Forum [Wichtig!] EU-Urheberrechtsreform: Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

Dieses Thema im Forum "Fragen und Hinweise der Benutzer zum Forum" wurde erstellt von reyzix, 14. Juni 2018.

  1. Hier mal aus Dresden. 300 waren angemeldet. Locker 1000 Leute.

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. Krass, absolut krass, was hier in Berlin abgeht. Am Potsdamer Platz waren es wohl nur ca 6000, jetzt laufen seit ungelogen 30 Minuten Horden an mir vorbei, HORDEN!

    Das hier ist nur das Ende, nach 30 Minuten vorbeilaufender Demonstranten:

    IMG_20190323_161914.jpg
     
  3. Bin gespannt, fahre gerade mit der U-Bahn nach Nürnberg rein. 17 Uhr soll es los gehen.

    Das Wetter haben wir schon mal auf unserer Seite!
     
    Lexxx, Jenny und wgriller gefällt das.
  4. Berlin sollen es ca 40.000 sein und in München über 50.000 ( laut Polizei )
     
  5. Seit heute gibt es #AxelStinktBisNachFürth.
    Vielleicht kommt ja noch #AxelStinktBisNachNürnberg!
    Bald ist Europawahl. Merkt Euch die Parteien und Leute, die demnächst gegen unsere Interesen stimmen. Politiker brauchen ein Feedback.
     
  6. Ca. 2000 in Nürnberg laut Veranstaltern... immer noch zu wenig.

    Schwer zu schätzen, aber sind schon viele.
     
  7. Ich war in Dortmund dabei. Keine Ahnung, wie viel Leute es waren. Seeehr schade und unprofessionell: Von den Reden verstand man NICHTS, da keine Mikros bzw. zu leise. Echt ärgerlich. Um 16:25 Uhr bin Ich dann gegangen. Der Marsch selbst war gut, war meine 1. Demo, muss Ich gestehen.

    Um 18:45 Uhr und danach mal WDR einschalten.
     
    Lexxx gefällt das.
  8. Ganz genau.
    Und wir vergessen nicht, wer sein pseudorotes und -oppositionelles Fähnchen in den Wind hängt
     
  9. #610 Rocket Man, 23. März 2019
    Zuletzt bearbeitet: 23. März 2019
  10. Die Berichterstattung im ZDF bei Heute gerade war ... "sachlich". Nicht wirklich falsch, aber das Understatement klar zu erkennen.
     
  11. Lexxx, wgriller und Rocket Man gefällt das.
  12. Alles nur Bots! :rolleyes:
     
    wgriller gefällt das.
  13. Was mir bei der Berichterstattung immens auffällt ist das auf die Bedrohung der kleinen Foren nicht wirklich hingewiesen/eingegangen wird. Immer nur die "Uploadfilter" im allgemeinen. Das aber komplette Bereiche bedroht sind, kein Wort.
    Oder nehme nur ich das so wahr?:confused:
     
  14. Der Bericht eben im Sachsenspiegel auf MDR (ich hab mir den Sandmann angesehen ;D ) war auch sachlich, zutreffend, man hätte auch ein paar Mehr Informationen hinzufügen können. Nicht spöttisch und für Leute die sich zB heute in DD gewundert haben was abgeht, aufklärend behandelt.
     
    Extremspätzünder, TIE Fighter und Pyro gefällt das.
  15. Ein verwackelter Schnappschuss im Vorbeigehen nach der Rede von RA Solmecke bei der Abschlussveranstaltung am Brandenburger Tor. Links Tiemo Wölken/SPD, direkt daneben Mr. Newstime/YouTube:

    PANO_20190323_172618.jpg
     
    Lexxx, Pyro tha dragon, wgriller und 2 anderen gefällt das.
  16. #617 Mathau, 23. März 2019
    Zuletzt bearbeitet: 23. März 2019
    Meistens sogar ausschließlich auf Youtube bezogen, wie z.B. beim Kommentar in den gestrigen Tagesthemen...
     
  17. Einer meiner Lieblings-Lustige-Plakate-Sprüche war:

    Das "K" in "CDU" steht für "Kompetenz"! :rofl::rofl::rofl:
     
    Alohajoe, Lexxx, Zedy und 5 anderen gefällt das.
  18. Die Berichterstattung im NDR gerade fiel aber wirklich positiv aus...
    Gestern schon im Radio sehr sachlich, der Kommentar von Moderator Arne Torben Voigts sogar klar gegen Art 13.
    Eben in Hallo Niedersachsen wieder eher dagegen. Sogar gar kein Redebeitrag von der Pro-Seite :eek:
     
    wgriller und TIE Fighter gefällt das.
  19. #620 Minos, 23. März 2019
    Zuletzt bearbeitet: 23. März 2019
    Hier in Dortmund waren es auch viel mehr Teilnehmer, als man vorher angenommen hatte, weshalb sich der Beginn des Demonstrationszugs verzögerte. Ich hoffte vorher, dass nicht nur zwei- oder dreihundert demonstranten kommen; als ich gegen 13:45 am Europabrunnen ankam (Beginn 14 Uhr), schienen es zunächst auch nur ein paar Hunderte, aber es wurden minütlich immer mehr und mehr. Der ganze Platz rückseitig der Reinoldikirche war voll und beim Zug durch die Stadt war die Schlange der Demonstrierenden seeehr lang (konnte man in Kurven gut überblicken). Ich nehme an, dass es bestimmt 2000 Teilnehmer waren, kann das aber schwer abschätzen. Da die Lautsprecher leider sehr mies und leise waren, konnte man nur wenig von von den Reden verstehen, so dass ich eine eventuell genannte Zahl nicht mitbekam; nur anfangs, dass die Polizei noch etwas Zeit brauche, weil viel mehr Leute gekommen waren als angenommen.

    Es war die erste Demo seit bestimmt 20 Jahren, an der ich teilgenommen habe und ich fand mich waren längst nicht nur zwischen ganz jungen Leuten, "Youtubern" wieder, sondern habe auch jede Menge Teilnehmer gesehen, die nicht mehr ganz so jung sind - ungefähr so jung wie ich. ;)


    EDIT: laut RN und WDR waren es in Dortmund sogar 3.500 Teilnehmer - laut Angaben der Polizei! Und die stapelt oft niedrig...
     
  20. Die berühmte Contra-Art.13-"Marmeladen-Oma" (Jahrgang 1931!) hat übrigens auch eine Rede in Karlsruhe gehalten und sich strikt gegen Upload-Filter positioniert :good:.
    Hier ein bisschen runterscrollen - das ist sie (die alte Dame im Rollstuhl):
    #karlsruhe hashtag on Twitter
     
    Lexxx, Zedy und wgriller gefällt das.
  21. Wie ekelhaft..
    Bei von der Pol bestatigten Zahlen sprechen die noch von "es sollen wohl xxxx Demonstranten gewesen sein"
     
  22. Der erste Beitrag in den 20 Uhr Nachrichten ! Fand ich echt gut , nur was Axel Voss da von sich gibt ist ekelhaft
     
    _bsvag_ gefällt das.
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden