1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Information ausblenden

Die blauen Farben vom alten Forum, die Breite der Darstellung und die Sprache können auf dieser Seite unten links in der Fußzeile ausgewählt werden.

Pläne & Erlebnisse Wer zündelt 2017/18 nicht? Warum auch immer!

Dieses Thema im Forum "Einkaufslisten, Pläne, Shops, Erlebnisse" wurde erstellt von challenger, 9. Sep. 2017.

  1. Da ich zum Jahreswechsel 2017/18 in Valparaiso/Chile bin, werde ich in diesem Jahr kein Feuerwerk abbrennen.
    In Valparaiso soll wohl am Strand auf mehreren Kilometern ein grosses Feuerwerk abgebrannt werden -
    dieses werde ich mir anschauen.

    Wer wird in diesem Jahr auch kein Feuerwerk abbrennen? Aus welchem Grund auch immer.
     
  2. Ich sicherlich nicht, und ich kann auch nicht verstehen, wie man es schaffen kann, einfach nur zuzugucken. :shocked:
     
    Panzerschreck gefällt das.
  3. Ich kenne halt die Gegebenheiten (noch) nicht, ob ich mich beteiligen kann oder nicht.
     
  4. Das ist eigentlich ganz einfach und zudem sehr entspannend. :D
     
  5. Ich hab schon seit ein paar Jahren zwar alles zusammengebaut usw. Aber gezündet haben immer Suko und Wera.

    Ich hab mich lieber hinter der Cam versteckt.

    und :fftopic:

    In diesem Jahr werde ich selbst wieder zünden und zwar elektrisch. 24 Kanäle (4 x 6)
     
  6. Also wenn dieses Jahr das Wetter nicht mitspielt werde ich nichts zünden.Dafür sind mir die teuren Cakes zu schade.
     
  7. Ich hab dieses jahr nichts bestellt, u.A weil ich noch gar nicht weiß, wi ich Silvester verbringen werde, aber auch, weil das letzte zu teuer geworden ist. Aber etwas Kleinkram, und ein paar Reste werde ich auf jeden Fall zünden, vielleicht auch noch 50€ im Discounter ausgeben, mehr aber nicht.

    Wäre ich in Valparaiso, würde ich vermutlich auch nicht um 0 Uhr selbst zünden. Wenn es erlaubt ist,ist etwas Knallzeug tagsüber ist doch bestimmt drin :D

    Das Silvesterfeuerwerk dort muss echt extrem toll sein, meine Schwester war vor 2 Jahren da.
     
    challenger gefällt das.
  8. Vor vielen Jahren hatte ich mich mal entschieden nichts zu kaufen. Das hab ich dann auch durchgezogen und es war nicht leicht. Ein bisschen gezündet habe ich trotzdem aber es war schon ziemlich deprimierend nur Zuschauer zu sein während die anderen ihren Spaß haben. Ich habe mir danach gesagt das es das nie wieder geben wird. Damals war meine Begeisterung fürs Feuerwerk noch nicht so groß wie heute.
     
  9. Falls ich 2017/18 nichts zünden werde, liegt es daran, dass meine Unterkellerung abgebrannt ist.

    Naja, dann habe ich Silvester halt vorverlegt :D
     
  10. Hab einmal nichts gezündet,das war 2006,wegen "Ärzte statt Böller" am 31.12 in Köln...nie wieder kommt das vor!!!
     
  11. Guter Entschluß
     
  12. Ich hatte auch 1 Jahreswechsel mal nicht gezündelt, das war Silvester 2010/2011. Damals habe ich meine jetzige Frau kennengelernt ;), da hatte es ausnahmsweise mal wo anders gefunkt als an der Visco.

    Aber auch das, soll nie mehr vorkommen... :D:D:D
     
    Vakarian gefällt das.

  13. So sehe ich das auch. :victory:
     
  14. Hört sich aber nicht so gut an.
     
  15. Noch hört es sich super an. Wenn das Ereignis eingetroffen wäre/ist, dann ist es nicht so gut.:D
     
  16. Ich werde zwar nicht "nichts zünden" aber wenn das Wetter spackt, mir mit Funke Böllern & Heulern und ein paar Resten den Abend versüßen. Die fetten Pötte sind mir dafür auch zu Schade.
    Allerdings darf ich in dem Fall dann nächstes Jahr auch nichts neues mehr kaufen weil ich sonst mit der Lagerung in einen kritischen Mengenbereich komme ..
     
  17. Also ich war letztes mal bei der Pyronale und da habe ich festgestellt, egal wie gut das Feuerwerk auch ist, was da geschossen worden ist. Wenn man selber was Zündet egal ob groß oder klein ist es einfach noch geiler. Also im diesen Sinne Feuer Frei zu Silvester.
     
    PyronautGruzi und Tulcea gefällt das.
  18. Der Meinung bin ich auch, deswegen bin ich nach einem Jahr elektrisch zündeln auch wieder ganz schnell zurück zum klassischen Feuerzeug. So muss das sein...:)

    Nichts zu zünden, eigentlich unvorstellbar für mich und gabs auch noch nie.
     
  19. Ichhoffe es klappt diesesmal elektrisch. Wollten letztes mal schon aber da hat die PTX gestreikt.

    Hoffentlich machen es meine 4 DBR06 Module besser :)
     
  20. Dafür hatte ich auch Karten aber ich konnte es dann doch nicht übers Herz bringen den ganzen Abend nix zu zünden... also hab ich sie unterm EK weitergegeben und war auch recht froh darüber auch wenn das Wetter am 31.12 ******e war ist mir zünden im Regen immer noch lieber als nichts zünden und die Ärzte zu hören :D
     
    ferl gefällt das.
  21. Heyho, ich zünde "nur" um Mitternacht nichts. Nachdem ich zuvor am Abend meine obligatorische Böllertour gemacht habe stelle ich mich gegen Mitternacht auf eine erhöhte Position und genieße das Silvesterfeuerwerk über der Stadt. Hier in Wuppertal ist das schon recht spektakulär und der Sound im Tal ist echt klasse. Gegen 01.00 Uhr fange ich dann auch an und genieße mein (unser) Feuerwerk...

    Es brennt... PyrOlly