Welchen Pyro-YouTuber findet ihr am besten? (oder schlechtesten)

Dieses Thema im Forum "Termine, Neuigkeiten" wurde erstellt von Firework - Freak, 8. Nov. 2017.

Schlagworte:
  1. Niederrheiner, sixtyniner, Pyro und 2 anderen gefällt das.
  2. #3052 AlpHaBHV, 31. Dez. 2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. Jan. 2021
    *** bitte keine Videos von MPM ***


    Ich hoffe so sehr das dieser Typ bald so richtig dran genommen wird und er ein für allemal von der Bildfläche verschwindet. Das ist hochgradig kriminell und die ganzen Kinder feiern diese ******e auch noch. Ich habe für sowas keinerlei Verständnis und das ist mit Abstand der schlechteste Pyro Youtuber...
     
    ammerflo und sixtyniner gefällt das.
  3. ... verlinkt doch bitte nicht Videos solcher Schwachköpfe hier im Forum!
    Jeder Klick wird von denen abgefeiert!!
     
    Hammer, drake89, Megaknall und 7 anderen gefällt das.
  4. Ja schön der "begehbare Kleiderschrank". Was ein Clown.
    Locker 25kg Nem im Wohnzimmer, das macht Spaß. Und dann auch noch die Verbünde aus den Käfigen raus geholt und somit 1.3G.
     
    Jack-Beauregard gefällt das.
  5. Den Vermieter melden schon fliegt er raus.
     
    matzeW und AlpHaBHV gefällt das.
  6. Und auch wieder schön zu sehen, dass Pyroweb da nach wie vor mitmacht und das alles mit kostenloser Ware fördert. Was muss er noch alles machen, damit jegliche Werbe-Partnerschaften beendet werden? Ich hoffe nicht viel, bevor am Ende noch Unbeteiligte zu Schaden kommen.
     
    Hammer, ammerflo, sixtyniner und 16 anderen gefällt das.
  7. #3057 Red Lantern, 31. Dez. 2020
    Zuletzt bearbeitet: 31. Dez. 2020
    Naja..Hauptsache der "Nazi-Kanonenschlag" vom Mitbewerber ist schlimmer als der kleine Eiermann da in Youtube...das sacht doch schon alles über den Shop aus.
     
    Hammer, Vakarian, sixtyniner und 9 anderen gefällt das.
  8. naja, fällt auf den sponsor zurück.
    wenn dieser der meinung ist, jemanden zu sponsoren, zu unterstützen, ist das wohl eine freie willensentscheidung.
    ebenso wie meine freie entscheidung, sowas durch einen kauf definitiv nicht zu unterstützen.
     
    Jack-Beauregard und Red Lantern gefällt das.
  9. wat?
     
    JonnyThunderkong gefällt das.
  10. Guckst du hier:

     
    matzeW und reyzix gefällt das.
  11. Auf YouTube gibt es einen Kanal, der lädt seit Jahren schon Videos hoch, wie er von seinem Balkon in einem Wohnblock, F4 Böller schmeißt, mit der Schreckschusswaffe schießt, mit PM2 schießt, teilweise wenn Kinder unten stehen oder wenn er gar nicht sieht ob überhaupt jemand unten steht, unabhängig von Tag, Nacht, Jahreszeit. Die Umgebung ist einwandfrei zu erkennen, die Stimme im Dialekt und auch nicht verändert. Da frag ich mich doch, wo da die Sicherheitsbehörden bleiben.

    Nicht falsch verstehen, will hier keinesfalls den Moralapostel spielen, aber mich wundert das einfach. Habe selbst dieses Silvester ein mulmiges Gefühl gehabt, obwohl ich nichts verbotenes tat und solche Kaputten kommen mit jedem Mist durch. Mir ist der Kanal nur deswegen wieder in den Sinn gekommen und hab eigentlich gehofft ein Heulvideo, dass die Cops früh eingeritten sind zu sehen, aber nix, der macht weiter wie bisher, während sich teilweise unsereins schon bei legaler Anwendung blöd vorkommt.

    Den Kanal möchte in ungern verlinken, solchen Idioten möchte ich keine Bühne bieten, aber mit den richtigen Schlagworten aus meinem Posting kommt man, denke ich mal, schnell drauf.
     
    TinOnFire, böllerfan und EdwardTeller gefällt das.
  12. Ja, unbegreiflich. Ich denke mir Jahr für Jahr, was der Typ für ein Glück haben muss, dass anscheinend immernoch nichts passiert ist. Und bis heute kommen weiter ganz normal kommentierte Videos vom Balkon mit Blitzknallern, Vogelschreck aus dem Multishooter, Magazine die leergeballert werden, usw.
     
    SebiCO gefällt das.
  13. Also der Beste Pyro Youtuber bin ja wohl ich , lach ^^
    Aber ernsthaft habe mich auch mal daran probiert, kommen auch noch viele Videos nicht nur Pyro.
    Macht Spass sich da ran zu Arbeiten und mittlerweile passt die Quali.

    Aber insgesamt ist wohl S2k der wo ich es am gemütlichsten finde zuzuschauen.
    Tut gut nach all den Jahren wieder hier zu schreiben :)
     
    The_unpatient und Koboldbombette gefällt das.
  14. #3064 aqualol, 4. Jan. 2021
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. Jan. 2021
    Ja man sollte über diese Person nichts mehr schreiben, aber das ist wieder einmal die Höhe.
    Rupft die Batterie an der Seite auf um sie auf einem Brett mit Tapematch zu verleiten.
    Und im Hintergrund stehen noch Mörser, bestimmt nur als Deko......

    *** bitte keine Videos von MPM ***
     
  15. Ich wehre mich auch dagegen, darüber zu diskutieren, allerdings macht dieses Video sehr deutlich, dass der gute Mensch im Grunde gar keine Ahnung von Technik & Handhabung bezüglich Verleiten hat.
    Zwei Dinge, die ich höchst fahrlässig sehe:
    1. das bißchen Heißkleber bringt zwecks Sicherung ein leisen Furz, mehr nicht...
    2. Batterien benötigen zwecks einwandfreier Zündung und Funktion ein nötigen Gegendruck an der Unterseite und sollten keineswegs zur Hälfte "in der Luft hängen"...und dann wird sich gewundert, dass es zum Querschläger kommt:mad:.
    Kann natürlich immer passieren, das ist völlig klar, allerdings wird hier alles dafür getan, dass es dazu kommt!
     
  16. #3066 Unicorn27, 4. Jan. 2021
    Zuletzt bearbeitet: 4. Jan. 2021
    Jeder Laie sieht das diese Menschen keine Ahnung haben. Tapematch mit gefühlt 20kg NEM im Wohnzimmer zum verleiten nehmen und das mit einer Heißklebepistole außm 1€ Shop?
    Anscheint alle Gehirnzellen mit dem Alkohol etc. weggeschossen...


    //Edit
    Grade mal die Szene angeschaut, wenn die Batterie auch zu 2/3 in der Luft schwebt und auf den 1/3 der Fläche vielleicht 1g Heißkleber ist, dann wundert mich das gar nicht :D
     
  17. #3067 Unicorn27, 4. Jan. 2021
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. Jan. 2021
    Meinst du diesen Mörser?

    *** bitte keine Videos von MPM ***

    Aber Bertram wird seinen Schützling eh immer verteidigen.
     
    matzeW, Red Lantern, aqualol und 2 anderen gefällt das.
  18.  
    TinOnFire, Jack-Beauregard und Pyro gefällt das.
  19. Das manche sich daneben benehmen mag sein und muss nicht sein, warum aber diejenigen die damit ein großes Problem haben (es muss anscheinend so sein, denn sonst würde man dem ganzen nicht ständig eine Bühne bieten und darüber reden) nicht mit demjenigen den es betrifft persönlich drüber diskutieren, sondern das ganze hier in der Öffentlichkeit im Forum an den Pranger stellen verstehe ich nicht.
    Sowas macht man mMn genau so wenig wie das was andere an Fehlverhalten an den Tag legen. Das ist für mich ebenfalls anstandslos.
    Wäre wirklich wünschenswert wenn man im Thread nur noch die besten Youtuber nennen oder ihn in "Die Besten Youtuber" umbennen würde und die schlechten einfach ignorieren oder sich seinen Teil denken, bzw wenn man einen schlecht findet dann kann man ihn ja persönlich anschreiben und ihm die Kritik mitteilen.
     
  20. Ich unterstelle hier einfach mal dass die allermeisten "YT"-"Künstler stark nachteilig für uns echte Hobby-Zündler wirken.
    Bei nahezu allen kann man kriminelle Handlungen identifizieren, die Aussage "angezeigtes Feuerwerk" möchte ich ebenfalls bei 90% als Schutzbehauptung sehen.

    Ergo kann der Feuerwerk-Hasser täglich hunderte Videos dieser "Künstler" betrachten und der Eindruck "alle seien so" wird sich sicherlich vertiefen. Wenn dann die DUH/PETA/bestimmte-Partei-Typen andere überzeugen wollen reicht es schon eines dieser Videos zu zeigen. Otto Normalo sieht dann diese .... (selbstzensiert, hat ewas mit der finalen Ausscheidungsöffnung bei mehreren Menschen zu tun) und der Hass-Politiker hat leichtes Spiel.

    Daher empfehle ich allen, die diese Videos verlinkt oder empfohlen haben dies abzustellen, die Fehler und Probleme mit hunderten von Beiträgen unter die Videos einzutragen und überhaupt solche Videos sofort YT zu melden. Zwar bin ich an für sich gegen Blockwart-Verhalten, jedoch gibt es viel zu viele dieser YTler, so wie den "Unterhose-auf-dem-Kopp"-Kriminellen - und die schaden wirklich da sie leider eine große Reichweite besitzen.

    Und die Shopbetreiber, auch Röder - den ich ansonsten sehr schätze - sollte SÄMTLICHEN Support sofort einstellen. Zumindest wenn er auch künftig seinen Beruf ausüben will.

    Und nein, auf diese ewigen Lügen a la "wurde von Großfeuerwerker in X oder Y geschossen" gebe ich genau nix, da dies schlicht Lügen sind. Man erkennt dies schon daran WO geschossen wird.

    Es ist also an JEDEM hier im Forum, diese Support-Geschichte einzustellen und in eine "Stop die YT-Dreck-Videos" -Aktion umzuwandeln.

    Und ja, es gibt einige Videos, die aber weder die Reichweite noch die Aufmachung haben, die wertvolle Einblicke geben. Aber auch da -sowie man einen leisen Zweifel an der Legalität hat -> YT melden.

    Jeder der Videos hochlädt sollte IMMER
    a.) seinen Schein vorzeigen - mit Zeitung und voll lesbar
    b.) die Feuerwerksanzeige einblenden.

    Wer nichts zu verbergen hat kann dies tun. Wer dies NICHT tut handelt m.E. nach illegal. Immer.

    Denn diese Leute wollen Öffentlichkeit, wollen Geld verdienen damit. Und dann zicken sie rum wegen Abbrennplatz und Befähigungsschein? Sehr unglaubwürdig.
     
    Fireseege, matzeW, Maro und 3 anderen gefällt das.
  21. Ob jetzt Youtuber ein Problem sind weis ich nicht, darüber möchte ich mir auch kein Urteil erlauben.
    Klar ist falsche Handhabung das größte Problem in unserem Hobby, das fängt bei den Böllern in Unterführungen an, und endet bei Batterien aus der Hand. Aber das nur auf Youtuber abzuwälzen finde ich unerträglich, es ist eher ein Problem des gesamten Bereich.

    Andere Probleme wie P1 Artikel (Lieferung ganzjährig, dazu fast ganzjähriges Zünden davon)
    Schwanzvergleiche von wegen wieviel gibt jeder aus.... Das macht genauso ein schlechtes Bild!
    Wenn jetzt DUH Mitglieder hier ins Forum kommen,und dann lesen viele geben 1000€ und mehr aus. Denkst das kommt positiv rüber? Es gibt da vieles was man negativ sehen kann, nicht nur Youtuber (Manche davon will ich gar nicht in Schutz nehmen)
     
    PYRO-Berlin und TinOnFire gefällt das.
  22. Und genau das ist ein großes Problem was dieses Forum hat:bad: da sie sich weigern solche Themen in ein geschlossenen Bereich zu machen... Mann muss es öffentlich machen und damit tut man vielen Hassern die Gelegenheit geben hier rum zu schnüffeln :rolleyes::mad::(
     
    Tisie und PU20 gefällt das.
  23. Ich werfe als sehr postives Beispiel mal folgenden Kanal in den Topf:

    Pyrotechnik im Quadrat

    Da zeigt jemand, wie man fast ausschließlich mit leisen/ruhigen Effekten wunderschöne Choreografien zaubern kann, und bei den Leuten Staunen, Ehrfurcht und Romantik erzeugen kann - einfach wunderbar anzusehen!

    Erschreckend niedrige Abonentenzahl!!!
     
    PU20 und Feuerrausch gefällt das.
  24. Ja Katastrophe. Es werden legale Artikel erworben und leute zeigen in einem Feuerwerksforum was für Feuerwerk sie sich gekauft haben.
    Das müssen wir schnellstens unterbinden!

    Müll Bilder weg, Einkaufsbilder weg, Erfahrungsberichte können wir dann eigentlich auch lassen
     
    Quinzy, vronex, JonnyThunderkong und 5 anderen gefällt das.
  25. Du hast überhaupt nicht verstanden was ich damit sagen wollte, und ja ich hab den Unterton verstanden
     
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden