollte, die das hauptberuflich machen und ich wüsste von keinem Pyro Kanal, dass es so ist(sollte das nicht stimmen, bitte korrigieren). Es ist auf jedenfall ein Schritt in Richtung Kommerzialisierung, da es eben eine zusätzliche Einnahmequelle darstellt. Ich würde wahrscheinlich keine solche Mitgliedschaft abschließen, da es mir persönlich nicht genug Mehrwert bringen würde. Ich glaube aber, dass das für viele eher zweitrangig ist und sie es machen um den Kanalinhaber zu unterstützen.
     
  19. J j bietet nun auch Mitgliedschaft an. :rolleyes:
     
  20. Ich finde es gar nicht schlecht, vor allem wenn das Geld dann wieder in die Videos fließt. Ich selbst würde aber niemals etwas bezahlen - das Geld gebe ich lieber an Silvester oder für meine Hobbys aus.
     
    thunderpyro und Flashpowder gefällt das.
  21. Diesen MCBöller Tester habe ich kürzlich mal als Gast in einem livestream erlebt (er wurde in den stream mit Bild zugeschaltet).
    Ist es heute wirklich normal, dass man in kürzesten Abständen laut ins Mikro rülpst, eigenartige Geräusche von sich gibt und seltsame Grimassen zieht?
    Ich war so angewidert, dass ich den livestream wieder verlassen habe...
     
  22. :rofl: für ihn scheint es normal
     
    JonnyThunderkong gefällt das.
  23. Genau das meine ich. Mal zwischen durch ganz Witzig, aber nach einem oder zwei Videos brauch ich wieder was normales.
     
    Pyroplayergerman gefällt das.
  24. Scheint auch ein guter Freund von Hawkfireworks zu sein.Sind oft in Videos zusammen zu sehen. Dort wird stellenweise nur noch gerülpst und gepupst. Das ist anscheinend ihre Art, ich brauche sowas absolut nicht.
     
    Brakelmann, Snajdan, böllerfan und 3 anderen gefällt das.
  25. Vlt hat man sich einen anderen Pyro Youtube Kanal als Vorbild genommen ? :D
    Wobei ich dort noch keine Grimassen gesehen habe, dafür auch schon Rülpser gehört :D
     
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden