Meldung [Werk Freiberg] Es geht weiter!

Dieses Thema im Forum "Termine, Neuigkeiten" wurde erstellt von Pyromania92, 15. Juli 2021.

Schlagworte:
  1. Einfach traurig !
     

  2. https://www.instagram.com/p/CcLZ3lvt9K_/?igshid=YmMyMTA2M2Y=


    Es ist offiziell, der Standort wird weitergeführt!

    Für Leute ohne Instagram:
    „Gute Nachrichten aus Freiberg, gute Nachrichten für die Feuerwerkskultur: Das traditionsreiche Werk in Freiberg bleibt erhalten und wird weitergeführt. Der ehemalige Werksleiter, Sebastian Funke (zu sehen auf dem ersten Bild), der Leiter der Produktentwicklung und Qualitätssicherung der Firma Weco, Georg Alef, sowie der Online-Händler Bertram Bach werden das Werk in der alten Herstellungstradition weiterführen. Dafür wurde die @fkf.gmbh gegründet. Falls ihr euch fragt, wofür die drei Buchstaben stehen: Das dürfen wir (noch) nicht verraten.
    Wir gratulieren zur Gründung und wünschen von Herzen das Beste für dieses mutige Unterfangen! Wir freuen uns, dass damit dazu beigetragen wird, die Feuerwerkskultur zu erhalten und weiterzuentwickeln. Außerordentlich gespannt sind wir auf die verschiedenen Feuerwerkskörper, die in Freiberg entwickelt werden sollen.“
     
    Gattaca303, vronex, Frank 1886 und 41 anderen gefällt das.
  3. Da geht einem das Herz auf ! :) Freu mich sehr das es dort weiter geht.

    Mächtig gewaltig Egon ! :)
     
  4. #80 Flashpowder, 10. Apr. 2022
    Zuletzt bearbeitet: 10. Apr. 2022
  5. Sehr schön, dass in diesen Tagen auch einmal solch erfreuliche Nachrichten die Runde machen. Bin gespannt, wie es weiter geht und was kommt.
     
    Matze2, Firogni, böllerfan und 5 anderen gefällt das.
  6. Das ist ja super. :):good:
     
    ViSa, PyroRick81 und Sternenparade gefällt das.
  7. Lassen wir uns überraschen auf dass was kommt. Hört sich alles sehr erfreulich an! :good:
     
    Sternenparade und westfeuer gefällt das.
  8. Gibt es auch eine Produktion in Österreich?
     
  9. Ischa super! Auch gleich mal abonniert! Endlich mal eine sehr gute Nachricht die zwischen all dem von Krieg und Corona wirklich Mut macht!:good:
     
  10. Muss ich Pyroweb etwa doch noch mal 'ne Chance geben? Ich hatte mit dem Laden ja komplett abgeschlossen...

    Sehr gute Sache!
     
  11. Danke an alle Beteiligten!
     
    Sternenparade und westfeuer gefällt das.
  12. Ich eigentlich auch. Aber FKF ist ja nicht gleich Pyroweb!:p
     
    BMWM3, CeBee und westfeuer gefällt das.
  13. Eine sehr erfreuliche Nachricht und ein mutiger Schritt noch dazu - grade in diesen Zeiten.

    Ich hoffe sehr, dass die Produkte die aus dieser Kooperation hervorgehen über alle bekannten Wege verfügbar sein werden und nicht an einen Exklusivvertrieb gebunden sind. Das hat nichts mit Zu- oder Abneigung gegenüber bestimmten Shops zu tun. Die zuletzt auftretende Tendenz auch Produkte die nicht einer Eigenmarke entstammen exklusiv zu vertreiben empfinde ich generell als nachteilige Entwicklung für uns Kunden.

    Des Weiteren würde mich tatsächlich interessieren ob die neue Gesellschaft über ein Crowdfunding oder andere Möglichkeiten nachdenkt, Investitionen aus der Community zu ermöglichen.
     
    iridium, BMWM3, PyroRick81 und 2 anderen gefällt das.
  14. Das heißt es wird weiterhin Umarex Pyromunition geben. :)
    Das Set Sternenschweif und die Skycircle wird weiterhin zu kaufen sein.
     
    Kaffeeklatscher gefällt das.
  15. Dann werden hoffentlich keine utopischen Preise für die kommenden Produkte ausgerufen, auch wenn herr Bach dabei ist.
     
    BMWM3 gefällt das.
  16. Hat der nicht Rechte auf Böller Label?
     
    buuii und BMWM3 gefällt das.
  17. Dächte auch, dass Bertram sich da was gesichert hatte. Weiß jemand, um welches Label es sich handelt?
     
    BMWM3 gefällt das.
  18. Keine Ahnung, aber in dem Zusammenhang fänd ich den Lügenbaron Münchhausen lustig.
    :D
    Bevor das jemand falsch auffasst. Das steht nicht im Bezug zu irgendwelchen Personen.
     
  19. Ja Bertram hat sich China-Böller Label 2018 gesichert

    Japp siehe meinen Geburtstagspost von 2020 :friendsdrink:
     
    max.petz gefällt das.
  20. Galaxy-Max gefällt das.
  21. Also China Böller werden es sicherlich nicht, wenn doch fresse ich ein Besen.:D

    Aber könnte mir vorstellen das gute deutsche Reiber und Kanonenschläge gefertigt werden könnten. Ebenso Raketen mit Schütteffekten. Eben Retrofeuerwerk MiG.

    Doch wir werden sicherlich in naher Zukunft mehr erfahren, spannend bleibt es allemal.
     
    vronex, Mathau, PyroRick81 und 2 anderen gefällt das.
  22. Das wäre auf jeden Fall mal was.
    Die wurden ja auch schon unter Weco dort gefertigt glaube ich, nur halt leider nicht mit dem besten Ergebnis.
    Wenn man das nicht ausnutzen würde wäre das gewissermaßen eine Verschwendung. Chinaböller aus Deutschland passt für mich genauso wenig wie Kanonenschläge aus China.
     
    Pyrodaemmi und Elroh gefällt das.
  23. War eben mein Gedanke, das Wissen wäre ja in der Betriebsstätte m.W.n. vorhanden. Dementsprechend könnte man darauf aufbauen und hier optimieren. Bis hin zu richtig schönen Artikeln.


    https://www.youtube.com/watch?v=MrzqHQPmoog

    *träum*
     
    Santa Claus und Flashpowder gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden