Welchen Pyro-YouTuber findet ihr am besten? (oder schlechtesten)

Dieses Thema im Forum "Termine, Neuigkeiten" wurde erstellt von Firework - Freak, 8. Nov. 2017.

Schlagworte:
  1. skydancer77 Ich finde meinen Kanal ganz ok ;):D:p

    Spaß beiseite , mich wundert es eigentlich das der Kanal von Voreifelrambo noch nicht genannt wurde . Wenn jemand aktuelle Events , private Feuerwerke oder Vorschiessen besucht und tausend Meilen für die Pyrotechnik zurücklegt dann eigentlich Alex .

    Nach so vielen Jahren ehrenamtlicher Videos und Unterhaltung fürs Forum darf für mich dieser Kanal hier nicht fehlen !


    alex kro
     
    Ossi-Olaf, Hammer, Feuersturm und 5 anderen gefällt das.
  2. Danke das du meinen Kanal erwähnst skydancer. Ich entspreche mit diesem Kanal halt nicht dem klassischen Tuber da ich nicht 100 te von testvideos oder Vlogs einstelle. Obendrein bin ich ja hier auch noch im Forum vertreten was bei vielen der Channels nicht der Fall ist. Entweder Forum oder Tube.
     
    Cake94 gefällt das.
  3. Da ich jemand bin, der wirklich sehr viel YouTube schaut habe ich keinen direkten Favoriten.
    Für mich ist die Qualität der Videos sehr wichtig, sowohl Bild als auch Ton.
    Gerne gesehen sind bei mir:

    Alex Kro - Videos mit super Qualität, und eine sehr gute Vielfalt an Events fast Deutschland weit. Außerdem gibt's Kochvideos ;)
    Diesem Kanal folge ich schon viele Jahre, dazu gehörte ja damals noch der Kanal "Vorschießen"..

    Docdecker - Klar, das aufgenommene Material besticht nicht durch seine Qualität, aber dafür sind die Videos alle samt mit viel Wissen
    gefüllt. Dabei lernt man immer was, auch wenn es nur eine Kleinigkeit ist. Die Art vom Herrn Decker gefällt mir persönlich
    dabei sehr, deshalb gefallen mir die längeren Videos so sehr. :D

    KnurrigerTV fireworks - Ein Produzent mit einer unglaublich guten Qualität. Schaue ich sehr gerne.

    Des Weiteren gefallen mir auch die schon genannten Kanäle wie der von Highspeed, der Feuerwerksvitirine oder auch der gute alte Pyroheuler.

    Dagegen sind mir die "großen" Kanäle sehr unsympathisch.
    Speziell äußere ich gerne Kritik gegen Silvester2K und MrPyroManager.
    Ersterer fällt mir immer wieder mit Halbwissen auf. Dazu schwankt die Qualität der Videos von gut bis schlecht sowohl in Bild und Ton. Meinem Empfinden nach kennt er sich mit den Produkten der Discounter aus, darüberhinaus finde ich Ihn ehr schlecht. Natürlich gibt es keine Anforderungen was es zu wissen gibt und was nicht, jedoch stößt es mir dann immer übel auf, wenn er dann versucht seine Zuschauer zu beraten.
    Mein größter Kritikpunkt ist aber, dass er das Wort "Test" überstrapaziert. Für mich ist es kein Test, weil er das Produkt zündet. Das ist wenn ein Teil eines "Test's".

    Der zweit genannte Kanal fällt mir immer wieder negativ mit einer Lustlosigkeit auf, bei der ich mich dann immer frage, warum er es dann macht. Dazu kommen die für mich mangelnde Ernsthaftigkeit und die Punkte die ich bereits bei Silvester2K kritisierte.
    Ein Gefühl wie bei Highspeed oder Extremfireworker4 kommt mir da beim Schauen der Medien nicht auf.

    Gegen die beiden soll es kein "Hate" sein, sondern Kritik. Gut... ein bisschen "Hate" ist dabei...
    Daher schaue ich von diesen beiden auch keine Videos mehr.
     
    CeBee gefällt das.
  4. #104 CeBee, 10. Nov. 2017
    Zuletzt bearbeitet: 10. Nov. 2017
    Vorab finde ich es keine gute Idee, YouTuber, die man nicht mag, hier mit Namen zu nennen, da sie fast alle durchweg hier einen Account haben und gerade hier mitlesen dürften. Ich habe sie daher verschachtelt und nur für die erfahreneren Forums-User oder Videozuschauer sind sie zu entschlüsseln. :p


    So ein ähnliches Thema hatten wir doch? *wühl* *such* Ich finde es nicht mehr, obwohl ich da extra eine "Liste" meiner Lieblinge gepostet habe.

    Meine Lieblings-Pyro-Babes sind Reinhold und Helge und werden es wohl immer bleiben. Auch der fast nur noch über die Videos von R&H aktive hhhjjjjffff zählt noch dazu. Wenn sie die Finger vom Polenkram lassen würden.
    Wobei hhhjjjjffff wohl einen Lappen zu F3 & Co. hat (?)
    Aus dem Forum gibt es auch viele, die mir jetzt nicht einfallen.. Toros und Koboldbombettes Videos gucke ich mir sehr gern an. So muss ich nicht auf diese hocherotischen Stimmen verzichten, wenn ich mal nicht im TeamSpeak bin.. ;)


    Ich möchte den, den ich überhaupt nicht mag, nicht offen kritisieren oder seinen Namen nennen. Er versteckt sich in einem Post von mir in einem Satz hier: Pläne & Erlebnisse - Unwort des Jahres 2017

    Und generell alle mit Capslock, "Massaker", "Eskalation" im Videotitel. Auch Silvester2K (Gruß) und PyrofreakHD die ich früher gern und oft fangen jetzt leider damit an..

    Oder Youtuber, die mir hier im Forum negativ aufgefallen sind. Weil sie beide mit hirnlosem rechtsgesinnten Gelaber und Geschwurbel angefangen haben.. Da gibt es auch zwei, die ich hier erst recht nicht mit Namen nenne. Das einzig positive an einem von ihnen (bzw. am anderen Kanalinhaber, der mit ihm gezündet hat) war der Spruch: "Hänsel und Gretel verliefen sich im Busch..." ;)

    Folgende Eigenschaften müssen erfüllt sein:

    ("Und wir geh´n jetzt mal raus, und listen das auf! Viel Spaß! Lasst doch eine Freundschaftsanfrage da!")


    - Ü25 und/oder
    - Sehr gutes Fachwissen über Firma/Artikel
    - Humor (seeehr wichtig)
    - Ein positiver Schulabschluss sollte vorliegen
    - Angemessenes Vokabular
    - und, und, und.. Das ärgert mich, dass ich dieses Thema nicht finde. Da hatte ich alles aufgelistet..
     
  5. Warum? Man darf doch wohl sagen wenn man etwas oder jemanden nicht mag. Man muss sie ja nicht gleich "haten" oder beleidigen. Wenn man so sehr in der Öffentlichkeit steht, kann man ja wohl mit Leuten umgehen die einen nicht mögen, die gibt es nämlich immer!
     
    CeBee gefällt das.
  6. Sicher, du hast recht und bislang wurde hier ja noch nicht beleidigt. Nur eine Präventivmaßnahme, damit sich die anderen dann nicht sooo sehr auf den Schlips getreten fühlen..
     
  7. Ich glaube das müsste dieses Thema sein:

    Zusammenfassung - Bester Youtube-Kanal / Beste Video Kanäle - STEP 1
     
  8. PyroFan26
    Einer der ersten wirklich guten Pyro-Youtuber.
    PyroFan26
    Leider nicht mehr ganz so aktiv wie früher.
     
  9. Dürfte ich hinterfragen welche Videos speziell aufgefallen sind wo deiner Meinung nach Bildqualität schlecht ist?
     
  10. Ah S2k, dass man sich hier auch mal trifft ist ja schön. Machst echt tolle Videos, weiter so!
     
  11. Ich bedanke mich recht herzlich! :)
    Liebe Grüße!
     
    Kooikerfreund gefällt das.


  12. Zum Glück hat jeder seine eigene Meinung. Ganz hart wegen Halbwissen würde ich es jetzt nicht nennen.



    Erst einmal er ist kein Pyrotechniker deswegen kann man bei ihm mit der Wissens keule nicht kommen,



    Punkt 2 er gibt nur eine Persönliche Subjektive Meinung an seine Zuschauer weiter die ihn fragten was er KAUFEN würde.



    Punkt 3 wie du schon selbst angemerkt hat mit dem Discountkram kennt er sich aus und mehr muss ja auch nicht sein.



    Punkt 4 wie soll denn ein Test deiner Meinung nach aussehen? Außer das er sie verzündet hat er Situation bedingt keine Möglichkeit mal eben nach Polen oder Tschechin zu fahren um dort PTg'S zu Delaborieren.



    letzten Endes juckt mich persönlich nicht die Verarbeitung Hauptsache der Effekt hält was er verspicht.



    Dem entsprechend zünden anschauen gut oder schlecht befinden.



    Weil ob nun an der Rakete jetzt der Effekt drauf gedruckt ist oder der Kopf der Rakete nur ausschaut wie eine Klopapier rolle das interessiert mich nicht. Von mir aus kann auch bei Bollen noch so viel ton verarbeitet sein und raus rieseln. Hauptsache die Dinger knallen wie sau. Panda Booster Verarbeitung der größte rotz aber damals die besten Böller auf dem markt.

    Ansonsten gefallen mir die videos gerade weil du viele neuheiten und firmen abdeckst.



    Zur Kritik gehört auch das man sagt was einen stört und WARUM. Weil ohne dass warum bringt einem die Kritik nichts, weil man die punkte nicht kennt an den man arbeiten muss damit es anderen gefällt kann man ja auch schlecht was daran ändern.


    @Silvester2k Keine Ahnung was er meint Ton und Bild ist gut. Ich würde mir persönlich nur wünschen.

    Punkt 1 das du selbst dein Feuerwerk zündest, es ist schon oft nervig das wenn du mit dein Leuten zündest und du ihnen schon sagst sie sollen sie etwas näher werfen, das dann die Dinger 10 Meter weit fliegen.

    Deswegen solltest du das selbst machen und vielleicht zum zum testen am besten immer einen im Stehen und einem im Liegen filmen (bei böllern) und den rest von mir aus nicht vorschriftsgemäß werfen. Den Tatsächlich kann das werfen Lunte und Effekt beeinflussen ist z.B. oft bei Kubis der fall.


    Punkt 2 bei Böllern und Boden Feuerwerk mit Stativ oder eine stady grip Filmen für ein ruhigeres bild das hin und her ist relativ nervig ;) Einfach den zoom richtig einstellen das Produkt vor die cam halten so das alles gut zu sehen ist und dann verzündet.
     
  13. Selbst heute noch mag ich ihr Vdeo "Roter Korsar vs King Cobra" am meisten. Sehr schön, dass sie das in ihrem Wohnzimmer gezündet haben! :p
     
    CeBee und Ganger27 gefällt das.
  14. Ich finde jeder sollte in diesem Thema seine Meinung sagen und nicht noch groß diskutieren was einer besser macht oder der andere schlechter ! Geschmäcker und Sympathien sind verschieden ....
     
  15. Da das alte Thema nun zum zweiten mal zitiert wurde, ein paar kurze Worte:
    Ich hatte Step 2 aufrichtig auf meiner Liste, habe aber zuletzt auf dieses hier gesetzt:

    Um das ganze nicht doch noch zu einer Wahl zum Besten werden zu lassen - war etwas mißverständlich, aber so nicht gemeint. Im Kern wollte ich eigentlich besondere Kanäle finden, die in der 08/15 Masse verloren gehen...
    ...also eigentlich nicht wie auch hier wieder, die altbekannten. Jedoch muß ich sagen damals, wie heute sind einige interessante (mir) unbekannte dabei.

    Mit der Möglichkeit einen Post zu bewerten und einer ein-post-ein-kanal Regel, hätte man eine schöne, sich fortführende Liste erhalten - nun gut: diese hier tut's auch! ;)

    Ich mag übrigens Kanäle wie von Alex und Megaknall, die Youtube im ursprünglichen Sinne nutzen - um Videos zu teilen und nicht um sich selbst darzustellen. Also quasi klassisch - so verstehe ich klassisch, Megaknall ;) das andere sind neue oder moderne Youtuber (oder Synonym deiner Wahl).
     
