Pläne & Erlebnisse Wird bei Euch im Ort schon gezündet ?

Dieses Thema im Forum "Einkaufslisten, Pläne, Shops, Erlebnisse" wurde erstellt von Svw1899Svw, 25. Nov. 2014.

  1. Alle Körperteile am Mann, hat das gedrückt Hammer. Ein Frohes neues Jahr.
     
    ViSa, Knalltrauma, GoldDragon und 3 anderen gefällt das.
  2. Bin auch super positiv überrascht. Bei mir im Ort nahe Bayreuth mindestens 20 Minuten fast wie normal Silvester. Hatte schon Angst ich bin der einzige der noch was Zündet.
     
    ViSa, PYRO-Berlin und Bruno86 gefällt das.
  3. In Bremen war trotz Verbot gegen 00 Uhr gut was zu sehen, war trotz dem ganzen super und Blicke auf dieses Jahr.
    Es wird in 365 Tagen sicherlich viel mehr werden und auch viel mehr als sonst von mir sein.
     
  4. #3479 PYRO-Berlin, 1. Jan. 2021
    Zuletzt bearbeitet: 1. Jan. 2021
    Hier in Berlin 23:45 Uhr wurde alles ruhiger... zu ruhig... dann punkt 0:00Uhr und es geht auf schlag los das habe ich so hier noch nie erlebt das war so geil wie es punkt genau los ging... normal für Berlin ist das so ab 23:30uhr durch geht... ich war auf den 10 stock habe Kamera mit laufen lassen...
    Euch allen ein Frohes Neues Jahr...
     
    PDW, arrow106, ViSa und 9 anderen gefällt das.
  5. Auch hier in Lübeck ging es um 0 Uhr richtig los, ich habe auch mit F2 Feuerwerk ordentlich eingeheizt. Nach ner halben Std hat es sich dann überall so langsam gelegt. War aber doch mehr als ich dachte.
     
  6. So, der Südkreis RZ hat richtig Gas gegeben. Um sbk rum richtig viel geballer, fast wie in normalen Jahren. Leider auch viel F3/F4 und ich habe die Vermutung auch Eigenbau. Das hat hier teilweise gescheppert wie auf nem Truppenübungsplatz.
     
    PYRO-Berlin und Bruno86 gefällt das.
  7. Auch in Rostock ... Schlag 0:00 Uhr ging es los. Vorher die halbe Stunde totenstille. Dann wurde aber gute 30min durchgeballert. Auch schönes Zeug. War erstaunt das so viele Leute doch was hatten.
     
    PyroRubiix, arrow106 und Bruno86 gefällt das.
  8. #3483 Bruno86, 1. Jan. 2021
    Zuletzt bearbeitet: 1. Jan. 2021
    Wünsche allen ein Glückliches neues Jahr:)

    Ich muss sagen das ich positiv überrascht bin.

    Bei mir im Kreis Höxter war das allgemeine Feuerwerk kurz, jedoch viel viel heftiger als ich mir das vorgestellt habe.

    Waren auch paar richtig Dicke Verbünde dabei:)

    Das alles recht kurz war merkt man auch daran das ich jetzt schon wieder am schreiben bin......

    Habe zwar noch genügend PM1 aber ich denke das reicht......klar bis morgen früh werde ich immer wieder mal noch paar Leuchtsterne verschiessen aber im großen und ganzen bin ich fertig.

    Den diesjährigen Umständen entsprechend bin ich aber trotzdem sehr zufrieden, das muss ich schon sagen.

    Das war trotz allem ein sehr gelungenes "Silvester Light" und ich fand es erstaunlich wie man die Leute mit ein paar Ratterpatronen, Leuchtsternen und Comet Bangern unterhalten kann.

    Unter normalen Umständen geht das natürlich nicht, aber dieses Silvester hat man ganz klar gemerkt das die Leute sich über jegliche Art von Feuerwerk gefreut haben.

    Das hat mich sehr motiviert um voller zuversicht in die Zukunft unseres Hobby,s zu blicken:)

    Habe Anfangs befürchtet das sich viele Leute aufgrund der ganzen Hetz Nachrichten nicht trauen etwas zu zünden.
    Das Gegenteil war jedoch der Fall und dafür möchte ich allen danken..

    Man hat deutlich gemerkt das für die große Mehrheit der Menschen ein Silvester ohne Feuerwerk nicht akzeptabel ist.

    Auch wenn das beim besten Willen nicht das Silvester war worauf ich mich das ganze Jahr gefreut habe, so bin ich doch trotz allem sehr zufrieden:)

    Ich hoffe dass das bei euch genauso ist!

    In diesen Sinne

    Gutes Neues
     
    Maro, ViSa, Knalltrauma und 7 anderen gefällt das.
  9. Bei mir wars auch ganz in Ordnung , dachte nicht das um zwölf was los sein wird , weil von elf an bis zwölf nix zu hören war , ausser von mir natürlich mich ordentlich salut Bombenrohre und schönen funke himmelsstürmer raketen

    A guats nuis aus em Schwaba Ländle
     
  10. Ich habe meine Siedlung auch mit 4 Verleiteten Batterie Brettern eine Freude gemacht
    Überrascht war ich von dem Himmelslicht Osiris Verbund der hatte eine viel größere Ausbreitung wie auf den Videos aber der Verbund stand auch schon 2 Jahre hier rum gut durchgetrocknet ;P

    Ich war erst der einzige bei uns um 0 uhr und als ich loslegte kamen viele raus und haben auch mitgemacht.

    kein Gemecker sondern alle Nachbarn die vorbeikamen wünschten Frohes Neues und bedankten sich für das Große Feuerwerk.

    ich zittiere haben wir euch dieses professionelle Feuerwerk zu verdanken :D
     
    ViSa, Knalltrauma, AirWolf und 6 anderen gefällt das.
  11. Die Ausbreitung des Himmelslichts war sogar größer als die Funke Batterien die ich hatte die effekte gingen teilweise fast bis auf den Boden
     
    ViSa, Bruno86, GoldDragon und 2 anderen gefällt das.
  12. Auch hier den ganzen Abend immer Zuschauer. Dort wo gezündet wurde, gab es Publikum, Applaus und Jubel. Wir waren vor 24:00 Uhr dreimal draußen, wie immer. Es gab mehr Bodenfeuerwerk als sonst, insgesamt waren wir kaum weniger draußen.

    Dieses Jahr ging es sanfter los als sonst, aber mit Eintreten der Dunkelheit waren alle Verdächtigen auf dem Plan, und das sind reichlich in einer Gegend, die gehobener ist, wo aber das ganze Jahr immer wieder etwas fliegt und zu sehen ist. Ich habe einen lauten Dank gerufen.

    Auch hier Schlag 0:00 ging es (unüblich) sofort richtig los, hammermäßig, was hier abgerufen wurde!

    Etwa zehn Minuten eher als sonst nahm es ab. Und wir haben es mehr genossen, weil es so unerwartet gut war.


    Allerdings wurden überall sehr viele illegale und schlecht verarbeitete Sachen gezündet, das war klar hier an der Grenze zu Polen.
    Krass, wie heftig gefährlich sich das Zeug verhalten kann, da haben wir einige unerfreuliche (D)Effekte gesehen. Zum Glück wenigstens Coronakonform, so traf uns keine Gefahr.
    Wer es immer noch nicht begriffen hat: Hände weg davon!!!

    Feuerwehreinsatz gab es auch.

    Hoffen wir für 2021 das Beste.

    ———
    Fast das gesamte F1 übrig (und da sind richtig gute Sachen dabei, auch Röders Babykacke XD), das wird was in diesem Jahr XD.
    Und nachgeholt wird mein Musikfeuerwerk auch, ich musste es versprechen.


    Alles Gute, Leute! Überglücklich und stinkend wünsche ich eine geruhsame Nacht und ein schönes Nachzünden.
     
    Mbwunensis74, ViSa, Knalltrauma und 6 anderen gefällt das.
  13. Im Nachgang fand ich das Silvester auch toll! Die Leute haben sich den ganzen Abend über jede Batterie, jeden Vulkan, Strobos, Fontänen und die sehr schöne Funke Raketen gefreut.

    Ich habe die ganze Strasse bespaßt und die Leute haben aus den Vorgärten zugeschaut, alle brav auf Abstand. Das geht nämlich auch mit Feuerwerk liebe Ministerpräsidenten :wall:.

    Es war ganz toll, die Kinder und Erwachsenen haben sich bedankt und hatten Verständnis, das es halt doch weniger war. Die Alternative 154 hat allerdings zum zweiten Mal voll überzeugt. Die wird nachbestellt :applause:.
    Insgesamt bin ich froh, weil dieses Silvester demonstriert hat, wie viele Leute Feuerwerk lieben. In your face DUH und YouGov!!!

    Frohes Neues!

    GoldDragon
     
  14. jo hier bei mir in Lübeck waren massiv Blitze zu sehen und zu hören den ganzen Abend lang.. Ich hatte den Eindruck, es waren mehr Kaliber dieser Art als sonst. Dazu viel SSW. Um 0 Uhr war dann auch gut was los. Paar sehr geile Raketen und Verbünde gesehen.
     
    ViSa, PYRO-Berlin und Bruno86 gefällt das.
  15. In Achim war auch deutlich mehr los als gedacht, hatte richtig Spaß gemacht das Silvester light. Um 24 Uhr ging es dann ebenfalls heftig ab, viele Batterien und Verbünde in der nähe, drei Straßen weiter würden 7 President Pyro auf Schlag gezündet.
     
  16. Jetzt nochmal als Nachtrag, nachdem das gröbste durch ist: Es war wirklich fast wie immer. Gut, auf dem Marktplatz war fast keiner, aber dass da doch einige drauf gepfiffen haben, finde ich interessant. Gibt offenbar auch einige Pyros hier. Auch wenn nicht so viel zu sehen war wie sonst, hat es aus allen Himmelsrichtungen geknallt und teilweise auch sehr laut gerummst. War bestimmt nicht alles legal... Aber im großen und ganzen hat es dennoch gefetzt und macht Hoffnung für die Zukunft. Und wenn alles gut geht, können wir alle das nächste Mal wieder eifrig mitmischen. Da freu ich mich jetzt schon drauf. Sind ja nur noch 365 Tage. Wenn alles gut geht mit der Branche etc. Dass ja alle brav zum Impfen gehen!
     
    ViSa, PYRO-Berlin und Bruno86 gefällt das.
  17. Frohes neues :phantastic:
     
    ViSa, PYRO-Berlin und PyroFreak! gefällt das.
  18. Ja hier hat es auch gut gescheppert Ordnungsamt war da hat ne Runde gedreht alles gut konnte noch Funke Verbünde zünden supernaut 1 und 2 dann noch Tears from Heaven und ein goldcorolaverbund meine auch Funke war für letztes Jahr zündete nicht das Label ging ab und der Rest war gut verklebt vom silberfolie Band hatte die Verbünde im Keller quasi vergessen waren noch aus der ersten Batch also die mit richtig Würze
     
    PYRO-Berlin und GoldDragon gefällt das.
  19. Ab dem Beginn der bayerischen Ausgangssperre um 21:00 Uhr war es echt ruhig, keine einzige Rakete oder Batterie zu sehen, nur sehr schwach hin und wieder mal einen Knall vernommen. Selbst um 23:55 Uhr war, bis auf eine Happy Sky über dem Ort und weiterhin ein paar Böllern, nichts zu sehen bzw. hören. Aber dann um 0:00 Uhr hat es auf einmal richtig Fahrt aufgenommen, dafür dass kein Verkauf war echt nicht wenig. Das ging so bis 0:20 Uhr, dann wurde es langsam wieder ruhiger, dann waren es hauptsächlich wieder nur Böller. Diesmal war ich nicht der letzte, der gezündet hat, war auch mal cool noch etwas den anderen zuzuschauen :D

    Alles in allem: Für die Umstände war ich sehr zufrieden mit der Kulisse um Mitternacht, hätte kurzzeitig schon schlimmeres befürchtet :)
     
    Knalltrauma, PYRO-Berlin und GoldDragon gefällt das.
  20. Wir sind gerade erst rein,...;) kann ich nur bestätigen mit PM1.
    Wir haben damit auch ab 14:00Uhr mit PM1 losgelegt und waren damit aber ziemlich alleine. Ab 18:00Uhr ging es dann vereinzelt im Dorf los mit ein paar Böllern.
    Dann wieder relativ ruhig bis 0:00Uhr. Da hat man dann aber gemerkt, dass wohl viele Gewerbetreibende hier leben: Viele große Batterien,...offenbar ein großer Verbund gefolgt von diversen Raketen aller Art.
    Man hatten wir Spaß! :cool:
    Macht für mich also nicht den Eindruck, dass hier jemand auf Feuerwerk zu Silvester verzichten möchte ;);)
     
    ViSa, Knalltrauma, GoldDragon und 3 anderen gefällt das.
  21. Um 0 Uhr war einiges zu hören.
    Ich hatte nicht mehr viel, aber für das was Ich geschossen habe, haben sich Familien inklusive Kinder bedankt.
    Sieht so aus als würde es hier in der Straße weiblichen 8 jährigen Pyro Nachwuchs geben. Ich weiß schon welche Familie nächstes Jahr mal ein Set Funke Raketen bekommt ;)
     
    Maro und PYRO-Berlin gefällt das.
  22. Falls hier einer mitliest ... vielen Dank für die geile Performance in Niedersachsen Stuhr, ich war hier nur ein kleines Licht mit meinen
    paar Raketen die ich hatte, aber was hier in der Umgebung abging war überhaupt nicht zu erwarten und fühlte sich richtig geiles Silvester an. Und die Leute waren auch alle top drauf.
    Frohes neues Jahr an alle.
     
  23. So,

    fertig mit Silvester 2020!!!

    Erstmal Euch allen ein glückliches, neues Jahr!!!

    Wie vorhin geschrieben, war einiges in Berlin, bzw. was ich sehen konnte, losgewesen.

    Wohne ja glücklicherweise in keiner Verbotszone, die nächste liegt 5 km entfernt.

    Aber schon um 23 Uhr, wo ich einige Bombenraketen von Weco in meinem Wohngebiet zündete, leuchtete mich jemand mit seiner Taschenlampe, von einem Balkon eines Mehrfamilienhauses, an und brüllte mir entgegen, daß das Feuerwerk dieses Jahr verboten sei und ich damit aufhören soll, ansonsten ruft er die Polizei.

    Bin dann zum Balkon hin und erklärte ihm, daß der Verkauf nur verboten ist dieses Jahr, nicht aber das Anzünden der "Reste" aus dem Vorjahr. Naja, er ignorierte meine Antwort anscheinend und 20 Minuten später waren die Leute in Uniform da.:rolleyes:

    Zwei nette Polizisten, Frau und Mann, kamen auf mich zu und fragten, was ich da denn zünde. Sie schauten sich es an und meinten: "Mhh, okay alles gut, Sie sind mal rausgegangen um frische Luft zu schnappen;), zudem sind Sie auf einem Privatgrundstück der Wohnungsbaugesellschaft, Sie wohnen hier...sind ja Restbestände anscheinend, die Sie schießen...viel Spaß noch und nen guten Rutsch". Dieses wünschte ich den beiden auch und vernahm dann noch bei dem Gespräch der beiden, daß es, mit meinen Worten geschrieben, langsam reicht, daß sie wegen solchen "Anscheißern" immer wieder losfahren müssen, es gibt wichtigeres.

    Der Herr war natürlich vom Balkon verschwunden :dontthinkso:

    Um kurz nach Mitternacht dann als einzigster auf unseren Hof, weiterhin Gelände der Wohnungsbaugesellschaft, viele Leute auf den Balkonen, erst noch ein paar Bombenraketen losgelassen und dann, sogesehen als "Not-Finale", 3 Weco Black Ice einzeln gezündet, und im Anschluß 2 Prezident Piro gleichzeitig (konnte ich letztes Jahr nicht mehr in meiner Silvesterformation mit einbauen, da erst am 31.12. geliefert).

    Viel Beifall von den Balkonen und was war gewesen, das Prezident Piro Finale haben sich die beiden Polizisten von vorhin live ansehen können!

    Sie kamen nochmals dann auf mich zu und sahen dann schon, daß ich es wieder bin.

    "Gesundes neues Jahr...wir sind es wieder...alles klar, legales Feuerwerk...wir kümmern uns jetzt mal um den Melder" :)

    "Machen Sie bitte nicht mehr so lange, nicht daß wir nochmal fahren müssen" mit nem Augenzwinkern.

    Ich wünschte den beiden noch eine ruhige Silvesternacht und konnte mir ein Grinsen im Gesicht nicht verkneifen, als sie meinten, sie kümmern sich mal um den Melder. :good:

    Ja, so war mein Silvester, anders als sonst, auch vom Feuerwerk dieses Jahr, aber trotzdem, aus der Notlage heraus gesehen, schön, auch wenn mit Zwischenfälle, aber da die beiden Polizisten sehr locker drauf waren :good:, kein Problem.
     
  24. Ich glaub hier hat grad jemand den Endschlag rausgehauen.
    Klang verdammt weit weg, aber ein grollen wie der böseste Donner. :shok:
     
  25.  
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden