Pläne & Erlebnisse Wird bei Euch im Ort schon gezündet ?

Dieses Thema im Forum "Einkaufslisten, Pläne, Shops, Erlebnisse" wurde erstellt von Svw1899Svw, 25. Nov. 2014.

  1. klingt nach Scream Rocket
     
    ViSa gefällt das.
  2. Vermutlich.
    Aber wie gesagt ... defintiv kein F2. Die habe ich selber. Das war schon schon ein größeres Kaliber ..
     
  3. meinte die Funke Scream Rocket 3 in F3, die zünden auch gern mal durch bzw fliegen zu tief
     
    ViSa gefällt das.
  4. Für mich klingt die Schilderung eher nach den Scream 100.
    Dank des Verkaufsverbots für reguläre Kat.2-Pyrotechnik letztes und vorletztes Silvester, sind solche Sachen in Massen in DE "eingesickert".
     
  5. Es ist schon lustig, was hier für Verbindungen zur Abholung meiner Bestellung entsteheno_O:rofl:.
    Das angezeigte Hochzeitsfeuerwerk findet erst nächstes Wochenende statt, desweiteren habe ich gestern auch keine der Funkenweide Violett geschossen.
     
    Lavastion und chr gefällt das.
  6. @Flashpowder kommt aus NRW - wie auch ABA und sah eine fw-violett.
    Du bist 1h von ABA weg und hast 3 für dein FW geholt.
    Die Vermutung lag sehr nah :D
     
  7. Gestern war ein etwas größeres Feuerwerk aus der Ferne zu hören. Hat recht gut geprasselt, war aber doch weiter weg so dass man nichts sehen konnte.
    Aber mir gings runter wie Öl:sneaky:.

    Vor etwa zwei Wochen hat jemand an Rand unseres Ortes ein bisserl was losgelassen, war wohl PM, aber anbei hats noch einen richtig fetten Schlag getan.
    Ich tippe auf T1 oder VS.
    Das ging mir runter wie Heizöl:).
     
  8. #4585 localhost, 3. Juli 2022
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juli 2022
    Ich habe in den letzten Tagen des öfteren gerne mal ein bisschen F1 in den Garten gestellt und mich daran erfreut. Man soll ja auch die kleinen Dinge des Lebens wertschätzen und genießen. :)
    Allerdings ist's bei uns hier derzeit sehr trocken, so das ich das Risiko icht eingehen möchte.

    Letztes Jahr hat's unserem direktem Nachbarn seine Thuja-Hecke abgefackelt. Ursache ist nach wie vor unklar. PTG waren keine im Spiel, evtl ein Grill o.ä.
    Das Ding brannte innerhalb weniger Minuten komplett runter, selbst die gerufene Feuerwehr war logischerweise deutlich zu spät.

    Seit diesem Erlebnis bin ich deutlich vorsichtiger geworden, was FWK bei Trockenheit betrifft.
     
    PyroRick81 und Gipsbombe gefällt das.
  9. Die Thujen-Hecken sind aweng gefährlich, auch im Winter wenn Schnee liegt (kann sich noch jemand daran erinnern;)).
    Innendrin sind sie immer sehr trocken und beinhalten sehr viel ätherisches Öl.
    Ein Arbeitskollege hat es mal Silvester geschafft in so eine Hecke ein etwa 2 Meter breites Loch reinzubrennen.
    Nur weil ein Röli umkippte.
     
  10. #4587 Silberblau, 3. Juli 2022
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juli 2022
    Our Hometown Fair – Deutsch-Amerikanisches Freundschaftsfest am 2. Juli 2022 von 16 bis 23 Uhr am Flugplatz Katterbach

    https://fraenkischer-media.s3.eu-ce...etown-Fair-Freunschaftsfest-Poster_Page_1.png

    Da haben sich die Amerikaner gestern nicht lumpen lassen. Hat man bis zu mir gehört und die großen Shells auch gesehen, obwohl ich einige KM entfernt wohne.
    Ich finde ja den Teil vom Poster mit dem Ami- Truck, worüber steht:
    Food/Fun/Firewors super.
    Mehr braucht man dazu auch nicht sagen- das sagt alles.

    Ich hatte vorher nur im Radio gehört, dass dieses Fest ist. Von Feuerwerk wurde leider nichts gesagt, sonst wäre ich mal hin.

    Egal, wir saßen gemütlich an einer Feuerschale im Garten und wurden von den entfernten Tönen und Teilen des FWK's, die man sah positiv überrascht. :)
     
    PyroRick81 und Gipsbombe gefällt das.
  11. Hier in Bremen hat es gestern 3X hefig geknallt, was genau weiß ich nicht...:)
     
    Gipsbombe gefällt das.
  12. Ich kann in die Zukunft schauen - aber nur für heute Abend...
    Ich sehe das es im Randgebiet von Chemnitz gegen 22:15 Uhr, ziemlich genau 15 Minuten, ziemlich heftig knallen und leuchten wird...

    :spiteful:
     
  13. So. War ne kleine aber feine Geschichte. Inklusive nem Sixpack Polizei - die wohl eher nen Platz in der ersten Reihe wollten... :D
    Hinterher großes Interesse: Feuerlöscher kontrolliert, die abgebrannten PTG's genau unter die Lupe genommen und mit der Anzeige verglichen, Absperrung, Entfernung usw. Aber alles tiefenentspannt. Da wusste mal einer was er macht.
    Scheinbar haben "Bullen" ein Privatleben und verbringen manchmal Zeit in Foren... :haehae:

    Hiermit ein offizielles Danke an die Trachtengruppe um POM Z. - so jederzeit gern wieder. Also am 23.07. ;)
     
    PyroRick81 und KLONK gefällt das.
  14. #4591 Bruno86, 29. Juli 2022
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juli 2022
    Hallo,

    habe eben etwas sehr interessantes im Polizeibericht gelesen:)

    Vorab die kurze Vorgeschichte:

    Am Mittwoch den 20.07.2022 habe ich morgens gegen 07.00 Uhr eine recht heftige Explosion aus der Ferne wahrgenommen, darauf folgten in recht kurzen Abständen noch zwei davon.

    Die Knallgeräusche waren recht heftig und haben mich schon fast an die Panzerhaubitze 2000 in Aktion erinnert(habe gedient und die Haubitze schon live erlebt, daher kann ich das ganz gut beurteilen)

    Da ich diese lauten Knallgeräusche in der Vergangenheit schon öfters Wahrgenommen habe, und das zufälligerweise immer ungefähr um die selbe Uhrzeit, dachte ich mir das sie wohl aus einem Steinbruch kommen müssen.

    Da wir hier im Kreis Höxter einige Steinbrüche haben und dort auch gesprengt wird, dachte ich mir das es daher kommt und habe mir auch keine weiteren gedanken mehr darüber gemacht.

    Bis eben als ich den Polizeibericht gelesen habe.......

    Werde den Bericht nun mal in kurzfassung wiedergeben:

    Unerlaubtes zünden von Feuerwerkskörpern

    Höxter

    Laute Knallgeräusche haben am Mittwoch 20. Juli gegen 7 Uhr zu mehreren anrufen bei der Polizei Höxter geführt.

    Im Rahmen der Ursachensuche wurde die Polizei auf einen 35 Jährigen am Ortsrand von Lüchtringen aufmerksam, der auf einem Grundstück an der Weser am angeln war.

    Bei ihm fanden die Beamten Feuerwerkskörper, zum Teil abgebrannt zum Teil noch nicht, die mit der Kategorie F4 gekennzeichnet waren.

    Eine Berechtigung um diese Feuerwerkskörper zu besitzen oder zu verwenden hatte der Mann nicht.

    Die Feuerwerkskörper wurden sichergestellt und gegen den 35 Jährigen wurde ein Strafverfahren wegen Verstoß gegen das Sprengstoffgesetz eingeleitet.

    Bericht Ende

    Was soll man dazu sagen.......

    Bin kein Moralapostel und halte mich mich Sicherheit auch nicht immer zu hundert Prozent an alle Gesetzte,
    aber wer derart mit F4 rum hantiert, und das auch noch früh morgens........da muss man doch ernshaft am Verstand zweifeln.

    Wie bereits erwähnt, die Explosionen waren sehr heftig, das waren mit Sicherheit keine 10 g Knaller.
    Vermutlich waren das Salutbomben, da gehe ich mal sehr stark von aus.

    Und das dann auch noch beim angeln............nach mehreren so heftigen "Knallern" sind alle dicken Kapitalen Fische weg.

    Da ich selber Angler bin, kann ich nicht verstehen wie man so selten dämlich sein kann.

    Es sei denn er hat auf "russisch" geangelt, das wäre jedoch zu hundert prozent nicht Waidgerecht:D

    Ich vermute mal das da Alkohol im Spiel war, außerdem ist der besagte Ortsteil auch dafür bekannt, das dort überdurchschnittlich viele bekloppte anzutreffen sind......:D
     
  15. #4592 #Nyttårsaften1977#, 29. Juli 2022
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juli 2022
    Vor ein paar Tagen, habe ich bei uns auf dem Marktplatz, eine abgebrannte Feuerwerksrakete und direkt daneben, eine schwarze Schutzkappe für die Zündschnur liegen sehen. :):)
     
    Lutzmannrollerfahren gefällt das.
  16. Vor allem weil der Ruf von uns Angler ja leider auch nicht der beste ist.
     
    PyroProGER gefällt das.
  17. könnte glatt aus einem Farcry Spiel sein
     
    PyroRick81 gefällt das.
  18. Vorhin gabs einen derben Knall bei mir im Garten.
    Der Reifen meiner Schubkarre ist grade in der prallen Sonne geplatzt ... :crash::shok:
    Hat auch ziemlich übel gescheppert ..:confused:
    Was ein Schei'ß ..:mad:
     
    UrsulaO. und Phunck gefällt das.
  19. :rofl::rofl::rofl:
    LKW Reifen knallen auch gut
     
    ViSa gefällt das.
  20. Mit um die 10 bar die da drauf sind. :eek:
    Wenn die auf einen Schlag stiften gehen. Das rummst saftig. :rolleyes::)
     
    ViSa gefällt das.
  21. Hallo,

    ein Kumpel von mir hat von meinem Balkon (Erdgeschoß) auf die Wiese, total überflutet mit Wasser nach Orkan, einen Frosch geworfen. Tage später kam es deswegen richtig Ärger. Da der Rest vom Frosch recht schnell entfernt wurde habe ich dann gesagt war F1 und wäre erlaubt. Man muss dazu sagen das die mich Zwangseinweisen lassen wollten.
    Verrückte Nachbarn habe ich.
     
    Hammer und Kaffeeklatscher gefällt das.
  22. du wolltest halt das Wetter bestimmen ;)
     
    Esnomia gefällt das.
  23. Ich habe meinem Kumpel halt erzählt das Böller in Pfützen cool sind und er meinte die gehen doch dann aus. War ein lustiger Spaß.;):D
     
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden