1. Das FEUERWERK Forum gegen Goliath: Aktionen zur Stärkung einer positiven Darstellung von Feuerwerk im Internet und in anderen Medien. PRO FEUERWERK, das geht uns alle an *klick*!

Pläne & Erlebnisse Wetterthread 2017/2018

Dieses Thema im Forum "Einkaufslisten, Pläne, Shops, Erlebnisse" wurde erstellt von Clef, 11. Okt. 2017.

Schlagworte:
  1. Frohes neues Jahr euch allen. Was für ein Sch...wetter dieses Jahr.Fas durchgängig Dauerregen hier im westlichem Mecklenburg. Zum Glück so gut wie kein Wind. Konnte heute am frühen Abend nur die verschiedenen Goldraketen trocken testen. Für die beiden Feuerwerke dann die Zeiten genutzt, wo es nicht so stark geregnet hat. Hauptfeuerwerk daher schon kurz nach 23 Uhr abgebrannt. War mal ganz schön danach stressfrei anzustoßen und sich die anderen Feuerwerke im Ort anzusehen.
     
  2. Super Start ins neue Jahr. Pünktlich um Mitternacht hat es angefangen zu schütten wie aus Eimern dazu noch dieser Wind.
    Habe einiges übrig betalten, hat einfach keinen Sinn mehr gemacht.
     
  3. Es hat durchgängig genieselt, war aber wider erwarten fast windstill, sodass meine Raketen voll zur Geltung kommen konnten. Also überdurchschnittlich gutes Silvesterwetter für Kiel :D
     
  4. Frohes Neues allen!

    Leider behielt ich weiter oben recht. Raketen waren schlecht möglich. Da sich der Wind etwas beruhigt hatte schoss ich kurz nach Mitternacht drei Ringrockets. Aber schon bei denen wurden die Effekte teils zerrissen. Dann eine Pyroart XB-Rakete, die ging gut. Als ich drei weitere, die schon in meinen Wasserkasten steckten, hörte der Wind gar nicht auf und es begann wieder zu regnen, so dass ich sie wieder einpackte. Zudem hatten bereits vier meiner fünf Mikrogasbrenner den Geist aufgegeben. Trotzdem wurden in der Umgebung recht viele Raketen verschossen, allerdings teils mit gefärlicher Flugbahn, vorher auch noch stark angewinkelt. Naja, vernünftig handeln manche grade an Silvester nicht grade. Immerhin habe ich doch noch recht viele Böller gezündet, zum Schluss auch noch ein paar Salutrohre (wo es recht windgeschützt ist und um so besser hallt:p) Vorher einige Batterien, aber längst nicht alle. Ich konnte sie auch gar nicht genießen, da ich u viel Sorge hatte, dass was passieren könnte; lag aber nicht nur am Wind.

    Morgen (bzw. vielmehr heute) ist auch noch ein Tag!:) Die Wetteraussichten für morgen nach Einbruch er Dunkelheit sind zwar nicht überragend, aber etwas besser als für de Silvesterabend. Ich hoffe, ich werde dann noch viele schießen können, vor allem die von Funke.
     
  5. So gerade hat's hier zu Hageln angefangen :confused:
     
  6. Kann mich nicht beschweren, schön warm und fast Windstill in der City :D Um 22Uhr hatten wir nen großen kurzen Platzregen, ansonsten echt top. Auch wenn es durchgängig feucht war hatten wir gar keinen Nebel, wind sei dank.
     
  7. Heute war der Spruch über Baden lacht die Sonne über Schwaben die ganze Welt vlt verdreht :p

    Zumindest wir in Nordbaden hatten Pech.
     
  8. Perfektes Wetter hier im Raum Reutlingen. Bis 0.15 Uhr absolut windstill, danach ein leichtes Lüftchen und der Regen hat auch erst um 1.15 Uhr begonnen.
     
  9. Frohes Neues!

    Es war für die Tonne (in Essen), der Wind war nervig³, die Feuerzeuge auch nicht mehr die Besten, hab' dann irgendwann entnervt das Böllern aufgegeben. Der Regen war noch akzeptabel. Evtl. ziehe Ich später nochmal los.
     
  10. 18:00 - 18:45 draußen "trocken" gezuendelt.
    Ab dann Regenpause vom feinsten, einige Stunden Zeit verloren, schade, aber was solls.
    Bin dennoch alles losgeworden, von 23:00 bis 01:20 war es dann auch quasi trocken und kaum Wind, pünktlich zum Ende des Feuerns kam dann immer mehr Wind auf.
    War zwar weniger Silvester als sonst, aber ich bin dennoch glücklich =)
     
  11. hier auch pünklich 0.00 Uhr hat es angefangen zu regnen (zum Glück nicht sehr stark) und es wurde immer windiger. Um 22.30 Uhr sah es noch wunderbar aus. Naja...ich habs trotzdem durchgezogen, habe gezündet, die Effekte hat es nach Nordosten geweht, aber ging noch relativ gut. Ist aber trotzdem nochwas übrig geblieben.
     
  12. Bei uns war es absolut PERFEKT!
     
    schneiper gefällt das.
  13. Hier hats ab 18 Uhr angefangen mit stärkerem Regen. Hat mich aber nicht abgehalten zu zünden, konnte dann halt nur nicht filmen.
    Ab 22 Uhr zum Glück trocken so dass wir das Feuerwerk gut aufbauen konnten. Kurz vor 12 hat es wieder angefangen und punkt 12 wieder aufgehört. Was ein auf und ab der Gefühle :D

    Wind war zwar teilweise recht stark aber nicht so, dass es gefährlich wurde. Raketen habe ich aber größtenteils weggelassen...
     
  14. Be uns nieselt es immer noch, heute war der regenreichste Tag des Jahres. Was solls, es hört jetzt auf und ich geh auf Böllertour :). Ohne Quatsch :). Bis 5 Uhr wird durchgezogen, dann noch ein Fläschchen Schampus und Silvester auf dem Time Square, die Nacht ist jung!
     
  15. Habe am Tage die Regen Pausen genutzt und gezündet, ab ca 22 uhr hat es aufgehört zu Regnen bis ca 23 Uhr, dann hat es wieder mal ordentlich geschüttet, aber Pünktlich zum 000 Uhr war es Trocken bis ca 00:40 und dann Kurz pause und was getrunken und dann nochmal Raus für ca 1 std bis 2 Uhr und dann ging es wieder los.
    Habe noch nie soviel übrig behalten, aber habe auch viel geschossen und hatte auch mehr als sonst.
    habe die Regen pausen immer genutzt und mit Kind Raus.
    War ein gelungenes Silvester eigentlich.

    Nun bin ich fertig und mag nicht mehr.
     
  16. Hier war das Wetter perfekt.
    Um 21 Uhr hats angefangen zu regnen und um 22:15 Uhr wieder aufgehört.
    Der Wind war angenehm und nicht zu stark.
    Agrarwetter hat mich sehr enttäuscht.
    Die meldeten bis 0 Uhr trocken und ab dann Regen.
    Wetter.com hat hier am genausten vorrausgesagt.
     
    Svw1899Svw gefällt das.
  17. Bei uns hat es ab halb sieben bis etwa halb zwölf geregnet. Dann war es aber trocken bis etwa viertel vor zwei. :)Hab aber trotzdem relativ viel Kleinzeug über (noch mehr als die letzten Jahre;)) vor allem Zeug was windanfällig ist. Naja, morgen ist ja auch noch ein Tag. :D
     
  18. Wetter bei uns war perfekt, keine Wolke.. kein regen nichts! Super einfach :)
     
  19. Wetter an sich war ja auch schön bei mir, kein regen, kein nebel, nicht kalt...... aber es war halt wirklich windig..... das bild hats teilweise gute 6-7m seitlich weggeweht :(

    So und nun gute nacht :) der wein sagt ich soll schlafen gehen ;)
     
  20. Ich bin vor einigen Minuten von meinem üblichen Nachtspaziergang zurückgekommen. Zwischen kurz vor 2 und kurz vor 3 Uhr war das Wetter hier einigermaßen, fast kein Regen, der Wind hielt sich nun auch einigermaßen in Grenzen. Ich habe aber nur Knaller und Salutrohre mitgenommen, davon aber reichlich gezündet. Dass mir auf dem Nachspaziergang fast die Böller ausgehen, hatte ich noch nie. Heute war das so, zum Schluss noch eine Packung - sehr guter! - Roter Korsaren von FE verballert, die reichten bis zur Haustür. Offenbar musste ich mir ein wenig den Frust von der Seele knallen, dass heute längst nicht alles so gelaufen ist, wie gewünscht und dass ich wegen des Windes fast keine Raketen gezündet habe. ;)
     
  21. In der nördlichen Mitte hat mittags-nachmittags der Wind etwas genervt, vor allem weil er richtig schwülwarm war. Gegen Abend war es dann wirklich okay, toller Mondschein und eine frische Brise. Ab 22 Uhr deutlich zu viel Wind, ruhige Effekte wie Flying Fish oder Goldfunken wurden zwar trotzdem gezündet aber es tat mir etwas Leid um sie. Kurz nach Mitternacht total kalter Nieselregen der in Verbindung mit noch stärker gewordenem Wind von allen Seiten durchdringend war. Hätte eindeutig besser aber sicher auch noch eine Nummer schlimmer kommen können.
     
  22. Bei mir auch, von Regen keine Spur. Nur einige Windboen machten es etwas schwierig. Scheine einer von wenigen zu sein, der Glück hatte.

    Prosit Neujahr
     
  23. Wetter war bei mir Scheisse. Hat von 18 Uhr bis 2 Uhr oder so durchgehend geregnet. Hab mein Hauptfeuerwerk auch nicht geschossen und nur ne Prezident Piro und anschließend Funke Paranoid geschossen (was ein spektakel! :eek:) Hab massen über, aber naja - fällt die Bestellung nächstes Jahr wohl eher schmal aus.
     
  24. Bei uns in Koblenz den ganzen Tag trocken und zwischenzeitlich sogar Sonne.

    Wind war den ganzen Tag aber um Mitternacht war er so erträglich das wir ohne Probleme zünden konnten.

    Für unser Anzündeln in Mayen ist zwar Regen gemeldet aber Wayne.....,
     
  25. #825 Cometfan, 1. Jan. 2018
    Zuletzt bearbeitet: 1. Jan. 2018
    Ich habe hier am Kölner Nordpol was das Wetter betrifft ziemliches Glück gehabt, wenn ich hier die Berichte so lese.
    Zur 18:18-Aktion war es noch trocken und der Wind war auch noch akzeptabel, sodass ich meine Batterie ohne Probleme zünden konnte.
    Zum Hauptfeuerwerk um Mitternacht hatte dann zwar der Wind aus südlicher Richtung merklich aufgefrischt, aber der Regen hatte zum Glück eine Pause eingelegt, sodass ich mein Hauptfeuerwerk komplett abbrennen konnte.
    Den Batterien machte der Wind glücklicherweise eher wenig aus, man merkte aber, dass einzelne Böen die Flugbahn der Effekte doch deutlich beeinflusst haben.
    An Raketen hatte ich in diesem Jahr außer einer Wunschrakete nichts eingeplant, was auch eine gute Entscheidung war. Meine Wunschrakete konnte ich trotzdem gut starten, ich hoffe, dass der Wunsch sich dann auch erfüllt...:D;)
    Pünktlich nach dem Feuerwerk frischte der Wind dann ordentlich auf und es wurde stürmisch. Außerdem setzte Regen ein, aber das war mir dann natürlich herzlich egal.:D
     
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden