Pläne & Erlebnisse Zeigt her eure Einkäufe 2021/2022 - nur Bilder!

Dieses Thema im Forum "Einkaufslisten, Pläne, Shops, Erlebnisse" wurde erstellt von Westharzer, 16. Feb. 2021.

  1. Habe mich schon gewundert warum einige User kein Avatar mehr haben...macht alles langsam keinen Spaß mehr.
     
    Chelios, Megaknall, PyrokauzAT und 6 anderen gefällt das.
  2. Dieser bzw der "zeigt euren Einkauf" Thread war der Grund warum ich mich damals hier angemeldet habe. Also ich bin gerade wirklich fassungslos , es wird auch in Zukunft noch Spaß machen hier im Forum aber das was dort passiert ist hat tiefe Einschnitte hinterlassen. Sorry Leute für meinen Roman aber das musste ich mir von der Seele schreiben.
     
    Chelios, Megaknall, Z-MANN und 10 anderen gefällt das.
  3. #203 Snajdan, 17. Sep. 2021
    Zuletzt bearbeitet: 17. Sep. 2021
    In Zukunft die Bilder der Onlinebestellungen nachträglich am 1 Januar hochladen. Verschossen wird die Ware da zum Großteil sowieso schon sein.

    Ich gehe übrigens mit Pyros Meinung konform, wäre das ganze eine behördliche Aktion gewesen, hätte nicht nur einer sondern hunderte Besuch bekommen, ähnlich der B-Shop Razzia damals.

    Mein Thread Sonstiges - [Umfrage] Schützt das Forum vor dem "Fremden" ist noch existent. Gerne könnt ihr auch dort nochmal intensiv darauf eingehen, ob eurer Meinung nach nicht eine Umgestaltung des Forums in der Hinsicht für die Zukunft der Mitglieder positiver wäre.
     
    Chelios und Flashpowder gefällt das.
  4. Bitte umsetzen, ansonsten verlagert man wirklich alles komplett außerhalb. Dann lieber einen interner Bereich! Nur für Mitglieder die 1+ Jahr dabei sind, alle anderen haben halt Pech.
    Sowas ist allemal besser als wenn sich viele extern verkriechen.
    Ich finde es ebenfalls komisch mit der WhatsApp Gruppe, als wenn es ein parallel „Forum“ ist.
    Threema (da auch ohne Handynummer nutzbar, ggf. noch Signal) wären unabhängig davon eh die besseren Varianten.
     
    Tisie, chr, Shizm und 4 anderen gefällt das.
  5. Auch ich bin über diesen Vorfall ziemlich entsetzt. Es ist sehr schade, dass es tatsächlich dazu kommt, dass jemand "verpfiffen wird" und der Aufhänger dafür scheinbar u.a. ein paar tolle Bilder von völlig legal erworbenem Feuerwerk war, das sicherlich völlig gesetzteskonform untergebracht wurde - ich meine mich daran zu erinnern, dass das sogar mal für diesen Fall explizit thematisiert wurde, d.h. man hätte es sogar hier im Forum nachlesen können - und nicht etwa ein reisserischer Bericht über "krasse Eskalationen mit Selfmades" oder sowas, bei dem man sich im Zweifelsfall tatsächlich nicht wundern würde, wenn da mal angeklingelt wird. Ich mag es kaum glauben.
    Es ist sehr schade um die vielen tollen Fotos, die nun vermutlich nicht mehr einfach so hier eingestellt werden, um andere Mitglieder an der Freude teilhaben zu lassen und die mir, der keinen 27er und kein Gewerbe hat - und garantiert vielen anderen, denen es ähnlich geht - in der langen Zeit vor Silvester immer wieder ein breites Lächeln aufs Gesicht gezaubert haben und die Vorfreude befeuert haben.
    Ich hoffe, dass Amonshie seine Freude am Feuerwerk und am Forum bald wiederfinden kann, das gleiche gilt natürlich für alle anderen fleißigen Einkäufer hier in diesem Thread, die sich nun ebenfalls (verständlicherweise) erstmal ein wenig zurückziehen möchten. Vielleicht findet sich ja wirklich eine alternative Lösung mit irgendwie geartetem beschränkten Zugriff, es wäre in meinen Augen ein riesiger Verlust, die Einkaufsbilder, die ja letztlich unsere Begeisterung in Form eines artistisch drapierten oder gestapelten Stilllebens zusammenfassen, nicht mehr anschauen zu können, da sie nur noch privat geteilt werden.
     
    Christoph, Bo Walter, Vakarian und 6 anderen gefällt das.
  6. Nö, ist es keinesfalls.... Ob nun Threema etc. bessere Varianten wäre, sei mal dahingestellt. In der Gruppe kennt man sich teilweise eh persönlich.
     
    Churchy, Z-MANN, westfeuer und 4 anderen gefällt das.
  7. Naja fast die Hälfte war / ist ja für ein anderes Verfahren
     
    Böllerfreak gefällt das.
  8. Korrekt, wer aber WhatsApp für den Austausch solcher Dinge nutzt, kann auch gleich im Forum posten ;) Thema Datenschutz. Daher wenn dann lieber Threema/Signal nutzen, darum ging es. Nicht das man sich ja eh persönlich kennt.

    Die klar favorisierte Variante ist aber denke ich lieber einen separaten Forenbereich für User mit X Jahren Zugehörigkeit, sowas ist in meinen Augen kein verstecken oder irgendwas. Gibt es ganz normal in vielen Foren, exklusive Bereiche für gewisse Mitglieder.

    Ansonsten haben sich solche Themen hier eh komplett erledigt, dann lieber mit Extra Bereich.
     
  9. Die Idee find ich echt gut! Da ist dann halt nur die Frage, bei wie vielen Jahren Zugehörigkeit man die Grenze setzt. 2, 3 oder doch eher 5 Jahre?
     
    Extremfireworks96 und Shizm gefällt das.
  10. #210 lotusXback, 17. Sep. 2021
    Zuletzt bearbeitet: 17. Sep. 2021
    Da die Sau seit 2020 durchs Dorf getrieben wird wäre halt seit 2019 registrierte sinnvoll. Sprich der soziale Neid dürfte 2020 begonnen haben durch das Überlassungsverbot. Selbst mit meinen wenigen Resten von 2019 wurde ich mit der Familie beäugt weil viele gar nichts hatten oder nur F1.

    Theoretisch müsste man sogar vor 2019 beginnen. Sprich davor war das Thema relativ unbedeutend in den Medien. Erst als 2019 der Änderungsantrag aus Berlin für das SprengG kam und die DUH richtig Alarm gemacht hat .
     
    pyro ede gefällt das.
  11. Oder für Personen mit 7, 20, 27er…
    Ich denke kaum einer wird sich die Mühe machen das durchzuboxen nur um im Forum spionieren zu können :rolleyes:
     
    AlexBu01 gefällt das.
  12. das würde aber die schönen Fotos von den Verkaufstagen vernichten, man sieht wie schnell eine Durchsuchung beim #Pimmelgate in Hamburg abging wo auch noch nachgewiesener Maßen der falsche in seiner Wohnung überfallen wurde
     
    Shizm gefällt das.
  13. Wenn Behörden Zugriff auf irgendwas haben wollen, bekommen sie den... egal welcher Messenger, davon mal abzusehen wird sich da aktuell mehr über gutes Bier unterhalten. :D:p Wird aber zu OT... bis denne
     
  14. #214 Feuerrausch, 17. Sep. 2021
    Zuletzt bearbeitet: 17. Sep. 2021
    Wer sagt mir, dass jemand, egal wie lange er hier rumturnt, nicht so drauf ist, jemandem mal ans Bein pinkeln zu wollen? Der Punkt ist doch man darf und sollte nur nach Kleinmengenregelung aufbewahren. Aber wie verhält es sich nun eigentlich mit der eigentlichen Lieferung von einer Bestellung? Ich bekomme meine an den Verkaufstagen zu Silvester. Da ist ja der Kram erstmal gesammelt auf einem Haufen bei einem zuhause - bei mir speziell im Gartenhaus. So, Kleinmenge erstmal gesprengt - wie bei fast allen Menschen die Silvester mehr als ein Familiensortiment und fünf Wunderkerzen zünden. Ich mache davon ein Foto als Erinnerung mit mir in meinem Wohnzimmer...oder mein Kumpels Kram ist auch noch mit drauf... Also eindeutig viel Feuerwerk. Habe ich dann schon eigentlich nicht mehr gesetzestreu gehandelt, oder was? Wenn einer meint er kauft für 800€ beim Lidl ein und karrt 3 Einkaufswagen nachhause... und die "besorgte" Nase des Denunziantenbürgernachbarn bildet heimlich grinsend eine Wölbung in der vergilbten Seidengardine seines Küchenfensters ab = Potential für eine Hausdurchsuchung + Anzeige wegen Überschreitung der Lagermengengrenze?? Auch wenn diese nur meinetwegen 2 Tage bis Silvester war? Grauzone?? Ich will jetzt nicht den erhobenen Zeigefinger schwingen... Reines Interesse wie es sich hier eigentlich rein rechtlich verhält.
     
  15. Man kann beim Silvestereinkauf so argumentieren, dass die 2-3 Tage keine Aufbewahrung darstellen sondern eine Bereitstellung
     
  16. Denke ich nicht....Da war doch mal vor drei Jahren an Silvester abends eine HD bei einem Pyrofreak der einfach mal so eingekauft hatte wie das einige hier auch tun....
    Sein Problem waren Nachbarn, die ihn angezeigt hatten, weil er ständig reinging und neue Batterien geholt hat...
    Stand in der Zeitung, ganz gross. War wohl ein ganz ganz 'böser' Feuerwerksfan...
    Die sind am Silvester Abend noch angerückt und haben alles beschlagnahmt....
    Wie das ausgegangen ist, weiss ich nicht...
     
  17. Ich würde eher vermuten, das eine eine Person aus dem persönlichen Umfeld den Tipp gegeben hat.
    Vielleicht war der Ausgangspunkt der reale Name, damit finden sich weitere Dinge bei FB und co und in Folge ggf. auch Posts hier im Forum.
    Erscheint mir logischer, als der Weg über das Forum, gezielt zu einer Person.
     
    PyroNetWorker und pyro ede gefällt das.
  18. So blöd es auch klingen mag, es war leider schon immer das Schlaueste, sich bedeckt zu halten. Unwissenheit schützt vor Strafe..... bla blö blubb. Selbst der Discounter-Kunde oder der Veranstalter einer Feier zu Silvester schießt sich selbst ins Bein, wenn er über die erlaubte Lagermenge einkauft und den Kram aufbewahrt.
    Wenn man sich mit wirklich guten Sachen eindeckt, die es in naher Zukunft wohl kaum noch geben wird und es dann öffentlich zeigt, ist es leider so, dass auch Neider, Kastraten oder sonstiger Krempel auf den Plan gerufen wird. Hat sich hier ja auch bereits gezeigt, dann kommen Rufe wie " wegen Euch bekommen wir nichts mehr " oder " weil ihr alles weg kauft, muss ich Comet kaufen ". Jeder hatte genug Zeit, sich auch mit solchen Sachen zu versorgen. Da man solche guten Sachen aber mittlerweile lange suchen, schon fast jagen muss, interessiert solche Menschen nicht. Der Typ hat die Sachen, er hat dafür was getan in Form von weite Strecken fahren oder einfach das Portemonnaie tief öffnen. Das kann der Neider nicht verstehen und das Unheil nimmt seinen Lauf.
    War ein schöner Thread hier, nur leider wird es hier ruhiger werden, wenn verständlicher Weise sich viele zurückhalten werden, etwas von sich preis zu geben.
    Bleibt zu hoffen, dass es auch denen auf der Füsse fällt, die die Suppe angerührt haben.
     
    chr gefällt das.
  19. Laut Amonshies Beitrag stand im Beschluss aber etwas anderes.
     
    chr gefällt das.
  20. die Ursache waren aber sehr wahrscheinlich die sozialen Medien weil man über diese wohl an die wichtigen Informationen gekommen ist, hier im Forum wird es der Avatar gewesen sein plus Bild
     
    PyroNetWorker gefällt das.
  21. Nur mal eine ganz dumme Frage die noch nicht gestellt worden ist? Mein erster Gedanke war dass die Behörden einfach die Metadaten aus den Bildern ausgelesen haben somit haben sie natürlich gleich Standort, Name und alles. Muss also gar keiner irgendjemand angeschwärzt haben. Ich würde es vermeiden Bilder mit Metadaten hochzuladen. Die Frage die sich mir aber dann stellt wieso nur ein User, dann müssten viele weitere Btroffen sein.
     
    Esnomia und Sandy gefällt das.
  22. Moin. Ja, spätestens jetzt sollte ein Hamster die Lagermengengrenzen seines"Baus" überprüfen und wenn sich da zuviel im Selben befindet beim Onkel und/oder Freund verteilen und unterbringen. Dann kann der Hamster auch ruhig mal mit seinen ganzen Nüssen hier angeben. Was ich meinte, ist der Zeitraum um Silvester wo sich eine kurzfristige Überschreitung ja eigentlich garnicht vermeiden lässt...Aber gut Ist wohl eher Grauzone.
     
  23. Wenn wir von dem gleichen reden, dann war das ein Kollege der mehrere hundert KG Brutto Kat 3 und 4 Cakes ohne Erlaubnis in seinem Keller stehen hatte und ab 18 Uhr im Plattenbau eine dauerbeschallung vorgenommen hat. In Facebook hat er sich damals zu erkennen gegeben. Das war ein Warenwert von über 5k €. Ich hätte darauf ehrlich auch kein Bock als Nachbar. Feuer schön und gut... Aber Kat 4 Cakes mit 100-200 Schuss 30mm durchweg, schön am Schallen durch die Hochhäuser ist ein anderes Kaliber für die Ohren und das persönliche Gemüt.
     
    Pyrodaemmi und Tisie gefällt das.
  24. War dass der welche seine Cakes dann im Vorkeller gestapelt hat weil in seinen nichts mehr reinpasste.
     
  25. Ja, aber Papier ist bekanntlich geduldig.
    Unabhängig davon....
    Wenn du mal wieder auf meinem Parkplatz parkst, obwohl du das nicht darfst, aber das Ordnungsamt nichts macht, finde ich vielleicht andere Möglichkeiten um dir ans Bein zu pinkeln.
    Umgekehrt, es gibt hier nur ein Bild, aufgrund dessen man einen Menschen findet, inklusive Adresse, das erscheint mir relativ unwahrscheinlich.
     
  1. Wir verwenden Cookies, um die technisch notwendigen Funktionen der Forum-Software zur Verfügung zu stellen und registrierte Benutzer angemeldet zu halten. Wir verwenden dagegen keine Cookies zu Statistik- oder Marketingzwecken. So analysieren wir weder die Seitennutzung noch das Suchverhalten der Benutzer und bieten auch keine personalisierte Werbung an. Wenn du dich weiterhin auf dieser Website aufhältst, akzeptierst du den Einsatz der essenziellen Cookies, ohne die das Forum technisch nicht richtig funktioniert.
    Als angemeldeter Benutzer kannst du diesen Hinweis dauerhaft ausblenden.
    Information ausblenden