  16. ICH WÜRDE MIR VON RAMBO WIEDER REZEPT VIDEOS WÜNSCHEN; DIE HABEN MIR ECHT SPASS GEMACHT :)
     
  17. schaut ihr auch den " Einkaufsstream" am 27.12/ 28.12 ?
     
  18. Eigentlich sind alle Videos von Reinhold und Helge TOP und sehr unterhaltsam.
    Aber mit Tränen gelacht hab ich beim Video mit dem Keller Öko-Böller.
     
    CeBee und JonnyThunderkong gefällt das.
  19. ähm... definitiv nein! Ich habe letztes Jahr mal kurz rein geschaut. Was da in kürzester Zeit für ein Müll gelabert wurde. Als wären hier im Forum 20 Trolle zeitgleich aktiv.
    Da verbringe ich lieber den Abend vor dem Verkaufsstart im Forum.
     
    Funkenflug, derVolk, CeBee und 4 anderen gefällt das.
  20. Wir machen unsere eigene live diskusion ;) Teamspeak discord wird schon was finden. Forums talk von 27.12 auf 28.12
     
  21. Die gibt es doch nach wie vor auf Tube. Ich verlinke sie nur nicht mehr hier ins Forum. Playlist Rambos Party Rezepte
     
    zarchie1 gefällt das.
  22. Logisch:D.
    Gehört für inzwischen in der Nacht vor dem Verkauf dazu.
     
  23. Ja, ich bin immer wieder so dermaßen froh, dass es dieses Forum gibt... Bei FB, Youtube und co. würde ich verzweifeln mit dem ganzen Halbwissen, Getrolle, Kiddys, usw. uswf. :rolleyes:
     
  24. Auch von mir ein paar Worte zu der YT-Szene! Jeder, der dort Videomaterial zur Schau stellt hat auch das Recht von mir sowohl positiv als auch negativ kritisiert zu werden. Sowohl beim Positiven als auch beim Negativen tue ich mich aber sehr schwer.
    Vor fast genau 3 Jahren als ich das erste Mal hier in diesem Forum las und ich von der Materie absolut keinen Plan hatte, da haben mir einige You-Tuber durchaus geholfen in der Auswahl von Batterien vom Discounter. Wenn man sich mehrere Prospektvorstellungen anguckt und dann sich die Batterien, dann auch anguckt, die bei mehreren positiv bewertet worden sind, dann konnte man sich durchaus, was Schickes in den Einkaufswagen tun.
    Wenn ich heute einige dieser "Fachleute" so anschaue, frage ich mich, ob sie wirklich mit soviel Herzblut an der Sache dran sind wie sie vorgeben. Einige sind, mbMn, nur noch an der Klickzahl interessiert und es stehen nur noch die Werbeeinnahmen im Vordergrund. Einige kopieren einfach dreist Videos von Batterien von offiziellen Vorschießen, nur um ein paar Klicks mehr zu generieren. Da hört es dann bei mir auf. Wenn sie selber diese Batterien "testen" und zünden und dann ein paar warme Worte verlieren, dann ist das ok, aber alles andere ist echt grenz wertig.
    Irgendwann habe ich mal einen Fehler gemacht und habe mir letztes Jahr einen Livestream sonntags angeguckt, wo einige der "Größten" You-Tuber Antworten auf bestimmte Fragen gegeben haben. Das war sowohl von den Fragen, aber eben auch von den Antworten her ganz schlimm, was da gesagt wurde. Da hätte ich bessere Antworten geben können.
    Ich schaue mir die ganzen Kanäle zwar tatsächlich heute immer noch regelmäßig an, aber da abzuschätzen, wer da heraus ragt, da tue ich mich wirklich sehr schwer. Bei vielen scheint es mir, ist das Herzblut verschwunden und dem höher, schneller, weiter, bzw. dem Gigantismus bei den Einkaufstouren gewichen.
     
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden