Besucher !Xplode!!!? Funke??? Gemeinsamer Böller?

Dieses Thema im Forum "Kurze Fragen, schnelle Antworten" wurde erstellt von BMWM3, 14. März 2018.

  1. Die xp3 sollen doch auch recht gut sein, selbst getestet habe ich sie noch nicht. Und laut Feuerwerksvitrine waren diese ja auch eine Kooperation von Funke und Xplode (Video zu den xp3).
     
  2. Xplode ist ein solider und guter Hersteller, ich hoffe das sie die Qualität beibehalten oder verbessern können ;)
    Und insgeheim wäre eine Neuauflage des Oldschool Böllers auch top :)
     
  3. Alle neuheiten von 2017 waren durchweg gut, xplode ewig eins auswischen zu wollen wegen eines Fehlers ist ziemlich schwach. Da gab's hersteller die schon deutlich mehr verbockt haben, nicht nur das Stephan eigentlich ein sehr sympathischer Kerl ist auch sein Interesse in Feuerwerk ist wohl genau so groß wie bei uns Fans. Hatte die lethal whistle, golden scorpion und Plum flower alles war uneingeschränkt zu empfehlen und top (p/L stimmt durchweg!!) die double deck Red ist ja jetzt schon ein geheimer Favorit im Forum, crackling birds und crackling Ball xxl haben genau soviele Fans... xp3 waren gut und günstig, dieses Jahr die Kanonenschläge aus deutscher Produktion zum angenehmen Preis. Die Leute muss man hier net verstehen, guckt euch die Misere von Lesli vor paar Jahren mal an ^^ dann wie weco an Discounter und Fachhändler verkaufen, teils unverschämte Preise. Jeder hersteller hat seine Leichen im Keller
     
  4. Stephan Busch ist ein Grundsympathischer Mensch, zudem ist er einer von uns ;)
    Da stimme ich Snajdan zu, jeder hat schon mal etwas verbockt, Fireevent hatte jetzt zwei Jahre in folge Probleme mit den sehr teuren The King, Lesli hatte etliche Fail-Chargen, Blackboxx hatte auch schon Fehler drin. Sowas passiert und sollte nicht ewig ausgebreitet werden.
     
  5. #30 Clef, 15. März 2018
    Zuletzt bearbeitet: 15. März 2018
    Xplode finde ich sehr gut.

    Edit: die haben viel netten Kleinkram, genauso wie Lesli.
     
  6. Wohl ehe alle Chargen nach 2015 ^^
     
  7. Wer will denn auf Ewigkeiten nachtragend sein . Wenn mal was dumm gelaufen ist ...... , da muss man auch irgendwann die Schublade zumachen und gut ist es . :):):)o_Oo_Oo_O
     
  8. Fast jeder Hersteller hat schon mal was verbockt.
    FE hatte Probleme mit TheKing.
    Gaoo mit Fehlbefühlungen.
    Lesli mit Fehlchargen.
    Keller hatte u.a. den Öko-Böller (welcher dadurch ein Sammlerstück wurde).

    Ich konnte das ganze Hirtenböllerbashing noch nie verstehen. Besser als der Tonerderotz sind sie alle Mal.

    Xplode ist in meinen Augen ein starker Hersteller, einfach da sie auch Inovationen bringen. Desweiteren haben bittet Xplode zu vielen Produkten anderer Hersteller ein Konkurrenzprodukt an, was den Wettbewerb am Markt belebt und zu Verbesserungen anregt.

    Beste Grüße
     
  9. Vielleicht möchte Xplode den Artikel auch noch verkaufen können.
    10€ für 5 Stück= 2€ pro Stück.
    Deine 20€ für 5 Stück= 4€ pro Stück

    Du glaubst doch nicht im Ernst, dass die Dinger bei 4€ pro Stück Absatz erzielen?

    Mit 2€ pro Stück kann man eine Menge an Qualität erreichen.
    Xplode hat gerade im letzten Jahr sehr gute Artikel auf den Markt gebracht, vorallem im Batteriesegment.
    Sicherlich sind die Oldschoolböller nichts geworden, von Verarschung zu reden ist meiner Meinung nach aber etwas sehr weit ausgeholt.
    Jeder macht mal Fehler.....
    Gerade Weco hat doch genug Witzlose Artikel im Angebot.....
     
    Xplode Feuerwerk GmbH und progres99 gefällt das.
  10. Auch im Sektor Cakes gibt es tolle Artikel!
    Und die Raketen haben mich nun 2 Jahre nicht entäuscht.
     
    Xplode Feuerwerk GmbH gefällt das.
  11. TIE Fighter, [email protected] und CeBee gefällt das.
  12. Geil ironisch geschrieben... dachte ich... bis ich den Preis sah:confused:
     
    Koala gefällt das.
  13. Also ich hab 12€ für das bunte Altpapier bezahlt....
     
  14. Der Preis geht gar nicht...DieDinger gab es zwischen 8€-15€ den Schinken hinterhergeschmissen.
    Beschreibung ist aber witzig :)
     
  15. die Teile gab es für 5-7€, niemand der Ahnung hat stellt sich sowas auf Lager, mehr als einen Karton Pappmache bekommt man für sein Geld nämlich nicht.
     
    Farben im Himmel und xPyro gefällt das.
  16. Neuheiten find ich persönlich immer spannend
     
  17. Muahaha
     
  18. Bist du eine Kuh? :eek:o_O
     
    JonnyThunderkong gefällt das.
  19. #44 Rykersfire, 27. März 2018
    Zuletzt bearbeitet: 27. März 2018
    Nett zu wissen,dass es jetzt schon eine teure Rarität wird..ohje und ich hab davon noch 3 Schinken und sie sind sooo schlecht im Knall (wo ich den ersten Silvester geballert hatte dachte ich nur..was hat Dich zu diesem Kauf veranlasst gleich ne ganze VE davon zu kaufen? Mein altes Ich sagte wohl spöttisch-Halt den Rand Gehirn und mach Feierabend! "Wir brauchen das Jetzt" Ohje ohje
     
    xPyro gefällt das.
  20. Die Shops hatten KB auf die deswegen gabs die so billig ^^ Am Anfang waren es auch 40
     
  21. Gibt es eigentlich irgendwelche neuen Infos?
    Letztes Jahr kamen sie ja nicht wegen explodierter Fabrik ... wurde das Profekt denn nu ganz eingestellt?
     
  22. Kein Hate an Xplode, die haben teilweise ein paar schöne Batterien und auch andere etwas ausgefallenere Artikel, wie z.B den Crackling Bird, aber mit Böller scheinen die es nicht so zu haben :D
    Aber ehrlich gesagt vermisse ich auch keine weiteren Ankündigungen.
     
  23. #48 CeBee, 15. Okt. 2019
    Zuletzt bearbeitet: 15. Okt. 2019
    Ich denke mal, das ist eingeschlafen - dann bleiben uns hoffentlich auch mal solche Threadtitel mit gefühlt mehr Satzzeichen als Buchstaben erspart..absolutes Springer-Niveau (schönes Paradoxon) hat das hier teilweise.

    "Sie wollten eine BÖLLER-NEUHEIT entwickeln, doch dann passiert DAS!" :eek: - :rolleyes:

    Malte mal machen lassen und auf seine Infos warten, nicht jedes Gerücht aufbauschen - das wäre mal was.
     
  24. Stephan Busch von Xplode meinte im Sommer das er wahrscheinlich dieses Jahr kommt. Danach gabs ja keine Wasserstandsmeldungen mehr.
     
  25. Ich hab grad mal im katalog von 2019 geschaut welchen es auf dem Burning airfield gab, dort ist er zumindest gelistet bzw abgebildet.
    Heißt dann wohl abwarten
     
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden