1. Das FEUERWERK Forum gegen Goliath: Aktionen zur Stärkung einer positiven Darstellung von Feuerwerk im Internet und in anderen Medien. PRO FEUERWERK, das geht uns alle an *klick*!

Pyrotechniker Wir suchen einen Vertriebsmitarbeiter

Dieses Thema im Forum "Beruf Pyrotechniker" wurde erstellt von AndreasT, 6. Okt. 2018.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Wir suchen einen neuen Vertriebsmitarbeiter, der sich in unserer Firma zukünftig primär um die Bereiche Equipment Vermietung und Material Verkauf kümmern soll.

    Zu den Aufgaben gehören...

    - die Abwicklung von Bestellungen (Kunden-Beratung, Angebote, Auftragsbestätigungen, Lieferscheine, Rechnungen, Versandpapiere erstellen, Bestellungen packen, Kunden in Mietgeräte einweisen, Mietequipent bei der Rücklieferung checken/reinigen, etc.)

    - die Präsentation unserer Produkte und Dienstleistungen in Form von Facebook-Postings, Erstellung von Video-Tutorials für YouTube, Homepage-Pflege, Erstellung und Bearbeitung von Produktfotos, Erstellung von Bedienungsanleitungen, etc.

    - die Kaltaquise in Form von Mailings, Telefon-Aquise, etc.

    - Unterstützung in Büro und Werkstatt, sowie ( Tour bei unseren Kunen), bei der Planung und Durchführung von Dienstleistungen aller Art rund um Pyrotechnik und Spezialeffekte.


    Zwingende Voraussetzung:

    -Es handelt sich um eine Vollzeit Stelle! Keine nebenberufliche Ausübung möglich.

    - PKW-Führerschein und eigenes Auto, da unsere Firma mit öffentlichen Verkehrsmitteln nur sehr schwer erreichbar ist.

    - Bewerber müssen aus dem Großraum München kommen oder bereit sein für die Stelle dort hin zu ziehen.

    -Keine Nebentätigkeiten in anderen Pyrofirmen oder in einer eigenen Firma.

    - Erteilung einer UBB durch die zuständigen Behörden.


    Wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich wären des Weiteren...

    - Befähigungsschein nach Paragraf 20 SprengG. für Bühne und/oder Großfeuerwerk. Bei entsprechender Eignung können diese Lehrgänge sonst auch bei uns in der Firma gemacht werden.

    - Handwerkliches Geschick oder sogar eine entsprechende Ausbildung. Bevorzugt als Elektriker, Elektroniker, Metallbauer, Fachkraft für Veranstaltungengstechnik.

    - Alternativ eine kaufmännische Ausbildung, z. B. Veranstaltungskaufmann, Industriekaufmann, o. ä.

    - gute PC-Kenntnisse (Word, Excel, Lexware, Videoschnitt, Grafikdesign, Webdesign, etc.)

    - gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

    - Selbstständiges Arbeiten und hohe Eigeninitiative bei der Einarbeitung in ein neues Tätigkeitsfeld.

    - Bereitschaft auch zur Wochenend- und Nachtarbeit, Reisebereitschaft und Bereitschaft draußen zu arbeiten.


    Wer glaubt das die angebotene Stelle das Richtige für ihn ist oder Fragen hierzu hat, darf sich gerne ab 10.10.2018 bei mir melden. Bitte ausschliesslich telefonisch oder per Mail, nicht hier im Forum.

    Beste Grüße,
    Andreas Tügel
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Wir verwenden Cookies, um Benutzer angemeldet zu halten und Inhalte zu personalisieren. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden