Welchen Pyro-YouTuber findet ihr am besten? (oder schlechtesten)

Dieses Thema im Forum "Termine, Neuigkeiten" wurde erstellt von Firework - Freak, 8. Nov. 2017.

Schlagworte:
  1. Intros gehören doch aber immer irgendwie zum Markenzeichen des Kanalinhabers , das zeichnet ihn ja irgendwie aus oder nicht ? Zwischensequenzen finde ich persönlich auch unpassend , man freut sich dann endlich Fotos oder Videosequenzen vom Produkt zu sehen und dann kommt halt noch mal Werbung in eigener Sache , dafür reicht das Intro .

    Es ist halt aber immer Geschmacksache . Ich persönlich guck mir sehr viele Kanäle an weil ich die Weiterentwicklung und die viele Arbeit sehe die in so einem teilweise kurzem Video steckt .

    Die meisten Inhaber sehe ich nicht als Selbstdarsteller , sondern als Menschen die leidenschaftlich gerne mit Pyrotechnik umgehen oder auch einfach nur Spaß an der Bearbeitung von Fotos und Videos haben . Mir haben so manche Videos jedenfalls schon extrem bei Kaufentscheidungen geholfen oder einfach nur Sachen gezeigt die man vorher nicht wusste .

    Und die Qualität der Videos ist ja auch um Welten besser wie noch vor ein paar Jahren , wo man kaum was sehen oder verstehen konnte .:)

    Ich schalte aber sofort aus wenn selbstgebaute Ptg`s ins Spiel kommen oder irgendwelche Gegenstände gesprengt werden und sei es nur ein Kürbis oder eine Klopapierrolle , da stellen sich mir die Nackenhaare auf . Das hat mit Feuerwerk nichts zu tun .
     
    Jonas195, MyFireworks, leski und 2 anderen gefällt das.
  2. Hier verzweifelt man ja mehr an der Intelligenz mancher als auf Twitter in der #Feuerwerk Abteilung :D Achso und und meiner Meinung nach hat der Manager in den letzten Jahren so stark abgenommen und sich immer mehr zu nem kleinen Famekid verwandelt... Meine Meinung!!
     
    Red Lantern, Shizm und Dexter gefällt das.
  3. Guten morgen! Ich schließe mich da @skydancer an! Ich schaue viele Videos an sowohl von großen als auch von kleinen You Tubern. Ich sage auch nicht der und der ist der beste, da es in der Szene keinen King gibt. Jeder macht es so wie er es möchte aber auch da es eben unsere Leidenschaft und unser Hobby ist! Wer weiss für wie lange noch...Ich finde man soll in diese kleinen aber feinen Gemeinschafft zusammen halten und nicht andere Kritisieren etc...Illegales/Sprengungen kommen für mich nicht in Frage und hat für mich nix mit Feuerwerk bzw mit Silvester zu tun! Ich bin ebenfalls froh das es so viele gibt und die Pyroszene allgemein wächst, denn jeder hat seinen eigenen Style. Klar gibt es Kanäle die ich mir mehr anschaue und andere weniger. Aber ich Bewerte da niemanden auch nicht den Manager da er privat ein ganz anderer ist als in den Storys oder Videos. Vorallem wenn jetzt die heisse Phase anfängt bin ich froh wenn ich zuhause viele unterschiedliche Videos/Streams anschauen darf!

    Natürlich hat da jeder seine eigene Meinung. Natürlich ist es auch Geschmackssache aber ich gebe mich mit Bewertungen nicht ab, da man mich persöhnlich nicht kennt (Einige schon)! Vielen Dank an alle die mich loben bzw mich gut finden! Solche Nachrichten lese ich natürlich sehr gerne und bin dann um so mehr mit Freude am Ball! Ich verstehe mich wirklich fast mit jedem da wir ein gemeinsames Hobby haben! Wünsche euch eine schöne Woche :)
     
    fisch, MyFireworks, Matze Pierre und 2 anderen gefällt das.
  4. #1254 CeBee, 11. Nov. 2019
    Zuletzt bearbeitet: 11. Nov. 2019
    Allgemein hat der sich in einigen Dingen zurückentwickelt und hat viele elementare Dinge verkümmern lassen.. :rolleyes:

    Wie war das? Vor einigen Jahren (als ich ihn selbst noch halb verfolgte) ist der in den Norma eingeritten, hat sich dann fünfmal Raketenset X untern Ast geklemmt, dann an Silvester laut eigenem Bekunden ein halbes Set gezündet, viereinhalb Stück "eingelagert", nur um dann ein Sondervideo zu drehen "Ach, ich bin so ein armer Junge, ich habe so viele Reste, ich weiß weder ein noch aus!" (ähnlich Dagobert Duck: "Ich armer alter Milliardär!")

    Generell dieses Diktat, dem die YouTube-Freaks sich auch noch freiwillig unterwerfen.. da kommt dann irgendein Rocky-Heinz in den Kommentaren an: "Ey, zünde ma leuschtschpecktackel ( / bigbanghunanwasauchimmer / krachainfärno / usw.)"
    Man könnte nun auf ein bereits bestehendes Video verweisen.. aber nein, man gehorcht, weil man ja auch einiges zu verlieren hat, wenn man nicht gehorcht.. Man lädt sich also am 28. / 29. den Wagen mit den immergleichen Artikeln voll, damit man Content für die hauseigene Army hat.

    Es wird ja schon angefangen, die einzelnen CHARGEN der Sortimente jedes Jahr aufs Neue zu testen.. was das allerdings bringen soll, weiß ich nicht, das ist in meinen Augen nur repetitiv.. - man merkt beim Ansehen dieser Videos auch wirklich, dass es die Zündenden langweilt.. - sie haben wohl bereits vergessen dass es ihr eigener Tube-Kanal ist, nicht der der Abonnentenmeute. Auf den eigenen YT-Channel kommt aber doch eigentlich auch nur Zeug, was dem Ersteller gefällt - und die Abonnenten im Saugewand haben die Perlen zu fressen, die man vor sie wirft. Aber wahrscheinlich ist dieses (aus meiner Sicht nur rationale) Denken zu riskant wenn $$$ auf dem Spiel stehen, dann kommen die persönlichen Vorlieben und die eigene Meinung wohl ganz zuletzt.. Schöne neue Welt.

    Aber jetzt gehört endlich wieder ein Bengalo in den eigenen vier Wänden angesteckt!
    Prost! *Hicks*
    :quote:
     
  5. Finde ich überhaupt nicht, Youtubefilme sollen so kurz wie möglich Informativ ,lustig oder ähnlich sein, und nicht wenn man sich 20 kurz Videos anschaut, davon eine ganze Halbe Stunde jedesmal das gleiche nervige Intro anzugucken....das nervt total ! Viele Intros sind auch nur Angeberintro's
     
    Mr. Energetic, Vakarian und CeBee gefällt das.
  6. Da solltest du aber nicht von dir selbst auf andere schließen, nur weil du kurze Videos magst, heißt das ja nicht, dass das allgemein "so sein sollte", oder längere Videos schlecht sind.
    Dafür ist doch YT da, dass man sich kreativ auslebt... :rolleyes:
     
  7. Ich kann zu lange oder laute Intros auch nicht ab, nervt total.
     
    mfxmfx gefällt das.
  8. Youtuber mit Intro guck ich eigentlich überhaupt nicht. In 95% der Fälle ist das Intro zu laut und nervt einfach nur. Die einzige Ausnahme ist @doc_decker weil seiner VIdeos einfach Inhaltlich sehr gut sind. Und die crlgroup würde ich auch mit 5 Minuten Intro noch gucken!
     
  9. Ja bei Doc Decker ists wenigstens noch einigermaßen akzeptabel. Da kann man wenigstens das Intro überspringen. Und eben Inhaltlich oft sehr Informativ gut.
     
    Shizm gefällt das.
  10. Vor allem finde ich Doc_deckers Intros auch von der Handwerklichen Seite aus gesehen richtig gut gemacht.
    Die meisten Intros bestehen aber leider aus einfachen Rotierenden oder pulsierenden Namenszügen mit einer x-beliebigen elektronischen Musik unterlegt. Hat Null Kreativität und hebt den Youtuber nicht aus der Maße hervor.

    Ich habe generell per se nichts gegen Intros, nur sollten sich manche Leute mal überlegen wann und in welchem Umfang das überhaupt Sinn hat.
    Für mich lassen sich die Feuerwerksvideos grundlegend in 2 kategorien einteilen ... einmal die Vlogs (Dazu zähle ich mal alles was mit Unboxing, verleitungen, tutorials und vlogs im eigentlichen Sinne) und Vorstellungen (Feuerwerke und Einzelvorstellungen.
    Grad bei eigentlichen Produktvorstellungen gehen mir diese ewig langen Intros genauso tierisch auf den Sender.
    Wenn ich solche Videos anschaue, dann um mir einen überblick über ein in der Regel mir unbekanntes Produkt zu verschaffen.
    Und da will ich nicht erstmal vorspulen um Intro und Minutenlanges Gelaber zu überspringen.
    Da ist mein Anspruch ... kurzes Anteasern, grobe Daten preisgeben und dann will ich auch gleich schon die Zündung sehen.
    Eine Abschließende Bewertung fehlt mir auch bei vielen, eine Kamera kann nunmal nie die Subjektive Warnehmung ersetzen.
    Ich habe es bei meinen Aufnahmen schon oft genug erlebt, manchmal wirkt ein Effekt durch die Linse viel Schlechter als im realen und manchmal wirkt das Video imposanter als die Batterie im Grunde ist.

    Auch geht mir dieses Röder Jingle das gefühlt jeder 2. hat tierisch auf die Nerven.
    Da hat man echt den Eindruck als würde die Halbe Youtuber Gemeinschaft aus Zweigfirmen von Röder bestehen :rolleyes:
     
    Shizm, Derik, drangduewel und 3 anderen gefällt das.
  11. Bin eben auf ein Video gestoßen!!! Allmächtiger :D:D:D
    Ich flieg vom Stuhl :D:D:D
     
    Farben im Himmel gefällt das.
  12. Zeig her :D
     

  13. @MyFireworks - er meint dieses hier..

    Jaja... Heiliger Vater..

    Bei ihm weiß man eben nie ob er "F*ck this" oder "Fakt is.." meint.. :rolleyes:
    Die Knalltraumata scheinen inzwischen auch den Frontallappen anzugreifen.
     
    sixtyniner, Farben im Himmel und MurphYz gefällt das.
  14. :D:D:D:D ich kann nicht mehr :D:D:D
     
    CeBee und Farben im Himmel gefällt das.
  15. Was ist daran jetzt so schlimm oder lustig?
    Vielleicht etwas überheblich und der Effekt muss nicht sein.
     
  16. Was mich generell nervt, und nicht nur auf einen Youtuber in meiner Abobox zutrifft, ist die Sache mit den 10:0X Minuten Videos. Wenn das Video krampfhaft so editiert wurde (in der Regel deutlich in die Länge gezogen mit Hilfe von Vorschauen / SlowMos unnötiger Szenen etc.), dass es eine Laufzeit von ziemlich genau 10 Minuten und par Sekunden hat und dieses Video dann mal eben 2-4 Werbungen hat kotz ich einfach nur noch ab.
     
  17. Wenn ihn das so beschäftigt ist doch was wahres dahinter.
     
  18. @CeBee was hab' ich mir da nur gerade angesehen?

    2 Minuten 14 Sekunden meiner Lebenszeit, samt Augenkrebs, für den After...
     
  19. The Cringe is Real ... Hängt mich auf und nagelt mich ans Kreuz, aber bei solch einem Content/Video, da ist mir fast schon der Manager lieber.
    Als Sponsor würde ich mich ja schämen mit solch einem überheblich arroganten Auftreten in Verbindung gebracht zu werden :D
    Warscheinlich sind auch nur die Hälfte seiner Sponsorings legale F2 Ware ... aber nicht mein Problem
     
  20. Frag @MurpYz, er hat mich von diesem Video in Kenntnis gesetzt..

    Sag bloß es hat Dich nicht direkt in dein Herz getroffen? :eek:
     
    sureshot, _bsvag_, MurphYz und 3 anderen gefällt das.
  21. Nein, bei solch geistiger Masturbation kommt mir höchstens ein bisschen Kotze hoch.

    Trifft direkt in die Gallenblase.
     
    Snajdan, Matze Pierre, _bsvag_ und 3 anderen gefällt das.
  22. Geile Unterhaltung hier :D
     
    Vakarian, frazzle, MurphYz und 2 anderen gefällt das.
  23. Hmm ob er wohl die Funke Snowblind getestet hat ;););)
     
  24. Jetzt muss ich mir das auch angucken .....
     
    MurphYz und CeBee gefällt das.
  25. Jetzt mal off Topic vom "Fakt ist" Knalltrauma Hype hier;)

    Würde mir jetzt gern nen paar schöne Zündel Videos anschauen.
    Kann mir jemand welche empfehlen?
     
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden